Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Noch in den Ex verliebt :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von die_marie, 10 August 2009.

  1. die_marie
    die_marie (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    habe mich gerade hier angemeldet um von euch hoffentlich einen Rat zu bekommen, was ich machen soll.

    Im April habe ich mich von meinem Freund getrennt mit dem ich 5 Jahre zusammen war (davon haben wir 3 Jahre zusammen gewohnt). Die Entscheidung trafen wir gemeinsam, da wir uns einfach auseinandergelebt haben. Wir sind im Guten auseinandergegangen, ich wohne auch noch im gleichen Haus - allerdings drei Stockwerke über ihm (wir verwenden auch nicht den gleichen Hauseingang, dementsprechend sehen wir uns selten).

    Wir haben noch ab und an Kontakt, wenn er zB zu mir hochkommt um unsere gemeinsame Katze zu besuchen oder um sich eine DVD auszuborgen, allerdings sind unsere Gespräche doch sehr oberflächlich.

    Das Problem ist nun, dass ich noch immer in ihn verliebt bin und meine Gedanken tagein, tagaus nur um ihn kreisen. Ich habe allerdings so Angst, ihm das zu sagen weil ich totale Panik vor einer Zurückweisung habe und auch Angst habe, dass der Kontakt dann völlig abbricht.

    Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
     
    #1
    die_marie, 10 August 2009
  2. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    hallo,

    das ist eine schwierige situation. rechnest du dir denn eventuell chancen für eine Beziehung aus? denn ich geh einfach mal davon aus, dass du, wenn du in ihn verliebt bist, auch gerne wieder eine beziehung mit ihm hättest.
    deswegen gibt es 2 möglichkeiten, da du mit der momentanen situation ja nicht glücklich zu sein scheinst:
    - entweder du gestehst ihm deine gefühle und schaust, ob er das ähnlich sieht und ihr euch vielleicht wieder annähern könnt (gibt es da vielleicht von seiner seite aus auch irgendwelche anzeichen?)
    - oder du gewinnst noch mehr abstand zu ihm. vielleicht kannst du so mit deinen gefühlen besser zurecht kommen. wäre eventuell ein umzug möglich?

    ich kann gut verstehen, dass du nicht möchtest, dass der kontakt zu ihm abbricht. schließlich ward ihr lange zusammen und habt viel miteinander geteilt. aber anscheinend verlangen deine gefühle doch nach mehr. deswegen musst du vielleicht in die eine oder in die andere richtung etwas ändern. zumal dich das ja auch sehr beschäftigt.
     
    #2
    *kitkat*, 10 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    An deiner Stelle würde ich es ihm sagen und um eine klare Ansage bitten. Manchmal reicht es ja schon zu wissen, dass der andere die Dinge auch so bzw. eben (ganz und gar) nicht so sieht, um die Geschehnisse besser verarbeiten zu können.
     
    #3
    xoxo, 10 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Noch verliebt
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten