Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nymphomanie oder doch was anderes

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Macgyver, 16 August 2004.

  1. Macgyver
    Gast
    0
    hallo erst mal.
    es sieht wie folgt aus. ich bin seit ein paar tagen entlich mit meiner freundin zusammen gekommen, wir kennen uns schon länger nur interresiert sie sich jetzt auch für mich besser gesagt wir lieben uns. bis jetzt ist ja noch alles gut nur hat sie mir gebeichtet das sie nicht treu sein kann. in 2 andern beziehungen ist sie fremdgegangen. doch sie sagt sie liebte den partner zu dieser zeit und wollte mit ihn zusammen sein nur hat sie das verlngegen gehabt nach einem anderen sexualpartner. Beide wissen nicht das sie sie betrogen hat, da weiß nur ich und sie hat angst das sie bei mir das selbe macht. klingt komisch aber ich bedeute ihr mehr als die beiden davor und sie will mir nicht weh tun. ich finde das echt total mutig mir das vorher zu sagen ich mein sie hätts genauso gut wie bei den andern machen können. so jetzt zum eigentlichen problem. weil sie mich nicht verletzten will will sie lieber das ich sie wieder verlasse was ich aber nicht kann und will. sie selber sagt das dieses verhalten krankhaft ist aber keine richtige nymphomanie. ich will ihr doch hellfen nur weiß nicht wie.
    wenn mir von euch jemand helfen könnte wäre das echt super bin um jeden tipp dankbar
     
    #1
    Macgyver, 16 August 2004
  2. niini
    niini (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Hmmm, das is wirklich ein Problem... ich kenn das, bin irgendwie sogar selber davon betroffen nur ists bei mir umgekehrt, also mein "Freund" ist davon betroffen... Du kannst mir gerne mal ne PN schreiben wenn du mehr darüber erfahren möchtest.
    Was man dagegen machen kann weiss ich ehrlich gesagt auch nicht, vielleicht professionele Hilfe? wie alt ist deine Freundin denn? Vielleicht ist es aber jetzt ja auch anders wenn sie sagt sie liebt dich mehr als ide anderen. Vielleicht hat sie die anderen nicht "genug" geliebt?
     
    #2
    niini, 16 August 2004
  3. Macgyver
    Gast
    0
    ich find ja auch wenn sie sie traut mir all das zu sagen und mich lieber gehn lässt als das sie mir weh tut das ihr wirklich was an uns liegt und vileicht hats sich was geändert. aber ich weiß es nicht und sie macht sich so verrückt und das zieht mich halt mit runter. ich hab ihr ja gesagt ich will ihr das geben was sie von den andern vileicht nicht bekommen hat. sie meint ich könnte ihr nicht mehr vertrauen jetzt wo ichs weiß aber ich seh das anders genau weil sies mir gesagt hat vertrau ich ihr. hach das leben ist scheißen kopliziert. ps sie ist 19 geworden am 6 und ich werd 18 am 10. pps such weitere Tipps und hilfe
     
    #3
    Macgyver, 16 August 2004
  4. kAuz
    kAuz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    guck dir ma das schlampendefinitionsthreadlein an .. und meinen post.. war ne ähnlihce situation.. nur dass sie davor ne 3jährige Beziehung hatte und den typen 3x beschissen hat ..

    weiß nicht.. die hat das irgendwie als freilos genommen und genauso weitergemacht..
     
    #4
    kAuz, 16 August 2004
  5. Macgyver
    Gast
    0
    wie in deinem fall ist es ja nicht sie hatt mich ja nicht betrogen und sie hat agst davor es bei mir zu tun weil sies bei andern getan hat. aber totzdem danke
     
    #5
    Macgyver, 16 August 2004
  6. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Hallo Macgyver!

    Da sie ja selbst drunter zu leiden hat, würde ich dringend eine Therapie empfehlen!
    Sie hat sich ja nicht wirklcih unter Kontrolle. Das Ganze schein wie eine Art Zwang zu funktionieren. Aus diesem Grunde muß sie aus dem Loch raus, bevor es zu spät ist und sie sonstwo in der Gosse landet.


    Damian
     
    #6
    Damian, 17 August 2004
  7. Peter-Pan
    Peter-Pan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    Single
    gleich ne therapie???? bißchen übertrieben

    sprech erstmal selbst mit ihr woran es eigentlich liegt. möchte sie mehr abwechslung, bindungsangst, ....
    red mit ihr und versuch den grund zu finden. dräng sie nicht in die ecke sondern laß sie reden und hab verständnis so das sie vertrauen zu dir hat.

    was wichtig ist das sie mit dir darüber redet wenn das gefühl wieder hochkommt. offensein und reden um miteinander das problem zu lösen.
     
    #7
    Peter-Pan, 17 August 2004
  8. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    klingt für mich leider eher wie eine Art Zwang.
    Wenn sie sich selbst tatsächlich NICHT unter Kontrolle hat oder zu haben glaubt, dann wird sie damit nicht selbst zurecht kommen...
    Vorausgesetzt, daß sie ehrlich war...(unehrlich kann man auch zu sich selbst sein)...
     
    #8
    Damian, 18 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten