Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

noch eine chance?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Betty88, 1 Januar 2009.

  1. Betty88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Single
    hallo alle zusammen!

    kann wieder mal nicht schlafen, deshalb dieser eintrag! vll kann mir ja wer weiterhelfen!!

    ich fange halt einfach mal an ;-)
    also ich bin vor 3 jahre mit meinem ex, ich nenne ihn jetzt einfach mal thomas, zusammengekommen. es war zwar wunderschön, meine 1. große liebe, aber es hat teilweise einfach nicht funktioniert wegen seiner eifersucht, alkohol...
    deswegen haben wir die Beziehung des öfteren beendet, wieder zusammen gekommen, beendet usw

    zu silvester letztes jahr war es wieder einmal soweit. ich machte schluss weil er wieder einmal zu weit ging. am anfang ging es mir total schlecht, aber dann wurde es immer besser. mir gings dann richtig gut allein. plötzlich lernte ich den, ich nenne ihn mal michael, kennen. also ich kannte ihn eh schon länger weil er ist ein guter freund meiner besten freundin. mit ihr war ich seit der trennung öfter unterwegs und lernte den michael somit besser kennen. vom äußeren her is er eigentlich nicht so mein typ, aber es war immer so lustig mit ihm. mich faszinierte sein tanzstil, seine art, seine einstellung zum leben...

    ich lachte mit ihm so viel, dass wir uns dann immer öfter trafen. ich hatte noch nie so viel spaß wie mti ihm. wir fuhren cabrio, fuhren mit dem motorrad durch die gegend, machten eben ausflüge, lagen einfach in der hängematte, er half mir bei beruflichen sorgen und ich ihn, .... ja und wir kamen dann zusamnen!

    sicher war ich mir nicht weil das mitn thomas noch nicht so lange her war, ich war denk ich noch nicht bereit. das merkte ich deshlab , weil ich immer alles verglichen habe, unbewusst!

    ja ... dann hat der thomas eben im sommer vom michael erfahren. plötzlich fing er an richtig zu kämpfen (briefe, emails, anrufe, besuche in der arbeit, ...)
    und nach ca. 1 monat kämpfen kam alles einfach hoch, alles. ich wusste weder ein noch aus und dann machte ich den fehler: ich gab dem thomas noch eine chance. es war zwar schön, aber es funktionierte natürlich noch weniger. weil er war so anders als der michael. und mir gings schlecht!

    das ganze ist jetzt ein halbes jahr her. ich hab mitn thomas natürlich schon wieder schluss gemacht!

    der michael ist noch immer verletzt, durch meine beste freundin weiß ich dass er mir nicht böse ist (dafür ist er auch viel zu lieb). er denkt anscheinend noch jeden tag an mich, liebt mich noch nach diesem halben jahr wo wir uns nicht gesehen haben. aber er reagiet auf nichts. nicht auf meine anrufe, sms...
    zu weihnachten hab ich ihm eine karte gebastelt und einen brief dazugelegt. hab gehört er hat sich sehr gefreut! da hat er mir dann eine weihnachtssms geschrieben, aber natürlich dann nicht mehr geantwortet! ich weiß dass er mich noch liebt, aber er meint hat immer zu meiner freundin, dass das vertrauen futsch ist!

    ich weiß nicht was ich machen soll! soll ich kämpfen? es lassen? woher kann ich mir sicher sein dass ich ihn wirklich will? das denk ich mir deswegen weil ich ihn ja schon mal fallen lies, dass muss ja einen grund gehabt haben oder? ach gott, ich weiß es nicht! eines weiß ich, dass ich ihn jede minute so arg vermiss!! während ich mit thomas zusammen war hab ich immer an michael gedacht, was er wohl macht. ich glaub ich hab mind. 10 briefe geschrieben, aber nie abgeschickt! jetzt hab ich nur bauchkribbeln und stell mir vor wie schön es wäre bei ihm zu sein!!

    habt ihr vll einen rat???

    wär wirklich nett! mit vielen lieben grüßen

    betty
     
    #1
    Betty88, 1 Januar 2009
  2. karlhugo
    karlhugo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    103
    4
    Single
    Ich würde ja sagen tu allen Beteiligten einen Gefallen und lass Michael in Ruhe und gehe zu Thomas zurück, so ist das Unglück gleichmäßig verteilt:tongue:.
     
    #2
    karlhugo, 2 Januar 2009
  3. Betty88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Single
    he des is net lustig!!!
     
    #3
    Betty88, 2 Januar 2009
  4. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Dein Verhalten zu diesem Michael war ja auch nicht zum Lachen.

    Du glaubst wirklich, daß er Dich nochmal nehmen würde nachdem Du ihn so kalt für diese Pappnase Thomas abserviert hast?

    Womit meinst Du noch eine Chance verdient zu haben? Jeder kriegt, was er verdient und Du scheinst Thomas verdient zu haben.
     
    #4
    kingofchaos, 2 Januar 2009
  5. Zantedeschia
    Sorgt für Gesprächsstoff
    272
    43
    25
    nicht angegeben
    Hmm, also wenn du ihn wirklich zurück willst, ist die Zeit für Andeutungen in Weihnachtskarten vorbei, denke ich. Da hilft dann nur mit ihm persönlich sprechen und ihm zu sagen: "Ich hab mich bescheuert verhalten und es tut mir furchtbar leid. Es war ein Fehler zu Thomas zurück zu gehen. Ich habe dich im letzten halben Jahr wirklich vermisst. Gibst du mir noch eine Chance?" Oder so ähnlich. Und dann siehst du ja was er sagt. Und wenn er nicht will, hast du es wenigstens versucht und kannst aufhören zu grübeln.
    Aber bitte wirklich nur, wenn du ihn wirklich wieder willst, nicht nur weil du dich an Silvester einsam gefühlt hast oder so.
     
    #5
    Zantedeschia, 2 Januar 2009
  6. Stevie_1984
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    6
    Single
    Jetzt bist du, ganz offen gesagt, in einer ziemlich blöden Situation: Michael, der charakterlich viel besser zu dir passen würde, ist nun (zu Recht!) verletzt, und mit Thomas wird es einfach nichts; so, wie du schreibst, gehe ich auch davon aus, dass du das auch weißt.

    Was du jetzt tun kannst, ist, dir klar zu werden, was du wirklich willst. Könntest du dir mit Michael wirklich mehr vorstellen, oder ist es nur eine vorübergehende Schwärmerei, die vielleicht nach einer Woche wieder vorbei ist? Ich denke, du solltest einmal ganz genau darüber nachdenken, wem dein Herz gehört bzw. gehören soll.

    Dann die Sache mit Michael: Ich kann gut verstehen, dass er nicht mehr 100%iges Vertrauen zu dir hat, immerhin warst du nicht sehr fair zu ihm. Er hat ein Herz und Gefühle, und damit spielt man nicht! Ich sehe aber eine Chance für dich, wenn du ihm wirklich längerfristig zeigst, dass dir was an ihm liegt, und dass du dir eine Zukunft mit ihm vorstellen kannst. Überhäufe ihn aber nicht in einer Woche mit mehreren Briefen, sondern schicke ihm gelegentlich mal einen. Wie gesagt, beweise ihm, dass du auch längerfristig an ihm Interesse hast.

    Und wenn es wirklich nochmal klappen sollte, dann lass dich bitte von Thomas nicht nochmal "rumkriegen", sonst hast du Michael endgültig verloren! Nur so als Tipp vorneweg!

    Ich wünsche dir viel Glück!
     
    #6
    Stevie_1984, 2 Januar 2009
  7. Betty88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Single
    Hallo!!

    Danke für eure Einträge!
    Dass das alles nicht fair war und dass mein Verhalten nicht zum lachen war, ist mir mehr als klar!

    Er hat sich bei mir gemeldet, dass er bis zum WOchenede bitte Zeit haben möchte zum Nachdenken. Ja...jetzt warte ich erst mal ab!
    Und ich bin mir sicher, dass es keine Schwärmerei oder sonst was ist, weil ich noch nie mit wem so auf einer Wellenlänge war!!

    Danke für die Tipps!

    Mlg Betty
     
    #7
    Betty88, 2 Januar 2009
  8. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Und was war dann das mit diesem Thomas? Wenn Michael doch soooo toll ist?
     
    #8
    kingofchaos, 2 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch chance
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
rock25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
19 Antworten