Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

noch nie SB gemacht und kein Spass am Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Karl20, 1 Oktober 2005.

  1. Karl20
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    meine Freundin (19) und ich schlafen nun seit über einem halben Jahr ca. 1 mal pro Woche zusammen. Das Problem:

    Sie hat noch immer keinen Spass am Sex.

    Sie sagt, sie geniesse das Vorspiel sehr und sei auch erregt, wenn es dann aber zum Akt kommt, ist bei ihr irgendwie alles weg, d.h. sie lässt es dann mehr oder weniger über sich ergehen und empfindet keine sehr schönen Gefühle dabei.

    Verständlich, dass Sie so auch noch nie von sich aus die Initiative ergriffen hat, leider....

    Ich weiss nicht, was ich noch machen soll, habe schon sehr viel probiert...Wenn ich mit den fingern über ihren Slip fahre geniesst sie das anscheinend, aber das gleiche ist ihr unangenehm ohne Slip, und geleckt werden möchte sie auch nicht (aus Angst, sie rieche dort irgendwie...)

    Habe sie mal gefragt, ob sie sich denn schon einmal selbstbefriedigt habe, sie hat gesagt noch nie....

    hmmm, irgendwie weiss ich überhaupt nicht mehr weiter, ich weiss nur, dass es mir so auf die Dauer keinen rechten Spass mehr macht... schlechte Erfahrungen vor mir hat sie sicher keine gemacht.

    Sie hat irgendwie auch nicht so grosses Interesse am Sex, denk ich, wenn sie sich noch nie selbstbefriedigt hat??? Kann mir das als Mann irgendwie überhaupt nicht vorstellen, dass man (auch als Frau) bei sich da unten keine schönen Gefühle auslösen kann....Ich versteh das nicht.

    Was meint ihr dazu? Habt ihr irgendwelche Tipps?
     
    #1
    Karl20, 1 Oktober 2005
  2. Sariii
    Sariii (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mhh.. also spürt sie auch nichts beim sex?
    also wenn ihr so beim vorspielt seit und so richtig heiß seit, dann will sie trotzdem keinen sex?? ich flehe meinen schatz dann schon fast an :grin: :grin:
    also ich meine hihi man hat doch dann verlangen danach.. kann mir das nur so erklären, dass sie garnichts spürt dabei??!!
    was habt ihr denn schon alles ausprobiert??
     
    #2
    Sariii, 1 Oktober 2005
  3. Karl20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nein, spürt nichts besonders schönes, erregendes beim sex.

    Eben, genau das finde ich ja auch komisch. Ich meine, wenn sie sagt, dass sie erregt ist, müsste sie dann eigentlich nicht auch Sex wollen?

    Also bei mir läuft die Erregung darauf hinaus, dass ich früher oder später einfach dieses Verlangen hab in sie einzudringen, blöd gesagt.

    Ist das bei den Frauen denn anders? Kann bei denen Erregung da sein, ohne Sex zu wollen? Oder ist es dann keine Erregung?

    HILFE! Frauen sind manchmal so kompliziert....
     
    #3
    Karl20, 1 Oktober 2005
  4. Sariii
    Sariii (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also cih kann schon erregt sein ohne dass ich sex will.. ich habe auch nie nen orgasmus beim sex hehe aber ich find das egfühl trotzdem hammer schön.. also ne wenn du sie fingerst dann mach mal dieses "komm her" zeichen..
    also geh fast ganz mit dem finger rein und dass dieses "komm her" zeichen hihi dann müssteste den g-punkt finden und dann frag sie mal bitte ob sie da was spürt :zwinker:
    mhh.. also wie machste sie denn heiß? was gefällt ihr denn?
     
    #4
    Sariii, 1 Oktober 2005
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    nein ist haargenauso, man hat einfach das Verlangen endlich was drin stecken zu haben, blöd gesagt :grin:

    Deine Freundin ist entweder asexuell oder noch zu jung! Ok 19 ist nicht unbedingt quietschjung, aber jeder entwickelt sich ja anders!
     
    #5
    Honeybee, 1 Oktober 2005
  6. Karl20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja, ich hoff mal nicht, dass sie asexuell ist...

    @honeybee: Das beruhigt mich;-)

    @sarii: Das Problem ist eben, sobald ihr Slip weg ist, hat sie's irgendwie nicht mehr so gerne wenn ich sie da unten berühre....sie sagt sie sei dann zu empfindlich?! Versteh ich nicht.....
     
    #6
    Karl20, 1 Oktober 2005
  7. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich würd das ähnlich sehen wie honeybee....... und ehrlich gesagt, würd ich nicht mehr mit ihr schlafen wollen. Ich käm mir vor wie ein Kinderschänder, bzw. es würd mich endlos frusten daß sich bei ihr so gar nichts tut. Laß ihr Zeit.... experimentier mal ein bißchen mehr am Vorspiel herum. Früher oder später sollte eigentlich auch bei ihr der Knoten platzen.
     
    #7
    Grinsekater1968, 2 Oktober 2005
  8. alex83
    Gast
    0
    sie hat fässt sich nicht selbst an...
    sie mag sich nicht anfassen lassen wenn sie nackt ist...
    und sie will sich nicht lecken lassen weil sie denkt sie riecht?

    da is sie wohl nicht so ganz im einklang mit ihrer muschi würd ich mal laienhaft vormulieren..
    deshalb is der vergleich zu jung auch garnicht zu schlecht man könnte auch sagen vollkommen unerfahren mit ihrem körper ..
    ehrlich gesagt kann ich frauen kaum verstehen die nicht wissen was ihnen gefällt weil sie es nicht heraus gefunden haben.. aber frauen die es nichtmal mit dem menschen den sie lieben herausfinden wollen mir absolut unverständlich.. naja was soll man da großartig machen genau drauf achten was ihr gefällt und drüber reden ohne sie unter druck zu setzen und ständig nach zu fragen warum es ihr kein spaß macht das weiß sie anscheind auch nicht viel erfolg beim heraus finden..

    ps. würd mit ihr auf jeden fall nicht schlafen bis sie es ausdrücklich will ...
     
    #8
    alex83, 2 Oktober 2005
  9. Karl20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich komm mir manchmal wirklich ein wenig blöd vor....

    @alex83: nicht mehr mit ihr schlafen bis sie es will? Eigentlich ein vernünftiger Ratschlag, nur: Da müsste ich wohl seeeeeeeeehr lange warten, und ob ich das will?

    Ich mein, Das Vorspiel geniesst sie ja auch, und wenn ich dann jedesmal währenddessen denken muss: Es gibt keinen Sex, dann macht mir das Vorspiel mit der Zeit irgendwie auch keinen Spass mehr....
    so gesehen: wenn man richtig heiss ist, ist manchmal "schlechter Sex" doch noch besser als gar keiner.

    Versteht ihr, was ich meine?
     
    #9
    Karl20, 2 Oktober 2005
  10. MrWayne
    MrWayne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Rein von deinen Beschreibungen her, kommt es mir so vor, als würde sie sehr viel über euren Sex reden, du aber im Gegenzug nicht.
    Ich meine, sie hat dir erzählt, dass sie beim Sex nichts fühlt, dass sie sich noch nie Selbstbefriedigt hat usw.

    Vielleicht solltest du dann auch mit ihr über reden, dass du gerne besseren Sex hättest und dich dafür einbringen würdest.
    Wenn sie nackt nichts spürt, nicht berührt werden will und sogar befürchtet, dass sie untenrum streng riecht, wird sie, wenn diese Ängste nicht abgebaut werden, wohl keinen Sex genießen können.
    Und da sie beim Sex scheinbar sehr verkrampft ist, kannst du sie nicht einfach führen, sondern musst erst mal mit ihr darüber reden.

    ... wie immer nur meine Meinung. cu
     
    #10
    MrWayne, 2 Oktober 2005
  11. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also sie gleich als asexuell zu bezeichnen, ist irgendwo fehl am Platz. Wer's nicht gelesen hat: Sie hat unzählige Ängste und deswegen eine Blockade - deswegen ist sie aber nicht asexuell, sondern ihr Freund sollte sich darum bemühen, ihr diese Ängste zu nehmen und sie langsam an die ganze Sache ranführen, nicht einfach nur "ich will sex also hab sex mit mir"...


    Wenn sie angst hat, zu riechen, dann bade/dusche doch vorher mit ihr, dann kannst du ihr zumindest diese Angst nehmen und es kann ja auch sehr schön und erregend sein, sich gegenseitig einzuseifen etc.
    Und anschließend kannst du sie ja ganz sanft anfassen und dich langsam vorarbeiten, sie obenrum küssen und wirklich sehr langsam tiefer wandern.
     
    #11
    Bea, 2 Oktober 2005
  12. marigold
    marigold (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ist deine freundin intim rasiert? seit dem ich mich komplett rasiere hab ich ein besseres verhältnis zu meinem intimbereich und fasse mich auch lieber dort an.

    wie reagiert sie, wenn du sie am kitzler/g-punkt manuell stimulierst? kann mir nicht vorstellen, dass sie das so kalt lassen könnte...
    lg
     
    #12
    marigold, 2 Oktober 2005
  13. alex83
    Gast
    0
    hm ich weiß nicht so recht ehrlich gesagt wenn sie nix fühlt und nur daliegt dann hätte ich lieber garkeinen gv..
    es gibt ja noch andere methoden befriedigt zu werden da komm ich mir dann nicht so blöd vor wenn sie es nur mir zu liebe tut..

    allerdings find ich das schon sehr merkwürdig das ihr das vorspiel gefällt und sie angeblich sehr geil ist und dann nichts spürt ? und wenn sie nie die intiative ergreift kann ihr das vorspiel anscheinend ja auch nicht so sehr gefallen .. sie muß mal lernen was sie will .. aber wenn sie nicht neugierig drauf ist(keine sb) weiß ich auch nicht was du da großartig machen kannst außer ihr jegliche unangenehmen momente zu ersparen und ihr gut zureden..

    ich finde ihr solltet nen schritt zurück machen und erstmal bei petting bleiben .. dabei mußt du ja nicht unbefriedigt bleiben .. wenn sie unerfahren(und noch hinzu wenig neugierig) ist kostet das nunmal geduld und einfühlungsvermögen
    wenn du sie liebst sollte das aber spaß machen
     
    #13
    alex83, 2 Oktober 2005
  14. ----
     
    #14
    smileysunflower, 2 Oktober 2005
  15. Tiya
    Gast
    0
    ich würde auf zu unerfahren mit ihrem eigenen körper und zu ängstlich tippen. anscheinend hat sie hemmungen, weil sie sich führ ihre muschi/sexualität schämt oder generell nicht im einklang mit ihrem körper ist. wie war das nochmal, "selbst die schönste frau fühlt sich manchmal hässlich".

    selbst wenn sie es nicht selbst sagt und so ausreden wie "ohne slip ist es ihr zu stark etc..." bringt, dann sage ihr ganz spontan wie sehr du sie begehrst (wie sexy/hübsch du sie findest und wenn du ihren hals küsst, sag ihr wie gut sie riecht... hauptsache du empfindest es wirklich so *g*)... anscheinend mag sie es nicht, wenn du sie bzw. ihre mumu zu lange nackt siehst und dann die "macken siehst" (die sie sich selbstverständlich einbildet)...

    ein lösungsansatz: bereite ihr mal ein richtig schön, duftendes bad mit richtig viel schaum, kerzen etc! wenn du da mit ihr rumturtelst, kannst du anfangen sie zu fingern und sie kann sich evtl besser fallen lassen. denn im duftenden bad, braucht sie nicht befürchten, dass sie unangenehm riecht. außerdem kannst du unter dem ganzen schaum nicht ihren nackten körper sehen und sie braucht sich nicht zu schämen^^... wenn es ihr so richtig gut gefallen hat, wird sie sich irgendwann auch draußen mehr fallen lassen können^^
     
    #15
    Tiya, 2 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch nie gemacht
Lou99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Juni 2016
3 Antworten
FrEcHeHeXe
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 März 2016
8 Antworten
Kamani
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Februar 2006
26 Antworten