Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Junkie558
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #1

    "normaler" Orgasmus oder mehr???

    Letztens hat mich mein Schatz so richtig verwöhnt :smile:
    Und es hat auch schon etwas länger gedauert als sonst.
    Nun ja ich hatte ein extremes kribbeln in der Hand und sogar bis hoch in den Lippen. (is euch sowas schon passiert?)
    Und als ic hdann meinen Höhepunkt hatte (den ic hniemals vergessen werde)
    hab ich danach kaum Lufz bekommen und nach Luft heschanppt wie ein irrer.
    Des war meiner meinung nach kein "gwöhlicher" Orgasmus.
    Kann es sein das es n Multipler Orgasmus war, oder so in der Art?
    Wem is sowas oder änliches schon mal passiert??
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2005
    #2
    mh...irgendwie hab ich immer gedacht, den gäbs nur bei Frauen :ratlos:
     
  • zwetschke
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #3
    warum sollten männer sowas denn nich auch haben? keine Ahnung ob das multibel war, aber bei mir sind dir orgasmen auch manchmal deutlich unterschiedlich, eben manchmal noch toller, kribbliger, auf jeden fall herzlichen glückwunsch
     
  • Dr. Eichel
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #4
    Multiple Orgasmen sind doch meines Wissens nach mehrere kurz aufeinander folgende Orgasmen, davon war hier aber doch nicht die Rede... :ratlos:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #5
    Hallo,

    wenn du ein Kribbeln unterhalb der Haut meinst, was man vorallem in den weichen Bereichen der Haut (Lippen, Wangen, etc) spürt, dann vermute ich das es durch Hyperventilation entstanden ist.
    Was eine zu hohe Konzentration von Sauerstoff im Blut zu Folge hatte. Passiert auch öfters beim Sport, oder wenn du einfach mal ne weile vor den hinhechelst ;-).

    AleX
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    22 Juni 2005
    #6
    zu viel geatmet, zu viel sauerstoff, davon kribbelt dann alles und wird intensiver.. sowohl bei frauen als auch bei männern :smile:
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    22 Juni 2005
    #7
    sers!

    wenn du jetz n weib wärst, würd ich sage, daß s n multipler orgasmus war.... *sfg*

    aber in dem fall ... - ne.

    ich kenn sowas.
    - (aber eigentlich eher, wenn ich gefickt, oder gefingert werd.... *löl*)
     
  • Jade
    Jade (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    22 Juni 2005
    #8
    tja n "weib" zu sein bringt aber au nix wenn man trotzdem keine multiplen orgasmen hat :grrr:
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    22 Juni 2005
    #9
    heißt ja ned, daß du nie welche haben wirst.....

    ....dein leben is noch so lang....
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #10
    Hallo!

    Ob das ein multipler Orgasmus war, kann ich nicht beurteilen, was du da aber beschreibst klingt für mich (wie schon gesagt würde) nach einer Hyperventilation. Ich kenne das auch, bei mir kribbelt es dann hauptsächlich in Nase und Lippen.

    Wahrscheinlich muss es mit deinem Schatz wirklich toll gewesen sein, sodass sich deine Atmung (vielleicht auch unbemerkt) sehr beschleunigt hat.

    Viele Grüße
    Lady Muffin
     
  • L.C.
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #11
    du weisst aber schon, das multipler O. bedeutet, mehrere Orgasmen hintereinander zu haben !? *g*

    Also auch wenn er jetzt ein "Weib" wäre, wäre das keiner gewesen ! :zwinker:

    L.C.
     
  • Baphomet
    Gast
    0
    22 Juni 2005
    #12
    nicht immer alles gleich aufgeben

    ach ja 16 Jahre...da hab ich die welt auch noch so düster gesehen,
    ich war doch fest überzeugt ich bekomme nie einer freundin
    ist doch etwas anders gelaufen

    dein sexual leben ist doch grade erst am anfang :smile:
    da geht noch viel mehr

    las dich überraschen
     
  • JuanitoM
    JuanitoM (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    29 Juni 2005
    #13
    Also ich glaube es gibt einen gewisssen Zusammenhang zwischen leichter Hyperventillation, ausgelöst durch schnelle Bauchatmung und der Intensität des Orgis. Ich habe bei SB einbißchen experimentiert mit heftiger Hechelatmung und mit starker Bauchmuskelanspannung, und festgestellt, daß die Orgi stärker wurden. Ich hatte eine Freundin, die auf diese Weise sehr heftig kam. Sie tat das alles aber unbewußt. Ich wurde neidisch und habe versucht ihr Geheimnis zu knacken.
    Bei SB funktioniert es gut :engel:
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    30 Juni 2005
    #14
    dann behaupt ich einfach mal, daß er, wenn er ein weib wäre, mehrere orgasmen hintereinander gehabt hätte.
    bzw enen verdammt heftigen. :-P
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste