Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur deshalb?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Silbermond-Girl, 29 Juni 2007.

  1. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    HI

    hatte mal vor langer, kurzer Zeit ein Theard wo ich geschrieben habe das mein Freund keinen Sex (wenig) möchte.

    Nun lange Zeit gings wieder (1x pro woche reichte mir völlig), wir waren glücklich, kein Streit kein gar nix.
    Jetzt aber gehts wieder los.

    Er sagt er hat kein verlangen, keine lust will einfach nicht......

    Angefangen hat das ganze mit seinem Fetisch (möchte jetzt nicht weiter drauf eingehen). Ich hab gesagt das ich ihn soviel wie möglich, diesen Fetisch ermöglichen werde und heute wollt ich einfach nicht (bzw. ich war so kaputt am nachmittag, nach Schule und so ich woltle einfach meine RUHE!!").
    Habs ihm auch gesagt und dazu aber gemeind, dass wenn er heut lieb ist den ganzen Tag ich ihm am Abend den Wunsch erfülle! (das tu ich auch gern weil er macht auch viel für mich und ich will ja das es ihm gut geht!)

    Nun darauf meinte er, dass es dann heut auch nur Sex gibt wenn ich LIEB bin........daraus hat sich dann ein ,,kleiner Streit entwickelt". Er meinte er hat das eh nur die ganze Zeit gemacht damit ich ne sauer werde (er meinte noch dazu ich nutze ihn aus WEIL ICH IMMER SEX NUR WILL, obwols echt nur 1x die woche war). Zudem zwing ich ihn dazu und er will das nicht (er hat nie gesagt das ers nicht wil o.ä.)

    So jetzt sitz ich da, ich weiß einfach nicht was falsch und was richtig ist.........Letzendlich hab ich ihn seinen ,,Fetischwunsch" erfüllt und er war glücklich aber meine Wünsche?

    Ich kann nicht sagen was ich möchte. Er hält mir vor, das ich ihn ausnutze, nur Sex will und nur zusammen bin mit ihm wegen dem und nur sauer werde wenn er net will! Aber ich will doch nur 1x die Woche diese Nähe, diese Zweisamkeit, aber er meint nur er will nicht und er kommt mir nicht entgegen, lieber ,,trennt" er sich und ich solle mir einen suchen der mehr möchte......

    Soll ich warten bis er endlich wieder will oda..ich will mich nicht trennen aber manchmal glaub ich echt er sucht solange einen Grund bis wir wieder streiten, und wenn er keinen findet enzieht er mir dass, was mir, anfürsich, ein großer Teil in der Beziehung darstellt und ich? ich bin so und erfüll ihn das und er?

    Jetzt gerade eben kam er an, er war kurz einkaufen, und hatte ein süßes Kuscheltier mitdabei, er meinte wir sollen aufhörne zu streiten er liebt mich........aber was ich fühle merkt er nicht und reden will er nicht......

    silbermond
     
    #1
    Silbermond-Girl, 29 Juni 2007
  2. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ich denke um ein längeres klärendes GEspräch werdet ihr nicht drumherum kommen. Eure Positionen sind klar, aber es ist auch klar, dass ihr euch mit dem gefundenen Zwischending beide nicht so wohlfühlt. Deine Bedürfnisse und Wünsche werden nicht erfüllt und er hat wohl auch keine Lust mehr auf eure 1mal die woche Lösung.
    Ich denke ihr solltet versuchen, nochmal in Ruhe in den nächsten tagen darüber zu sprechen,vielelicht sollte jeder vorher mal seine Wünsche udn Vorstellungen aufschreiben und sich auch überlegen, welche Kompromisse er bereit wäre, für die Beziehung einzugehen.
    Ich wünsche Euch alles Gute
     
    #2
    Tinkerbellw, 29 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten