Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur 14 Tage Pilleneinnahme!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 5 Juni 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich weiß, das "Problem" wurde hier schon oft durchdiskutiert, aber ich muss trotzdem nochmal fragen :zwinker: .

    Ich bin mir unsicher, ob ich nach der Pillenpause rechtzeitig wieder mit der Pille angefangen habe, hatte jedoch unmittelbar danach Sex mit meinem Freund. Jetzt mach ich mir den ganzen Tag Gedanken und grüble über die Wahrscheinlichkeiten einer Schwangerschaft nach.

    Bis zum Ende meiner Pillenpackung sinds noch 11 Pillen und ich weiß ganz genau, dass ich sterbe, wenn ich noch 2 Wochen auf meine Mens warten muss. Deswegen denk ich, muss ich diesmal so krass sein und ne Woche eher aufhören...

    Will mich aber nochmal vergewissern deswegen...
    Hab gehört, dass die Mens und die Mensbeschwerden stärker ausfallen können (das nehm ich absolut in Kauf), aber Ausbleiben der Mens deshalb ist doch fast unwahrscheinlich, oder?

    Schutz ist dann ab der nächsten Packung wieder gegeben, oder?
     
    #1
    Cinnamon, 5 Juni 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also bzgl der stärke der regel in diesem fall kann ich leider nix sagen, aber der schutz ist mit einem neuen streifen wieder gegeben, ja (wenn du die pause richtig machst)
     
    #2
    tierchen, 6 Juni 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Eine Menstruation ist kein Anzeichen für oder gegen eine Schwangerschaft. Insofern kannst du die Packung auch zu Ende nehmen und den normalen Rythmus beibehalten.
     
    #3
    Doc Magoos, 6 Juni 2005
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich


    Das ist mir schon klar! Aber es kommt ja nur in extrem seltenen Fällen vor und ich werde mit Sicherheit trotzdem einen Schwangerschaftstest machen, auch wenn ich die Regel bekomme. Aber ich sehe das dann schonmal als gutes Zeichen dafür an, dass ich NICHT schwanger bin.

    Schwangerschaftstest kann ich unter der Pille nach 14-18 Tagen machen, oder?
     
    #4
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich würde schon allein deshalb die letzten sieben Pillen weglassen, damit ich eher mit der neuen Packung beginnen könnte und dann wieder Schutz hätte.

    Wenn ich mal Pillen weggelassen habe (aus welchen Gründen auch immer), hab ich nie Probleme damit gehabt.....war alles wie normal.

    evi
     
    #5
    evi, 6 Juni 2005
  6. Engelchen1985
    0
    Kann ich nur zustimmen.
     
    #6
    Engelchen1985, 6 Juni 2005
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @Evi: Ja, das ist es z.B. auch... Hab allerdings gehört, wenn man die letzten 7 Pillen weglässt, dass man aus Sicherheitsgründen nur 4 Tage Pause machen soll.....


    Hatte das bei dir (aber auch die anderen, die das hier lesen sind gefragt) irgendwelche Auswirkungen, sprich kam die Mens eher oder stärker?
     
    #7
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  8. evi
    evi
    Gast
    0
    Aus Sicherheitsgründen die da wären? Hab ich noch nie gehört und kann es mir auch nicht logisch erklären....hab immer 7 Tage Pause gemacht.

    Ich zitiere mich mal:
    Sprich: Tage kamen nicht eher, nicht später, nicht stärker oder schwächer.

    evi
     
    #8
    evi, 6 Juni 2005
  9. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alles klar, dann weiß ich Bescheid :zwinker: .

    Die Sicherheitsgründe kann ich dir auch nicht nennen, weiß nur, dass es auf vielen Seiten im Netz so geschrieben steht.

    Unter anderem auch hier, Juvia hat da mal was von geschrieben...
     
    #9
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  10. Engelchen1985
    0
    :ratlos:
    Da würde mich die erklärung aber mal interessieren.

    Hauptdache man verlängert die Pause nicht - das darf man ja grundsätzlich nicht.
    Und beim verkürzen der Pause (was aber nicht mit verkürzen der Pilleneinnahmedauer im Zusammenhang steht) sollte man nur darauf achten, dass die Pause nicht zu kurz wird. Bsp. 1 Strefen genommen, 1 Tag Pause, neuer Streifen - denn dann ist es ja dasselbe wie ein Langzyklus mit einer vergessenen Pille, die Pause sollte also - soweit ich weiß - schon immer mind. 4 Tage betragen, aber was hat das hiermit zu tun?
     
    #10
    Engelchen1985, 6 Juni 2005
  11. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    So, jetzt hab ichs schwarz auf weiß *g*
    Zyklusverkürzung:
    weniger empfehlenswert. Maximal 7 Pillen weglassen, anschließend aus Sicherheitsgründen die pillenfreie Zeit von 7 auf 4 Tage verkürzen.


    Hab das von so einer Frauenheilkunde-Seite - warum steht da aber nicht...
     
    #11
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  12. Engelchen1985
    0
    Irgendwelche Angaben o.ä. ohne Begründung finde ich immer toll. :schuechte
     
    #12
    Engelchen1985, 6 Juni 2005
  13. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Jaja :zwinker:

    Hab auch noch weiter gesucht und viele "Online-FA's" empfehlen diese Methode (also nur 4 Tage Pause machen aus Sicherheitsgründen).

    Aber man liest ja so viel irgendwie - die einen sagen, man kann abkürzen, aber muss trotzdem zusätzlich verhüten im nächsten Zyklus, andere wieder nicht.

    Aber es ist doch Fakt, dass man nach 2 Wochen abbrechen kann und das bei allen einphasigen Pillenpräparaten, oder?
     
    #13
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  14. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Vergiss das mit der 4tägigen Pause! (kann mir auch nicht vorstellen, dass Juvi das so geschrieben hat) 4 Tage sind hart an der Grenze zu "zu kurz", d.h. der Körper kann keine richtige Abbruchblutung einleiten - der Schutz ist weg, als hättest du eine Pille vergessen.

    Möchte mal wissen, was dazu die Begründung sein soll..
     
    #14
    User 505, 6 Juni 2005
  15. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    öhm ich kann es mir nicht erklären warum es so sein sollte, dass man dann die pause verkürzen muss?

    ich weiß nur dass die pause in keinem fall kürzer als 4 tage sein darf, weil der körper es dann irgendwie ned merken kann oder so :schuechte
     
    #15
    tierchen, 6 Juni 2005
  16. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Dann werd ich das wahrscheinlich wirklich so machen, dass ich sie bis Donnerstag einschließlich nehme, hoffe, dass meine Regel kommt und nach 6-7Tagen wieder mit der neuen Packung anfange und dann nochmal nen Monat zusätzlich verhüte....

    Immer dieser komplizierte Mist :tongue:
     
    #16
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  17. evi
    evi
    Gast
    0
    Ab der neuen Packung ist der Schutz wieder da....da brauchst dann nicht zusätzlich verhüten.

    evi
     
    #17
    evi, 6 Juni 2005
  18. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alles klar, dann weiß ich ja Bescheid...
    Dankeschön!


    EDIT: Eine Frage hab ich noch: Ich brech ja hauptsächlich deswegen ab, weil ich nicht genau weiß, ob ich meine Pause um einen Tag verlängert habe oder nicht, um zu sehen ob ich schwanger bin.
    Auch wenn ich meine Regel bekomme, werde ich wohl einen SS-Test machen.
    Nach meiner Regel sollte der dann doch ein zuverlässiges Ergebnis anzeigen,oder?

    Und wenn ich die Mens nicht bekomme, kann ich dann trotzdem nen SS-Test machen? Weil zu dem Zeitpunkt wären dann 18 Tage nach dem fraglichen Geschlechtsverkehr vergangen und es heißt doch, dass man erst ab dann frühstens ein einigermaßen sicheres Ergebnis erwarten kann. Oder zählt in diesem Fall die ausbleibende Mens? Hoffe ja nicht, dass es dazu kommt, aber man weiß ja nie....
     
    #18
    Cinnamon, 6 Juni 2005
  19. Engelchen1985
    0
    Sagte ich ja auch und das wäre das einzige in welchem Zusammenhang mir das mit en 4 Tagen einfallen würde. :schuechte
     
    #19
    Engelchen1985, 6 Juni 2005
  20. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich glaube ein SS-Test zeigt bei Pilleneinnahme erst nach ca. 3 Wochen nach dem Sex zuverlässig an, ob du schwanger bist oder nicht...
     
    #20
    ~°Lolle°~, 6 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Tage Pilleneinnahme
*Bamboo*
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2011
2 Antworten
Grottenolmin
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2009
6 Antworten
Turbomaus
Aufklärung & Verhütung Forum
14 August 2007
5 Antworten