Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur Probleme mit der Schwester

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Megaman, 19 Januar 2003.

  1. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi

    Ich hab da ein eher kleines Problem.

    Es geht um mich und meine Schwester. Sie ist 1 Jahr älter als ich, und wir verstehen uns kein bischen.
    Allerdings geht es nur von ihr aus. Ich versuche immer, mit ihr normal zu reden, aber sie redet fast kein normales Wort mit mir.
    Entweder sie äfft mich nach, meckert an mir rum, hält mir vor wie scheiße und peinlich usw. ich doch sei usw.

    Naja, mir macht das nicht viel aus, aber gleichgütlig ist es mir auch nicht. Ich verstehe ihre Motivation nicht, dass sie IMMER, mein ganzes Leben lang, nur an mir rummeckert und immer was auszusetzen hat.

    Ich bin 18, sie ist 19.

    Wir haben unser ganzes Leben lang 95% gestritten und 5% normal geredet - ohne Übertreibung. Das habe ich noch nirgendwo erlebt. Egal wie freundlich ich auf sie zugehe - immer legt sie mir ihrem dummen Gelaber los.
    Ganz selten lobt sie mich mal "Das sieht gut aus", oder wenn sie was braucht ist sie freundlich, aber das ist sehr selten.

    Egal was ich anziehe, wie meine Frisur aussieht oder wie ich spreche - in ihren Augen ist alles scheiße.
    Ich kann das nicht nachvollziehen.

    Ich bin ein Mensch der schon einige Freunde hat, ich bin eigentlich ganz beliebt/habe nen guten Ruf und komme mit allen aus, und auch die Mädels finden mich nicht hässlich, vielmehr sagen schon ein paar dass ich gut aussehe. Auch meine Kleidung ist vollkommen in Ordnung, wird mir auch bestätigt. Ich bin zwar etwas schüchtern, aber nicht besonders. Ich achte auch auf mein Aussehen und Körpderpflege, ich dusche jeden Tag, ziehe saubere und auch modische Kleidung an, dir mir gefällt.

    Also ist an ihren Vorwürfen nichts dran.

    Das weiteren versucht sie immer, mich vor meinen Eltern und ihren Freunden lächerlich zu machen, z.B. indem sie mich demonstrativ vor Leuten auf meine "Fehler" anspricht.

    Manchmal glaube ich, dass sie ein ernsthaftes Problem hat - und dass sie ihren Frust an mir rauslassen will.

    Ich habe ihr schon 1000 mal gesagt dass mich ihre Meinung nicht interessiert, dass sie das Maul halten soll und was sie eigentlich davon hat, mir meine angeblichen Fehler vorzuhalten.
    Als Antwort kommt entweder eine Kopfschütteln auf die Art "Was fragt der Depp denn noch", oder sie äfft mich nach oder sonst was. Aber kein normales Wort. Aber ein vernünftiges Wort kommt nicht heraus, sie ist auch nicht dazu zu bringen dass sie einfach ruhig ist. Ich kommentiere sie ja auch nicht.

    Also von ihrer Seite kann ich sagen, dass sie schon viele Freunde hat usw. Soweit ich das beurteilen kann, sieht sie auch ok aus. Also eigentlich sollte sie keinen "Arsch" brauchen, an dem sie ihre Launen rauslässt.
    Für mich ist das kein Problem, mir ist es auch langsam egal was sie sagt, aber es nervt einfach enorm. Früher war das anders, früher war ich ohnehin viel schüchterner was Mädchen betrifft, und wenn die Schwester dann Komplexe bestätigt, dann ist das bestimmt nicht förderlilch.
    Außerdem erzieht ein ältere Schwester ja im Prinzip mit, und wenn man von ihr nur Negatives hört, war das auch nicht förderlich.
    Wenn ich ihren Worten Glauben schenken würde, dann müsste ich der total menschliche Versager sein, dann müsste ich im Kopf nur scheiße sein, dann müsste ich potthässlich sein und nur scheiße rumlaufen.
    Aber an ihren Vorwürfen ist nichts dran.
     
    #1
    Megaman, 19 Januar 2003
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    das is ja ne blöde kuh :rolleyes:
    an deiner stelle würd ich sie mal versuchen zu ignorieren und mich net mehr mit ihr beschäftigen, das is sie net wert!
    ich hätte das "nett und höflich" - sein bei der schon längst aufgegeben, ich lass mich doch net zum affen machen...
     
    #2
    Mieze, 19 Januar 2003
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ach, deine Schwester is auch so Freundlich? Mit dem unterschied das meine 10 is, isse schon ganz schön .. ähm.. arrogant und egoistisch (jaja, vererblich *g*).

    Also das beste is immer, sie links liegen zu lassen. Und wenn sie dich dumm an macht - kopf schütteln, wegguckn. Oder tu so als hättest dus ie überhört :smile:. Entweder wird sie richtig sauer oder sie hält den mund weil sie sich blöd vorkommt.
     
    #3
    sum.sum.sum, 19 Januar 2003
  4. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Ja klar, das mache ich auch, aber das hindert sie nicht.
    Wisst ihr, wenn das jemand fremdes wär, dann wärs was anderes.
    Aber ich kann ihr Verhalten in keinster Weise nachvollziehen. Klar habe ich ein paar "Fehler", manchmal stotter ich z.B. ein bischen (nur selten, und dann leicht) oder sowas, aber nichts besonderes, nur Kleinigkeiten.
    Aber eben diese Dinge werden mir vorgehalten.
    Wenn sie z.B. mal lispelt oder so kommentiere ich das ja auch nicht, mir ist das egal - aber meine "Fehler" ihr scheinbar nicht.
     
    #4
    Megaman, 19 Januar 2003
  5. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich weiß das is jetzt einfach gesagt, aber lass sie links liegen. Mach dir da keinen Kopf, drüber streiten und diskutieren bringt sowieso nur Stress. Sie is vielleicht grad in ihrer Pupertät :grin: :grin:
     
    #5
    sum.sum.sum, 19 Januar 2003
  6. May-Britt
    Gast
    0
    Das ist wirklich ne doofe Nuss.
    Hmmm und ignorieren hilft auch nichts?? Die ist ja ganz schön hartnäckig!
    Aber was sagen denn deine Eltern dazu. Unterstützen sie dihc denn nicht?? Ich mein sie müssen doch merke wie bescheiden dich deine Schwester behandelt!
    Hmm irgendwie kommt mir das vor, als hätte deine Schwester ziehmliche Minderwertigkeitskomplexe, sonst müsste sie dich ja nicht so fertig machen.
    Aber freundlich würde ich auf keine Fall mehr zu ihr sein. Ich würde sie ignorieren und nur wenns wirklich mal zu heftig wird, einen kleinen, aber bösen Kommentar unterschieben z.B. "schau dich doch mal an " o.ä.)
    Aber freundlich, neee, alles musst du dir auch ncith gefallen lassen!
     
    #6
    May-Britt, 19 Januar 2003
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    trotzdem hat jeder mensch fehler und deine schwester is sicher auch net perfekt, also sollte sie mal schnell den mund halten!
     
    #7
    Mieze, 19 Januar 2003
  8. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    > trotzdem hat jeder mensch fehler und deine schwester is sicher auch net perfekt, also sollte sie mal schnell den mund halten!


    Das ist es ja eben.
     
    #8
    Megaman, 19 Januar 2003
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich glaub ihr braucht es nicht ihm sagen, er weiß es sicher schon... Aber mehr als ignorieren geht da auch nicht, oder?

    Hm, hilft den bei sowas n Psychater oder so??
     
    #9
    sum.sum.sum, 19 Januar 2003
  10. Megaman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    Es ist einfach so, dass es mich tierisch nervt. Ihre verdammten dummen Sprüche mein Aussehen betreffend.
    Ich mach mir da keinen Kopf, aber ich verstehs nicht...
    Einen anderen Menschen würde ich links liegen lassen, aber es handelt sich um meine Schwester!
    Mir macht das nichts aus, ich werde durch ihre dummen Sprüche bestimmt nicht verlegen ("vielleicht hat sie ja recht?"), aber es nervt einfach brutal, und irgendwo kommt ja die Motivation her.

    Naja, vielleicht hat ja Probleme mit den Jungs :zwinker: und transferiert ihre schlechter Erfahrungen auf mich :smile:

    Meine Mutter sagt dazu nicht viel, aber das muss sie meiner Meinung nach nicht. Mein Vater steht da eher zu mir, sagt meine Schwester "müsse schon frustriert sein" usw.
     
    #10
    Megaman, 21 Januar 2003
  11. *BlackLady*
    0
    Wohnt sie denn auch noch Zuhause? Wenn ja, ist das ignorieren wohl ein bisschen schwerer, aber ich würde es auch so machen. So schwer es auch fällt, einfach auf nichts mehr eingehen!
     
    #11
    *BlackLady*, 21 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur Probleme Schwester
vintage-girl
Kummerkasten Forum
25 April 2014
4 Antworten
Feniel
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2013
5 Antworten
schuichi
Kummerkasten Forum
18 Dezember 2013
25 Antworten