Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur mal ausheulen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ChaosOfLife, 18 Juli 2006.

  1. ChaosOfLife
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    hey zusammen...ich möchte hier nur mal meinen kummer aufschreiben...

    ich habe vorhin mit meinem freund schluss gemacht, der grund: wir waren einmal einen monat getrent und da habe ich einen fehler gemacht, ich bin mit meinem ex, meiner ersten grossen liebe, in der kiste gelandet.

    naja er wollte mir verzeihen und mir eine chance geben. aber es tat ihm ziemlich weh.

    ich habe es 2 monate lang versucht, ihm alles recht zumachen, ihm endlich zu zeigen wie sehr ich ihn liebe, alles was vorher nicht war. und ihm war es egal. er hat mich schlecht behandelt, hing nur vorm rechner und hat sich nicht mehr für mich interessiert.

    heute bin ich dann zu ihm gefahren und wir wollten in ruhe reden...das ergebnis....er würde mir keine träne nachheulen und ich muss damit klar kommen, das er nicht mehr so ist wie früher...eigenlich kein problem, ich hab ihn verletzt, aber er war echt ecklig und ihm war alles egal.

    nun hab ich ihn verloren, klar bald gehts mir besser...aber es tut verdammt weh :frown:


    ich erwarte nun nichts von euch, ich wollte es nur mal los werden, weil es so unendlich weh tut und mir schlecht ist. ich hätte alles für ihn getan, aber ich kann mich doch nicht wie dreck behandeln lassen :frown:
     
    #1
    ChaosOfLife, 18 Juli 2006
  2. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :knuddel: Wird alles wieder! Aber so wie es klingt, war es die beste Entscheidung.

    Und jetzt los und such' dir einen gescheiten Freund :zwinker:
     
    #2
    Bandyt, 18 Juli 2006
  3. Josh
    Josh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Single
    hi!
    du widersprichst dir selbst. ich sags mal ganz offenherzig. du hast das 1:0 geschossen, indem du ihn "betrogen" hast. gut ihr seids zu dem zeitpunkt getrennt gewesen, womöglich war es aber für ihn der springende punkt, sich endlich von dir zu lösen. wie war es denn vor dem einen monat trennung? was hat zu dieser trennung geführt? warst du die treibende kraft die letztlich die trennung wollte oder ists von ihm ausgegangen? wenn von ihm, dann ists fast klar warum es grad so läuft: er hat jetzt nen grund es entgültig zu beenden. ich würde dir vorschlagen, ihn einfach nicht mehr zu kontaktieren. dann vergeht das schon mit der zeit. wie lang seid ihr zusammen gewesen?
     
    #3
    Josh, 18 Juli 2006
  4. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Sry, ich denk mir auch, dass du noch ziemlich milde davon gekommen bist.
    Schön, dass du es bereust, dass du ihn betrogen hast, aber um ehrlich zu sein ist das im nachhinein scheiß egal. In dem Moment als du mit deinen Ex geschlafen hast, hattest du immerhin kein schlechtes Gewissen =/

    Vielleicht sehe ich das irgendwie falsch, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man seinen Partner betrügt wenn man ihn wirklich liebt.

    @Bandyt
    Woher weißt du, dass er kein gescheiter Freund war? Ich finde seine Reaktion ziemlich normal. Er hat halt das Vertrauen zu ihr verloren und hat ihr deutlich gezeigt wie enttäuscht er von ihr war.

    P.S.: Schön, dass du erwähnst, dass es dir schlecht geht, aber mit keinem Wort erwähnst, dass es deinem Freund schlecht geht weil du ihn betrogen hast.
     
    #4
    Daos-Mandrak, 18 Juli 2006
  5. Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    fühl dich erstmal ganz doll gedrückt :knuddel:

    natürlich weißt du ja selber ,dass du ziemliche scheiße gebaut hast.
    trotzdem ist sien verhalten unreif. endweder man sagt "ich verzeihe dir" und wagt einen neuanfang oder man sagt "nein ich kann dir nicht verzeihen" und trennt sich.
    ich weiß man kann das nicht so genau festlegen. aber wenn er gemerkt hat ,dass er da so drunter leidet wäre es besser gewesen dir das zu sagen ,als dich wie dreck zu behandeln nahc dme motto "wie du mir so ich dir".
    es war besser so. und du hast auch etwas gelernt und ich dnekmal dass dir sowas so schnell nicht wieder passiert!

    setzt dir ziele, geh raus und dann wird die welt besse :smile:
    lg
     
    #5
    Elphie, 19 Juli 2006
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Tja, Du hast Mist gebaut und er hat entsprechend gehandelt. Ich hätte es wohl ähnlich wie er gemacht. Wie soll man denn noch Vertrauen in jemandem haben, der mit dem Ex in der Kiste landet? Das hätte Dir schon im Vorfeld klar sein sollen.
    Wenn er total abblockt, dann kannst Du nix dagegen tun. Aber Du hast ja jetzt sicher eine Lehre daraus gezogen, denk ich mal.
     
    #6
    User 48403, 19 Juli 2006
  7. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja, manchmal kommt die Einsicht zu spät und wenn sie dann da ist, tut sie sehr weh. Ich denke, Du kannst die Gedankengänge deines Freundes nachvollziehen – irgendwie sind sie verständlich. Dooof ist, wenn er schon sagt, er verzeiht Dir, dann soll er es auch wirklich tun, oder gleich konsequent sein und Dir den Laufpass geben. Fehler sind im Leben da um sie zu machen – war zwar nicht in Ordnung was Du gemacht hast – aber es gibt stets Gründe die das Erklären was passiert ist ....

    Bleibt Dir nur eines, fege die Scherben zusammen, lerne aus der Situation und hoffe, dass Du diesen Fehler nicht noch mal machst.
     
    #7
    smithers, 19 Juli 2006
  8. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Ich finds auch nicht auch nicht gescheit von dem Freund, wenn er erst sagt, er gibt ihr noch eine Chance, sie tut alles was er will und letztlich behandelt er sie wie Dreck und ignoriert sie.

    Außerdem hat sie ihren Freund ja nicht betrogen, weil sie ja zu dem Zeitpunkt getrennt gewesen sind und da konnte sicherlich keiner von beiden ahnen, dass sie wieder zusammenkommen.

    Klar, das Vertrauen ist angeknackst, aber dann hätte er, wie smithers schon schrieb, einfach konsequent sein sollen. Aber so hat er ihr ja nur weh getan, weil sie ihm zuerst weh getan hatte. Ist das gescheit?

    @ TS

    Du hast einen Fehler gemacht, lern für die Zukunft daraus. Du wirst wohl selber sagen, dass du das nie wieder tust. Aber heul dem Kerl nicht hinterher, der dir Schmerzen zufügt, weil du etwas während eurer Trennung getan hast, womit er nicht zurecht kommt.
     
    #8
    User 37900, 19 Juli 2006
  9. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Verzeihung ich habe nicht heraus gelesen, dass sie für diesen Zeitraum getrennt waren.
    Unter diesen Voraussetzungen darf sie natürlich tun was sie will und letztendlich denke ich, dass es dann auch keinen Grund geben würde um sich dafür zu schämen.

    Allerdings sieht man daran nur umso mehr, dass irgendwas an der Beziehung nicht gestimmt hat. Ich denke mal, dass ihr irgendwie nicht zusammen gepasst habt und es besser ist seinen eigenen Weg zu gehen.
    So kannst du jemanden finden, dem du mehr bedeutest und mit dem du glücklicher werden kannst.
     
    #9
    Daos-Mandrak, 19 Juli 2006
  10. ChaosOfLife
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    danke für die vielen beiträge :smile:

    Ja wir waren in dem mnat als diese einmalige sache passiert getrennt. getrennt hatten wir uns wegen mir, da er mehr gegeben hat in der bezehung als ich, und ich es nicht so wie er erwiedern konnte, die gefühle waren nicht so stark. wir waren insgesat 7 monate zusammen, und ich habe erst nach 5 monaten gemerkt das ich ihn liebe....
    und ich konnte nicht mit ihm zusammen wenn er sich ne rosarote zukunt ausmalt und ich ncht soweit bin.

    Naja und nach dem wir nach einem onat wieder zusammen kamen, war es wohl umgekehrt, ich war mir sicher das ich ihn liebe, das ich nicht ohne ihn will, er hat mir erzählt das er ich liebt, als es erst wurde und ich mich trennen wolllte weil es mir schlecht ging....gemerkt hat man das nicht. kein bisschen...

    ich denke sagen zu können das ich wenigstens so fair war und ihn nicht angelogen haben...
     
    #10
    ChaosOfLife, 19 Juli 2006
  11. Basic
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nunja im Grunde is die Sache ja ziemlich normal ausgegangen.

    Ich persönlich finds einerseits scheisse von dir dass du das gemacht hast. Ich meine Trennung hin oder her.

    Ich fände es als dein Freund auch kränkend bzw. würde es mir zu denken geben wenn ich mich von dir trenne und du direkt danach gleich mal zu deinem ex rennst und mit ihm in die kiste hüpfst?!

    Wie gesagt Trennung hin oder her, mir würde es auch gewaltig zu denken geben.

    Ich würde dir dann auch ne Chance geben wenn es dir wirklich leid tut, aber ich würde extrem misstrauisch sein und in der zeit des neuanfangs würde ich dir raten IMMER auf mich zuzukommen weil ich dir sonst gar nicht mehr vertrauen würde.

    Aber anscheinend hast du das ja gemacht und hast ihm hoffentlich gezeigt dass du ihn WIRKLICH liebst, und IMMER auf ihn zugegangen bist.

    Aber dennoch ises verständlich dass er vll. einfach kein Vertrauen mehr zu dir aufbauen könnte. Um ehrlich zu sein hätte ich damit auch Probleme, ich würde mich jedes mal fragen: "warum rennt sie so schnell zu wem andern und steigt mit dem ins bett - WARUM?!"

    Aber trotzdem schade.
    Aber ich möchte jetzt weder dir noch deinen Freund/Ex-Freund die Schuld geben....weil hier irgendwo stand "such dir nen gescheidn Freund"...das fand ich unpassend, weil wie gesagt das 1:0 hast ja leider du gemacht :frown::cry:
     
    #11
    Basic, 19 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur mal ausheulen
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 10:57
1 Antworten
CupTea
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Oktober 2016
44 Antworten
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten
Test