Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #1

    ohje... abnehmpillen...

    Hallo...

    Eine freundin von mir, die etwas dicker ist, hat jetz doch tatsächlich abnehm pillen bestellt :kopfschue Weis grad nicht mehr den namen...
    was haltet ihr von solchen tabletten?
    Taugen die überhaupt was?
    Hab ihr gesagt das ich des schwachsinnig finde, aber sie lässt sich einfach nicht überreden :kopfschue
    Man beachte: sie ist 14 >.>

    Habt ihr erfahrungen mit solchem zeugs? Hats wirklich geholfen?

    ohje... Lg
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #2
    Solche Pillen können recht Depressiv machen (Stimmungsschwankungen) ... Ich kenn das von einer aus meiner Klasse.. das war nicht gut...
     
  • Geda
    Geda (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #3
    [ironie]Lasst uns eine arme der magersüchtigen aufstellen!! [/ironie]
    sind das die pillen die eigentlich son gift enthalten und tötlich sein klnnen?
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #4

    wie meinst du das? Oo hab jetzt nochmal gefragt wie die heißn...
    LipoEx... was da drin ist weis ich nicht... aber kann ja mal bei google suchn...

    @ finyfine Darf ich mal fragen wie alt sie damals war?
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    8 Juli 2006
    #5
    Die helfen doch sowieso nich :zwinker: was sinds denn für welche?
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #6
    lipoEx... angeblich rein pflanzliches produkt... regt die fettverbrennung an
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    8 Juli 2006
    #7
    Pillen zum Abnehmen sind quatsch. Würde es reichen, ein Pillchen zu schlucken, um schlank zu sein, gäbe es nicht so viele Übergewichtige.

    Angenommen aber, es würde etwas bringen (bestensfalls tritt ein Placebo-Effekt ein), dann müsste sie ihr Leben lang diese Pillen nehmen, um nicht wieder zuzunehmen. Denn wenn sie so isst, wie bisher, wird sich an ihrem Gewicht nichts ändern.
    Wenn sie aber diese Pillen nimmt und parallel dazu weniger isst, wird sie womöglich abnehmen - und glauben, es sei wegen der Pillen, nicht wegen des Weniger-essens.

    Sport regt auch die Fettverbrennung an - und formt gleichzeitig den Körper. Außerdem verbrennt sie ja allein durch Sport schon Kalorien.
    Es reicht nicht, wenn die Fettverbrennung angeregt wird, sie sich aber dennoch ungesundes Zeug reinschiebt.
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #8

    was ist ein Placebo effekt?

    sie macht ja schon sport... sie spielt fußball... aber abnehmen tut sie trotzdem nicht
     
  • DanielW86
    DanielW86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #9
    SEAS

    Ja sicher :angryfire , wurd mich sehr interressieren wie die Pflanzlichen Stoffe heissen. Auf der Homepage steht nicht ein mal ein Wort welche Pflanze es ist.
    Also Unseriös das ganze.

    Achja auch Pflanzliche Produkte können schädlich sein.
     
  • Geda
    Geda (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #10
    placebo effekt: es passiert nix aber man glaubt an die wirkung

    jeder dritte arzt in deutschland ist ein placebo ^^
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #11

    achso danke^^
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #12
    16 war sie
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    8 Juli 2006
    #13
    Das stimmt so nicht.

    Ein Placebo ist quasi ein Medikament ohne Wirkstoff. Der, der es nimmt, glaubt aber daran, dass dieses Medikament etwas bewirkt und es hat sich gezeigt, dass unter Umständen tatsächlich etwas passiert ist.

    Ich habe z.B. hier im Forum schon mal gelesen, dass ein Mädchen die Pille genommen hat, aber damit Probleme hatte. Der Arzt hat ihr eine andere Pille verschrieben - jedoch mit genau dem gleichen Wirkstoff. Er dachte vermutlich, dass die Beschwerden zurückgehen, wenn sie denkt, dass sie ein neues Präparat bekommt, weil sie sich möglicherweise diese Beschwerden bloß eingebildet hatte.

    Placebos werden häufig benutzt, wenn ein neues Medikament (oder eine neue Creme, etc.) getestet wird: Die Testpersonen wissen, was dieses Produkt bewirken soll (z.B. straffe Haut). Also bekommt eine Reihe der Personen z.B. die "echte" zu testende Creme und ein anderer Teil der Testpersonen nur ein Placeboprodukt, ohne Wirkstoff. Damit soll dann auch ermittelt werden, ob sich die Testpersonen die Wirkung des Produktes nur einbilden.

    Und genau das passiert vermutlich auch, wenn deine Freundin diese Pillen nimmt:
    Sie wird sich vielleicht besser fühlen (körperlich), vielleicht verzichtet sie auch hin und wieder mal auf den den doppelten Hamburger... und schwupps - hat sie ein Paar kg abgenommen. Aber nicht wegen der Pillen.
     
  • Kelsey
    Kelsey (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #14
    Also ich halt von so Pillen nix! Sie soll sowas echt nicht nehmen, auch wenn sie rein pflanzlich sind. Sie können trotzdem Nebenwirkungen hervorrufen.
    Und nur die Tabletten nehemen, um die Fettverbrennung anzukurbeln ist eh Schwachsinn. Da soll sie sich lieber tagsüber mehr bewegen. Keinen Aufzug, keine Rolltreppe, lieber zu Fuß als mit dem Auto,....da kann man echt viel machen.
    Aber Tabletten für den Fettstoffwechsel zu nehmen, ist doof. Bringt wahrscheinlich genau so viel, wie die L-Carnitin, bzw Fat-Burner, die es in den Fitnessstudios gibt. Die bringen nämlich auch nur denen was, die einen L-Carnitin-Mangel haben. Also herausgeworfenes Geld!
    Wenn man es ganz einfach betrachtet muß sie nur mehr Kalorien verbrennen, als sie zu sich nimmt. Könnte noch mehr darüber erzählen, aber ich glaub das reicht erstmal.
    Falls noch Fragen sind, stehe ich gerne zur Verfügung.

    LG Kelsey
     
  • Falbala
    Falbala (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #15
    ich hasse das siegel "rein pflanzlich"
    so ein müll. Coniin ist auch rein pflanzlich, du stirbst trotzdem, wenn du am gefleckten schierling knabberst. >.<

    deine Freundin soll die Pillen bloß in der Packung lassen.
    im besten fall ist sowas ohne Wirkung, manche produnkte haben aber auch üble Nebenwirkungen.
    außerdem helfen sie nicht, auf dauer schlank zu bleiben.
    setzt man das Mittel ab und ändert nicht seine Essgewohnheiten, wird man wieder zulegen. Was einmal zu überflüssigen Pfunden geführt hat wird das auch ein 2. Mal schaffen.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #16
    na ja s gibt ja diese Kapseln die sich im Magen aufblähen..

    aber wenn man das Essen in sich reinschlingt und dazu noch das falsche, bringen die auch nix..

    aber mit 14 is das schonn was arg oO außerdem, wenn sie Fußball spielt is das doch sicher eher Muskelgewebe bei ihr als Fett..

    vana
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #17

    ne is wirklich fett^^ bzw sieht mindest so aus...sie ist ja ned nur fastfood au "normales" wie gemüse, obst etc... aber nimmt halt einfach ne dab
     
  • strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #18
    Fastfood weglassen? Kann im Gegensatz zu diesen Pillen wahre Wunder wirken :zwinker:
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #19
    so... die pillen kamen jetz gestern und sie hat sie mir mal gezeigt... nich mal ein brief war dabei nur ein bepper auf der packung was drin is un wie zu einnehmen... da is so nen tee drin ..

    pu-eh tee oder so was... kent sich jemand mit sowas aus? was is des für zeugs? herkunftsland is china...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2006
    #20

    also pillen und tee??? oder nur pillen??

    Pu-Erh-Tee ist soweit ich weiß ganz harmlos... soll aber auch als "Schlankmacher" gelten...
    na ja wers glaubt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste