Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    12 Februar 2007
    #1

    Nun wirds lächerlich: Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Mehdi Mahdavikia.

    Der DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Mehdi Mahdavikia. Dem 29-jährigen Iraner wird nach Auswertung der Fernsehbilder vorgeworfen, sich am Samstag in der Partie gegen Dortmund (3:0) "in der 10. Minute absichtlich im Strafraum fallen gelassen zu haben, ohne dass ein Körperkontakt mit Torhüter Roman Weidenfeller vorgelegen hatte".

    Aufeinmal? :eek:
    Und was ist mit den ganzen Leuten die es vorher schonmal gemacht haben???
    Schwalben finde ich persönich überhaupt nicht in Ordnung :kopfschue ,
    Aber jetzt plötzlich mit Ermitlungen anfangen, wo soll das denn aufhören.
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    12 Februar 2007
    #2
    Ich finds gut. Und er ist ja auch nicht der erste.
    Solche Leute gehören für nen ganzes Jahr gesperrt.
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    12 Februar 2007
    #3
    Ja Andreas Möller hat es vor 12 Jahren mal erwischt.
    Und seitdem niemand mehr.
    Ich kenne da Leute die reine Schwalbenkönige sind und wo nie was passiert ist.
    Diego fällt mir da gerade als gutes Beispiel ein.
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Februar 2007
    #4
    Das soll damit aufhören, dass die Leute endlich lernen, Fußball zu spielen und ihr spielerisches Unvermögen nicht mit solchen Spielchen überspielen.

    Find ich ganz in Ordnung. Der Sport ist so schnell geworden, dass ein Schiedsrichter (oder auch zwei) nunmal nicht alles sehen können. Dann sollen die Spieler aber auch wissen, dass sie mit solchen Mätzchen nicht ungeschoren davon kommen.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    12 Februar 2007
    #5
    Ich hab eh ne spezielle Meinung dazu:
    wenns nach mir ginge, wären nach jedem Spieltag ca. 100 Spieler gesperrt, weil ich z.B. nicht leiden kann, wenn einer die Hand hebt fürn Einwurf, obwohl er ihn selber rausgeschossen hat, wenn lamentiert wird, Schwalben, Zeitspiel, lauter so Mickligkeiten rigoros verfolgen, damit Fussi wieder ansehnlich wird, wenns auch der Letzte kapiert hat...
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    12 Februar 2007
    #6
    Ich finde es ja auch Scheiße das sowas gemacht wird.:!: :!: :!:
    Habe ich doch deutlich geschrieben.
    Aber wieso nun aufeinmal. :ratlos:
    Und wo will man da mit Fernsehbildern die Grenze ziehen.
    Es ist nicht immer zu 100 % zu beweisen
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    12 Februar 2007
    #7
    Ich fand, daß es schon ziemlich deutlich zu sehen war, daß er schon fast lag, bevor Weidenfeller angerutsch kam. Das ist dann wirklich grob unsportliches Verhalten, das mit Spielsperre zu bestrafen ist.
    Meist kann man bei Strafstößen ja zumindest diskutieren, was in dem Fall meiner Meinung nach überflüssig ist, da einen eindeutige Schwalbe vorliegt.
     
  • Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    1
    Es ist kompliziert
    12 Februar 2007
    #8
    Naja, das es ihn jetzt einfach mal trifft scheint natürlich Ungerecht und willkürlich, weil es andere eben nicht trifft und daher kann ich deinen Ärger verstehen. Aber ich hoffe stark, dass die das in Zukunft stärker ahnden und diese ganzen billigen Betrüger, nichts anderes sind das in dem Moment, mal für längere Zeit aus dem Verkehr ziehen.... :angryfire
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    13 Februar 2007
    #9
    Das stimmt so nicht...es wird andauernd ermittelt wegen sowas. Aber das find ich gar nicht mal so schlimm.
    Schlimmer finde ich wenn der Schiri Ellenbogenchecks oder sonstige Attacken fern des Balles nicht sieht oder nicht ahnded.
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    13 Februar 2007
    #10
    Da lieferst du gleich die Begründung, warum er sie nicht sehen bzw ahnden kann :zwinker: Dafür ist eigentlich eine Kommission zuständig, die nach jedem Spieltag die Spiele auf genau solche versteckte Unsportlichkeiten überprüfen soll :zwinker: So, wie das jetzt auch der Fall ist.
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Februar 2007
    #11
    Mensch Hens...wurde nicht erst kürzlich hier festgestellt, dass Fußballer Weicheier sind!? Bei Handballern gibt´s sowas doch nicht, oder :tongue:!?
     
  • Ostsee-MV
    Ostsee-MV (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    Single
    13 Februar 2007
    #12
    Ich finde es auch gut das der DFB Kontrollausschuss da ermittelt.
     
  • -Senna-
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    13 Februar 2007
    #13
    In diesem Fall war es aber auch überdeutlich!

    Außerdem hat Mehdi im Interview seine Schwalbe noch indirekt und grinsend zugegeben.^^

    Also naja...solche Aktionen sollten einfach konsequent unterbunden werden, weil das ziemlicher Beschiss ist. :grin:

    Abgesehen davon, dass es grob unsportlich ist, ist so ein Schwalben-Elfmeter auch gern mal spielentscheidend, aber hinterher fragt ja keiner mehr wir ein Spiel gewonnen wurde. :kopfsch_alt:
     
  • Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    19 Februar 2007
    #14
    Andy Möller wurde wegen krass sportwidrigen Verhaltens gesperrt, weil er die Schwalbe zugegeben hat. :zwinker: So ein Depp ... :engel:

    Die professionellen Schwalbenkönige fliegen und lügen. :wuerg: Die gehören doppelt bestraft!!! :angryfire :angryfire Aber nein, sie dürfen auch im nächsten Spiel ihre Flugeinlagen und Statements optimieren ... :anbeten:
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    19 Februar 2007
    #15
    Das "Beste" war gestern noch die Aussage von Udo Lattek im Doppelpaß.
    Er forderte eine gelbe Karte für Jarolim weil er im spiel gegen Bremen einen Elfer geschunden hätte. :eek:
    Da stand er wohl so ziemlich alleine mit.
    Ich habe icht einen Bremer Fan gehört, der den Elfer angezweifelt hat.:kopfschue
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2007
    #16
    Wie? Was? In der Bundesliga wird sich grundlos fallen gelassen...Das ist ja ein Skandal! Ich dachte das machen nur Italiener! :-D
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    19 Februar 2007
    #17
    Entweder wir wollen Fußball, sehen oder Mogelball sehen? Es ist richtig das so was geahndet wird, nur muss es dannauch überall geahndet werden, denn nachher wissen die Fußballer nicht nach welcher Regel sie spielen müssen :zwinker: .
    Off-Topic:
    Bisher gab es ja immer sehr schöne Schwalben zu sehen. Italien gegen Australien ist auch noch immer umstritten. Damals hat man nix gesagt. Dafür habe die Italiener den Frings angezeigt, während die Argentinier erst mal nicht verlieren, dann pöbeln und schlagen anfangen. Aber Gefahr von sich Abwenden durfte Frings nicht. Na Herrn Blätter kam es gut zu Pass, dem Hat es sowieso schon gestunken das die WM in Deutschland war und dann unser Team noch so gut war. Da musste man die Deutschen halt stoppen.
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2007
    #18
    Off-Topic:
    Du bist wohl auch so ein Opfer der Medien. Ist doch klar, dass die Italiener ihn angezeigt haben. Wenn es die Schweden gewesen wären, wäre es doch langweilig gewesen. Kein Zündstoff für die Medien! Nicht wahr?
    Aber ich hab ja ganz vergessen. Wenn Frings nicht gesperrt gewesen wäre, hätten die Deutschen sicher gegen Italien gewonnen! :-D
    ...manchmal soll es ja helfen sich das ein oder andere einzureden um mit der Realität klarzukommen!
     
  • Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    19 Februar 2007
    #19
    ja, ja - Udos Alterssichtigkeit ... :grin:

    Die Italiener sind fair und fordern auch nie eine gelbe Karte nach einer Schwalbe ... :engel:

    Mit Frings und Kahn hätten wir das Elferschießen gegen Frankreich locker gewonnen!!! :-D
     
  • 20 Februar 2007
    #20
    Es gibt halt offensichtlichere Schwalben, wie z. B. die von M.M. und A.M., und die sollten definitiv nachträglich geahndet werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste