Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur eine kleine Frage

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DerKeks, 18 Mai 2002.

  1. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Gibt es die perfekte Liebe oder kann man halt bei eingen sämtliche Fehler übersehen.

    Eigenltich wollte ich das schon lange gefragt haben aber irgendwie hab jedesmal wieder alles gelöscht und hab es dann doch einfach sein gelassen. Aber was meint ihr, gibt es sowas wie den perfekten Partner oder ist man einfach für jemanden bereit alle Fehler einfach zu übersehen so lange es eben geht.
    Die Frage ist mir ansich wirlich ernst weil ich jetzt da ich schon ein habes Jahr Solo bin so langsam erst begreife was alles in der Beziehung damals schief ging und ich habe meine Ex auch immer durch eine riesige dicke, 9 dioptrem und rosarote Brille gesehen.

    Erschreckend sie nun anders kennen zu lernen!
     
    #1
    DerKeks, 18 Mai 2002
  2. Carlita
    Gast
    0
    Hm, das ist wirklich eine interessante Frage.
    Wenn ich mal recht überlege, habe ich mir darüber eigentlich noch Gedanken darüber gemacht.

    Wenn ich an meine jetztige Beziehung denke (die zweite mit dieser Person), dann kann ich eigentlich nur sagen, das ich alles verzeihe...

    Egal was passiert, ich verzeihe es.
    Ich verzeihe alle seine Fehler und Macken, egal wie groß sie sind.

    Das liegt aber wohl nur daran, das wir schon so verdammt viel miteinander durchgemacht haben, wir mit der Zeit einfach so zusammengewachsen sind.
    Ich habe bei ihm schon lange nicht mehr die rosarote Brille auf, auch wenn ich immer noch ein Kribbeln im Bauch habe.

    Zwischendurch kommen natürlich mal Gedanken hoch, was wäre wenn und ähnliche, aber ich denke mal, ich habe im Laufe der Zeit verzeihen gelernt - er ebenso.

    Er ist nicht der perfekte Partner, aber ich bin bereit, alles zu übersehen bzw. es zu tolerieren.
    Bei bestimmten Dingen mussten wir Kompromisse eingehen, aber solange beide Partner damit einverstanden sind, ist doch alles okay.
     
    #2
    Carlita, 18 Mai 2002
  3. Sokrates
    Gast
    0
    eine ganz andere frage in diesem zusammenhang:

    will überhaupt jemand den perfekten partner? bzw. was genau wäre der perfekte parnter?

    ich mein, wenn im leben alles perfekt laufen würde, wär das nicht auf die dauer langweilig?

    wie perfekt der parnter ist, hängt wohl zu einem gewissen grad von uns selbst ab. was können/wollen wir dulden, was nicht.

    naja, hat jetzt deine frage nicht beantwortet, aber wollt ich nur mal so in den raum, gestellt haben :smile:

    greetz
     
    #3
    Sokrates, 18 Mai 2002
  4. snot
    Gast
    0
    der perfekte partner ist nicht perfekt, wenns irgendwann mit ihm langweilig wird, nur weil er perfekt ist.
    der perfekte partner wird NIE langweilig und man kann mit all seinen schwächen leben, ohne dabei das gefühl zu haben, auf etwas verzichten zu müssen.
    es gibt den perfekten partner - theoretisch...
     
    #4
    snot, 19 Mai 2002
  5. Hermes
    Gast
    0
    Ich denke das man am Anfang einfach blind vor Verliebtheit ist.
    Später allerdings fallen einem die Fehler des anderen auf, ist aber wenn man seinen Patner liebt bereit sie zu aktzeptieren. Ich denke es gibt den perfekten Partner, allerdings ist das immer eine Sache von zwei und selbst wenn man den perfekten Partner gefunden hat heist das nicht zwangsläufig das man selber auch der perfekte Partner für den anderen ist. Leider

    Hermes
     
    #5
    Hermes, 19 Mai 2002
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke auch, dass man mit der zeit immer was finden wird, was einem an dem partner stört und wenn es nur kleinigkeiten sind.. und dann denke ich, dass man, wenn man jemanden liebt über diese kleinigkeiten gut hinweg sehen kann...
    ansonsten find ich das gut, was snot gesagt hat, wenn es mit dem perfekten partner langweilig wird ist er nich perfekt...
     
    #6
    Beastie, 20 Mai 2002
  7. Vivie
    Gast
    0
    jepp seh ich auch so. Es ist Auslegungsache.

    Für mich ist mein Partner zum Beispiel perfekt, auch wenn er seine kleinen und großen Fehler hat. Aber ich kann damit umgehen und auch drüber hinwegsehen und ich kann, wenn mich irgendwas massiv stört drüber reden und es aus der Welt schaffen. Dazu bin ich aber eben nur bei ihm bereit. Bei jemand anders würden mich die Fehler, die er hat und über die ich hinwegsehe, vielleicht stören. Sicherlich kann man diese Feststellung erst nach einiger Zeit des Zusammenseins machen, weil sich die wenigsten am Anfang wirklich so geben wie sie im Alltag sind (also auch mal muffelig), sich also nur von der Schokoladenseite zeigen. Auf Dauer ist das natürlich nicht möglich und dann bekommt der Partner erst den wirklichen Menschen zu Gesicht. Wenn man diesen "Menschen" kennengelernt hat, kann man imo auch erst sagen, ob es der perfekte Partner ist bzw. ob man über jene Fehler inwegsehen kann bzw. ob man gewisse Differenzen auch klären kann, ohne das die Welt untergeht.

    Daher ist der perfekte Partner nicht der, der perfekt aussieht und mich perfekt behandelt, denn das wäre, wie ja schon hier gesagt, irgendwann langweilig.

    Letztendlich definiert doch jeder "perfekt" anders. Für einen wär es die Hölle und für den anderen eben perfekt.
     
    #7
    Vivie, 21 Mai 2002
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Einen perfekten Partner im Sinne von perfekter Mensch gibts für mich net. Ein perfekter Mensch ist für mich jemand ohne Fehler, ohne Ecken oder Spitzen... wie ein Kreis zb.
    Ich bevorzuge eher Menschen die punkto dem oben genannten Gleichniss eher einer von freier Hand gemalter Linie gleichen.

    Ein perfekter Partner für mich ist jemand der, sagen wir zu 70% in seinem Verhalten und Angewohnheiten meinen Vorstellungen entspricht und zu 30% kleine und große Macken hat, die ihn interessant und immer wieder aufregend machen. Nicht, dass ich über die Macken hinwegsehen würde - nein, entweder ich akzeptiere sie und lerne damit umzugehen oder der Partner ist nicht "perfekt" für mich *ggg*.
     
    #8
    Teufelsbraut, 21 Mai 2002
  9. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Also gibt es doch deinen perfekten partner... nämlich wenn es einen ferigezeichneten Linientypen gibt ist er es doch... Oder würdest du bei einem Viereck von den Kanten absehen?
    Das ist ne schwere Frage :smile: Ich bin nach wie vor der Überzeugung das es keine perfekten Partner gibt (wir reden nicht von perfekten menschen) aber es gibt menschen die unterschiedlich nah dran kommen und mit dir umgehen können...
    Was ich immer wieder mitbekomme mit diesen ganzen scheiss Pärchen die einen zutexten "ja wir sind wie für einander geschaffen", nach 4 Monaten spätestens kommt der erste fette Streit weil die duch ihre "Perfektion" einfach nur gegenseitig langweilig werden :-(
     
    #9
    DerKeks, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    *lach* ich meine auch, dass mein schatz und ich wie für einander geschaffen sind.. aber nich weil wir perfekt zu einander passen, sondern weil wir uns gut ergänzen.
    wir haben in den meisten sachen die gleiche ansicht,.. wenn der andere aber doch ne andere meinung hat, dann lassen wir sie dem anderen auch (natürlich nich imma ohne diskussionen *gg*)
    ich denke halt, dass ich in ihm den partner gefunden hab, der mich sein lässt wie ich bin und mich auch so akzeptiert. da er das gleiche von mir verlangt und ich ihm dieses auch gebe, das is der grund, warum ich denke, dass wir für einander geschaffen sind (allerdings hab ich dat noch nie so gesagt)
     
    #10
    Beastie, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  11. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    da kommt mir was von rüdiger Hoffmann in den Sinn

    "...die sind immer einer Meinung, und wenn einer mal ne andere Meinung hat, dann haben sie die wenisgtens gemeinsam"
     
    #11
    DerKeks, 21 Mai 2002
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    *lol* so hab ich dat aber nich gemeint
     
    #12
    Beastie, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  13. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jaja, natürlich.... es gibt keinen von Natur aus perfekten Partner - man muß sich das kleinere Übel aus den größeren Übeln aussuchen und sehen ob man damit zurecht kommt. Tut mans, kanns perfekt werden - tu mans net, isses definitiv net perfekt.

    Ich würde es nie wagen zu sagen: "wir sind wie füreinander geschaffen"... würde sämtliche Lebenseinstellungen meinerseits in Frage stellen *ggg*.
    Aber ich muß Beastie zustimmen: die Ergänzung machts, und die is definitiv gegeben.
     
    #13
    Teufelsbraut, 21 Mai 2002
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja genau.. aber wie man es nun nennt, ob man sagt: wir sind wie füreinsnder...' oder 'wir ergänzen uns super' is doch eigentlich auch latte, oder?
     
    #14
    Beastie, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  15. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht ob es für jeden den perfekten Partner gibt, aber wenn, dann muss man ihn ja auch erstmal finden :rolleyes:

    Also mein Jetziger ist glaube ich nicht perfekt für mich, wir sind zu verschieden.
    Aber damit haben wir Gott sei Dank bis jetzt noch keine Probleme gehabt.
     
    #15
    Mieze, 21 Mai 2002
  16. Olli
    Gast
    0
    Glaube nicht dass es den perfekten Partner gibt.
    Aber ich glaube dass es das fast perfekte gibt. Bei mir ist es so, ich verlieb mich echt schwer, weil ich so anspruchsvoll und zu wählerisch bin (also bei denen ist es alle definitiv nicht perfekt), aber wenn ich mich dann mal verlieb, dann so richtig Vollgas.
    Und ich glaube ich hätte keinen besseren Griff landen können als bei meiner - ich bin auf jeden Fall mit meiner so glücklich wie ich es noch nie war.
     
    #16
    Olli, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur kleine Frage
Ksatomueaksaschji
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 März 2016
62 Antworten
XxboomxX
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2013
7 Antworten
PrimaBallerina
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2011
12 Antworten