Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nutz-Freundschaften

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von I Borg, 27 April 2007.

  1. I Borg
    Gast
    0
    Hallo,

    stellt euch vor, ihr kennt eine gleichgeschlechtliche, heterosexuelle Person schon länger flüchtig und von einem Tag auf den anderen ist sie plötzlich total freundlich und würde gern mehr mit euch zu tun haben, und das auf auffallende Weise.

    Nun scheint ihr in einer Position oder Situation zu sein, von der man sich Nutzen verschaffen könnte - entweder ganz direkt, wenn es der Chef oder Lehrer ist, oder indirekt, wenn man von demjenigen Hilfe möchte, z B zum Lernen o.ä..

    Wie würdet ihr auf diesen plötzlichen Sinnes~'Wandel' reagieren? Es kann sich ja tatsächlich eine echte Freundschaft entwickeln, doch ich fände es trotzdem nicht gut, wenn sie durch den Ausbeutungsgedanken entstanden wäre. Man kann aber auch wie eine heiße Kartoffel nach gewisser Zeit fallen gelassen werden. Beides Möglichkeiten, die mich dazu überzeugen würden, nicht in engeren Kontakt zu treten - schon aus Prinzip.

    Und selbst wenn da keine Hintergedanken sind... wirkt das ganze nicht etwas merkwürdig? Plötzliches übersteigertes Interesse an einer Person, das schon relativ unnatürlich rüberkommt: Sorge um dessen Wohlbefinden, Interesse an gemeinsamen Aktivitäten, Kommunikationsfreudigkeit - alles in einem Maße von null auf hundert!?

    Was meint ihr!?
     
    #1
    I Borg, 27 April 2007
  2. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Plötzliches Interesse von 0 auf 100 würd ich erst mal skeptisch beäugeln. Mehr kann ich dazu nicht sagen, würde mich vermutlich auf mein Bauchgefühl verlassen.
     
    #2
    ~Vienna~, 27 April 2007
  3. Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Da hab ich schonmal eine Erffahrung mitgemacht.
    Und zwar mit einer aus ner ehemaligen Klasse. Wir haben und immer Hallo gesagt, aber mehr nicht. Und vom einen auf den anderen Tag war sie super freundlich zu mir. Ich denk mir nichts böses und will ja (leider!!!) immer nur das gute in einem Menschen sehen und lasse mich darauf ein. Ging über ein paar Monate so. Hab sie mirgenommen zu meinen Freunden, haben sich zwar net so gut verstanden, hab sie aber immer verteidigt. Irgendwann mal warn wir am Weiher und da macht sie voll nen Kumpel von mir an, aber richtig eklig, weil sie anscheinend auf ihn stand. Er hat sie abblitzen lassen, und sie mich dann auch. Im Nachhinein, war ich ziemlich verletzt dadurch, weil sie sich nur mit mir angefreundete hatte, weil sie wusste das ich mit ihm befreundet bin. Ich hab sie richtig zur Sau gemacht und danach völlig ignoriert. War in der zehnten Klasse und danach musste ich sie ja auch nie mehr sehen, da sie ziemlich weit entfernt wohnt.

    Was ich daraus gelernt habe? Das ich mich nicht immer auf jeden verlassen soll und ruhig Distanz wahren sollte.

    Hoffe ich konnte dir damit helfen.

    Lg
     
    #3
    Lady-2005, 28 April 2007
  4. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    keine ahnung, kenn ich überhaupt nicht eine solche Situation.

    Wenn ich wirklich merken würde, jemand biedert sich nur aus Kosten/Nutzen Überlegungen mit mir an, würde ich ihm den guten Rat geben, sich gepflegt aus meinem Blickfeld zu entfernen
     
    #4
    DerKönig, 28 April 2007
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ganz versteh ich die Frage nicht:
    Bin ICH in der Position, die dem anderen nutzen könnte, oder könnte ich mir selbst Vorteile verschaffen?

    Aber egal, ich würde in beiden Fällen darauf eingehen, wenn mir die Person einigermaßen sympathisch ist, vielleicht hat man ja eine nette Zeit miteinander?
     
    #5
    User 15848, 29 April 2007
  6. I Borg
    Gast
    0
    also wenn überhaupt, dann wäre ich in der nutzbringenden situation. und mit wenn überhaupt meine ich, falls meine beobachtungen korrekt und nicht eingebildet waren.

    in jedem fall behagt mir das nicht, egal ob die freundlichkeit echt oder gespielt ist - denn dieses überzogene maß geht mir schon nach zwei minuten auf den sack.
     
    #6
    I Borg, 29 April 2007
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Wenns dir nicht behagt, block ab.
     
    #7
    User 15848, 30 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nutz Freundschaften
banane0815
Umfrage-Forum Forum
28 Mai 2016
53 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
5 Dezember 2010
11 Antworten
BenNation
Umfrage-Forum Forum
11 März 2008
28 Antworten