Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur ein Pillenrezept pro Quartal ??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von bluesky, 24 Juli 2006.

  1. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    Single
    Hey,

    also jetzt brauch ich echt mal eure Meinung, Erfahrung oder besser noch euer Wissen :zwinker:

    Meine Freundin nimmt die Pille und bekommt immer nen Rezept für die 3 Monatspackung.

    so:
    1. Wieso bekommt Sie kein Rezept für 6 Monate?

    2. Wieso bekommt Sie dieses Rezept für die 3 Monatspackung nur einmal im Quartal? Seit sich der Termin nämlich einmal verschoben hat, ist sie jedes mal voll im stress wegen dem termin, denn er muss in einem neuen Quartal sein, aber vor dem Tag wo sie wieder anfangen muss die Pille zu nehmen. Dadurch wird das Zeitfenster jedes mal extrem klein und der Arzt weigert sich Partout ein Rezept am Anfang und am Ende des Quartals auszustellen!

    Für mich klingt da irgendwas extrem Faul!

    Falls es wichtig sein sollte: meine Freundin ist gerade 19 geworden und nimmt seit ca. einem Jahr die Pille.


    Grüße
     
    #1
    bluesky, 24 Juli 2006
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Sag deiner Freundin, sie soll das nächste Mal ausdrücklich ein Rezept für 6 Monate verlangen. Die müssen ihr das ausstellen, nur freiwillig macht das keiner, aber wenn sie es ausdrücklich sagt, dann müssen sie ihr das geben.
    Das Einzige, was sie tun muss, ist die Kontrolluntersuchungen regelmäßig wahrzunehmen (bei mir 1x im Jahr).

    Hat sie denn schon mal nach einem 6-Monatsrezept gefragt? Sie soll da hartnäckig sein, dann kriegt sie es auch.
     
    #2
    krava, 24 Juli 2006
  3. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Hm also ich hab einfach gefragt, ob ich bitte ein Rezept für 6 Monate haben könnte, und meine Ärztin hat das auch prompt gemacht.

    Vielleicht bin ich noch halb im Schlaf, aber deine Quartalsprobleme versteh ich nicht. :ashamed:
     
    #3
    Ört, 24 Juli 2006
  4. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    233
    103
    1
    Single
    Ja sie hat schonmal nach nem Rezept für 6 Monate gefragt und die Antwort bekommen, sowas würden sie genrell nicht ausstellen.

    Das Quartalsproblem ist folgendes, Beispiel:
    Sie bekommt am 1.7.06 ihr Rezept. Das reicht dann für ca. 3 Monate. Also bis Ende September.
    Will sie Mitte September ein neues Rezept für Oktober bis Dezember holen, bekommt sie keins, weil der Arzt ihr erst im Oktober wieder eins ausstellt. Begründung: nur ein Rezept pro Quartal!

    Bescheuert oder?
     
    #4
    bluesky, 24 Juli 2006
  5. Es ist richtig, dass der Arzt nur eine 3Monatspackung pro Quartal verschreiben darf, da sonst die Krankenkasse rumzickt :zwinker: .
    Aber warum er ihr dann nicht ein Probepackung gibt, damit das Zeitfenster nicht so eng wird, verstehe ich nicht :ratlos: .

    Ich habe aber meine FÄ jetzt auch gefragt, ob sie mir nicht eine 6Monatspackung verschreiben könnte. Sie meinte zwar, dass die Ärzte des Kreises beschlossen hätten, dass für unter 20jährige nicht zu tun... bliblablub, aber letztendlich bekomme ich es ab dem nächsten Mal doch für 6Monate. Also sie soll sich nicht so einfach abfertigen lassen!
     
    #5
    kleine_schnecke, 24 Juli 2006
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich versteh nicht, warum die in der praxis "generell keine" 6-monatspackung verschreiben... :ratlos: die kommt auf dauer billiger und man muss weniger oft zum arzt rennen... ich hab zu anfang ne 3-monatspackung bekommen, um zu schauen, ob ichs vertrage und ich zurechtkomme und blah, aber als ich dann wieder hin bin, hab ich gesagt, ich will eins für 6 und habs auch bekommen! :grrr_alt:
     
    #6
    CCFly, 24 Juli 2006
  7. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    233
    103
    1
    Single
    Also gut dann werde ich meiner Freundin mal sagen, dass Sie darauf pochen soll ein Rezept für 6 Monate zu bekommen und dass sie nicht nachgeben soll!


    @kleine_schnecke

    danke für den hinweis mit der krankenkasse!
    Naja.. der Arzt kann dann zwar nichts dafür, aber bescheuert ist es trotzdem!
     
    #7
    bluesky, 24 Juli 2006
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Genau einfach mal hartnäckig bleiben!

    Ist ja sonst eine Zumutung, wenn man 4x im Jahr die 10 Euro bezahlen soll. Notfalls den Arzt wechseln.
     
    #8
    krava, 24 Juli 2006
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ähm theoretisch ists wohl so dass man ein 6-monats Rezept erst ab 20 bekommt...
    und das mit dem nur ein mal pro quartal is eben wegen der KK so..
    hab eigtl das gleiche Problem..
    aber werd mir am FR nochmal ne dreimonats packung holen... solang ich sie noch nicht selber bezahlen muss.... :smile:
     
    #9
    User 48246, 24 Juli 2006
  10. bluesky
    bluesky (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    233
    103
    1
    Single

    Daran dachte ich zunächst, dass sie deswegen jedes Quartal kommen soll. Aber davon hat ja der Arzt eigtl nix, außer einer Untersuchung/Beratung/Händeschütteln, die er Abrechnen könnte.
     
    #10
    bluesky, 24 Juli 2006
  11. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bin noch nicht 20 und meine ärztin hat mich letztes mal gefragt ob ich eine 3-monatspackung oder lieber eine für 6 monate haben will, also sie hat mir die von sich aus angeboten!
     
    #11
    Caty, 24 Juli 2006
  12. Luckie
    Luckie (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Ärztin hat mir auch gesagt, dass die Krankenkasse nur 3-Monats-Packungen bezahlt. Solange man nur 5 Euro Rezeptgebühr und 10 Euro Praxisgebühr zahlen muss, kommt man damit immer noch günstiger als mit einer selbst bezahlten 6-Monats-Packung.
    Vielleicht liegts an der Krankenkasse...

    lg
    Luckie
     
    #12
    Luckie, 24 Juli 2006
  13. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Ist sie noch unter 18? Wenn ja kanns daran liegen, ettliche Gyns verschreiben da nur 3 Monatspackung, auch wieder ne dumme kassenanordnung

    Auch ein dummes Kassenproblem, die regen sich mitunter auf wenn dann zuviele Rechnungen kommen

    Edit hab das mit den 19 grade erst gelesen.
    Generell haben sich Gyns zickig mit den 6 Monatspackungen, ist wie gesagt bei unter 18 jährigen ein Kassenproblem und darüber hinaus einfach ne Geldsache da der Arzt sonst einen Besuch halt weniger abrechnen kann.

    Kat
     
    #13
    Sylphinja, 24 Juli 2006
  14. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jaa... meine Ärztin hat meiner Mutter (die holt mein Rezept meistens) auch gesagt, dass sie keine 6-Monatspackungen verschreibt, weil die Kassen das nicht bezahlen wollen (oder irgendwie so).

    Ich werd sie nächstes Mal nochma fragen, vielleicht geht das ja jetzt, wo ich über 18 bin.
     
    #14
    QueenOfSpades, 24 Juli 2006
  15. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Hm also vielleicht liegts daran, dass ich Privatpatientin bin, :tongue: aber meine FÄ hat überhaupt keine Zicken gemacht wegen der Sechsmonatspackung.
    Sag ihr, sie soll den Arzt wechseln, kann ja nich wahr sein. :mad:
     
    #15
    Ört, 24 Juli 2006
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ahso, bei mir ging das dann, weil ich das ding sowieso komplett zahle. bin ja 25. :zwinker:
     
    #16
    CCFly, 24 Juli 2006
  17. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Unter 20 gibts nur ein Rezept für 3 Monate, war bei mir auch nicht anders und wird bei vielen anderen so gewesen sein. Ich hab jedes Mal ein Pröbchen bekommen, also quasi für 4 Monate.
    Ich weiß nicht, ob man mit unter 20 die Pille auch im Internet bei pharmacontor bestellen kann. Wenn ja ist es ne bombige Alternative die Praxisgebühr einzusparen.

    Ich mache das auch so und zahle nie Praxisgebühr. Die Vorsorgeuntersuchung ist ja gratis, nur das Pillenrezept verursacht die 10€ Extrakosten.
     
    #17
    Sahneschnitte1985, 24 Juli 2006
  18. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Das ist von Arzt zu Arzt verschieden.

    1.) Ich habe direkt ein 6-Monats-Rezept bekommen, garkein Problem.

    2.) Dass die Krankenkasse dann rumzickt ist Quatsch. Glaube, die haben echt andere Probleme, als Pillenrezepte zu kontrollieren. Was ist denn mit den ganzen Frauen, die die Pille im Langzeitzyklus nehmen? Die müssen ja zwangsläufig öfter Rezepte holen gehen und ich glaube kaum, dass die Krankenkasse über den Zyklus der Patientin unterrichtet wird.
     
    #18
    Ambergray, 24 Juli 2006
  19. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    und woran liegts dann??
    Bei meinem FA hab ich mal mein blödes Rezept wegen ein paar tagen nicht bekommen... :angryfire
    Und die haben dann gesagt dass sie das gar nicht ausstellen dürfen...
     
    #19
    User 48246, 24 Juli 2006
  20. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Hm, versteh das gar net. Mein Arzt hat mich damals sogar gefragt ob ich ne 6 Monatspackung haben will, weil ich kurz drauf 20 geworden bin und dann auch voll zahlen musste! Ab da hat er mir immer von sich aus ne 6 Monatspackung verschrieben. Hm, ich schein ja n netten Arzt zu haben *g*
    Deine Freundin sollte eben drauf bestehen, dass sie die Pille gleich für 6 Monate bekommt, dann spart sie sich einmal Praxisgebühr und hat weniger Stress, n neues rezept zu holen!
    Grüßle
     
    #20
    Engelchen2301, 24 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Pillenrezept pro
littel
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Mai 2013
15 Antworten
mäuseohr90
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Oktober 2010
9 Antworten
Pandalein
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2010
20 Antworten
Test