Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Ob wir nun zusammen sind oder nicht ändert doch nichts an der momentanen Situation"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von darkkisses, 23 Mai 2007.

  1. darkkisses
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi ihr,

    ich hab seit über einem Monat eine Art Romanze am Laufen. Man trifft sich, kuschelt, trifft sich mit gegenseitigen Freunden (da wird dann net rumgeknutscht, aber denken die wissen auch so, dass da was läuft)... also eigentlich als ob man in ner Beziehung wäre.. und andere Partner haben wir auch nicht.( zumindest sagt er das und ich glaube ihm) Nur jedes Mal wenn ich ihn darauf anspreche ob wir nun zusammen sind kommt von ihm "weiss ich nicht" "hab ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht"... ich meinte zu ihm ich wäre gerne mit ihm zusammen, aber er meint dann nur"das würde an der Situation nichts ändern". Das versteh ich nicht. Warum sagt er das so? Seh ich das wirklich zu eng?
     
    #1
    darkkisses, 23 Mai 2007
  2. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Du allein mußt wissen ob dir das reicht, oder nicht.

    Wenn du eine feste Beziehung mit ihm haben willst, solltest du ihm das auch genauso sagen.

    Mir würde dieser Zustand nicht reichen.
     
    #2
    BeastyWitch, 23 Mai 2007
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Er sagt das, weil er eben nicht fühlt, dass ihr zusammen seid, will aber auch keinen Ärger und antwortet deswegen ausweichend.

    Scheint ja ein ziemlicher Schlingel zu sein :grin:

    Mach dir doch mal den Spass und sag ihm, dass du gerne mit ihm "richtig" zusammenwärst und guck wie er reagiert.
     
    #3
    Piratin, 23 Mai 2007
  4. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Dann führt ein klärendes Gespräch und verlang eine klare Antwort und sag ihm das seine Antwort dir ned reicht...entweder ganz oder gar ned...:angryfire

    Meine Süße und ich standen auch vor der Frage...wir ham uns kennengelernt, da hatte sie noch nen Kerl (mit dem lief es aber gar nich mehr gut) und ich war dann sowas, wie ne Affaire...aba nun hat sie sich am Sonntag von ihm getrennt und dann standen wir vor der Fragen "Und was sind wir nun...???"..."Also ne Affaire biste etz ned mehr"...ich hab ihr dann gesagt, dass ich uns als Paar seh und da kam auch kein Einwand...also :herz:
     
    #4
    BamBam026, 23 Mai 2007
  5. darkkisses
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab Angst zu ungeduldig zu sein und ihn damit zu erschrecken. Na gut es läuft schon ein Weilchen, aber vll brauchen Kerle da mehr Zeit?..k.a hab total Angst was falsch zu machen, denn viele Kerle ziehen einen Schlußstrich wenn Frau auf einmal mit Beziehung ankommt.. davor hab ich Angst, will ihn nicht verlieren
     
    #5
    darkkisses, 23 Mai 2007
  6. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ist es nciht egal ob es ausgesprochen wurde oder nicht wenn ihr euch beide so verhaltet und es sich so anfühlt?
     
    #6
    keenacat, 23 Mai 2007
  7. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Da hab ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht" halte ich mal für ne ganz miese Ausrede. Da gehts nämich nicht um Gedanken, gerade wenn schon was läuft, ist es doch das Gefühl, was sagt, dass mehr gewollt ist als nur Sex.

    Ich glaube, so leid mir das für dich tut, er genießt zwar die Rechte an dir (Sex, Nähe...), möchte aber die Pflichten nicht (Treue, Zeit haben, Verlässlichkeit...). Denn ist es wohl ein Unterschied, ob ich ne lockere Romanze habe oder ne feste Beziehung. In einer Beziehung hat mein Partner nen ganz anderen Stellenwert und ich muss andere Dinge zwangsweise (und auch gerne) zurück stellen. Da kann ich nunmal nicht immer, wenn ich Bock habe, mit Kumpels feiern gehen, sondern muss auch mal (und eigentlich nicht nur mal, sondern vor allem) Zeit zu zweit mit dem Liebsten verbringen.
    Ich glaube dein Typ weiß das wohl und deswegen kneift er. Vielleicht liebt er dich auch einfach nicht. Zwischen Sympathie bzw. Anziehung und echter Liebe ist nochmal ein riesiger Unterschied...

    Du musst jedoch wissen, ob du damit leben kannst. Er will sich nicht an dich binden, kannst du also damit leben, dass du nicht seine Priorität bist? Dass du dich im Fall des Falles nicht auf ihn verlassen kannst? Dass du nur so lange aktuell sein wirst, bis er sich richtig verliebt und eine neue Frau in sein Leben tritt? Kannst du das nicht mit ja beantworten, lass die Sache besser, denn dann ist Liebeskummer irgendwann vorprogramiert.

    Ich finde, wenn er vor Freunden nicht zu ihr steht und so tut, als wäre zwischen den beiden nichts, dann ist das kein Verhalten, als wäre man in einer Beziehung. Dazu gehört nämlich auch das nach außen zu zeigen. So ist es maximal ne Affäre.
     
    #7
    Chococat, 23 Mai 2007
  8. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja...direkt aussprechen muss man das ned, da geb ich dir Recht...aber manchma tut es doch gut, geklährt zu haben, was man is...so wie bei uns...ich war ne Affaire und nun sind wir halt ein Paar :herz:

    ² Chococat: Man kann auch Freunde und Partner verbinden :zwinker: ich verbinde nun sogar 3 Menschen mit meinen Freunden...
     
    #8
    BamBam026, 23 Mai 2007
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    vielleicht findet er eine unverbindliche romanze ja gut und hat auf eine beziehung und richtigzusammensein mitsamt zugehörigen verpflichtungen keine lust?

    oder er hat einfach spaß daran, wie schön und locker das ist, und möchte dieses "es läuft einfach schön"-gefühl behalten? muss alles ein etikett bekommen und bezeichnet werden?

    wenn dir wichtig ist zu wissen, ob er es "ernst meint", dann insistiere. natürlich kanns auch sein, dass er genau darauf keine lust hat und die romanze dann beendet. das ist halt ein risiko...
     
    #9
    User 20976, 23 Mai 2007
  10. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sicher, aber ich meinte, dass man in einer Beziehung Zweisamkeit nicht nur im Bett ausleben sollte, sondern auch im Alltag. Das gehört (für mich) nunmal dazu, da will ich nicht immer Freunde dabei haben, ich geh mit meinem Mann auch gerne mal alleine essen, shoppen oder ins Kino... Das unterscheidet für mich (u.a.) ne Affäre von ner echten, gelebten Beziehung.
     
    #10
    Chococat, 23 Mai 2007
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    bei meinem Freund und mir war es anfangs auch so.

    Haben uns kennengelernt und haben uns dann so ganz ungebunden gegenseitig entdeckt.
    Erst hatten wir ausgemacht, wir können auch andere haben.
    Als ich dann aber auf einem Fest bei meiner Freundin nen anderen Kerl geküsst habe, hatte ich danach ein wahnsinnig schlechtes Gewissen und als ich das gesagt habe, dass ich jemanden geküsst hab, musste er auch ziemlich schlucken.
    Also machten wir aus, dass wir entweder nur uns gegenseitig haben oder das ganze beenden, sollte sich einer in jemand anderen verlieben.

    Naja, also lief das ganze weiter, und mehr und mehr verhielten wir uns wie ein Paar. gingen zusammen weg, sahen uns fast jeden Tag.
    es entwickelten sich auf beiden Seiten gefühle - aber keiner wollte es anfangs zugeben.

    bis ich irgendwann - ca. 7 Monate nachdem wir uns kennengelernt haben - fragte, was das nun zwischen uns ist.
    Weil wir uns ja eigentlich verhalten, als ob wir zusammen wären, und ob wir das nicht mal langsam "offiziell" machen wollen.

    Da wich er aus, meinte er würde sich da eingeengt fühlen, etc.
    Wir haben da ausführlich drüber gesprochen, und jeder sollte sich ne Woche Zeit nehmen, in der wir uns kaum sehen und dann entscheiden, was ist.
    Naja, schon 1 Tag später haben wir schonwieder miteinander geredet, weil wir eben erkannt haben, dass es ohne den anderen nichtmehr geht.

    Er meinte zu mir..."eigentlich ändert sich ja nichts, außer dass wir dann auch offiziell zusammen sind, oder?!".
    Seine größte Sorge dabei war also, dass er ab da garnichtsmehr machen konnte - er hat sich halt immer eingeredet, dass wir 24h/ Tag und 7 Tage die Woche zusammenhocken, er nirgendwo mehr hindarf, etc.
    Und es hat sich nichts geändert an der Situation - nur, dass wir beide noch glücklicher miteinander wurden :smile:.
    Und erkannt haben, dass sich eigentlich vom ersten Kennenlernen an unsere Beziehung entwickelt hatte, wir es aber nur nciht gemerkt haben.

    Mittlerweile sind wir 2 1/2 Jahre zusammen.

    Was ich damit sagen will?
    vielleicht gehts deinem auch so, dass er einfach Angst hat, eingeengt zu werden und nichtsmehr machen zu können, wozu er Lust hat.

    Kann aber eben auch sein, wie schon von manchen Usern geschrieben, dass er einfach nur bei einer "Affäre" bleiben will.

    Auf alle Fälle solltest du das bald klären.
    Sonst verliebst du dich immer mehr in ihn und es wird noch schwerer, wenn er dann am Ende wirklich nur eine Affäre wollte.
     
    #11
    f.MaTu, 23 Mai 2007
  12. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    @f.MaTu: Süße Geschichte!!! Irgendwie auch romantisch :zwinker:
     
    #12
    Chococat, 23 Mai 2007
  13. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    Off-Topic:

    jaaa, find ich auch :smile: und ich bin so super froh dass es so gekommen sit :herz:
     
    #13
    f.MaTu, 23 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zusammen ändert nichts
dannyboy1994
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
36 Antworten
10Gandalf01
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
2 Antworten
Babadook8
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Dezember 2015
47 Antworten
Test