Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blackmausi
    Blackmausi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    26 August 2006
    #1

    NuvaRing und Johanniskraut....

    Hallo,
    ich habe eine frage... also ich nehme seit ca. 1 Monat jetzt jeden Tag eine Johanniskrauttablette, da ich in letzter Zeit ziemliche Angstzustände und Depressionen habe, die aber durch diese Tabletten schon weniger geworden sind. Nun habe ich den Nuva Ring seit 1 Woche drin. (neu) In der Gebrauchsanweisung hab ich gelesen, das Johanniskraut die wirkung des Ringes beeinträchtigt... Jetzt muss ich trotzdem immernoch mit Kondom zusätzlich verhüten... Hat einer ne Idee was ich machen könnte? Die Johanniskrauttabletten möchte ich jetzt noch nicht absetzen.. Weiss einer zufällig eine Alternative zu Johanniskraut, die sich mit dem Nuva Ring verträgt?
    Dankeschön an alle die mir antworten!
    Liebe Grüße
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #2
    eventuell könntest du mal baldrian probieren.
    mir hat der allerdings gar nichts gebracht, johanniskraut brettert schon mehr :smile:

    immer hilfreich ist sport und bewegung an der frischen luft. klingt abgedroschen, ist aber wirklich so.

    manche schwören auch auf aromatherapie zB mit zitronenöl.
    vielleicht macht sauer ja wirklich lustig, hab ich aber keine erfahrungen mit.
     
  • Andi(sic)
    Andi(sic) (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    27 August 2006
    #3
    Sport Sport Sport. Und wenn du Johanneskraut hast brauchste keinen Nuvaring. Das Zeug ist der totale Lipidus Killer überhaupt:zwinker:

    Ne setz den Scheiss ab, das Zeug ist alles andere als gut...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste