Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

OGame *hehe*

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Marla, 9 April 2005.

  1. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Ich möchte hier ein paar Worte über ein auf den ersten Blick harmloses Spiel verlieren. OGame.

    OGame – wie es dein Leben verändert

    Eines Tages begab es sich, dass mein Freund wie gebannt auf seinen Monitor starrte und rückwärts laufende Zeiten beobachtete. Ich dachte es wäre vielleicht ein neuer Skin von ebay, oder ein Ticker der zeigt wie lange es noch bis zum endgültigen Aus des HSV dauert. Erstmal habe ich mir also nicht viel dabei gedacht. Ab diesem Tag kam es immer wieder vor, dass er nach dem nach Hause kommen sofort seinen PC anstellen musste, bevor er sich die Jacke ausgezogen hat, bevor er mich begrüßt hat. Was war da los? Stand das Ende der Welt bevor? Es musste auf jeden Fall sehr wichtig sein.
    Ich fing also an, sein treiben etwas genauer zu beobachten. Ich musste nicht lange warten bis etwas passierte. Er setze sich –wie so oft- sein Headset auf um ein wenig mit seinen Klassenkameraden zu plaudern. Worum würde es diesmal gehen? Lerngruppen? LK Klausuren? Oder doch wieder um ein Wochenende an dem der Alkohol fließen soll bis es zum Verlust der Muttersprache kommt? Ich wartete also kurz ab und lauschte seinen Worten. Auf einmal schallten Worte durch den Lautsprecher wie „wir werden die Weltherrschaft an uns reißen“ – „25 Todessterne müssten es sein“. Weltherrschaft? Todessterne? Ist er zum Terroristen mutiert? Die Stimme aus den Lautsprechern kam wieder zu Wort. Wilde Berechnungen folgten, es wurde gesagt wann man wo eine Kolonie errichten müsste, wann man welche Mienen ausbauen müsste, und seltsam anmutende Formeln wie lange denn die Flotten von A nach B brauchen würden. Ich musste mich zwicken um dann doch festzustellen was ich vorher eigentlich schon wusste – ich schlafe nicht! Was war da also los?

    Meine Neugier war geweckt, und mein Freund fing an zu erzählen. OGame wär ein Browserspiel so sagte er, man müsste Mienen bauen um an Ressourcen zu kommen. Und es würde in nicht all zu ferner Zukunft jede menge Todessterne geben. Jaja, lass ihn reden dachte ich mir. Morgen ist alles vorbei.

    Doch es war nicht vorbei. Jeden Tag kamen neue Stimmen aus dem Lautsprecher, ich überlegte schon mir einen OGame Schriftzug auf die Stirn tattowieren zu lassen um auch irgendwas beitragen zu können. OGame griff um sich. Auf treffen mit Freunden wurde es zum am meisten benutzen Wort, mein Freund verschwand für Stunden um wieder irgendwelche Mienen zu bauen, oder um seine Flotte zu „saven“.
    Als dann Nachts immer mal wieder der Wecker klingelte weil irgendein wichtiges Ereignis bei OGame anstand, fing ich an zu überlegen wie ich seine Sucht irgendwie ertragen könnte. Nach einigen Wochen des Grübelns meldete ich mich selbst dort an. Süchtig würde ich nach diesem Spiel niemals werden, das ist ja so was von langweilig… Aber meine Mienen müssen einfach ein wenig höher werden und eines Tages, ja eines Tages werde ich einen Todesstern haben. Aber süchtig, nein, ich werde es nicht.

    OGame – eine Sekte?

    Was macht eine Sekte aus? Die Leute glauben an etwas, haben meist ein Ziel. Von außen betrachtet kann man sich schlecht hinein denken, hält die Anhänger für Verrückt. Ist man aber erstmal drin, kommt man sehr schwer wieder raus. Die Anhänger einer Sekte geben selbst nicht zu in einer zu sein, sie glauben meist sogar es wäre freiwillig.
    Ist OGame also eine Sekte?
    Bevor man sich anmeldet, ist die Euphorie meist gedämpft. Ein müdes Spiel mit müder Graphik. Das erste was man sieht ist ein Bild von einem Planeten. Ja suuuper… man fängt an auf irgendwelche „bauen“ Buttons zu klicken. Da! Nur ein paar Sekunden, dann kann man das nächste bauen. Na ja, wenn man schon dabei ist kann man das eben mal machen.. Hey! Wieder nur eine Minute! Was bau ich denn als nächstes? Wie weit kann ich denn bauen? Was brauche ich am nötigsten? … plötzlich fängt man an zu verstehen was OGame bedeutet. Aber ist das alles nicht ein wenig bekloppt? Nach kurzer Spielzeit findet man Leute die einem alles erklären können und wollen. Plötzlich wird alles ganz interessant. Man hört auf einmal von anderen Leuten das sie OGame spielen. Es greift um sich. Man wirbt neue Leute an. Man glaubt an die Macht des Todessternes und man ist gewillt sich seiner zu beugen. OGame ist aber keine Sekte, denn man kann jederzeit wieder raus…. Ich habe von einem gehört der ausgestiegen ist! Ihm ist nichts passiert. Man sagt, er lebt auf einer kleinen Südseeinsel… es geht ihm bestimmt nur zu gut als das er sich melden würde.
    _________________


    Kann jemand damit was anfangen, oder kennt das hier keiner?
     
    #1
    Marla, 9 April 2005
  2. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Doch,

    OGame ist mir ein Begriff. Mein Spieleklan hat sich dort geschlossen als Klan (Allianz) registriert,
    jedoch sind mittlerweile nahezu alle Klanmitglieder (Allies) aus dem OGame-Kosmos verschwunden,
    während ich als letzter inzwischen alle zwei Tage geraidet werde.
    Ich denke, ich werde meinen Account auch löschen ...
     
    #2
    Kronos, 9 April 2005
  3. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    in welchem universum bist du denn? vielleicht hab ich ja ne ally für dich :zwinker:
     
    #3
    Marla, 9 April 2005
  4. mehlbombe
    Gast
    0
    #4
    mehlbombe, 9 April 2005
  5. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    macht das auch so süchtig? Ach ja, falls jemand lust auf www.ogame.de hat, soll er sich mal im universum 22 anmelden :zwinker:
     
    #5
    Marla, 9 April 2005
  6. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Ich hab mich nicht mühsam von IceWars entwöhnt, um jetzt in die nächste Sekte einzutreten :grin:

    Vieles kam mir jetzt doch erschreckend bekannt vor... Browsergames als Sekten... nette Theorie :link:
     
    #6
    CharlySchneider, 11 April 2005
  7. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    ICH BEKENNE MICH HIERMIT ALS OGAME ANHÄNGERIN und kann euch auch nur raten im Universum 22 anzumelden!!!!*WERBUNG*
    :grin: :grin: :grin:

    @marla du wirst es kaum glauben aber ich habe 90 Punkte!!!!! :tongue:
    ...aber keine energie*heul*
     
    #7
    Cats, 11 April 2005
  8. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    hmm.. hat echt keiner (außer CATS [sie sagte das spiel ist doof - keine 12 stunden später kam sie nicht mehr los]) lust dort mit zu machen?

    Im namen der (planet) liebe werde ich euch besiegen! *gg*

    .. wer sich in universum 22 angemeldet hat kann ja mal ne pn schicken.. vielleicht kann man die ersten schritte unterstützen
     
    #8
    Marla, 11 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - OGame *hehe*
Marla
Fun- & Rätselecke Forum
21 März 2005
3 Antworten
bogi
Fun- & Rätselecke Forum
10 Juli 2002
9 Antworten
bogi
Fun- & Rätselecke Forum
29 März 2002
14 Antworten