Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

& Nu ? ...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von mäHne, 24 April 2003.

  1. mäHne
    Gast
    0
    ...hmm... wie fange ich denn mal an... stehe irgendwie gerade auf'm Schlauch und weiss nicht weiter...

    ...vor ca. 5 Monaten trennte sich meine Freundin nach fast 2 Jahren von mir ... noch bis vor kurzem dachte ich, ich würde nie über sie hinwegkommen...hatten allerdings auch noch ständig kontakt, weil unendlich gut verstanden etc. ...naja, haben erst jetzt gemerkt das es so nicht weitergeht und den Kontakt erstmal abgebrochen... Da sie vor kurzer Zeit zum ersten Mal mit einem Anderen abgestürzt ist, was mich unheimlich schockte und ich sie plötzlich doch irgendwie sehr von mir weggerückt sah, ging es nicht anders...alles kompliziert....

    ...vor ca. 3 Monaten stiess nebenbei noch ein anderes Mädchen in mein Leben...kannte sie von früher,aber nur vom sehen... kam zurück aus Irland...haben uns seitdem kennengelernt...verstehen uns unendlich gut...habe mit Ihr viel über meine verlorene Beziehung geredet etc... Jetzt sagte sie mir das sie mehr von mir möchte als Freundschaft...eigentlich müsste ich mich freuen...verstehe mich so gut mit Ihr, sie ist süss, sieht gut aus... und ich weiss das ich mich bei Ihr fallen lassen könnte... sie hat mir schon sehr geholfen mich von meiner vorigen Liebe zu distanzieren... ich weiss, das ich meine Ex noch Liebe ...es wäre unehrlich das zu leugnen... sie weiss genau über meine Gefühle zu meiner Ex Bescheid ... aber sie will es trotzdem versuchen ... und ich weiss, sie hätte grosse Chancen mich von dem Pfad der verlorenen Liebe runterzuholen...

    ...naja aber nun zu dem eigentlichen Problem ... gerade in dieses Mädchen ist mein bester Freund seit 3 Jahren verliebt ... sie waren nie zusammen, sie war immer seine beste Freundin .... mehr lief da von Ihrer Seite nicht... dazu kommt das knapp 1,5 Jahre von der Bildfläche verschwunden war (Ausland)... jetzt ist sie seit ca. nem halben Jahr wieder da und er ist wieder sofort in sie verschossen ... in der zeit als sie weg war hatte er hier und da eigentlich immer etwas laufen, auch kürzere Beziehungen ... gut da fragt man sich vielleicht, was soll das ? ... aber ich verstehe ihn und glaube ihm wenn er mir sagt das sie halt einfach "DAS Mädchen" für Ihn ist ... die perfekte Frau ...

    ...so und ich weiss nun einfach nicht was ich machen soll ?? ... sie hat Ihm schon gesagt wie sie denkt, was sie "für mich empfindet" .... ich habe auch schon mit Ihm darüber gesprochen, wie es weitergehen soll ...er reagierte eigentlich ganz vernünftig und sagte mir das er uns da nicht reinreden könne, weil er da kein mitspracherecht hat...er wäre auch nicht sauer oder sonstwas auf einen von Beiden...wir sind schliesslich beide single und frei .... aber auf der anderen seite sagte er das er da nicht mit umgehen könnte uns beide zusammen zu sehen ... und das er für nichts garantieren könne....
    ...also, was soll ich nun machen ? ... ich meine ich kann nicht garantieren das es lange halten wird ... es wäre einfach von beiden Seiten ein Versuch ... aber ist es das dann Wert, meinem Freund gegenüber ?? ...ich meine, er ist uns beiden nicht egal, d.h. wir würden jegliche Rücksicht nehmen etc. ... habe aber auch irgendwie angst das diese Situation an unserer Freundschaft an sich etwas ändern könnte....Auf der anderen Seite sitzt Sie dann plötzlich weinend vor mir und kann es einfach nicht ertragen, das sie nur wegen Ihm keine Beziehung mehr eingehen kann, in den letzten Jahren schon soooviel Rücksicht auf Ihn genommen hat....und er sich einfach damit abfinden muss ....

    ...scheisse, warum muss nur alles so kompliziert sein ?? ...
    ...sag mal bitte jemand was dazu ... Danke ...
     
    #1
    mäHne, 24 April 2003
  2. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    also ich will dazu nur sagen , dass wirklich gute freunde (also n echter freund halt - nit nur so n kumpel) 1000 mal mehr wert sind als jede Beziehung der welt....

    entscheiden musst aber selber.....
     
    #2
    W0m847, 24 April 2003
  3. DuMbSi
    DuMbSi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    nicht angegeben
    ja finde ich auch ein super guter freund ist mehr wert wie eine Beziehung eine beziehung kann kaputt gehen eine freundschaft hällt viel LÄNGER!
     
    #3
    DuMbSi, 24 April 2003
  4. snot
    Gast
    0
    ach was, und wenn er wirklich so ein guter kumpel ist, dann wird er auch damit umgehen können, daß du jetzt mit seiner flamme zusammen bist. ihr müsst euch halt nur ein bissl drauf abstimmen, möglichst nix zu dritt zu unternehmen.
    und selbst wenn er sich mehr von euch zurückzieht - entweder eure beziehung geht gut, dann war es trotzdem die richtige entscheidung, oder eure beziehung scheitert, dann wird sich das verhältnis zum freund auch wieder einrenken.
    ich würds mit ihr versuchen.
     
    #4
    snot, 24 April 2003
  5. marco17358
    Gast
    0
    @Snot: Genau meine Meinung!!!

    Es ist sicherlich unheimlich schwer für deinen Kumpel,aber er wird damit umgehn!!!
    Ich mein wenn er sie schon net selbst haben kann,dann weiß er doch wenigstens,dass sie bei seinem besten Kumpel,mit dem er durch dick und dünn geht,super aufgehoben ist!!!
    Wenn er aus dem "kiddy-Stadium" raus ist und sich erwachsen verhält,wird er deine Entscheidung akzeptieren!!!Du darfst ihn bloß net vernachlässigen und macht euer eigenes Ding!!!
    Auch ,dass "Freunde wichtiger sind als jegliche Beziehung" etc. halte ich in diesem Fall für Schwachsinn!!!
    Ihr unterdrückt beide euer evtl. gemeinsames Glück....nur um auf eine andere Person Rücksicht zu nehmen!!!
    Die Süße vergießt sogar Tränen deswegen und du bist auch total unglücklich mit der Situation!!!
    Glaubst dun das findet dein Kumpel toll...dass die beiden Menschen,die ihm vielleicht die Wichtigsten sind,wegen ihm total fertig sind???
    Ich glaube nicht!!!
    Liebe heißt auch immer ein bissl egoistisch zu sein!!!
    Du kannst net dein Leben lang nur auf andere Rücksicht nehmen,so würdest du nie Entscheidungen treffen können,denn diese ziehn immer Konsequenzen nach sich!!!
    Ich wünsch dir alles Gute,aber ich würde auf alle Fälle der Beziehung mit der Süßen eine Chance geben!!
    *Greetz*
     
    #5
    marco17358, 24 April 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Hmhm.... Eigentlich würd ich auch sagen dass Freundschaft vor Beiziehung geht... Aber in dem Fall isses was schwieriger find ich, weil aus deinem besten Freund und deiner (noch nicht) Freundin ja auch in 100 Jahren nix werden würde...

    Aber andererseits hat dein bester Freund ja schon gesagt, dass er da nicht mit klarkäme wenn du mit dem Mädel zusammen wärest und wenn du noch nicht ganz über deine Ex weg bist ist ne neue Beziehung relativ sinnlos... Also würde ich an deiner Stelle nich die Freundschaft mit deinem besten Freund gefährden sondern weiter mit beiden "normal" befreundet sein und erstmal alles so lassen wie es ist...
     
    #6
    kaninchen, 24 April 2003
  7. marco17358
    Gast
    0
    Würd ich wieder definitiv anders sehn!!!
    Dein Kumpel muss,wenn er ein "wirklich echter" ist,diese Situation endgültig akzeptieren!!!
    Außerdem hast du ja gesagt,dass die Süße im Moment die Einzige ist,bei der du dir vorstellen kannst deine EX endlich zu überwinden!!!
    Sie ist eine Chance für einen Neunfang...Nutze sie!!!
     
    #7
    marco17358, 24 April 2003
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich seh des so wie marco und snot...

    hinzufügen will ich eigentlich nur noch, dass du deine bald-freundin schon einen wichtigen schritt gemacht habt, weil ihr schon mit ihm geredet habt.. ich denke, wenn ihr drei weiterhin ehrlich zu einander seid, könnt ihr irgendwann alle drei auch was zusammen unternehmen
     
    #8
    Beastie, 24 April 2003
  9. mäHne
    Gast
    0
    Hmmm....Danke für eure Ántworten!!
    ...finde es ganz gut was hier einige schreiben und fühle mich dadurch auch ein wenig bestätigt ...
    Klarstellen möchste ich aber noch, das es KEINE Entscheidung zwischen Ihm ( Freundschaft) Und Ihr (Beziehung) gibt ... natürlich würde sie da immer den kürzeren ziehen ... wir haben vernünftig mit Ihm drüber geredet, er hat uns halt ganz ehrlich gesagt wie er dazu steht ... aber wir haben seinen Segen ...
    ....gestern war sie nochmal bei mir und ...irgendwie konnte und wollte ich gar nicht von Ihr lassen... denke mal wir werden's probieren ... wenn ich dann merken sollte das sich auch in der Freundschaft an sich zw. uns was ändern sollte, werde ichs wohl wieder abbrechen... das wär's mir nicht wert ... keine Frau der Welt ... :smile2: ... aber ich denke und weiss er wird versuchen damit klarzukommen, wir werden ihm helfen und dann wird das schon ... *hoff* ....

    ...will doch nur das endlich mal wieder irgendwas in Ordnung ist in diesem Leben ...
     
    #9
    mäHne, 24 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test