Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

noch nie ...und schon sooo alt... :-(

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von naja, 25 Juni 2005.

  1. naja
    Gast
    0
    Hallo ,

    ich bin noch ganz neu hier und würde gerne mal was fragen oder eben einfach was los werden…
    würde mich mal interessieren was ihr über die Sache oder eben über mich denkt:

    ich bin 26 Jahre alt und schon etwas schüchtern…ich geh eben auch selten weg – auf jeden Fall ist es so, dass ich noch Jungfrau bin
    Tja- mit 26 Jahren noch Jungfrau!!! Was soll man davon halten?!

    Mal angenommen ich würde eine treffen, bei der ich denke, dass alles stimmen würde, ich würds ihr wohl nie sagen weil ich Angst hätte das sie mich in Wind schießt.
    Da wär mir dann ne Freundschaft lieber als das Risiko einzugehen….

    Es ist ja auch so, mal angenommen sie käme auf mich zu…ich würde ihr dann ja sagen, dass es für mich das erste mal wäre…ob sie dann nen Schrecken bekommt?!

    Selbst wenn nicht – soweit wird’s wohl eh nie kommen :frown:

    Hat man da als Frau nicht die Vorstellung, dass mit so einem was nicht stimmt?!
    Also in dem Alter – also wirklich!
    Denkt ihr da doch sicher: Ihgitt! Der ist so alt und hat jahrelang an sich selbst gefummelt und jetzt will der an mich …. Ich bin doch kein Versuchskaninchen….

    Hab ja keine Ahnung wie sich das nun anfühlen könnte oder ob es sich überhaupt lohnt mir noch Gedanken in die Richtung zu machen….
    Was ist schon so schön dabei….????

    Naja- ihr könnt mir gerne alles schreiben was euch dazu einfällt – ich wär ganz froh drum…
    Wenn jemand Tipps oder Ratschläge hat – dann bitte her damit :zwinker:

    Welche Stellungen sind beim erstenmal Ratsam – was mögen die Frauen???
    Wozu frag ich eigentlich – ist eh alles zu spät :frown:


    Vielen Dank erst mal
    Lg
    naja
     
    #1
    naja, 25 Juni 2005
  2. Icey
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    Mit der Einstellung ist es verständlich, dass du keine Freundin hast. Du bist ja schon vorab nicht bereit, eine Reaktion von ihr abzuwarten.
    Wenn sie dich richtig liebt, dann wird ihr das egal sein. Vielleicht freut sie sich ja sogar auf diese Aufgabe??? Wer weiß!!!
    Wie bereits gesagt: mit der Einstellung wirds nicht. No risk - no fun. Was hast du denn schon zu verlieren (außer deiner Unschuld)?
    Sieh es doch mal genau anders rum (das Glas ist voll!!!):
    Wer will denn so absolut verbrauchte Typen, die mit jeder Tussi ins Bett hüpfen und wer weiß was für Krankheiten mit sich rum schleppen...
    Es ist einfach diese Nähe. Eins zu sein mit ihr. Sie zu spüren. Ihr Reaktion zu erleben... Kann man schlecht beschreiben...
    Mach dir nicht soviel Gedanken, was die Frauen mögen, ob du Fehler machst usw. Lass dann sie einfach ihre Erfahrung einbringen. die "richtige" stellung kann dann z.B. Missionar oder Reiter sein. Muss sich einfach ergeben. Nicht planen: TUN!
    Siehe oben. Ran an den Speck!!!!
     
    #2
    Icey, 25 Juni 2005
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey du,
    dann antworte ich dir mal. :smile:

    Mein Freund ist jetzt 29. Als wir vor anderthalb Jahren zusammengekommen sind, war er 28. Und ich bin seine erste Freundin, er hatte vor mir auch noch nie Sex. Da er immer noch mein Freund ist :zwinker:, kannst du dir wohl in etwa vorstellen, was ich davon halte, wenn man mit 26 noch keine Erfahrung hat. :smile:

    Dann hoffe ich, wenn's soweit ist, daß du das Risiko doch eingehst. :schuechte Mein Freund hatte auch Angst, das "Risiko Beziehung" einzugehen bzw. enttäuscht/verlassen zu werden. Nicht nur wegen fehlender Erfahrung, sondern auch noch wegen einem anderen Problem, das damit zusammenhing. Unerfahrener Freund (28), schwierig... war mein Thread damals, kannst ja mal reinschauen... :schuechte
    Ich wußte übrigens schon bevor wir zusammen waren, daß er noch nie eine Freundin hatte. Er hat's mir gesagt und ich hatte es mir sowieso gedacht, weil ich ihn schon seit einigen Jahren kenne (selber Verein) und von anderen Leuten auch wußte, daß ihn noch nie einer mit Freundin gesehen hatte... Wobei er meinte, er hätte mir das auch nur gesagt, weil er das Gefühl hatte, er kann mir vertrauen... :schuechte

    Also ich hab keinen bekommen. :zwinker: Aber ich hatte das ja eh schon geahnt. Ich denke, wenn ich es vorher überhaupt nicht gewußt hätte, wäre ich zwar bestimmt überrascht gewesen, aber "gestört" hätte es mich nicht. Hat es ja auch so nicht. Im Gegenteil, ich fand's eigentlich ganz schön, die erste für ihn zu sein (besser, als wenn er's irgendwann mal just for fun mit irgendeiner Tussi ausprobiert hätte :rolleyes2), wir hatten ein tolles erstes Mal zusammen, und die fehlende Erfahrung hat er unglaublich schnell aufgeholt! :gluecklic :smile: Aber das steht auch in meinem Thread, den ich oben verlinkt hab... :schuechte (mußt allerdings ein Stück lesen... :zwinker:)

    Dachte mein Freund auch, als er so alt war wie du jetzt... :zwinker:

    Nein, das bestimmt nicht. Die Vorstellung, "daß mit so einem was nicht stimmt?!" - jein. Es käme darauf an. Wenn es einfach nur Schüchternheit ist bzw. daß es sich vielleicht auch einfach nicht so recht ergeben hat, dann ist das absolut kein Problem für mich. Was mich evtl. stören würde, wäre nicht die Tatsache, DASS ein Mann noch keinen Sex hatte, sondern eher, WARUM das vielleicht der Fall sein könnte.

    Denn ich bin schon jemand, der sehr aufgeschlossen ist, bin eigentlich überhaupt nicht schüchtern, bin auch im Bett alles andere als konservativ und/oder "verklemmt". Und ich könnte mir nichts mit einem Mann vorstellen, der überhaupt nicht den Mund aufkriegt bzw. total zurückhaltend ist und sich vielleicht auch nicht traut, zu sagen, was er will oder nicht will (egal in welcher Hinsicht). Mein Freund ist zwar gegenüber vielen Leuten sehr zurückhaltend und auch schüchtern, mir gegenüber aber überhaupt nicht, weder im Bett noch außerhalb. :smile: Und er weiß, was er will, er war auch im Bett überhaupt nie "langweilig", sondern im Gegenteil von Anfang an sehr ausprobierfreudig... :smile:

    Sex ist nichts, was man nicht "lernen" könnte. :smile: Und nur, weil jemand es noch nie probiert hat, heißt das noch lange nicht, daß er deshalb gleich "schlecht im Bett" sein muß. Im Gegenteil, jemand, der schon mit 15 Frauen Sex hatte, ist vielleicht sehr von sich überzeugt - er ist deshalb aber noch lange nicht der bessere Liebhaber... :zwinker: :schuechte Deshalb ist Unerfahrenheit für mich kein Grund, an dem eine Beziehung scheitern sollte.

    Tja, wenn man das erklären könnte... :schuechte Es "lohnt" sich auf jeden Fall. Ich würde es nicht mehr missen wollen. Allerdings ist das Schöne an der Sache nichtmal (nur) der Sex an sich, wie sich das "rein-raus" anfühlt. Sondern es ist eher die Tatsache, daß man das mit einem anderen Menschen teilen kann, daß man sich ganz nahe ist, daß es jemanden gibt, der zärtlich zu einem ist und zu dem man auch selbst zärtlich sein kann. :engel:

    Hab ich hiermit getan. :smile:

    Ich weiß nicht, die Stellung ist am ersten Mal eigentlich nicht das Wichtigste. Bei uns war's die Reiterstellung, fand das am einfachsten, weil ich ja wußte, wie's geht... :zwinker: Da gibt's keine Regel, welche Stellung "den Frauen" am besten gefällt. Das ist Geschmackssache, situationsabhängig und etwas, was man zusammen ausprobieren muß. :smile: Wie auch alles andere beim Sex...

    Wie schon gesagt... das dachte mein Freund vor ein paar Jahren auch... :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 25 Juni 2005
  4. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    kauf dir nen paar bücher und keiner wird merken, dass du noch jungfrau bist, wenn du es ihr nicht erzählst ..

    so schwer is das ganze nicht .. aber trotzdem haben viele männer keinen plan, wie sie eine frau richtig befriedigen können ..

    und wenn du sie vorher schon per hand glücklicher gemacht hast als 80% ihrer vorgänger ist es ihr auch egal wenn du dann beim eigentlich sex recht schnell kommst ..
    sag dann halt sie macht dich so scharf oder so ;>

    also so wars bei mir auf jeden fall ..
    hab ihr erst im nachhinein gesagt, dass sie meine erste war ..
    und da war ich auch schon 20 ..
    aber sie hat es mir nicht geglaubt, weil es besser als, als die meisten der vorgänger ..

    bücher sind echt praktisch .. in jedem gebiet ;>

    gruß
    Fire
     
    #4
    Fireblade, 25 Juni 2005
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ehrlich gesagt, ich fand's gerade schön, DASS er es mir vorher erzählt hat... :schuechte :verknallt

    Außerdem kann man Sex nicht aus Büchern lernen. Die "Technik" kann man sich ja vielleicht anlesen. Aber alles andere ist "learning by doing"... :zwinker: Und das funktioniert wesentlich besser, wenn der Partner weiß, daß man noch am Erfahrung-sammeln ist. Nebenbei bemerkt... ich hatte zwar schon jede Menge Erfahrung, trotzdem war's mit meinem Freund irgendwie wieder ein ganz neues, anderes Gefühl. :smile:

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 25 Juni 2005
  6. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    es gibt auch frauen die das abschreckt ...
    sei es, weil sie denken er hat es dann eh nicht drauf ..
    oder weil der druck dann für sie zu groß ist alles ganz toll zu machen ..

    es sollen auch dinge in büchern stehen, die sogar manche frau nicht kennt ..
    also ich hab sehr positive rückmeldungen bekommen bei bestimmten techniken .. besonders per hand ..
    und der erste eindruck ist der wichtigste .. wenn du beim ersten gemeinsamen sex alles richtig machst, gibt es erstmal ne weile keine probleme ;>

    gruß
    Fire
     
    #6
    Fireblade, 25 Juni 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wieso sollte dir das peinlich sein? grad wenn du nicht so der mitläufer bist müsstest doch eigentlich soweit selber denken können und wissen dass das kein problem ist...
    dein problem ist vielmehr dass du dir einredest das es ganz schrecklich wäre - was es nicht ist.
     
    #7
    darksilvergirl, 25 Juni 2005
  8. naja
    Gast
    0
    Das ist ja schön, dass schon so viele Antworten gekommen sind :smile:
    ich möchte auch alles ordentlich beantworten und werde mich heute Abend/Nacht spätestens drum kümmern :zwinker:
    also dann ich muss wieder los - Aber Danke erstmal - find ich sehr nett, dass man nicht blöd angemacht wird deswegen...

    lg
    naja
     
    #8
    naja, 25 Juni 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    blöd anmachen wegen sowas tun bloß kleine kinder... oder unreife gören... sowohl hier als auch in real :smile:
     
    #9
    darksilvergirl, 25 Juni 2005
  10. naja
    Gast
    0
    @Icey:
    Ich hänge eben grade in so einer Stimmung da sag ich mir zum einen: ich muss jetzt mal in die Gänge kommen und mal was riskieren
    Auf der anderen Seite sag ich mir: es hat solange nicht geklappt – es wird sich eh nicht ändern…
    Okay- die Einstellung ist falsch! Das weiß ich!


    Natürlich könnte ich mehr weggehen und versuchen Leute kennen zu lernen aber da bin ich nicht der Typ dafür…also wie soll ich denn überhaupt jemanden kennenlernen????

    Meine einzige Wahl ist sicher das Internet – nur ob das ne gute Idee ist wird sich erst noch zeigen…
    Ich will ja auch nicht auf Teufel komm raus jemand finden aber wird jetzt doch mal zu sehn, dass sich was tut… (ein Wiederspruch?! )

    Naja ich müsste eine finden, der es nichts ausmacht und mir ein bisschen zeigt wos langgeht…das Problem wird einfach sein, dass ich keine anspreche, weil ich nicht davon ausgehen kann, das die Sache auf Gegenseitigkeit beruht….mmmmhmmm ja ich hab wohl leichte Minderwertigkeitskomplexe wenn man das so sehen will…
    Ich hab eben Angst davor wie der letzte Depp da zu stehen – aber das wird die von Dir angesprochene Risikobereitschaft sein… ich kann das im Moment noch nicht überwinden und von daher wäre es ideal wenn sie auf mich zukäme und den ersten Schritt tut…*träum-träum*

    @sternschnuppe_x :
    Ja- reingeschaut hab ich und auch viel gelesen…nur eben noch nicht alle Seiten…ist aber sehr interessant.
    Und ich finds beachtlich wie viel Zeit Du ihm gegeben hast! :smile:

    Ja das mit dem aufholen von fehlender Erfahrung hab ich gelesen…(hab ein bisschen von vorne und ein bisschen von hinten gelesen :zwinker: )

    „Mein Freund ist zwar gegenüber vielen Leuten sehr zurückhaltend und auch schüchtern, mir gegenüber aber überhaupt nicht,“
    so geht es mir eigentlich auch - also gegenüber Fremden….
    Allerdings habe ich eine sehr gute Freundin der ich also auch sehr vertrauen kann und da gibt es auch keine Tabus mehr…aber das hat auch gute 6 Monate gebraucht obwohl wir täglich geredet haben… und die Zeit nimmt sich nicht jeder

    Oh- mein Gott – das ist ne arg knappe Antwort obwohl Du dir soviel Mühe gemacht hast :frown:
    Ich hab mich sehr über deinen Beitrag gefreut und muss das wohl erst ne zeitlang „einwirken“ lassen…ich brauch eben immer etwas länger aber ich nehms mir zu Herzen und denke die nächsten Tage drüber nach…. Vielen Dank nimmsts mir ja nicht krumm das es so kurz wurde ?!


    @Fireblade:
    ja also das mit den Büchern find ich ja ne gute Idee – denk ich mal…find ich vielleicht auch sonstige „Beschreibungen“ im Internet.
    Allerdings würde ich das nun doch nicht verschweigen wollen….
    Okay! – würd ich jetzt mal eben für eine Nacht jemanden suchen …
    Aber wenn ich ne Beziehung will dann bin ich schon von Beginn an ehrlich…

    Aber ne gute Idee… :zwinker: ich lass mir das mit dem Buch noch mal durchn Kopf gehen…



    @darksilvergirl:
    „dein problem ist vielmehr dass du dir einredest das es ganz schrecklich wäre - was es nicht ist.“
    Im Grunde genommen weiß ich das auch ….mir fehlt aber eben im Moment das nötige Selbstvertrauen, da ich früher (noch zu Schulzeiten) schlechte Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht gemacht habe…ich habe nie jemanden weh getan und war auch immer nett habe niemanden belästigt und bekam doch immer eins drauf –mit Worten und mit Fäusten.
    Aber das ist lange her…nicht lang genug…


    -
    ich bräuchte jemand, die auf mich zugeht und den ersten Schritt tut, so sehr eingeschüchtert bin ich nicht, dass ich nicht bald aus mir rauskommen würde – muss aber eben erst genügend Vertrauen haben…
    und die mir auch sonst ein wenig zeigt wos langgeht….

    okay- das wars dann erst mal….
    ich denke über das alles nach
    vielen Dank erst mal für eure lieben Worte - bin mal gespannt ob noch ein bisschen was kommt…na ich schau mich dann mal im Forum um – vielleicht lern ich ja noch was
    Bis bald

    Lg
    naja
     
    #10
    naja, 25 Juni 2005
  11. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    das kenn ich selber.. aber da kommt man drüber weg :smile:
    und wenn die fraune zu der zeit noch zu jung waren dann isses normal dass sie dumme sprüche schieben, das machen viele jungs in dem alter auch noch. halt kinder, in deinem alter sollten sie längst drüber weg sein :smile:
     
    #11
    darksilvergirl, 25 Juni 2005
  12. Kafi
    Gast
    0
    Vielleicht bereitet es der Frau ja auch noch zusätzliche Lust, dich "einweisen" zu können... Also ruhig ehrlich sein und auch von deinen Unsicherheiten berichten. Und wenn sie darauf eingeht, kannst du schon einmal sicher sein, dass sie sich wirklich mit dir als Mensch beschäftigt. Kann man ja auch als Vorteil sehen. Drücke dir die Daumen!
     
    #12
    Kafi, 25 Juni 2005
  13. naja
    Gast
    0
    @darksilvergirl:
    ja ich weiß: Jungs sind auch nicht besser....
    naja ich will nach vorne schauen und die Vergangenheit mal hinter mir lassen...irgendwie...

    Sie sollten jetzt in dem Alter wirklich anders handeln denken usw...

    @Kafi :
    "Vielleicht bereitet es der Frau ja auch noch zusätzliche Lust, dich "einweisen" zu können..."
    das ist eben genau der Punkt wo ich Bedenken habe ob es eher abschreckt aber vielleicht ist auch grade das ein Vorteil ?! ich denk mal drüber nach

    Ja also ehrlich zu sein hab ich mir fest vorgenommen!!! ich werde ganz sicher ehrlich sein - dann zeigt sich auch gleich obs was taugt auf Dauer...
    wird zwar ein langer Weg aber ich gebe mir Mühe die Richtige zu finden :zwinker:

    Dankeschön!!! :smile:
     
    #13
    naja, 25 Juni 2005
  14. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ist doa alles gar nicht so schlimm. Ich zum Beispiel steh total auf männliche Jungfrauen und finde es einfach schön die Erste zu sein. Und es gibt sicher noch mehr die das ähnlich sehen wie ich.
     
    #14
    Numina, 25 Juni 2005
  15. naja
    Gast
    0
    damit hätte ich nicht gerechnet - aber schön, dass Du es so siehst. :smile:
    Vielleicht sollte ich einfach mal eine Umfrage starten....hmmmm....
     
    #15
    naja, 25 Juni 2005
  16. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    ich fands auch gut, dass mein jetziger freund mir das "damals" gesagt hatte... da schraubt frau die erwartungen zwar runter, aber dafür net enttuscht, wie sie es wohl eher wre, wenn sie davon ausgeht, dass der kerl scho xmal sex hatte.
    ausserdem kann sich sie besser drauf einstellen, dass sie eher die führungsrolle übernimmt wenn es denn soweit ist und so weiter...
    ich fand unser erstes mal schön damals, auch wenns im verhältnis zu den ganzen malen danach sehr kurz war *g*
    es ist ein schönes gefühl, die erste zu sein irgendwie. und zu wissen, dass man danach sehhhhhr viel üben kann.... :zwinker:
     
    #16
    User 12529, 26 Juni 2005
  17. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke,es gibt mehr Jungs als man denkt, die mit Mitte 20 noch keinen Sex hatten. Mein Freund gehört auch dazu.
    Trotzdem bin ich irgendwie froh, dass er nicht sein erstes Mal mit mir hatte (es war für mich das erste Mal), weil ich denke, dass es schwierig ist, wenn keiner von beiden Erfahrung hat.
     
    #17
    Rainbow_girl, 26 Juni 2005
  18. naja
    Gast
    0
    Mein Fazit wird wohl sein:
    bei schnellem Sex -für eine Nacht - ist es nicht unbedingt gewünscht - da hat Frau lieber einen Erfahrenen
    Bei Liebe spielt es keine so große Rolle....und es gibt wohl auch einige denen grade das gefällt :schuechte

    lg
    naja
     
    #18
    naja, 26 Juni 2005
  19. Don2803
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hallo ,
    mein erster forum beitrag :smile: :bier: !!


    Keine Angst du bist nicht allein mir (noch 25) geht es
    genauso wie dir .
    Aber ich denke mir immer auf jeden Topf passt
    auch ein Deckel !!
    Also immer cool :bandit: bleiben.
     
    #19
    Don2803, 26 Juni 2005
  20. Nur-Lag
    Gast
    0
    Es gibt so einige Mädels, die öfters mal an Deppen geraden sind und sich mal wieder haben flachlegen lassen. Einige von denen raffen dann, dass sie net den tollen Stecher brauchen sondern nen aufrichtigen Typen, der sich noch nicht durch die Welt gepoppt hat... An so eine musst du halt geraten.
     
    #20
    Nur-Lag, 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch nie schon
hasi2301
Das erste Mal Forum
6 Dezember 2016 um 11:54
10 Antworten
cocolinoo
Das erste Mal Forum
7 März 2015
26 Antworten
olja90
Das erste Mal Forum
18 August 2014
5 Antworten