Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Normal oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von quarzilein, 6 Dezember 2008.

  1. quarzilein
    quarzilein (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    Single
    Ist es normal, dass man unglücklich darüber ist, keine Partnerin zu haben und das Gefühl zu haben das einem gewaltig was fehlt?

    Oder muss man auch alleine glücklich sein können?

    Ich sehne mich so nach einer Beziehung :smile:

    Ich denke ein one-night-stand löst ein solches Problem nicht.

    Das kann jetzt auch ne Kontaktanzeige sein :tongue: , also wenn ihr Mädels da draußen mich toll findet, nehmt Kontakt mit mir auf.^^
     
    #1
    quarzilein, 6 Dezember 2008
  2. Similar Threads
    1. candyshop

      Normal??

      candyshop, 28 Mai 2008
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      564
      Larissa333
      28 Mai 2008
    2. Speedy5530

      Normal??...

      Speedy5530, 20 Juni 2004
      Antworten:
      11
      Aufrufe:
      938
      Erzteufelchen
      21 Juni 2004
    3. leni_maus

      eifersucht oder nicht oder normal?und nun?

      leni_maus, 3 Februar 2009
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      523
      leni_maus
      7 Februar 2009
    4. Inspector
      Antworten:
      26
      Aufrufe:
      1.436
      Golden_Dawn
      18 Juni 2007
    5. Casper-Berlin

      Kontrollsucht oder Normal ?!

      Casper-Berlin, 9 April 2007
      Antworten:
      14
      Aufrufe:
      872
      Casper-Berlin
      10 April 2007
  3. Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.326
    598
    8.323
    in einer Beziehung
    witzbold - was genau soll man jetzt toll finden? dass du gerne ne freundin hättest? dass dir was fehlt? tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber das macht dich jetzt nicht grade aussergewöhnlich interessant oder gar toll :grin:

    ansonsten ist das mehr oder weniger normal.
    by the way: es gibt nichts langweiligeres, als leute, die unbedingt "normal" sein wollen.
     
    #2
    Nevery, 6 Dezember 2008
  4. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    1.) es ist sicherlich nicht unnormal, sich als single unwohl oder einsam zu fühlen und sich nach einem miteinander zu sehnen. es ist halt von typ zu typ verschieden, der eine ist beziehungsmensch und braucht das total, der andere kommt alleine genauso gut klar.

    2.) "oder sollte man auch alleine glücklich sein können?" - das auf jeden fall! es ist nie verkehrt, mit sich selber im reinen zu sein und mit sich selber glücklich sein zu können. wenn du mit dir alleine glücklich sein kannst, läufst du keine so große gefahr, mit einer beziehung in eine art abhängigkeit zu rutschen. wenn du dich selbst nicht liebst bzw. mit dir alleine nicht viel anfangen kannst, kann das auch schnell mal zur belastung für die potentielle beziehung werden.
     
    #3
    Película Muda, 8 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste