Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

:) noch eins?

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von schoko-keks, 7 April 2001.

  1. schoko-keks
    0
    Süchtig nach dir
    Von deinen
    Blicken verzaubert,
    von deinen
    Küssen betrunken.

    Berausche mich
    an deinem Atem,
    wärme mich
    an deiner Haut.

    Sehne mich nach mehr,
    will mich in dir
    verlieren,
    in deinen Augen ertrinken.

    Kann nie genug
    von dir bekommen.


    --------------------------

    irgendwie haben alle meine gedichte den gleichen aufbau. :smile: seltsam.
    naja - von versmaß hab ich nie viel gehalten, es sind eh mehr spontane gedanken von mir als richtige gedichte :smile:

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #1
    schoko-keks, 7 April 2001
  2. Pug
    Pug (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    Single
    Egal wie sie aussehen, hauptsache sie sind gut! :smile:

    So wie das da! :smile:


    Bis bald

    Pug

    ------------------
    Es gibt keine dummen Fragen...! :smile:
     
    #2
    Pug, 10 April 2001
  3. snot
    Gast
    0
    verträgst du ehrliche kritik?

    oder genügt es, die zu hören, daß es schön ist?
    denn schön isses auf jeden fall.

    ------------------
    reality is like a very very sick and strange version of the world i'd like
    to live in
     
    #3
    snot, 10 April 2001
  4. snot
    Gast
    0
    nein, vergiss das letzte posting, wir sind ja hier nicht in der schule

    ------------------
    reality is like a very very sick and strange version of the world i'd like
    to live in
     
    #4
    snot, 10 April 2001
  5. schoko-keks
    0
    *ggg* ich vertrage ehrliche kritik.

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #5
    schoko-keks, 22 April 2001
  6. snot
    Gast
    0
    hm, wenn ich mich recht erinnere, wollt ich sagen, daß du halt recht ... *nachrichtigemwortsuch* ... handelsübliche wortbilder benutzt.

    aber wenn ich mas heut durchles, find ich das überhaupt nimmer.
    komisch
    is sehr stimmungsabhängig bei mir.

    ------------------
    reality is like a very very sick and strange version of the world i'd like
    to live in
     
    #6
    snot, 23 April 2001
  7. schoko-keks
    0
    bei mir sind die gedichte eigentlich mehr so aufgeschriebene gedanken... *g* ich überarbeite ein gedicht auch nie, das ist einfach... hmm... ein gefühle-ausleben des moments, deswegen entstehen die auch immer in extremen situation, also auch wenn ich total verliebt bin... und das wird dann leicht kitschig manchmal *ggg*

    aber mit den wortbildern... mir ist auch schon aufgefallen... es sind eigentlich jede menge metaphern drin.

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #7
    schoko-keks, 23 April 2001
  8. passion_love
    0
    Ich find's schön, mit oder ohne Wortbildern *g*

    bye

    passion_love

    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #8
    passion_love, 23 April 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch eins
Phisaidon
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
24 Juli 2007
21 Antworten
Phil
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
19 Juni 2002
2 Antworten