Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

norMALß

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sugar1987, 27 Januar 2005.

  1. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Ist das normal das es manchmal weh tut wenn ich einen OB einführe?
    Vor allem wenn ich meine tage nur noch leicht hab tut es weh!
     
    #1
    Sugar1987, 27 Januar 2005
  2. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, dass kann normal sein! Vor allem an den schwächeren Tagen ist deine Scheide innen eher trocken, deshalb reibt es eher und tut etwas weh. An den ersten beiden Tagen sollte dies eigentlich nicht der fall sein. Ich gehe davon aus, dass es dir nur beim Einführen weh tut und nicht beim zurückholen, oder?
     
    #2
    Knuffeline19, 27 Januar 2005
  3. Sugar1987
    Sugar1987 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja nur beim einführen.. beim rausholen tut nichts weh :zwinker:
     
    #3
    Sugar1987, 27 Januar 2005
  4. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Wie wäre es mit einer Einführhilfe/Applikator? Oder mit einem speziellen Gel, das extra für diese Zwecke angeboten wird? (Drogerie o.ä.)
     
    #4
    morea, 27 Januar 2005
  5. AustrianGirl
    0
    das kann schon sein, vor allem bei den schwächeren tagen.
    vllt. hilft es dir, wenn du den scheideneingang mit deinem speichel befeuchtest und auch den finger, den du zum einführen benutzen wirst, ableckst....
     
    #5
    AustrianGirl, 29 Januar 2005
  6. Lhuna
    Lhuna (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    Verlobt
    Anfeuchten ist immer gut. Es gab sogar mal spezielles Tamponeinführgel, das im Prinzip nichts anderes als Gleitmittel war. Flutscht sehr gut.

    In den letzten Tagen nehme ich immer eine dünne Slipeinlage und warte vor dem Einführen des neuen Tampons. Wenn ein wenig Blut "nachgelaufen" ist, dann ist es auch nicht mehr ganz so unangenehm.
     
    #6
    Lhuna, 29 Januar 2005
  7. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich schmiere da ein bisschen feuchtigkeitscreme auf den tampon (bitte schlagt mich nicht wenn das irgendwie falsch ist [​IMG] - aber ich mach das schon seit jahren so, besser als gereizte scheide danach) oder eben ein bisschen spucke im notfall
     
    #7
    tierchen, 29 Januar 2005
  8. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja das ist normal, denn wenn du deine DayZ hast ist deine Scheide meist trockener als normal, außer wenn halt Blut vorhanden ist, aber gerade an den schwächeren Tagen ist das ja oft nicht der Fall. Deshalb tut es auch leicht weh, wenn du einen Tampon auswechselst, der aber noch nicht ganz vollgesogen ist. Also warte, bis etwas Blut nachgesickert ist, feuchte den Tampon leicht an, oder halt es einfach aus, geht auch vorbei^^
     
    #8
    BloodY_CJ, 30 Januar 2005
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja, das Problem habe ich auch.

    Von o.b gibt's diese Minitampons mit "Silktouch Oberfläche" der gleitet leichter hinein. Ist zwar immer noch nicht ganz perfekt, aber helfen tut's.
     
    #9
    User 12616, 30 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test