Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Notebook

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Chocolate, 1 März 2006.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Erledigt
     
    #1
    Chocolate, 1 März 2006
  2. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Nur für Mailen und Surfen mag das reichen, ABER:

    Das ist kein UMTS-fähiges Endgerät. Du benötigst noch eine UMTS Modemkarte (ca 150-200€ ohne Vertrag)
     
    #2
    Gilead, 1 März 2006
  3. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Erledigt
     
    #3
    Chocolate, 1 März 2006
  4. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Nur wegen UMTS musst du kein Notebook kaufen.
    Wie Gilead schon geschrieben hat, brauchst du dann immernoch ein UMTS-Modem und sowas kann man auch in einen normalen PC einbauen/anschließen.
     
    #4
    physicist, 1 März 2006
  5. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    erledigt
     
    #5
    Chocolate, 1 März 2006
  6. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Wäre es in dem Moment nicht sinnvoller eine UMTS Flat von einem anderen Anbieter (z.B. E-Plus direkt oder T-Mobile seit neuestem) einen Vertrag abzuschließen? Die sind zwar in der monatlichen Grundgebühr höher als Base, dafür ein UMTS Handy subventioniert.

    Dies kannst du meist als Modem für Laptop/PC nutzen
     
    #6
    Gilead, 1 März 2006
  7. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    erledigt
     
    #7
    Chocolate, 1 März 2006
  8. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Dann brauchst du wirklich zusätzlich zum Notebook eine UMTS-Modemkarte, z.B. die ConnectCard 2 von Vodafone und deren baugleichen Modelle. Kostet allerdings extra
     
    #8
    Gilead, 1 März 2006
  9. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    erledigt
     
    #9
    Chocolate, 1 März 2006
  10. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Nur nebenbei, willst du wirklich für ein Gerät, was im Prinzip jetzt schon richtig veraltet ist, drei Jahre lang zahlen?
     
    #10
    since.the.day, 1 März 2006
  11. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    erledigt
     
    #11
    Chocolate, 1 März 2006
  12. since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    Na denn... ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster hängen, da ich selbst nicht wirklich Ahnung habe, aber wenn du heute ein Gerät für unter 600Euro auswählst, ist das schon sehr günstig und verfügt nur über das absolute Minimum dessen, was eben heutzutage erhältlich ist.
    Beispielsweise ist offenbar kein Brenner dabei, die Festplatte ist recht klein und 256MB RAM sind auch wenig.

    Also wenn du dir ein Gerät anschaffst, was du dann wirklich auch drei Jahre nutzen willst, würde ich tendenziell schon etwas nehmen, was wenigstens heute auf aktuellem Stand ist (wozu wiederum die "Experten" was sagen müssten).

    Gerade wenn du wirklich in Raten zahlen willst, wäre es doch arg ärgerlich, wenn du in 1,5 Jahren mit den Möglichkeiten völlig unzufrieden bist, aber nochmal so lange bezahlen musst.

    *EDIT* Okay im Fließtext ist doch von einem Brenner die Rede. Meine Nachfrage war dann auch eher generell gemeint, da ich für sowas relativ Kurzlebiges wie einen Computer niemals eine Ratenzahlung machen würde.
     
    #12
    since.the.day, 1 März 2006
  13. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also für Internet und Mail braucht man keinen Brenner, 30GB Festplatte sollten leicht reichen, ich hab schon Surf-Stationen mit 3GB gemacht...
    Die Rechenleistung ist maßlos überdimensioniert, mein Notebook hat grade mal 400MHz und ich surfe tadellos damit.
    Wenn du das Notebook wirklich länger haben willst dann rate ich eher zu einem runderneuerten von IBM oder ähnlichen Firmen, die gibts um 400 Euro, die tun alles was du brauchst, auf die gibts auch Garantie. Und wenn du mal was nachrüsten willst: bei den großen Labels wie IBM oder DELL werden nur Norm-Teile verbaut, da bekommt man auch nach Jahren noch alles nach.
    Zur Finanzierung: Warum nimmst du nicht einfach bei deiner Hausbank einen Kredit auf? dabei bekommst du sicher auch brauchbare Konditionen, könntest ja mal gegenchecken mit dem Angebot von dir?
     
    #13
    Steirerboy, 3 März 2006
  14. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich


    Frage dazu, gilt die Flatrate auch, wenn man Seiten ausserhalb der E- UMTS Netzes öffnet ?
     
    #14
    Perrin, 3 März 2006
  15. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ehrlich gesagt, kann ich mir ja ned vorstelln, daß E-Plus eine videotelefonie über skype o.ä. unterbinden kann....
    aber wurscht.....

    des mit dem runderneuerten thinkpad (IBM) war wohl bisher der beste vorschlag.....
    an anständiges notebook wird wohl immer so um die 1200 euronen kosten..... (und eins mit integriertem UMTS-Modem hab ich noch ned gsehn...)
     
    #15
    lillakuh, 3 März 2006
  16. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es wird wohl weniger darum gehen, welche Seiten du öffnest, sondern, über welches UMTS-Netz du dich einloggst - nicht, daß du wegen Roaming grade über D2-UMTS reingehst oder so.

    Was die Videotelefonie angeht, es ist natürlich möglich, einfach die Ports zu sperren, die dazu verwendet werden. So haben in der Vergangenheit einige INternetanbieter ja auch Datentransfer auf den Filesharing-Ports gesperrt oder gedrosselt.

    Man kann natürlich andere Ports benutzen, nur nicht jeder weiß davon, und nicht jedes Programm läßt sich in der Weise konfigurieren.
     
    #16
    Event Horizon, 3 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Notebook
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2016
6 Antworten
teekaennchen
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 April 2016
4 Antworten
Ostwestfale
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
31 August 2015
16 Antworten