Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nur verarscht und ausgenutzt?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Muli83, 26 Mai 2007.

  1. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Irgendwie kotzt mich zur Zeit alles an, und irgendwo muss ich das mal loswerden..

    In den letzten Wochen hab ich das gefühl, dass einige Frauen in meinem "Freundeskreis" mich nur verarschen und ausnutzen..

    1.)
    Sie nennt sich meine "beste Freundin", ich darf mir geschichten über ihren Freund anhören, der auch nie am Wochenende mitkommt, egal ob Kino, Spieleabende, oder sonstwas..
    Ich wollte vor ca. 3 Jahren was von ihr, bin immernoch in sie verliebt, das weiß sie.. damals ist sie dann recht schnell mit ihrem jetzigen Freund zusammengekommen, mit mir hat sie´s nicht versucht, weil "die Freundschaft wichtiger war" und sie das nicht aufs Spiel setzen wollte..

    An den letzten Wochenenden abends kams immerwieder dazu, dass wir uns "näher" gekommen sind, Kitzeln, Händchenhalten, Füßeln, leichtes Kuscheln,.. alles natürlcih "geheim"..
    Und sie sagte mir schon mehrfach in ICQ, dass "wenn das mit ihrem Freund irgendwann mal nicht mehr gehen würde, wir das mal probieren könnten"..

    Eine Freundin von uns beiden hat mir nun einmal ein paar Chatzeilen geschickt,.. sie hat sie auf das Kuscheln angesprochen, warum sie das macht, und was sie sich von mir erhofft..
    Fazit: Sie macht das zur Zeit wohl nur, weil ihr das bei ihrem Freund fehlt und der da nicht so für zu haben ist, und von mir erhofft sie sich nicht mehr..
    Ob das nun wirklich so gemeint ist, kann ich leider nicht beurteilen, die Antwort war wirklich nur "nein", entweder, ich bedeute ihr GARNICHTS, oder sie wollte dieser Freundin (zu der wir beide noch nicht soo lange den innigsten Kontakt haben) nicht zuviel offenbaren..

    Zudem scheint sie seit letztem Wochenende mich wieder irgendwie zu "ignorieren", meistens können wir über alles Sinnvolles und Unsinniges chatten, wozu braucht man da n spezielles Thema? aber nun kommt da schon immer so´n genervter unterton mit rüber.. gabs regelmäßig schonmal, und wird wahrscheinlich wieder vorrübergehen..

    2.)
    Person zwei kenn ich seit ca. 1-2 Monat etwas besser, sehen uns immer bei nem Freund.. haben dann angefangen uns alle paar Abende per Mail zu schreiben, immer hin und her.. fand sie ja auch recht toll, über alles mögliche gequatscht..
    Auf den Treffen bei dem Freund hatte ich manchmal auf das Gefühl, dass sie n "bisschen" geflirtet hat.. nicht dass ich mir da die große Liebe oder ne Beziehung erhoffe, aber irgendwie n bisschen "Interesse" schon.. Zudem wollten wir uns mal mit ihrer besten Freudin und evtl. n paar mehr Leuten bei mir treffen, um ne Flasche Baccardi zu leeren,.. hatten uns schon vorher mal spontan bei mir in der Wohnung getroffen, war ja alles toll..

    Gestern ist´s dann aber irgendwie gekippt, keine Ahnung warum.. ab Mitte des Abends hatte ich das Gefühl, dass ich ihr egal bin, sie hat fast komplett aufgehört mit mir zu reden, von nem Freund angesprochen auf die Mails meinte sie zu mir dann, dass sie "nur zurückschreibt, weil du sonst ja sauer bist".. toll..
    Ursprünglich hatten wir mal angedacht, mit n paar Freunden ins Kino zu gehen, aber das scheint irgendwie auch vom Tisch zu sein, kein Kommentar dazu..


    naja, ich glaub ihr könnt euch vorstellen, wie ich mich gerade fühle..
    Gerade mit meiner "besten Freundin" weiß ich nicht, wie ich damit umgehen soll, mir sind soo viele Möglichkeiten eingefallen:

    1.)
    weiter an sie ranmachen, irgendwann mal, wenns passt, einfach Knutschen (hatten wir schon häufig genug von gechattet).. entweder sie merkt dann, dass ich ihr was bedeute, oder nicht..

    2.)
    was ich bevorzuge: sie immerwieder auf ihren Freund ansprechen, anders als früher, und einfach ihr mal zeigen, wie scheiße der ist.. und selber abblocken, wenn sie bei mir kuscheln will, soll sie´s doch bei ihm holen..

    3.)
    sie komplett ignorieren, aber ads will und kann ich nicht..

    4.)
    weiterhin "normalen" Kontakt, und einfach sehen, was die Zukunft bringt..

    oder halt irgendwas dazwischen..

    irgendwie bin ich innerlich auf 180, wenn das einer komplett gelesen hat: danke und meine Bewunderung..
    das musste einfach raus!
     
    #1
    Muli83, 26 Mai 2007
  2. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    zu person nr.1)

    definitiv numero 2) sie soll sehen, dass du nicht ihr "ersatz" teddybär ist. wenn sie nur mit dir befreundet sein will, dann soll sie nicht diese andeutungen machen. klingt ja schon so, als wollte sie sich alles "warmhalten" --- so mit dem motto "wenn´s nicht mit schatzi klappt, dann eben mit meinem besten freund". da solltest du ihr schon klarmachen, dass so ein rumgespiele nicht mit dir zu machen is ^^

    zu person nr.2)

    gehe einfach ganz normal mit ihr um. das "rumflirten" hast du vllt falsch interpretiert. so wie es aussieht, wolltet ihr euch immer in einer gruppe treffen. das deutet schon eher darauf hin, dass sie nur ne freundschaft will. und dass sie dich danach ignoriert hat, könnte sein, weil jemand ne andeutung gemacht hat ^^ und ihr das nicht so angenehm war :smile:
     
    #2
    Xorah, 26 Mai 2007
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    hmm alles nicht so einfach.

    Ich würde bei Person 1 den Vorschlag 4 weiter betreiben.
    Du hast nichts davon, Dich da in etwas hineinzusteigern das womöglich nie werden würde.
    Sie spielt mit Dir, das wars auch schon.
    Leider ist das oft so mit den "besten Freunden", sie dürfen sich immer alles anhören, aber selber Probleme haben? Keine Chance...

    Person 2 kannst Du vergessen. Sag ihr dass Du nicht sauer bist wenn sie nicht mehr schreibt, und dass Du selber das Gefühl haste, dass es grad nicht so toll passt.

    Mach Dir in keinem Fall irgendwelche Hoffnungen.
    Schau Dich lieber nach nem anderen netten Mädl um...

    :engel_alt:
     
    #3
    User 35148, 26 Mai 2007
  4. Der Poet
    Der Poet (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    Da fühle ich mich doch gleich wie Du....auch auf 180 :zwinker:
     
    #4
    Der Poet, 26 Mai 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    öh? falscher Thread?
     
    #5
    User 35148, 27 Mai 2007
  6. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Single
    So traurig das auch ist, aber das hätte dir doch zu denken geben müssen oder nicht ? diese "lass uns nur Freunde bleiben schiene" ist nichts anderes wie eine durch die Blume gesagte abführ, nicht mehr und auch nicht weniger. Warum setz du dich unter einen solch massiven seelisch druck ? Sowas tut doch ungemein weh. Du siehst sie womöglich noch ab und zu mit ihrem Freund glücklich und zufrieden, da hörts doch echt auf. So was kann einem ganz fertig machen das ist mir bislang einmal passiert und hat mich selbst mit der zeit seelisch zermürbt.

    Ich kann dir nur den Rat geben fergieß die Frau und zwar für immer. Als erstes lösch ihre Nummer aus deinem Handy den oftmals verleitet es uns der person irgendwann wieder zu schreiben.
    Fals sie dich anruft geh nicht ran oder lass dich verläugnen.

    Mit der Zeit wirst sie vergessen und du wirst wieder offen und frei sein für andere Frauen.

    Hoffe konnte ewas helfen...

    Grüße
     
    #6
    dr.dom, 27 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nur verarscht ausgenutzt
UserB600
Kummerkasten Forum
28 Februar 2016
3 Antworten
TheManWhoSoldTheWorld
Kummerkasten Forum
7 Oktober 2015
16 Antworten
cruzz
Kummerkasten Forum
1 Juni 2015
17 Antworten