Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nochmal piercings

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sweetbutterfly, 5 Februar 2004.

  1. sweetbutterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    So bekomme nun bald ein Bauchnabelpiercing und da wollte ich fragen mit welcher Art von Schmerz man das stechen vergleichen könnte? Weil sonst muss ich meine Kreislauftabletten mitnehmen, damit ich nicht umkippe, da ich zu niedrigen Blutdruck habe....

    Wie kann ich meine Mutter am besten zu einen Zungen und Intimpiercing überreden? Sie meint, das wäre zu gefährlich, aber da wo ich hin gehe, der ist wirklich einer der besten in Frankfurt!

    sweeti :kiss:
     
    #1
    sweetbutterfly, 5 Februar 2004
  2. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    kann man nicht vergleichen, wirst aber aushalten...so leicht kippst da nicht um, wie du denkst, und schon garnicht am bauchnabel...

    zungen und intimpiercing...da kann heftig was daneben gehen...ich versteh deine mum, gut, auch wenn er der beste ist, jeder kann fehler machen.
    solang du nicht 18 bist muss sie das entscheiden, ab 18 kannst du dann ja grad stehen für eventuelle fehler...

    bei mir wurd auch falsch gestochen, als ich 16 war, böse sache, denn die narbe sieht man nach über 3 jahren immer noch stark.
     
    #2
    len, 5 Februar 2004
  3. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Vergleichen ist schlecht, weils einfach jeder anders empfindet. Ich fands wie Blut abnehmen, nur kürzer. Kreislauftabletten würd ich an deiner Stelle trotzdem mitnehmen, nicht unbedingt wegen der Schmerzen, aber aufgeregt wirst ja auch bissle sein und wenn das beides zusammenkommt kanns schon sein, dass dir schwarz vor Augen wird. Mir gings auch so.

    Nimm deine Mutter doch mit zum Piercer, der kann ihr sicher besser die Angst nehmen wenn er es ihr genau erklärt. Beim Zungenpiercing gibts nicht wirklich ein hohes Risiko, ausser dass die Zähne mit der Zeit kaputt gehen. Mit dem richtigen Schmuck kann man das aber auch vermeiden. Beim Intimpiercing kommts drauf an, welches du willst. Bei nem Klitorisvorhautpiercing kann eigentlich auch nix schief gehen, ist ja nur ne dünne Haut die zerstochen wird. Direkt durch die Klitoris oder die Schamlippen ist ein höheres Risiko.
     
    #3
    stubsi, 5 Februar 2004
  4. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    der schmerz ist eher wie ein kleiner piks, wenn man geimpft wird, viel mehr ist das nicht, aber jeder empfindet schmerz anders, ich für meinen teil hasse spritzen wie die pest und trotzdem hab ich nicht nur ein piercing.

    die kreislauftablette solltest du schon mitnehmen und dem piercer das auf jeden fall auch vorher sagen. damit er bescheid weiß, falls du wirklich umkippst. und empfehlen würde ich dir auch, irgendjemand mitzunehmen.

    es ist zwar recht unwahrscheinlich, das bei einem bauchnabelpiercing der kreislauf dermassen zusammenbricht, aber das ist auch alles schon mal passiert. und wenn es nur aufgrund der aufregung war. aber keine angst, so schlimm ist das piercen nicht und wenn du beim aufstehen merkst, das dir leicht schwummrig ist, sagen, das du noch ein bißchen sitzten bleiben möchtest und evtl. nach etwas zu trinken fragen.

    wegen der anderen piercings, laß dir erstmal das eine machen und dann warte eine zeit ab, bevor du ein zweites machen läßt. außerdem umso mehr piercings auf einmal gemacht werden umso mehr wird der kreislauf strapaziert.
     
    #4
    twinkeling-star, 6 Februar 2004
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    In Punkto Eltern überreden hilft wenn überhaupt nur, sich ausführlich drüber zu informieren und denen das rüberzubringen/mitzuteilen/weiterzugeben.
    Hat bei mir aber auch nicht geklappt - ich musste eben warten und hab's auch überlebt.
    BNP hab ich nicht, kann ich schmerzlich also nicht beschreiben..
    Zwecks Kreislauf: Vorher ordentlich essen und trinken. Ich weiß nicht, obs bei mir daran lag, aber mein Kreislauf hat (zwar erst gut 30min oder so danach, ich war schon wieder rumgelaufen) auch schlapp gemacht.. Zum Glück war ich nicht allein.
    Mitnehmen kannst du die Tablette ja, weis' den Piercer drauf hin und dann schau halt, wies dir dabei/danach geht.. Wie schon gesagt, kannst du dann ja erstmal was sitzenbleiben.
     
    #5
    MooonLight, 6 Februar 2004
  6. kaninchen
    Gast
    0
    War bei meinem ersten Piercing auch super aufgeregt und mir is der Kreislauf ordentlich abgeschmiert - also Tabletten würd ich schonmal mitnehmen :zwinker:

    Hab zwar am Bauchnabel kein Piercing aber an sonstigen Stellen und wehgetan hat da wirklich gar keins...

    Wie du deine Eltern überredet kriegst? Mit ins Studio nehmen, dass sie auch mal mit dem Piercer reden können, der sie konkret über Risiken aufklärt... Ich hab meine Mutter konsequent einmal die Woche genervt (das gin pber 1 1/2 Jahre) dann war sie überzeugt dass ich mir das wirklich wünsche und das kein Spontanfurz war... Das zweite hat dann kaum noch Überredungskunst gekostet und bei meinem dritten hab ich meine Ma etwas bestochen :grin:
     
    #6
    kaninchen, 6 Februar 2004
  7. beazy
    beazy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    hmm.. also ich bin ja was meinen kreislauf angeht MEGA sensibel... wenn ich nen nisslblut sehe kipp ich um... atme ich mal nen bissl etwas schneller kippe ich aus den latschen und naja bei so kleinigkeiten halt!...

    AAAAABER
    also ich 14 wa und mir mein bauchnabelpiercing stechen gelassen habe hab ich ersten GARNICHTS von der geschichte mitbekommen und zweitens wa meine mutti dabei :smile:

    zunge wa meine mama auch dabei!... hab ich auch nicht sonderlich viel von gespürt!... nen leichter druck das wars.. und kreislauf wa auch danach wunderbar stabil!...

    intim... tjaaaa intim... das fand mein kreislauf dann doch nich mehr soooo prickelnd :smile:
    wa ALLEINE da (ich weiss eigende schuld) 20 min später als ich an der u-bahn stand (zoo berlin) lag ich auf einmal in der menschenmasse!!... tjoo... so kanns kommen...
    intim piercing ist allerdings nicht so schmerzfrei wie zunge,bauch,augenbraue und lippe und so!!....

    gruss bEAzY
     
    #7
    beazy, 7 Februar 2004
  8. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich bin etwas überempfindlich und hatte ewig angst. Als es dann soweit war redete der Piercer mit mir, sagte er würde sagen wenn er zusteche etc. Dann merkte ich dass er irgendwas schraubte und fragte wann er denn endlich zusteche - daweil war er schon fertig :tongue:

    Das Stechen eines Ohrloches tut nicht weh, aber man merkt es. Bei meinem Bauchnabelpiercing hab ich rein gar nichts gespürt. Als es fertig war bin ich dagestanden und hab regelrecht auf den Schmerz gewartet, weil ich dachte dass ich wohl einen kleinen Schock habe und darum nichts merke. Tja, der Schmerz kam aber nicht, zum Glück.
    Ich bekam auch keine Betäubung!


    Also nicht verrückt machen!
     
    #8
    Schnuckl20, 8 Februar 2004
  9. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.412
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    ich würd noch n bissel länger warten mit nem intimpüiercinmg..wer weiss ob du es nächstes jahr nicht schon verfluchst?

    hab schon oft genug dass die dinger nerven (scherzen machen)können, zb beim reiten und fahrrad fahren...

    hatte auch schon ma über ein intim-piercing nachgedacht, weil mein ex damals eins am vorhautbändchen hatte und ich das irgendwie sex fand.

    meine bisherigen gegenargumente sind dass es eben beim reiten und radfahren schmerzen könnte (würde demnächst gern wieder anfangen,aber im RV gibbet nur schulponys...) und ich jeden tag radfahren muss wenn ich hier igendwo hinwill und dass es ne ganz schöne sauerei sein kann. ausserdem sehen intimpiercings bei frauen in vielen fällen nicht immer so schön oder sexy aus, jedenfalls nicht auf den fotos die ich bisher gesehen habe.
    was ich in ein paar jahren dazu sag weissich nicht.

    denke auch schon seit ich 14 bin über n augenbrauenpiercing nach...durfte damals aber nicht, jetzt wo ich 18 bin könnte ich es machen lassen , aber ich weis es noch nicht sicher.. bin schon fast froh dass ich damals noch keine erlaubnis bekam von meine mutti, wenn ich mir meine unsicherheit die ich jetzt hab angugg...

    hat hier jemand eins?
    wenn ja wäre nett wenn ihr mir in ner PN infos geben könntet (heilungszeit etc)
     
    #9
    User 12529, 8 Februar 2004
  10. DerBayer
    Gast
    0
    Ich kapiers nicht ... was bringt Euch junge Mädels dazu sich unbedingt von einem Wildfremden an der Muschi, den Schamlippen rumfingern zu lassen, sich ein Loch reinstechen zu lassen und irgendein Metallding durchzuziehen?
    Von den Gefahren gesundheitlicher Art mal abgesehen - wieso um Himmelswillen braucht man sowas???


    P.S. @ADMINs: Was zum Teufel ist an diesem thread schon wieder "OFF TOPIC"???
     
    #10
    DerBayer, 9 Februar 2004
  11. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    meine güte reg dich ab, zwingt dich ja keiner den beitrag durchzulesen, dann bekommst du davon auch nichts mit. kann doch jeder selbst entscheiden was er schön findet.
     
    #11
    len, 9 Februar 2004
  12. *sarah*
    Gast
    0
    Also ich vergleiche den scherz mit den schmerz wennman ein ohrloch bekommt
    aber jeder empfindest ja anders
     
    #12
    *sarah*, 10 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nochmal piercings
steve2485
Off-Topic-Location Forum
18 Juli 2016
26 Antworten
Tahini
Off-Topic-Location Forum
24 November 2016
65 Antworten
TequilaSunny
Off-Topic-Location Forum
20 Dezember 2013
10 Antworten