Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur-Freundschaft zwischen Mann und Frau, geht das?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ECMusic, 1 September 2005.

  1. ECMusic
    Gast
    0
    Hallo!
    Mir ist aufgefallen dass in mehr oder weniger regelmäßigen (geringen) Abständen hier im Forum das Problem auftaucht, dass sich eine Frau in ihren besten Freund verliebt (selten auch umgekehrt).
    Ich frag mich langsam, ist eine intensive Freundschaft zwischen Mann und Frau überhaupt möglich, ohne dass sich später der eine in den anderen verliebt, verknallt, was auch immer?!
    Ist der Unterschied zwischen einer innigen Freundschaft und einer Liebesbeziehung denn echt so groß?
    Ich glaube, dass so was nicht wirklich möglich ist.
    Ich schmeiß mal ganz provokativ die These in den Raum:
    Männer können keine Freundschaft mit einer (attraktiven) Frau haben, weil sie viel zu triebgesteuert sind
    UND
    Frauen können keine innige Freundschaft zu einem Mann haben, weil sie viel zu emotional sind.

    Also bleibt nur die folgende Lösung:
    Einer der beiden muss homosexuell sein
    ODER
    so pottenhäßlich, dass der andere definitiv keine Gelüste bekommt :grin:

    Was meint ihr?!
     
    #1
    ECMusic, 1 September 2005
  2. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich sage ja, aber nur, wenn diese Freundschaft nicht zu fest ist. Sonst könnten sich leicht Gefühle entwickeln. (War bei mir auch so, ist aber gut gegangen :gluecklic )
     
    #2
    User 34605, 1 September 2005
  3. Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    So eine Freundschaft ist meiner Meinung nach Möglich- ich habe eigentlich immer mehr Freundschaften zu Männern gehabt als zu Frauen, ebenso auch eine Freundin von mir die nun wirklich supergenial aussieht.

    Und das geht alles ohne das man gleich inner Kiste landet oder fummeln muss.
     
    #3
    Nudelchen78, 1 September 2005
  4. Krümelmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, also ich stimme dir da überhaupt nicht zu, ich habe fast nur männliche freunde, ok die meisten wären nicht abgeneigt von mir, aber verliebt sind sie trotzdem nicht. ich versteh mich super mit ihnen. und es ist nur eine freundschaft.
     
    #4
    Krümelmaus, 1 September 2005
  5. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Genau so sehe ich das auch....Und bei mir ist es nicht gut gegangen...wegen den zu tiefen Gefühlen.
     
    #5
    StolzesHerz, 1 September 2005
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß nur, dass die engste Freundschaft, die ich je zu einem männlichen Geschöpf hatte, durch die Liebe (seinerseits) kaputt gegangen ist.

    Aber ich glaube immer noch, dass es möglich sein kann.
    Ich hoffe, dass es irgendwann wieder möglich sein wird.
     
    #6
    cranberry, 1 September 2005
  7. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    freundschaft zwischen mann und frau: nein!

    außer:
    einer der beiden ist homosexuell oder beide finden sich völlig unattraktiv, was aber manchmal auch irgendwann egal ist oder aber, und das kenne ich auch aus eigener erfahrung, wenn mal was zwischen beiden gelaufen ist...dann kann es eine freundschaft geben!

    ansonsten: eine richtige ernsthafte und innige freundschaft...nein!!!
     
    #7
    focus, 1 September 2005
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wow. Ich habe seit 7 Jahren einen heterosexuellen besten Freund.
    Ich muss potthässlich sein. :grin:
     
    #8
    Numina, 1 September 2005
  9. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar ist das möglich. :smile: Sicher kann eine sehr gute Freundschaft da schnell an Verliebtheit zerbrechen, aber trotzdem glaube ich, dass es auch klappen kann mit der Freundschaft. :gluecklic
     
    #9
    Celina, 1 September 2005
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich habe eine Freundschaft mit einem Mann. Es klappt eigentlich nur, weil wir nie zusammen waren bzw. immer zu unterschiedlichen Zeiten in den anderen verliebt waren, während derjenige dann einen Partner hatte.
    Ich denke, wenn sich da wirklich mehr daraus hätte entwickeln können, wäre es keine Freundschaft geworden.
     
    #10
    Chérie, 1 September 2005
  11. US-Girl
    US-Girl (27)
    kurz vor Sperre
    647
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Ja klar geht das! ich hab auch eine solche freundschaft! ist überhaupt kein problem! und wir kommen sehr gut miteinander aus!!! wiso sollte es nicht gehn?
     
    #11
    US-Girl, 1 September 2005
  12. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich habe zwei sehr sehr gute Freunde, wie kennen und jetzt 5 Jahre...
    Tja anfangs war alles Super, haben viel zusammen unternommen, haben uns in der Lehre kennen gelernt. Noch ein Mädel und die zwei Männers halt. :zwinker:
    Naja aber mit der Zeit hat es sich bei den beiden etwas in die andere Richtung entwickelt...schlimm wenn zwei Freunde auch die gleiche Frau scharf sind...ich armes kleines Mädel...
    Ich wollte natürlich nichts von den beiden und hab ihnen damit ziemlich das Herz gebrochen...mit dem einen bin ich dann in den Urlaub gefahren das war 2001...naja und da ist halt was gelaufen...und naja der andere hat es natürlich erfahren...hat sich aber nichts anmerken lassen. (der arme Kerl)
    Es war zwar schön gewesen, habe mir aber ganz schöne Vorwürfe gemacht (wollte ja niemanden verarschen) naja danach hatte ich mit dem einen vom Urlaub nicht mehr viel zu tun...naja und so habe ich dann nur noch was mit dem anderen unternommen...und dann kam der nächste Sommer...und ich bin mit ihm in den Urlaub. Da is dann auch was gelaufen, aber wir haben dann gerade noch so die Kurve bekommen, also haben sozusagen nicht miteinander geschlafen. (zum glück)
    Naja hat sich aber zum Glück nicht auf die Freundschaft ausgewirkt. Wir haben auch nie wieder ein Wort darüber verloren.
    Und jetzt ist es so das wir seit 1,5 jahren wieder sehr viel zusammen unternehmen. Und es gibt keinen Streit, keine unglückliche Liebe. Beide haben kappiert das es nichts wird und sind lange drüber hinweg.
    Es ist nun mal passiert und man kann es nicht rückgängig machen.
    Ich bin ne gute Freundin aber keine Sexobjekt.... :grin:
    ich hoffe es zumindest...keine Ahnung ob hinter dem Rücken über mich gesprochen wird...ich hoffe es nicht.
    So das ist aber jetzt lange geworden...hoffentlich klingt das jetzt nicht zu verworren was ich da geschrieben habe.

    Ich wollte eigenltich nur klar machen: passt auf jetzt kommts :grin:
    Auch wenn mal so ein (bei mir zwei) Ausrutscher passieren ist das noch lange nicht so das man damit die Freundschaft zerstört. Bei mir jedenfalls nicht.
     
    #12
    fire cat, 1 September 2005
  13. ECMusic
    Gast
    0
    #13
    ECMusic, 1 September 2005
  14. Shamrock
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja und Nein, kommt ganz darauf an wie diszipliniert man ist. Hatte bisher die Erfahrung gemacht, dass wenn man viel Kontakt hat sich sehr häufig nach einer Zeit ein gewisses Interesse entwickelt. Man stellt sich dann manchmal vor, wie es denn wäre wenn....

    In den meisten Fällen war es aber so, dass nicht beide single waren. Das hilft die platonische Beziehung aufrecht zu erhalten :zwinker:
     
    #14
    Shamrock, 1 September 2005
  15. glashaus
    Gast
    0
    Eigentlich sind all meine langjährigen Freundschaften die zu Männern. Die sind unkompliziert und einfach zu pflegen. Oft angenehmer als die zu Weibern. Stimmt jetzt irgendwas nicht? :smile:
     
    #15
    glashaus, 1 September 2005
  16. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kenne meinen besten freund auch schon seit 2 jahren und er weiß ALLES von mir... teilweise mehr als meine beste freundin. und er ist einer der einzigen dem ich 100% vertrauen kann!!

    und ich hatte noch NIE verlangen nach mehr!!!!! noch nie!! außerdem ist er gar nicht mein typ :zwinker: trotzdem sieht er gut aus (auch wenns nich mein geschmack ist) und kriegt genügend frauen ab... teilweise hat er sogar zwei auf einmal :rolleyes2

    naja gut... er meinte mal zu mir dass er sich in mich verliebt hätte... :rolleyes2 und das er sich hätte mehr vorstellen können... ich hab davon allerdings nichts geahnt... aber jetzt ist alles wieder normal!!! :gluecklic

    also: es geht!!!!!!!!
     
    #16
    hottie, 1 September 2005
  17. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    ich bin mit einem mädchen seit einem halben jahr befreundet, weil mehr nicht drin war. d.h. zuerst wollte ich eine Beziehung mit ihr haben mich voll bemüht und alles. nach paar monaten(es lief nie was) sagt sie so, dass sie nur freundschaft will. ich empfinde schon sehr viel für sie. ich habe ihr auch gesagt dass es manchmal sehr schwer für mich ist nur befreundet zu sein und das ich was für sie empfinde. sie hat darauf nichts gesagt da sie über emotionale dinge nicht redet.
    wir verstehen uns sehr gut, haben immer was zu lachen.
    ich habe auch oft angst das unsere freundschaft dadurch kaputt geht. auch weil ich manchmal eben scheiß mache und ihr sms schreibe dass ich sie vermisse, wenn wir uns längere zeit nicht getroffen habe oder als ich mal neben ihr lag und sie am bauch gestreichelt habe.
    sie bedeutet mir sehr viel ich finde sie hübsch und fühle mich in ihrer gegenwart einfach wohl.
     
    #17
    cactus jack, 1 September 2005
  18. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    dito.. ich schließ mich jetz an
     
    #18
    zwieselmaus, 1 September 2005
  19. Traviata
    Gast
    0
    Hmmm,

    Durchaus moeglich.
    Es gab mal eine Freundschaft aber der hatte ne Freundin und deswegen gings eigentlich immer ohne Probleme, ausserdem war er eher sowas aehnliches wie ein besorgter Bruder fuer mich. Inzwischen haben wir uns auseinandergelebt...
    Die andere Freunschaft hatte ich zu nem Bi-Sexuellen ^^ ich sah da eher die weibliche Seite in ihm darum bin ich nie auf den Gedanken gekommen mehr von ihm zu wollen. Mit der Zeit ist dann aber immer wie mehr der Mann hervorgekommen... ich merkte das er interessiert war. Auch wir haben uns inzwischen auseinandergelebt.

    Freundschaft ist durchaus moeglich aber jenachdem wohl etwas schwieriger
     
    #19
    Traviata, 1 September 2005
  20. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bei meiner jetzigen Beziehung wurde aus Freundschaft eine Beziehung, da war ich nicht standhaft genug :schuechte

    Mein Freund wiederum hat eine "beste Freundin". Mit 10 war er mal verliebt in sie. Heute anscheinend nicht mehr, aber er meint, mittlerweile läuft es ganz normal zwischen den Beiden...
     
    #20
    (ma)donna, 1 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Freundschaft zwischen
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2016
26 Antworten
Secret Passion
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2016
24 Antworten
Flifli
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 August 2016
3 Antworten
Test