Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lenny84
    Gast
    0
    14 Mai 2009
    #1

    Niedersachsen-Ticket

    Hallo,

    kann man mit dem Niedersachsen-Ticket bis Kassel-Wilhelmshöhe fahren?

    Grüße,
    lenny
     
  • glashaus
    Gast
    0
    14 Mai 2009
    #2
    Nein, natürlich nicht. Der letzte Halt mit Gültigkeit des Tickets in diese Richtung aus Nds. ist soweit ich weiß Hann.-Münden.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    14 Mai 2009
    #3
    Sorry, es war ja nur eine Frage. So natürlich ist das ja nicht, denn nach Rheine oder Ibbenbühren kommt man mit der Karte schließlich auch - und die Städte liegen meines Erachtens nicht in Nds. Könnte ich denn ab Hann.-Münden mein Semesterticket (RMV Hessen) nutzen? Oder müsste ich da die Einzelstrecke bis Kassel zahlen?
     
  • glashaus
    Gast
    0
    14 Mai 2009
    #4
    Nach Rheine oder Ibbenbüren gilt das Ticket aber auch nur, weil man z.B. von Osnabrück in westlicher Richtung nach Schüttorf (Nds.) oder weiter nach Norden nur über diese beiden Städte fahren kann.

    Ob dein Semesterticket ab dort gültig ist, sollte dir der AStA sagen können!
     
  • Thommy1302
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    15 Mai 2009
    #5
    Das Beste ist du fragst mal am Schalter bei der Bahn nach, die müssten es eigentlich wissen. Das ist nämlich so eine Sache wenn man z.B. von Hannover nach Osnabrück fahren will weil dort die Bahnstrecke durch NRW führt. Das müsste in dem Fall zumindestens klappen mit dem Niedersachsen-Ticket, aber nach Kassel-Wilhelmshöhe glaube ich weniger weil du dabei ja nach Hessen kommst und NDS damit verlässt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste