Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ohje... :(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von kephamos, 23 Januar 2003.

  1. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    hallo,

    naja wollte mal hier was reinschreiben und was los werden. Heute habe ich erfahren das ich die versetzung von 13.1 nach 13.2 nicht schaffe. :frown: Das heisst jetzt für mich ich wiederhole oder ich geh ab. Die 2te lösung ist für mich denke ich mal die bessere. Naja ich habe dann zwar kein abitur. Aber was soll ich machen? Ich habe keine lust mehr auf schule, und ausserdem weis ich nicht ob ich mich wirklich verbessern könnte. Ich weis echt noch nicht was ich machen soll. Ich weis nur das es mir im moment nicht wirklich gut geht. Ist schon ein komisches gefühl. Naja mal schaun. Ich hoffe ich entscheide mich für den richtigen weg.
     
    #1
    kephamos, 23 Januar 2003
  2. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich würde an deiner stelle wiederholen, muss ich dir ganz ehrlcih sagen, musst dich halt dann auf den hosenboden setzten und fast nur noch lernen, aber ich würde so kurz vor dem ziel nicht aufgeben :smile:
    Viel glück für die entscheidung :smile:
     
    #2
    Rapunzel, 23 Januar 2003
  3. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich würde auch wiederholen!
    Bin in der 11 ,aber wenn du jetzt aufgibst hast du 2 ein halb Jahre umsonst gemacht. Oder du versuchst es mal auf einem Internat oder einer Privatschule, da könnten die Versetzungsbedingungen anders sein.
    Viel Glück!!!
     
    #3
    Kate, 23 Januar 2003
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Überlegs dir noch mal und überlegs dir gut. Das ist eine schwerwiegende Entscheidung, die dein ganzes Leben beeinflussen kann..
    Wenn dus WIRKLICH nicht machen willst, dann kannst du immer noch ein Fachabi machen, dazu brauchst du noch ein Praktikum soweit ich mich erinnere und damit kommst du noch zumindest an die FH. Informier dich doch da mal drüber..
     
    #4
    User 505, 23 Januar 2003
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich denke nicht, dass Wiederholen die bessere Lösung sein muss. Ich würde mir an deiner Stelle erst mal überlegen, was du beruflich machen willst. Wenn du eh nicht studieren willst (mal angenommen), dann wäre die Frage, ob du nen Beruf machen möchtest, bei dem man kein Abi braucht. Wenn das der Fall ist, würd ich abgehen ... denn wenn du das Abi für den Beruf net brauchst, ist es nicht nötig, dass du dich weiterhin mit der Schule 'quälst' (da du ja eh keine Lust hast).
    Zudem besteht ja auch die Möglichkeit, ein gelenktes Praktikum (Dauer: 1Jahr) zu machen ... dann hast du dein Fachabi und es war nicht alles ganz umsonst :zwinker:. Soweit ich weiß, hast du sogar nach ner 3 jährigen Ausbildung dein Fachabi in der Tasche, wenn du jetzt abgehst.
    Also überleg dir einfach, ob das Abi ne Vorraussetzung für den Beruf ist, den du machen willst ... ansonsten würd ich abgehen :tongue:.

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 23 Januar 2003
  6. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    hmm..
    nee ich will nicht studieren. wollt ich eh nicht. Ich weis nicht wenn ich wiederholen würde ob ich es dann schaffen würde. Weil ich einfach keine lust mehr auf schule hab. Will endlich geldverdienen und richtig arbeiten. Muss ich dann wenigstens nimmer üben und tests schreiben. Klar das ich das in der lehre noch muss aber danach nimmer
     
    #6
    kephamos, 23 Januar 2003
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Ich mach mir momentan ähnliche Gedanken, aber ich mach in 3 Monaten Abi, das jetzt noch zu schmeißen wäre idiotisch.

    Hast du dich mal wegen dem Fachabi umgehört? Dann hättest du nicht allzuviel Zeit verloren durch die Oberstufe und für so ein langes Praktikum gibts auch Geld. Weißt du denn schon, was du machen willst?
     
    #7
    User 505, 23 Januar 2003
  8. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    also es sieht im moment so aus
    ich denke das ich das Fachabi habe, das ist nicht das problem. Ich hab nen angebot von einem collegen, der meinte ich könnte beim AWD anfangen. Hört sich nett an, in der zeit wo ich zivildienst mache, könnte ich neben bei nen praktikum da machen, und nen bissl geld noch so daneben verdienen, dann hab ich nen bissl praxis erfahrung und dann ne lehre bei denen zu machen wäre dann das kleinere übel
     
    #8
    kephamos, 23 Januar 2003
  9. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Jetzt mal zum Thema Zivi:

    Da darfst du keiner anderen Tätigkeit nachgehen oder du brauchst ne schriftliche Erlaubnis von deiner Stelle. Und zum Thema Nebenjob sehen die das auch nicht grade gerne ...
     
    #9
    mhel, 24 Januar 2003
  10. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Als jemand der zig Schulformen durchgemacht hat um sich zuletzt bis in die höhere handelsschule durchzuboxen kann dir nur eins sagen: Mach das verdammte Abi.

    Es wird nicht leicht werden in der Welt da draussen, und es wird nicht leichter wenn du Abiabbrecher bist. Zivi ist ne nette Übergangszeit aber mehr nicht danach wars das und du suchst, und glaub mal das es lange dauert, nach einem ordentlichen Job. Als abgebrochener Abiturient sieht es nicht mehr so gut aus auf dem Arbeitsmarkt. Ich bekomm als HöHA schüler schon echte Sorgen ja was zu finden, wozu sich der Schulscheiss gelohnt hätte. Tu dir selbst den Gefallen reiss dieses eine Jahr alles zusammen was du hast zieh das scheiss Jahr durch und dann machste erstmal ein paar Monate ne dicke Hose beim Zivi.
     
    #10
    DerKeks, 24 Januar 2003
  11. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    jo das mag sein, das es nicht leicht wird. Aber was soll ich machen, ich habe einfach keine lust mehr auf schule, wenn ich dieses jahr wiederhole, bekomme ich dadurch auch nicht mehr lust. Und wenn ich neben dem zivi was mache, dann wirds vielleicht nur nen Praktikum sein, werde ich natürlich nachfragen, aber wenn ich dann in diesem jahr das praktium neben bei gemacht habe, dann ist es so das ich zu 80% von denen genommen werden. Der Typ meinte uns sind die noten fast egal, huptverausetztungen Lernbereitschaft und Auto
     
    #11
    kephamos, 24 Januar 2003
  12. Han
    Han (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Wie viele hier schon gesagt haben so denke auch ich du solltest wiederholen, klingt vielleicht blöd aber jetzt haste das bis zur 13.1 geschafft da wird der Rest doch nich so schwer sein, oder?!

    Auf jedenfall würd ich mir das drei bis vier mal Überlegen jetzt alles "hin zuschmeissen"!!

    Ich hoffe du entscheidest dich richtig denn die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

    Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg

    Gruß Han
     
    #12
    Han, 24 Januar 2003
  13. *BlackLady*
    0
    Wenn du schon weißt, was du beruflich machen willst und du brauchst den Abschluss dazu, würde ich auf jeden Fall wiederholen und falls für dein Berufswunsch ein "niedrigerer" Abschluss auch reichen würde, brauchst du ihn ja nicht unbedingt.
    Und falls du wirklich abbrechen solltest, ist es ja noch nicht ganz so schlimm, schließlich ist es bis jetzt "nur" ein verlorenes Jahr.
     
    #13
    *BlackLady*, 24 Januar 2003
  14. schlumpfie20
    0
    Soryy muss zuerst was los werden, lass um himmels Willen die Hände vom AWD!!! (wenn du möchtest näher Infos weshalb nicht per PN)

    Ansonsten das erste wäre wiederholen, aber wenn du wirklich keine Lust mehr auf Schule hast ist das vielleicht nicht das optimale, aber du solltest es dir gut überlegen nicht, dass du in ein paar jahren da stehst und sagst hätte ich das damals nur gemacht.
    Hast du denn schon ne grobe Richtung von dem was du mal machen möchtest? Und Fachabi ist auch nicht das schlechteste.

    Claudia
     
    #14
    schlumpfie20, 25 Januar 2003
  15. butzl
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    nicht angegeben
    hey

    ich würde an deiner stelle wiederholen!
    ich hab die matura vor kurzem gemacht und das gefühl ist einfach unbeschreiblich....es ist eine mischung aus erleichterung und stolz, und das solltest du dir auf keinen fall entgehen lassen!
    soooo viele leute schaffen die matura, also warum solltest gerade du sie nicht schaffen? du musst einfach wissen was du willst und du musst dir im klaren darüber sein, wie wichtig die matura heutzutage ist! also meiner meinung nach..
    also reiß dich zusammen junge! :zwinker:
     
    #15
    butzl, 26 Januar 2003
  16. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn die Aussicht besteht dass du das ABI bei Wiederholung schaffst (auch wenn das u.U VIEL Anstrengung bedeutet), dann MACH DAS.
    JETZT hast du die Chance dazu das noch "relativ leicht" zu schaffen, wenn du aber abbrichst und später feststellst du hättest doch gerne ABI wird es ganz schön schwierig ...

    Wenn du dir allerdings absolut sicher bist dass du das nicht schaffst (und auch deine Lehrer dieser Meinung sind - rede mit ihnen!), dich das psychisch kaputt macht, etc. - dann lass es!
    Nicht jeder ist dazu in der Lage, und bevor man sich damit nur rumquält und daran kaputtgeht sollte man es lieber lassen.

    Ich habe selbst die 12te 1x wiederholt und würde das jederzeit wieder tun - war (für mich) die richtige Entscheidung.

    Good luck, wie auch immer du dich entscheidest. :engel:
     
    #16
    Mr. Poldi, 26 Januar 2003
  17. Iona
    Iona (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    Darf ich fragen, warum du die Versetzung nicht schaffst?
    Ich denke darauf kommts auch ein wenig an...Bei uns ist das so: Wenn man bis zu diesem Zeugnis nicht 70 Punkte im LK-Bereich zusammen hat, dann schafft mans nicht....
    Wenn das bei dir der Fall sein sollte: LASS ES UM HIMMELS WILLEN!!
    Weil ganz ehrlich, wer das nicht schafft, sollte sich überlegen, obs noch einen Sinn macht. Ich hab allein in der 12 schon über 100 Punkte gesammelt... LK's tauschen kannste jetzt auch nicht mehr...falls du damit nicht zurechtkommen solltest....Und wenn du wirklich keinen Bock mehr hast...Fachabi haste ja...mach ne Ausbildung oder geh an ne FH...

    Ich kann dir halt nur sagen....wenn du dich reinhängst, könnte es klappen....Ziemlich viele aus dem Jahrgang über uns sind jetzt bei uns in der Stufe und einige von denen machen jetzt ein verdammt gutes Abi!
     
    #17
    Iona, 27 Januar 2003
  18. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    ich habe mein Fachabi, wenn ich will kann ich nach dem zivil dienst nen Praktikum jahr praktikum machen und dann noch sogar studieren oder halt innen beruf gehen. Wenn ich 1Jahr erfahrung habe als informatiker wird es nicht schwer sein was zu finden. Ich werde nicht wiederholen das steht nun fest. Denn es würde nichts bringen. Ich habe einfach keine lust mehr auf schule und dann jetzt 1 1/2 schule machen das wird nix bringen. Mein beratungs lehrer meinte auch ich solle besser abgehen.
     
    #18
    kephamos, 28 Januar 2003
  19. Joschi
    Joschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    Problem ist, selbst wenn du vom Gymnasium kommst,und deine Noten unter aller Sau sind, dann kriegst du nur schwer ne Ausbildungsstelle, ob du dafür nun Abi brauchst oder nicht.
    Und auch nen Schulplatz gibt es nur ab nem Bestimmten Durchschnitt. Also ich würde wiederholen, du hast den Stoff schon gehabt, also müsstest du dich verbessern können und wenn der Notenschnitt stimmt, dann kannst du immer noch abgehen.
     
    #19
    Joschi, 28 Januar 2003
  20. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    also ich würd an deiner stelle auch wiederholen, irgendwann bereust du es sonst, wenn es dann doch alles net so klappen sollte, wie du dir das jetzt vorstellst.
     
    #20
    Mieze, 28 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten