Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

oft oder eher selten ornanieren?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hyule-Einwohner, 17 März 2005.

  1. Also.... Ich ahbe da mal so ne Frage:

    Wenn ich mir jetzt sagen wir mal ne Woche keine runterholen würde und dann mit meiner Freundin schlafe....kann es dann passieren das ich so ,,dicke Eier" habe das ich schon komme obwohl ich ihn gerade mal reingesteckt habe...?

    bzw andersrum....wenn ich mir jetzt ne Wochelang jeden Tag ein bis zwei mal einen runterholen würde....halte ich dann beim Sex noch länger durch...?
    Jetzt kommt mir bitte nicht mit den Antworten : ,,Probiers doch aus" ^ ^

    Ach und kann es sein das wenn ich mir jetzt wie oben beschrieben eine Woche keinen runterhole das er dann härter ist?
     
    #1
    Hyule-Einwohner, 17 März 2005
  2. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Aufstauen lohnt sich nur so ca. 2-3 Tage, danach stagniert das dann -man bräuchte sonst ja ein Überdruckventil :tongue:
    Durch häufiges Onanieren den Orgasmus beim Gv herauszuzögern ist glaube ich nicht möglich -von allgemeinem Abstumpfen mal abgesehen.
     
    #2
    -JIMMY-, 17 März 2005
  3. Okay, danke! dann weiß ich jetzt bescheid...!
     
    #3
    Hyule-Einwohner, 17 März 2005
  4. _andi
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    aufjedenfall kommt dann ne ganze menge sperma mehr raus wenn du nen paar tage "staust". das is zumindest so meine erfahrung. außerdem bin ich leichter erregbar wenn ich länger net onaniert habe.
     
    #4
    _andi, 17 März 2005
  5. -schneGGe-
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    also es kommt aufjedenfall mehr raus, was mir zB ziemlich gut gefällt.... nur leider fällts meinem Freund so schwer mal 2 Tage nich die Palme zu wedeln :rolleyes2
     
    #5
    -schneGGe-, 17 März 2005
  6. eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich würde mal behaupten---das ist alles kopf sache..
     
    #6
    eastpak, 17 März 2005
  7. Chefbienchen
    0
    Öh, probiers doch m...

    Ja mit SB seitens meines Liebsten kenn ich mich persönlich nicht aus, aber haben wir uns einige Zeit nicht geliebt und tun es dann zweimal am Tag, kann er beim zweiten Mal länger.
    Schlussfolgerungen darfst du selbst ziehen.
     
    #7
    Chefbienchen, 17 März 2005
  8. wewa
    wewa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ist bei mir definitiv so, dass wenn ich länger (ne Woche oder paar Tage) keinen Sex hatte und zwischendurch die Finger von mir lasse, weniger lang durchhalte beim ersten Sex. Abspritzen tue ich generell dann ebenfalls mehr. Kommt aber selten vor das ich zwischen den Tagen ohne Sex nicht onaniere. Ich melk die Kuh fast täglich, manchmal sogar bei der Arbeit wenn ich mächtig rattig bin :grin:
     
    #8
    wewa, 18 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - oft eher selten
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 August 2016
59 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 März 2016
24 Antworten
Baum.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2014
32 Antworten