Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur Kondom; keine pille? Reicht das?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Seymour, 10 Februar 2007.

  1. Seymour
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Hi alle!

    Also ich schlafe mit meiner Freundin auch, nur Sie nimmt die Pille nicht. Reicht das wenn nur ich ein Kondom benutze?
    Sind 2 auf einmal besser als nur 1 zur sicherheit?
     
    #1
    Seymour, 10 Februar 2007
  2. glashaus
    Gast
    0
    Nur eins! Niemals 2 gleichzeitig verwenden. Und ja, ein Kondom reicht aus wenn ihr es richtig anwendet.
     
    #2
    glashaus, 10 Februar 2007
  3. Seymour
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    Ich habe aber schon mal mit 2 aufeinmal :eek: , is das jetzt schlimm? Kann da was passieren?
     
    #3
    Seymour, 10 Februar 2007
  4. glashaus
    Gast
    0
    Wenn, dann wäre es dir vermutlich aufgefallen.
    Ich kann dir nur raten, dass auf keinen Fall wieder zu versuchen.

    Die scheuern dann gegeneinander, reißen leichter, oder rutschen leichter ab.
     
    #4
    glashaus, 10 Februar 2007
  5. Igeldame
    Igeldame (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Im Grunde muss das Kondom reichen, sonst wärs keine wirkliche Verhütungsmethode. Aber bei allem kann natürlich was schief gehen. Habe am Anfang auch nicht die Pille genommen, jedoch dann irgendwann eingeführt, weil halt doch Pannen passieren können. Musst das ganze halt "gut handhaben" mit dem Kondom dann dürfte nichts passieren. Aber längerfristig würd ich mir das mit der Pille doch durch den Kopf gehen lassen.

    Ach und zum Thema "zwei Kondome" schließ ich mich der ersten Antwort an!
     
    #5
    Igeldame, 10 Februar 2007
  6. Bärchen76
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    Also, das klingt als wärt ihr noch recht jung und unerfahren. Falls dem so sei und eine Schwangerschaft auf keinen Fall passieren sollte, würde ich euch dringend raten, auf eine sicherere Verhütung mit der Pille umzusteigen. Die Sicherheit einer Verhütungsmethode wird mit dem Pearl Index angegen. Je geringer der Pearl Index um so sicherer ist die Verhütungsmethode. Die Wahrscheinlichkeit, trotz Kondom schwanger zu werden liegt bei 7-14%, d.h. von 100 Frauen die mit Kondom verhüten werden 7-14 Frauen trotzdem schwanger!! Mit der Pille unter 1%. Daß der Pearl Index bei Kondomen so hoch ist, liegt v.a. daran, daß viele junge unerfahrene Leute sie verwenden und Fehler bei der Anwendung machen.
     
    #6
    Bärchen76, 11 Februar 2007
  7. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund und ich würden nur mit Kondom verhüten, weil ich die Pille nicht nehmen werde, ich mag keine Hormonzufuhr.
     
    #7
    Viktoria, 11 Februar 2007
  8. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet

    ich dachte du nimmst sie schon? oder zumindest bald?:ratlos:
     
    #8
    Browneyedsoul, 11 Februar 2007
  9. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    nur Kondome reicht aus, aber du solltest dich an die Packungsbeilage halten und da steht auch drin, dass man immer nur eins Gleichzeitig benutzen soll!
     
    #9
    User 37583, 11 Februar 2007
  10. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Wie? Nö. Habe ich nicht vor.
     
    #10
    Viktoria, 11 Februar 2007
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Kann mich nur anschließen.
    Bei richtiger Handhabung (und dazu gehört, immer nur eins gleichzeitig zu benutzen..) sind die Dinger sehr sicher und reichen auch aus.
     
    #11
    MooonLight, 11 Februar 2007
  12. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet

    dachte nur wegen dem Beitrag von dir in nem anderen Thread:


     
    #12
    Browneyedsoul, 11 Februar 2007
  13. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich halte Kondome zwar schon für sicher, aber dennoch kann da sehr leicht was passieren. Man liest es hier ja sehr oft und ich höre es auch relativ oft von Bekannten.
    Vor allem scheint ihr ja sehr unerfahren zu sein, was die Verhütung angeht.
    Auch scheint ihr keine Ahnung zu haben, wie man ein Kondom richtig benutzt (drückt ihr auch beim Überziehen schön das Reservoirs zusammen? Benutzt ihr vielleicht sogar ölhaltige Gleitmittel?), da kann recht leicht was passieren!
    Ihr solltet vielleicht mal überlegen zum Frauenarzt zu gehen und euch über zusätzliche Verhütungsmittel zu informieren.
     
    #13
    Zanzarah, 11 Februar 2007
  14. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Grundsätzlich reicht ein Kondom zur Verhütung aus. Mir persönlich Wäre das ein wenig zu unsicherund zu stressig. Für den Fall, dass eventuell was mit dem Kondom passiert (reißen, abrutschen etc.). Aber bekanntlich schützen Kondome ja noch vor mehr als nur vor einer Schwangerschaft. :zwinker:

    Wenn ihr das Kondom (eines bitte nur) gewissenhaft anwendet, dass reicht das völlig aus.

    LG
     
    #14
    Lysanne, 11 Februar 2007
  15. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Mhm, mir ist noch keins von den Dingern kaputt gegangen. Ich habe seit ~8 Monaten oder so regelmäßig Sex nur mit Kondom. Jegliche Gefahrensituation (abgerutschtes Kondom) waren selbstverursacht.
     
    #15
    MooonLight, 11 Februar 2007
  16. LariFari-Marie
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    0
    Single
    das kondom aber nicht wie die pille schlucken, sondern überziehen! und das am besten vorher! :zwinker: :grin: :eek:
     
    #16
    LariFari-Marie, 11 Februar 2007
  17. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Achsoooo ... ja, den gab es doch *gg*

    Naja, ich habe es mir damit nochmal überlegt ... ich will doch keine Hormone :zwinker:
     
    #17
    Viktoria, 11 Februar 2007
  18. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ich habe die letzten ~7 Monate auch nur mit Kondom verhütet.
    Ist mir dann aber echt zu blöd geworden, hatte danach immer Angst, dass doch etwas passiert ist, dann kam noch hinzu, dass wir einmal einen FAST-Unfall hatten.. Naja ab da war klar, Pille muss her :zwinker:
     
    #18
    Piccolina91, 11 Februar 2007
  19. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    :jaa:

    Ich find Kondome im Prinzip auch sicher genug. Wenn eins kaputt is, merkt mans normalerweise und kann die PD nehmen.
    Uns is innerhalb von 1 1/2 Jahren keins kaputt gegangen und ich bin trotz Nicht-Pille noch nicht schwanger geworden. :smile:
     
    #19
    amaretta, 11 Februar 2007
  20. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Eben.

    Ich denke, wenn ein Kondom an sich zu unsicher wäre, würde man es nicht unter "zuverlässiges Verhütungsmittel" einstufen.

    Und wenn es Leutchen gibt, die trotz Kondom schwanger werden, sind sie entweder für den Umgang zu blöd, aber haben einfach schlechte Qualität ausgesucht.
     
    #20
    Viktoria, 14 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Kondom keine
Lilablassblau
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Dezember 2016 um 17:58
11 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
sovz86
Aufklärung & Verhütung Forum
30 November 2016 um 11:57
33 Antworten
Test