Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nuvaring

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Alienore, 15 November 2008.

Stichworte:
  1. Alienore
    Gast
    0
    Hallo,

    ich wollte mal wissen, ob jemand Erfahrungen hat mit dem Nuvaring und Stimmungsschwankungen.

    Brauch jetzt seit 20 Tagen den Nuvaring und hab in der Zeit so oft geweint, deprimiert und gegrübelt wie schon seit langem nicht mehr und hinzu kommt das ich unheimlich lustlos bin. Könnte ohne Problem den ganzen Tag in der Wohnung verbringen und nichts tun. Das geht definitiv nicht, bin zwar ruhig und nachdenklich aber nicht so!
    Gut, es gibt ein paar Dinge die mich gerade beschäftigen aber das sind jetzt auch nicht sooooo besondere oder schwer verkraftbare Sachen.

    Bislang habe ich nicht hormonell verhütet und werde auf alle Fälle noch einen 2ten Ring tragen um mal zu schauen ob sich was ändert, denn praktisch ist er ja schon!

    Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht und daraufhin gewechselt?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

    Lg
     
    #1
    Alienore, 15 November 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Stimmungsschwankungen sind eine MÖGLICHE Nebenwirkung jeder hormonellen Verhütung. Das sollte auch beim Nuvaring im BZP aufgeführt sein.
    3 Wochen sind in der Tat noch relativ kurz. Es kann sich alles noch bessern und einpendeln. 3 Monate würde ich da an deiner Stelle abwarten und wenns dann nicht besser wird, dann mal den FA fragen.

    Wenns im Moment Dinge gibt, die dich beschäftigen, dann könnte das ja auch mit reinspielen. Ansonsten hat wohl jeder mal sentimentale Phasen und grade jetzt im Winter ist das nicht so selten.
     
    #2
    krava, 15 November 2008
  3. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hab den Nuvaring jetzt schon... hm... weiß nicht... seit nem 3/4 jahr schätz ich... und bin rumdum zufrieden. hab keinerlei nebenwirkungen bemerkt...
    naja kann ja aber auch von frau zu frau verschiedenen sein.
    probiers auf jeden fall nochmal etwas länger aus, wie krava schon sagt sind 3monate so ca die regel.
    ich kann den nuvaring gegenüber der Pille jedoch nur empfehlen :zwinker: man brauch nicht jeden tag dran denken (-> sich keinen stress machen) und kotzen und durchfall haben wie man will (sorry für meine ausdrucksweise :zwinker: )
    wünsch dir viel glück!

    PS: wenn du noch fragen zum Nuvaring hast, kannst du dich ruhig bei mir melden.
     
    #3
    Flitzi, 18 November 2008
  4. Alienore
    Gast
    0
    Danke euch :smile:

    Den BPZ hab ich mir jetzt schon einige Male durchgelesen. Bin auch durch den BPZ erst richtig auf die möglichen Stimmungsschwankungen aufmerksam geworden.

    (Ist übrigens erstaunlich, dass es Unterschiede gibt im Inhalt, jeh nach Sprache!)

    Sollte ich mir vielleicht notieren wann genau ich depri bin? Die Menge der Hormone, die abgegeben wird ist zwar relativ gering und auch mehr oder weniger konstant aber vllt. sind die kleinen Schwankungen ja schon ausreichend ?

    Werde aufjedenfall, wie ihr gesagt habt, die 3 Monate durchziehen was mir auch logisch erscheint. Ich hoffe, dass alles sich legt denn der Ring ist schon top, will ihn eigentlich nicht missen.

    LG
     
    #4
    Alienore, 18 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nuvaring
vanillagrace
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Oktober 2016
1 Antworten
Gummistiefel
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2016
2 Antworten
LevisHeart
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2016
7 Antworten
Test