Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

notebook kaputt

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von dk85, 4 Oktober 2008.

  1. dk85
    dk85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    2
    Single
    guten tag,
    ich hab seit etwa 2 jahren ein notebook: asus a6t. gestern mittag hab ich es in den ruhezustand von windows versetzt und als ich es wieder anschalten wollte drehte die festplatte hoch, dass dvd laufwerk führte seinen selbsttest durch, die festplatte auch und danach schaltete sich das notebook einfach wieder ab. kein bild bis dahin, kein piepton.
    nach ca 5h und mehrmaligen startversuchen, ist es dann irgendwann doch wieder angegangen. nach kurzem betrieb (5min) hab ichs dann wieder abgeschaltet (also nicht ruhezustand sondern herunterfahren) und wieder an, das selbe problem wie vorher tritt wieder auf. es ist beim anschalten nichtmal der asus startbildschirm zu sehen, der bildschirm bleibt komplett schwarz, ich komme nicht ins bios etc.
    jetzt grade hat es nach mehrmaligen startversuchen doch mal wieder geklappt und das notebook läuft absolut stabil bis jetzt.
    ich habe bereits probiert:
    speichermodule rausgenommen,
    festplatte abgezogen,
    nur akku betrieb, nur netzteilbetrieb, beides,
    ebenso, habe ich verschiedene monitore angeschlossen.
    nichts hat auswirkungen auf das problem. überhitzung fällt auch weg, das notebook steht auf einer kühlfläche (notebookkühler) und hat angenehme 50-60°C innentemperatur.

    da das notebook schon 2jahre alt, also genau aus der garantiezeit raus ist, weiss ich nicht genau was ich tun soll. vom wert her schätze ich es noch auf gut 300 vielleicht 350€, eine reperatur würde sich also nur lohnen wenn sie bis max 150€ kostet.

    techn. daten:
    amd turion64 x2 @ 1,6ghz
    geforce 7600 256mb
    mainboard: a6t (nForce-4-chipsatz)
    1gb ram
    120gb hdd

    hat jemand ne idee, was es sein könnte? ich tippe auf irgendeinen fehlgeschlagenen selbsttest, möglicherweise hat das bios nen schuss..
    hat jemand erfahrung wieviel ne notebook reperatur kostet? wird das ding, wenn ichs zum händler bringe eingeschickt oder ist eine vor ort reperatur möglich, sofern der laden eine werkstatt hat?
     
    #1
    dk85, 4 Oktober 2008
  2. Masso
    Masso (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie hast du die Temperturen ausgelesen? (Welches Tool) Nach 2 Jahren ist eh die Garantie abgelaufen, wobei die Herstellergarantie 3 Jahre, glaub ich zumindest, beträgt. Hast du schonmal, wenn du den Startbildschirm siehst, ins bios geschaut? Hast du, wenn das Notebook "normal" hochfährt, mal in den Energieoptionen geschaut? Spontan würde ich wackliger Bildschirmanschluss sagen, aber du sagst ja, mit externen Bildschirmen hast du das gleiche Problem, spricht eigentlich eher für nen Boardfehler... Sonst schau mal, wenn das Laptop hochfährt, ins Ereinisprotokoll ( Rechtklick auf Arbeitsplatz-> verwalten)
     
    #2
    Masso, 4 Oktober 2008
  3. dk85
    dk85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    93
    2
    Single
    die temperaturen lese ich aus dem nvidia treiber ab. der zeigt mir gpu sowie umgebungstemperatur an. ins bios habe ich vor einiger zeit mal geschaut, seit dem fehler aber nicht. im ereignisprotokoll sind keine fehlermeldungen zu sehen, einmal ein problem mitm dhcp aber das hat ja nichts mit dem problem jetzt zu tun.
    die energieoptionen sind unverändert.
    es muss etwas sein, was beim start einmalig durchlaufen wird und dabei nen fehler produziert (oder halt manchmal nicht), welcher keine fehlermeldung sondern direkt das ausschalten des rechners hervorruft, sodass, wenn der fehler nicht auftritt, der rechner normal arbeiten kann.
    mir fällt da spontan nur der memory count (welcher rausfällt, da das problem auch komplett ohne memory weiter auftrat, bzw sich nicht veränderte), das bios und diverse selbesttests ein.
     
    #3
    dk85, 4 Oktober 2008
  4. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ich würd auch mal spontan auf memory tippen....
    einfach mal austauschen, oder die riegel einzeln durchtesten (mit memtest86)
     
    #4
    lillakuh, 4 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - notebook kaputt
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2016
6 Antworten
teekaennchen
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 April 2016
4 Antworten
Ostwestfale
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
31 August 2015
16 Antworten
Test