Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    25 August 2006
    #1

    Octenisept "farblos" auch für Mundschleimhaut!!! Häää???(Zungenpiercing)

    Ja da ich morgen mein Zungenpiercing bekomme, sagte ich meiner Mutter, dass sie mir ein Mittel zur Pflege besorgen soll.
    Sie brachte mir Octenisept "farblos"!!!
    Ja und so viel ich wusste, darf man das ja nicht für die Mundflora benützen!!!
    Ich las aber noch den Beilagungszettel und dort steht: Octenisept "farblos" wird auch zur Desinfektion der Mundschleimhautangewendet!!!!
    Und weiter unten: NIcht einnehmen!!!
    Wie den das????
    Gibt es zwei verschiedene Octenisept????
    Und soll ich das wirklich gebrauchen???
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    25 August 2006
    #2
    Ich denke, das heißt einfach nur, dass du das nicht trinken sollst :smile2:
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    25 August 2006
    #3
    Octenisept kannst du ruhig für den Mundbereich nutzen. Dazu ist es ja da :zwinker:
    Einnehmen bedeutet einfach nur, wie schon richtig gesagt, das du es nicht trinken darfst. Zur Desinfektion garkein Problem, habe ich selber benutzt.
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    25 August 2006
    #4
    Das nicht einnehmen steht bei meinem Hustengurgelzeugs auch, das bedeutet wirklich einfach nur "Nicht schlucken".
     
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    25 August 2006
    #5
    Ja wisst ihr!!!
    Ich habe sehr oft gehört, dass es fürs Zungenpiercing nicht zu gebrauchen ist!!!
    Daher hat es mich ein wenig stutzig gemacht!
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    25 August 2006
    #6
    Das kommt daher das im Mund logischerweise alles recht schnell weggespült wird. Da benötigt man Medikamente die quasi haften bleiben.

    Warum nimmst du nicht eine normale Mundspülung? Die hat es bisher bei allen mir Bekannten auch gebracht :zwinker:
     
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    25 August 2006
    #7
    Könnte ich auch, aber da ich jetzt das Mittel habe, brauche ich jetzt dies, wenn ich es überhaupt vertrage!:ratlos:
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    25 August 2006
    #8
    Was sollst du daran nicht vertragen? :smile:
     
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    25 August 2006
    #9
    Böööö????
    Weiss ich doch nicht!!!:grin:
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    25 August 2006
    #10
    Ach was, das ist ein Desinfektionsmittel, da gibt es eigentlich nichts nicht zu vertragen :zwinker:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    25 August 2006
    #11
    also ich hab beim ZP Chlorhexamed-Fluid genommen... Ob man Octenisept dafür nehmen kann + sollte, keineAhnung.
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    25 August 2006
    #12
    :zwinker:
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    25 August 2006
    #13
    hab vor 2 tagen endlich mein bauchnabel piercing gekriegt und auch octenisept bekommen.Dazu hab ich noch so nen Zettel mit Tips zur Pflege gekriegt, darauf stand auch das man dieses Zeug auch bei Mundpiercings drauftupft
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    25 August 2006
    #14
    Oh, das wusste ich auch noch nicht, dass man Octenisept fürs ZP benutzen kann. Ich hab immer mit Calendula gespült und es ist gut verheilt.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    26 August 2006
    #15
    Ich hatte auch Octenisept fürs ZP.

    Benutzt nach dem Prinzip: Draufsprühen, einwirken (hmm, lecker..) und ausspucken.
    Ansonsten wurde mir aber auch zuviel Mineralwasser trinken und damit spülen geraten.
     
  • Sess-Lady
    Sess-Lady (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    699
    101
    0
    Verlobt
    26 August 2006
    #16
    Juhuuuu!!!
    Ich habs!!!:grin: Meine Zunge schmerzt einfach noch.
    Ja ich werde Octenisept gebrauchen. Mal gucken, ob ich es vertrage.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    26 August 2006
    #17
    Hast du vom Piercer eigentlich kein Pflegemittel bekommen oder wenigstens empfohlen bekommen?

    Mir hat bisher noch *jeder* Piercer - und ich war schon bei 3en :zwinker: - das Pflegemittel mitgegeben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste