Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

No idea

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mista, 31 August 2003.

  1. Mista
    Gast
    0
    Hallo.
    Ich muss mir jetzt mal was von der Seele reden.
    Ich habe seit 6 Wochen wieder eine Freundin. Die ganze Zeit dachte ich, dass ich glücklich sei, wir stehen uns super , machen viel miteinander und ich mag sie sehr gern.
    Das sag ich ihr auch relativ oft. Dazu muss ich sagen dass ich in Beziehungen eh immer ziemlich romantisch veranlagt bin . Bisweilen dachte ich auch dass dies irgendwie normal ist , man macht sich gegenseitig Komplimente (die bei mir schonmal blumig ausfallen können). Nur kommt sie damit gar nicht klar. Also vom Typ her eher realistisch. Sie sagt , dass sie mit sowas nix anfangen kann und sich dass für sie nur schleimig anhört. Ok dachte ich, muste mit leben. Ändern kann ich mich aber kaum, kommt immer mal wider nen Spruch durch den sie schrecklich findet.
    Das ist das eine Problem.
    Das andre ist weiblich und meine Ex.
    Wir waren insgesamt 3mal zusammen als wir noch in die Schule gingen. Danach mehr oder weniger aus den Augen verloren, ab und zu erblickt und ich war immer wieder hin und weg. Keine Ahnung ob es sowas gibt, daber für mich ist es eine Art Traumfrau. Der Ausdruck ist zwar abgedroschen passt hier aber am besten.
    Nun gestern war ich in ner Disco, ohne Freundin. Ich war so gut drauf wie schon lange nicht mehr. Waren mit einigen Freunden da und die Musi war einfach nur geneial. Aber natürlich muss dann meine ExFreundin auftauchen. Leute bis dahin wusste ich echt nit wie sehr ich an ihr hänge. Ich dachte echt die neue Beziehung ist echt klasse und ich sei mal drüber hinweg (hatte schon 2 Freundinnen seit wir auseinander sind !) Aber nix da. Ich stand da, Herzklopfen . Die is einfach zu süß. Und das schlimme ist , dass ich ihr auch nicht so ganz egal bin. Naja haben uns dann ein bisle unterhalten , nicht lange aber da war ich auch froh drum. Sie hat dann gemeint dass wir uns ja mal treffen könnten, weiss aber dass ich ne Freundin hab.
    Eigentlich würd ich gern aber auf der andren Seite weiss ich genau dass wieder Gefühle hochkommen würden.

    Also ich hab keinen Plan was ich tun soll. War aber mal gut das ganze aufzuschreiben.
     
    #1
    Mista, 31 August 2003
  2. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab da mal ne frage: für wen kannst du mehr gefühle aufbringen; für deine ex-freundin oder für deine jetzige freundin?
    wahrscheinlich ist die frage für dich sehr schwer zu beantworten, aber mach dir erst mal deine gefühle ganz klar, bevor du einen falschen entschluss triffst.
     
    #2
    Felicitas86, 31 August 2003
  3. Mista
    Gast
    0
    erstmal danke dass du meinen test gelesen hast.

    Hmm die Frage ist deshalb so schwer weil meine Gefühle einfach so verscheiden sind für die zwei.
    Ich mag meine Freundin sehr, wir haben viel Spass miteinander und ich denke dass ich schon verliebt bin . Nur dass ich das nit so sagen kann weil sie das nervt, belastet mich schon .
    Und meine Ex...naja da isses irgendwie heftiger kann kaum reden und ich liebe einfach ihr Aussehen. Meine Freundin ist für mich auch sehr attraktiv aber Miss S. (so nenn ich jetzt mal meine Ex)is einfach perfekt.
    Für nen Frontalangriff wär ich wohl zu feige...
     
    #3
    Mista, 31 August 2003
  4. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich find's scho ziemlich fies dem Freund zu sagen, dass man seine Art "schmalzig" findet - dien Gefühle scheinen deiner Freundin nich so wichtig zu sein, oder?

    Wenn deine Ex deine Traumfrau is und was von dir will - solltest du zugreifen...

    Denn eine Freundin, die deine Art nich mag, is doch KEINE Freundin...

    Meine Meinung..
     
    #4
    cranberry, 31 August 2003
  5. Mista
    Gast
    0
    Denkst du echt dass es so extrem ist? Ich dachte halt immer dass sie die Art nicht mag wie ich es sage.
    Aber dass meine Gefühle ihr egal sind...glaub ich (hoffe) es nicht.
    Aber da fällt mir grad was ein ... ich hab sie mal gefragt wwarum sie sich eigentl. in mich verliebt hat. Sagte sie dass es ja sonst keinen gab ...
    weiss halt nit ob sie dann sowas ernst meint oder nur aus scheiss sagt.
    Ich will aber auch nit alles direkt so aufgeben. Vor allem weiss ich ja auch nit genau wie meine Ex zu mir steht.
    Oh je das Leben is mal wieder unschlagbar.
     
    #5
    Mista, 31 August 2003
  6. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaube eher, dass du deine ex-freundin leibst und deine jetzige freundin eher so ein lückenbüßer ist, um von deiner ex weg zu kommen.

    aber der satz, den sie da abgelassen hat, dass sie dich nur hat, weil es keinen andren gab, find ich schon heftig und wirklich nicht gerade lustig.

    ich an deiner stelle würde mich mal wieder mit deiner ex-freundin treffen, vielleicht wird das ja wieder was. :grin:
    vor allem weil ich denke, dass du bisher eigentlich immer nur sie geliebt hast, so wie sich das bei dir anhört.
     
    #6
    Felicitas86, 31 August 2003
  7. Mista
    Gast
    0
    Hmm ganz so extrem isses glaub net. hab zwsichenzeitlich (nach meiner ex) 2 beziehungen gehabt wo ich wirklich verliebt war. das is alles schon 4 jahre her.
    würd mich ja gern mit ihr treffen aber hab schiss davor.
     
    #7
    Mista, 31 August 2003
  8. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    bin auch der meinung dass du eigentlich auch immernoch an deiner ex hängst und es von deiner seite auf jeden fall wieder was werden könnte...

    nur gehst du da ein beträchtliches risiko ein wenn du es wieder mit ihr versuchst: nicht weil du, falls es nicht klappen sollte, garkeine freundin mehr hast, aber vielmehr deshalb, weil die gefahr besteht dass deine alten erinnerungen aufgerissen werden und du immer wieder an deine ex denken musst- wie gesagt: falls es nicht klappen sollte und du dennoch etwas versucht hast.

    deshalb musst du alleine abwägen ob du aus den treffen mit deiner ex eine gewisse chance ableiten kannst, dass sie wirklich noch etwas für dich empfindet.

    mfg

    psy
     
    #8
    Psychologically, 31 August 2003
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. also das deine Freundin dir gesgat hat das sie das schmalzig etc. findet, ist glaube ich eher was gutes als schlechtes.. ich bin auch nicht der Typ für sowas... und habs meinem Freund gesagt.... also find das weniger schlimm.

    Ich denke nicht das du deine Ex liebst, seht doch mal eure Vergangenheit an.. drei mal zusammen bzw. wieder auseinander.. ich find das net als rosige Aussicht...

    Wenn du doch sagst du bist mit deiner jetzigen so glücklich.. dann belass es doch auch dabei.. Wenn du ja schon zwei andere vorher hattest zeigt das doch, dass du dich auch anderweitig verlieben kannst, wärst du so unsterblich in deine Ex verliebst wie du hier schilderst, wären die andern zwei und deine etzige net gewesen UND ihr hättet euch net ca. 4 Jahre lang aus den Augen verloren...

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 31 August 2003
  10. gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    hab nicht alle antworten durchgelesen...schreib jetzt meine meinung...

    du hängst definitiv an deiner ex freundin, willst sie nicht hergeben...deine gedanken sind verankert und lassen sich kaum lösen...du magst deine jetzige freundin gerne, aber kannst sie nie so gerne mögen, wie deine ex freundin, weil diese deine sogen. *traumfrau* ist& deine gedanken noch immer nicht frei sind...

    deine jetzige freundin mag dich, aber liebt dich wahrscheinlich nicht so wirklich (nehm ich an)...ihr sind deine lieben worte zu viel, weil sie sich ihrer gefühle nicht sicher ist, wenn überhaupt welche da sind (kenn ich aus eigener erfahrung)...

    sollte es wahr sein,dass dich deine ex freundin noch mag (vielleich sogar auch liebt), würd ich (so gemein es auch klingen mag) mit deiner´momentanen freundin schluß machen, denn diese Beziehung ist platonisch...

    das war jetzt einfach nur hineininterpretiert...meine meinung (so ähnlich war mal meine geschichte)
     
    #10
    gluteus maxima, 31 August 2003
  11. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    das eine tun und das andere nicht lassen. :smile: versteh das nicht als einladung zur doppelbeziehung. aber vielleicht solltest du dir einfach noch etwas zeit lassen. manchmal braucht es einfach eine gewisse zeit um selbst festzustellen, ob du noch an deiner ex hängst oder ob es nur die schönen erinnerungen sind. versuche die sache realistisch zu sehen. irgend einen grund hatte das ja, dass ihr gleich mehrmals wieder auseinander gegangen seid. auch braucht die liebe bei deiner freundin eventuell noch zeit, um sich zu entwickeln. nachdenken, zeit lassen, nochmals nachdenken...

    btw: das deine freundin nicht auf "schnulzige" liebesbekenntnisse abfährt.... nun ja, ist ansichtssache und sollte nicht überbewertet werden.
     
    #11
    president, 31 August 2003
  12. kleiner_hase
    0
    Hab zwar nicht alle antworten gelesen, aber wie deine aussagen sich für mich anhören von wegen das sie es "schleimig" findet, mich hätte es ziemlich verletzt weil ich derselbe typ bin von wegen Komplimente und so...

    Ausserdem meinte sie denn noch "es war ja kein anderer frei", ich würd mir echt gedanken machen ob deine jetzige Freundin dich überhaupt liebt und dich nicht einfach nur ausnutzt!!

    Ich empfele dir dich mit deiner Ex-Freundin zu treffen, wenn es nicht klappen sollte, hast du vielleicht keine Freundin aber deine jetzige is doch auch nicht das wahre ich zumindest nach solcehn Aussagen, wie es sich für mich anhört würdest du doch gerne wieder etwas mit ihr anfangen oder?

    Naja werde dir über deine Gefühle zu deiner Ex klar wenn da noch genug für sie da sind treff dich mit ihr!
     
    #12
    kleiner_hase, 31 August 2003
  13. Mista
    Gast
    0
    Hi

    Also ich war grad eben bei meiner Freundin und hab mal so bisle drauf geachtet wie sie sich gibt etc.
    Ich denke schon dass sie mich verdammt gern hat, haben ziemlich nett gekuschelt und sie wollt mich kaum gehen lassen.
    Trotzdem bleiben da die gewissen Zweifel die ich anfangs erläutert hab.
    Und zu meiner Ex:
    Ich denke kaum dass ich alten Zeioten hinterhertrauere weil wir beide damals beide viel zu junge waren um richitge Liebe zu empfinden . Deshalb wohl auch der Grund warum wir uns mehrmals getrennt haben.
    Ich hab halt ein paar Details ausgelassen, damit der Text nit zu lang wird und ihn dann eh keiner liest.
    Als wir angefangen haben uns so vor nem halben Jhar wieder zu sehen hab ich halt gemerkt dass sie was ganz besondres ist.
    Glaub halt nit dass sie sich stark verändert hat aber nun ist mir erst mal bewusst geworden wie ich auf sie abfahre....oh je ich lass mich wieder hinreißen. Kurz: Ich mag sie im hier und jetzt und nit von damals.
    Und zu den Komplimenten ... klar dass das Ansichtssache ist. Nur ich war es bisher immer so gewohnt und mir persönlich liegt da viel dran. Ist halt etwas schwer wenn man dann zurückgewisen wird.

    P.S.:
    Ich hab mal mein Foto aus meinem Profil genommen..muss ja nit sein dass mich noch jemand erkennt :zwinker:
     
    #13
    Mista, 1 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test