Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • just_ST
    just_ST (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Verheiratet
    19 April 2009
    #1

    nur 17 Pillen - wie weiter machen?

    Hallo, ich hab eine kleine Frage zur Pilleneinnahme. Folgendes: Ich nehm die Pille seit ca 4 Jahren (Valette) und hab mir damals auch eine Notfallpackung eingerichtet. In diesem Notfallblister fehlen jetzt 4 Pillen (fragt nicht, was ich mit denen gemacht hab, ich glaub einmal ist mir die Pille den Abfluss hinuntergefallen und dann hab ich mir da Ersatz geholt, etc.)
    Jetzt muss ich die Packung ganz aufbrauchen, da sie sonst abläuft (Mindesthaltbarkeitsdatum). Es sind ja jetzt aber nur noch 17 Pillen.

    Ich habe ich gedacht, ich nehm die 17 Pillen, mach dann nur 4 Tage Pause und nehm dann die nächste Packung. Dann hab ich ne verkürzte Pause und nehm dann wieder wie gewohnt die nächsten 21 Pillen. (Wenn die 4 Pillen nicht fehlen würden, dann wäre es ja so, als würde ich einen Langzeitzyklus machen)

    Hab ich richtig gedacht? Kann ich das so machen?

    Liebe Grüße:smile:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    19 April 2009
    #2
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • just_ST
    just_ST (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Verheiratet
    19 April 2009
    #3
    ja, ich möchte, dass die Tage alle gleich bleiben wie zuvor, denn dann kann ich die Streifen wie gewohnt von oben nach unten abarbeiten, so ganz schön ordentlich, ohne Durcheinander :zwinker:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    19 April 2009
    #4
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste