Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur Kondome?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lily87, 21 März 2008.

  1. Lily87
    Gast
    0
    ....
     
    #1
    Lily87, 21 März 2008
  2. KellyK
    KellyK (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn ihr sie richtig anwendet sind Kondome zu fast 100 Prozent sicher. Ich nehme im Moment auch keine Pille und schlafe mit meinem Freund nur mit Kondom, aber auf Dauer ist es mir einfach zu unsicher.
     
    #2
    KellyK, 21 März 2008
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du kannst jederzeit mit der Pille anfangen und musst nicht auf deine Tage warten. Einfach die ersten 7 Tage noch zusätzlich verhüten, dann passt alles.

    Theoretisch sind Kondome richtig angewandt auch sicher, aber es kann eben schneller mal was passieren. Und wenn du eh mit der Pille wieder anfangen willst, dann hol sie dir einfach so schnell es geht, dann musst du dir keine Gedanken machen.
     
    #3
    User 48246, 21 März 2008
  4. Lily87
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Lily87, 21 März 2008
  5. Arashi
    Arashi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich will dir ja keine Angst machen, aber ich persönlich würde mich (grad am Anfang einer Beziehung) nicht nur auf kondome verlassen.

    ich habe es einmal gemacht und direkt beim ersten gemeinsamen GV ist dann das Kondom gerissen. will sage, du weißt nie, ob er auch wirklich damit umgehen kann :zwinker:
     
    #5
    Arashi, 21 März 2008
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das hat ja auch keiner gesagt... :ratlos_alt:
     
    #6
    User 48246, 21 März 2008
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ggf. kann ja auch sie das Kondom handhaben :zwinker:.

    Off-Topic:
    Was sollte an der Frage unangebracht sein? Ich hatte mit 20 noch nicht mal Sex und auch noch keine Kondome gekauft, da kein Bedarf. Damals hätte ich mich wohl auch gefragt, ob mir Kondome allein als Schutz ausreichen.
     
    #7
    User 20976, 21 März 2008
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Eher im Gegenteil, zeigt dein Verantwortungsgefühl.

    Wie schon gesagt, wenn ihr sie richtig anwendet sind Kondome wirklich sehr sicher. Brauchst dir also keine Gedanken machen. Ggf. den Umgang einfach üben. Auspacken und einfach mal damit vertraut machen. Mir ist im übrigen noch nie ein Kondom geplatzt etc. man(n) oder Frau müssen halt vorsichtig sein. Dann ist alles gut.

    Im äußersten gibt es dann ja noch die Pille danach. Nur so am Rande. Bei gebotener Sorgfalt brauchst du die aber nicht.
     
    #8
    ToreadorDaniel, 21 März 2008
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    DAS ist aber kein Verhütungsmittel. Und so wie du das sagst, heißt das, dass man auch ruhig ohne Verhütung miteinander Sex haben kann, weil es dann ja auch noch die PD gibt. Das ist kein Bonbon. Dass Männer das egal sein kann, kann ich nachvollziehen, aber die Hormone sind nicht Ohne.

    @TS
    Du kannst die Pille auch außerhalb deines ersten Blutungstages nehmen. Du musst dann 7 korrekt eingenommene Pillen nehmen, um voll geschützt zu sein. Beginnt man am 1. Blutungstag mit der Pilleneinnahme, ist man ab der ersten Einnahme geschützt.

    Kondome schützen eben auch vor Geschlechtskrankheiten und HIV, deswegen ist es sowieso ratsam, zusätzlich noch mit Kondome zu verhüten. Ich denke, die Handhabung lernst du ganz schnell. Ansonsten haben junge Männer das auch schon einmal bei sich selbst ausprobiert. Man kann das Überstreifen ja ins Liebesspiel mit einbinden. :smile:

    LG
     
    #9
    Lysanne, 21 März 2008
  10. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hey, wer sagt denn das den Männern das egal sein kann. :geknickt: Das ist doch quatsch. Das war nicht so gemeint, dass man ruhig ohne Verhütung Sex haben sollte. Sondern nur, dass im äußersten Notfall (Kondomplatzer) man darauf zurückgreifen kann. Bevor sie sich zu sehr in ihr Misstrauen bezüglich Kondom stürzt und ihr der Sex dann aufgrund der Ängste nicht gefällt. Ist das so das letzte Auffangnetz.

    Ich weis nicht, was du für Kerle hattest, nur mir wäre das in keinem Fall egal, was meine Freundin dann nehmen muss. Im Gegenteil ich achte das sehr genau drauf. Gerade was Hormone angeht. So eine pauschale Aussage ist unfair. :kopfschue

    Hoffe meine Aussage bezüglich "Pille danach" ist jetzt deutlich geworden. Sie ist KEIN VERHÜTUNGSMITTEL sonder im Notfall ein Auffangnetz. So klarer?
     
    #10
    ToreadorDaniel, 21 März 2008
  11. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Danke für die negative, feige Bewertung! Ich befürworte es eben nicht, wenn jemand laut aufschreit, dass es noch die PD gibt. :kopfschue Sie ist dafür da, um als Notfall zu gelten, nicht als Verhütungsschutz!!! Soviel zu "nicht hilfreich".
     
    #11
    Lysanne, 21 März 2008
  12. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Lies doch seinen Post noch mal.

    Er hat geschrieben:
    Er hat gesagt, dass Kondome bei richtiger Anwendung sehr sicher sind. Und dass sie mal damit üben soll.
    Er hat darauf hingewiesen, dass es, wenn es mit dem Kondom wirklich zu einer Panne kommen sollte noch die Pille danach gibt. Er hat nirgendwo gesagt: Ja, schlaft einfach ohne Verhütung miteinander, es gibt ja die Pille danach. Das unterstellst du ihm, weil du den einen Satz aus dem Zusammenhang gerissen hast.

    Weiterhin greifst ihn gleich richtig persönlich an, indem du ihm unterstellst, dass es ihn eh nicht interessiert, dass seine Freundin dann Hormone nehmen muss:
    Ich weiß ja nicht, wo dein Problem hier ist, aber ich denke, dass du hier im Unrecht bist und nicht ToreadorDaniel.
     
    #12
    Schmusekatze05, 21 März 2008
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Off-Topic:
    Wenn, dann betrifft es aber nur Lysanne und ToreadorDaniel. Da muss niemand sonst das Bewertungssystem missbrauchen und sich da einmischen.
     
    #13
    krava, 21 März 2008
  14. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das habe ich mir eben auch gedacht. Und Daniel hat mir das ja dann nochmal erklärt, wie er das meint. Deswegen versteh ich den Trubel auch nicht. :ratlos:

    Aber nun weiß ich ja, von wems kommt. ;-)
     
    #14
    Lysanne, 21 März 2008
  15. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Zum Thema:
    Kondome sind, richtig angewendet wirklich sehr sicher, und uns ist in jetzt fast 10 Jahren noch nie eines geplatzt oder abgerutscht. Man muss halt etwas aufpassen, dass es nicht zu einer Panne kommt.
    Ich würde mir in der Zeit, in der ihr nur mit Kondom verhütet keine Sorgen machen. Anwendungsfehler können dir auch mit der Pille passieren. Da sieht man es unter Umständen nicht so einfach. Wenn es platzt seht ihr es, und dann ist noch Zeit zu handeln und sich die Pille danach zu holen.
     
    #15
    Schmusekatze05, 21 März 2008
  16. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Da hast du recht, vielleicht meinen einige Mädels auch nur es sei nicht so sicher (platzende Kondome etc.) weil sie es selber nicht in der Hand haben. Sie müssen sich halt auf den Partner verlassen, dass der mit Kondomen umgehen kann. Aber richtig angewandt ist das auch 100% sicher...
     
    #16
    Q-Fireball, 21 März 2008
  17. Lily87
    Gast
    0
    ....
     
    #17
    Lily87, 21 März 2008
  18. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wieso muss man sich dabei auf den Partner verlassen???
    Ich kann das DIng doch auch benutzen, oder sollte es sogar, wenn ich solche angst habe!!!
    Ich glaube nicht, dass DAS der Grund ist.
     
    #18
    2Moro, 21 März 2008
  19. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ach so...

    also wie schon gesagt wurde: die Frage ist völlig berechtigt und die darf man auch mit 20 stellen :zwinker:
     
    #19
    User 48246, 21 März 2008
  20. Q-Fireball
    Q-Fireball (35)
    Meistens hier zu finden
    1.565
    133
    86
    in einer Beziehung
    Oh ja das wäre der Idealfall, aber benutzen ist das falsche Wort, dass kannst du nun nicht. Interessant wäre trotzdem wieso Frau Kondome eher als unsichere Verhütungsmethode einschätzen?

    Off-Topic:
    Naja ist doch nicht schlimme, wäre nicht fragt bleibt für immer dumm. Und wieso muss man ab einem alter irgendwas genau wissen, diese Vorurteile geht mir auf den Keks...
     
    #20
    Q-Fireball, 22 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Kondome
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
sovz86
Aufklärung & Verhütung Forum
30 November 2016
33 Antworten