Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nochmals Brustmuskeln

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Java4Ever, 14 März 2007.

  1. Java4Ever
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    Single
    Hi

    Nach wie vor bin ich einfach unglücklich mit meinen Brustmuskeln. Ich habe vermutlich von früher einfach noch etwas fett über meinem Bauch und meiner Brust, welches ich einfach nciht wegkriege. Ich bin zwar nur 70 kg und 1.83 gross aber das stört mich trotzdem. Da ich jetzt nicht wollte dass die Brustmuskeln noch markanter (sie sind nicht wirklich breit sondern eher "dick" :schuechte ) werden, habe ich vor ca. 3 Monaten aufgehört die Brustmuskeln im Krafttraining zu trainieren.

    Diese Woche hat mir aber einer geraten das sei genau falsch. Ich trainiere jetzt 2-3 mal die Woche auf dem Velo für 1h, fahre also ca. 25 km und 1 mal die Woche Krafttraining den ganzen Körper, ca. 7 Übungen jeweils 60-90 Sekunden, darunter jetzt 2 Brustmuskelübungen nämlich Butterfly und dieses "hochstossen" auf dem Barren.

    Was rät ihr mir, ist das richtig oder laufe ich Gefahr dass mir das ganze bald noch weniger gefällt? Ich möchte einfach wirlich eher eine flache dafür breite Brust als so wie es jetzt aussieht :geknickt:
     
    #1
    Java4Ever, 14 März 2007
  2. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Java,

    grundsätzlich ist es eine genetische Sache, wie sich der Muskel entwickelt.

    Man kann die Brust nicht isoliert im oberen Teil trainieren, da der Muskel lediglich aus einem "inneren" und einem "äusseren" Teil besteht. Wie das ganze zusammenhängt ist recht anschaulich in folgendem thread von Semchen erklärt.
    http://www.extrem-bodybuilding.de/p...13033,highlight,brust+genetisch,start,20.html

    Die Übungen mal wechseln kann nie schaden, zb. auf Schrägbank oder negativ. Ich baue alle paar Wochen Überzüge ein. Soll angeblich die Brust "verbreitern".
    http://www.balance-of-force.de/training/uebungslehre/df081993e50ab4417.html
    Das Fett wirst du durch Definition wegbekommen, allerdings würde ich bei deinem (niedrigen) Gewicht jetzt nicht unbedingt damit anfangen. Kann mir gar nicht vorstellen, dass da viel sein soll. :smile:

    NukeKid
     
    #2
    Nukekid, 14 März 2007
  3. Java4Ever
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    209
    101
    0
    Single
    Danke vielmals für Deine Antwort. Ja ich denke wirklich vielmehr dass ich einfach noch ein wenig Fett am Oberkörper habe das ich einfach nicht wegkriege. Ansonsten würden mir meine Brustmuskeln ja schon gefallen. Frage mich bloss was ich falsch trainiere oder falsch esse. Klar ich esse nicht gerade sooo fettarm aber ich bin auch extrem leicht für meine Grösse und bewege mich ja viel...
     
    #3
    Java4Ever, 18 März 2007
  4. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich würde als erstes auf einen 2-er oder 3-er Split umsteigen. Alle Muskelgruppen an einem Tag zu trainieren halte ich nicht für effizient. Dann auf jeden Fall hartes Training, hohes Gewicht, wenig Wdh. .
    Je nach dem wie du dich jetzt ernährst kannst du Muskelmasse aufbauen oder Fett loswerden. Grundsätzlich ist richtige Ernährung absolut wichtig beim BB!

    Wenn du jetzt erstmal zum Sommer hin definieren möchtest, dann mache dir einen Ernährungsplan (Diät) und halte dich dran. Dazu weiterhin dein Ausdauertraining und das Fett verschwindet schneller als du denkst! :smile:

    NukeKid
     
    #4
    Nukekid, 18 März 2007
  5. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Also ich wiege ebenfalls 70kg aber bin nur 1,74 groß und hab auf der Brust fast gar kein Fett... ich versteh nich, wie du bei 70kg auf 1,83 noch so viel Fett haben kannst, dass es dich stört... soll jetzt definitiv nicht böse klingen, aber kann es sein, dass da ne menge Muskelmasse fehlt? Wie lange trainierst du denn schon ??
    Ich spiel seit 3 Jahren Volleyball und mach seit 4 Monaten nebenher Kraftsport (3x die Woche) und hab nie ne Diät gemacht oder so...
    Ich würd dir auch zum Abnehmen eher Radfahren oder nen Sport (wie Volleyball oder Fußball) empfehlen, da du durch ne Diät ja auch an Kraft/Muskeln verlierst.. =/
     
    #5
    User 66279, 20 März 2007
  6. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Das eine hat mit dem anderen erst einmal nichts zu tun. Wenn du deinem Körper genau die Menge an Kalorien zuführst, die er pro Tag benötigt, dann kannst du noch soviel Radfahren, du wirst nicht abnehmen.
    Abnehmen bedeutet immer ein Kaloriendefizit einzugehen und zusätzlicher Ausdauersport ist da natürlich hilfreich, da dein Tagesbedarf an Kcal steigt.

    Dass man ein wenig an Muskelmasse verliert, kann man wahrscheinlich nicht verhindern. Wichtig ist vorallem die Ernährung und weiterhin hartes Krafttraining, um den Muskel zu reizen.
    Für viele ist eine Diät Quälerei, aber das muss nicht sein! Man muss sich nur ein wenig informieren und wissen, was man wann essen sollte.

    NukeKid
     
    #6
    Nukekid, 21 März 2007
  7. EnglFireball
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Diese Woche hat mir aber einer geraten das sei genau falsch. Ich trainiere jetzt 2-3 mal die Woche auf dem Velo für 1h, fahre also ca. 25 km und 1 mal die Woche Krafttraining den ganzen Körper, ca. 7 Übungen jeweils 60-90 Sekunden, darunter jetzt 2 Brustmuskelübungen nämlich Butterfly und dieses "hochstossen" auf dem Barren.
    -----------------------------------------------------------
    Ich trainiere schon 9 Jahre im Fitness Studio zwar mit Unterbrechungen aber bin schon lange dabei.

    Erstens dein Gewicht ist ehr schon Untergrenze.

    1 mal die Woche Krafttraining für den ganzen Körper, auch nicht zu empfehlen, höchstens für den absoluten Anfänger.

    3. Die Ernährung ganz wichtig, du bist was du ißt.

    Ich rate 3 Tage die Woche zu trainieren 1 Tag Radfahren also Ausdauer die andern beiden Tage Krafttraining. Einen 2er Split d.h Einen Tag Brust und Trizeps den andern Tag Rücken Bizeps.

    So dann zu Brusttraining 3 übungen ca 8 bis 10 Sätze mit 10 bis 12 Wiederhohlungen. Schweres Gewicht nehmen zum Muskelaufbau weniger Gewicht und mehr Wiederhohlungen (bis zu 20) zur Definition.

    Brust: 8 bis 10 Stätze bis du das Gewicht nicht mehr hoch bekommst und der Muskel platt ist. Einmal die Woche dann das andere, nie in die Regenerationsphase trainieren, ist kontraproduktiv. Einmal die Woche reicht dann aber richtig reinpowern, dich quälen. Ist eine Sache die im Kopf stattfindet.

    Zur Ernährung:

    Die bist ein Hard Gainer? Viel Essen wenig zunehmen?

    Dann viel Kartoffeln Reis Nudeln, auf frische Küche achten.

    Eiweiß: als Haferflocken Quarkspeisen Fisch, Schmeckt nicht? Wenn du was erreichen willst nimm es in Kauf.

    Zur Unterstützung kannst auch ein Eiweißpräperat nehmen, nicht als Ersatz, zur Unterstützung, ganz wichtig.

    So als letztes Erfolge stellen sich nur bei regelmäßigen Trainig ein, und meinst über viele Jahre hartes Training, von März bis Juli wirst das nicht schaffen.

    so ich hoffe dir haben die Tipps geholfen.:tongue:
     
    #7
    EnglFireball, 24 März 2007
  8. Raptor1983
    Raptor1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Verliebt
    Also das mit der Ernährung stimmt ja soweit alles, aber ich habe bei meinem Training festgestellt, dass gerade die Brustmuskeln sehr "Übungsanfällig" sind.
    Z.B. erziele ich mit Bankdrücken sogut wie garnichts, aber mit dumpen oder fliegenden auf der positiven dagegen recht gute Ergebnisse.

    Und mal nebenbei, es gibt einen Pectoralis minor und major, die beide fast horizontal verlaufen wobei der Pectoralis minor der OBERE von beiden ist. Die Brust unterteilt sich nicht in einen inneren und äußeren Teil, das ist Quatsch. Habs aber auch schon in BB-Lektüren gefunden, stimmt dennoch nicht!!!


    LG

    Raptor
     
    #8
    Raptor1983, 26 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nochmals Brustmuskeln
spoing
Lifestyle & Sport Forum
8 April 2011
20 Antworten
2sexy2ignore
Lifestyle & Sport Forum
19 Februar 2009
6 Antworten
Chimaira25w
Lifestyle & Sport Forum
15 Januar 2008
14 Antworten