Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fastjungfrau
    0
    23 Juli 2003
    #1

    ohne BH?

    Ich weiß, das gab's alles so ähnlich schon mal...
    Also, aber es geht konkret um folgendes:
    Ich finde es irgendwie doof, wenn frau unter Trägerhemdchen noch einen BH anzieht (da ist ja der filigrane Eindruck gleich futsch!). Wenn ein Top eng genug ist, so dass nix "schwabbeln" kann, trage ich's gerne auch ohne BH. (was ich mir zum Glück "leisten" kann :grin: ) Meistens bestehen die Dinger ja aber nur aus einer Lage Stoff, weshalb beim leisesten, leicht kühlenden Windhauch die Nippel durchgucken. So, und jetzt meine Frage:
    Dass Ihr Männer so vorwitzige Nippel anziehend findet, weiß ich ja schon - aber was denkt Ihr, wenn Ihr ein Mädel seht, bei dem das der Fall ist? Seid Ihr da nur noch in der Lage, stumpf zu glotzen? ("Schau' mir gefälligst ins Gesicht, wenn ich mit Dir rede!") Oder ist das halt einfach hübsch anzusehen? Ich befürchte nämlich immer, in soeinem Fall auf die Nippel reduziert zu werden - versteht Ihr ein wenig? Ich will halt nicht als Sexobjekt angegafft werden...
    Und Ihr Mädels, was denkt Ihr darüber? Kommt Ihr Euch in so einer Situation angegafft vor? Sagt Ihr Eurem gegenüber das dann auch? Oder könnte Ihr meine Gedanken gar nicht nachvollziehen? ("spießige Kuh...")
     
  • Gizmo
    Gast
    0
    23 Juli 2003
    #2
    Also große :smile:D ). ich finde sowas sehr schön anzusehen. ist mal was anderes, wenn du weißt was ich meine.

    aber das ich jetzt nur aufgrund dessen die frau/mädchen auf ein minimum reduziere ist nicht meine art. das gesamtbild muß stimmen....
     
  • User 4030
    User 4030 (35)
    Meistens hier zu finden
    1.670
    148
    200
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2003
    #3
    hmm ehrlich gesagt hab ich mich noch nie mit einen mädel unterhalten, die keinen bh an hatte.mir ist es auch egal wenn andere keinen bh anziehen.

    ich zieh auch manchmal keinen bh an. und ja bekannte gucken da auch mal hin und grinsen dann, aber nicht auf abartige weise oder so ich mein ich guck ja den kerlen auch auf den po und will aber nix von den. ist halt so. mein freund stiert da schon ehr richtig:grin:

    und von fremden wenn ich irgendwo lang geh und die gucken naja mein gott, ich geh ja weiter. bzw ist mir noch niee so aufgefallen das da einer sich nicht mehr einbekommt.

    gruß lissy_20
     
  • madison
    madison (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    23 Juli 2003
    #4
    Ohne BH zu gehen, kann ich mir bei 80C leider nicht leisten. Da hätte ich Bedenken, dass da in 'nem unbeobachteten Moment was raushopst.

    Aber auch mit BH können sich die Nippel ja ab und zu mal abzeichnen. Finde ich als Frau eigentlich auch ziemlich sexy.

    Im Büro allerdings finde ich's dann ab und zu ein bisschen unangenehm, wenn sich mein Körper mal wieder "verselbständigt" :eek4:
    Mein Süsser fragt dann immer: Is dir kalt? Und meistens antworte ich dann: neeeeein, ich bin geil :grin: :grin:
     
  • Lila
    Lila (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2003
    #5
    Wenn ich sowas anziehe ist es mir auch egal, wenn man durchschauen kann oder wenn die Männer gerne schauen. Ich kann es mir leider nicht leisten, im Alltag ohne BH rumzulaufen, aber im (recht durchsichtigen) Bikini-Top kann man auch viel sehen und ich hab nichts dagegen, wenn die Leute dann auch hinschauen. :smile:
     
  • 23 Juli 2003
    #6
    ohne BH ...

    Ich finde, es ist sehr schön anzusehn, wenn man die Nippel sehen kann. Die Brüste sind doch etwas sehr ästhetisches, was man ruhig etwas zeigen kann :clown:

    Auch wenn ich dann mal auf die Brüste schaue, so interessiert mich doch der Mensch dahinter, den ich nicht auf sein Äußeres "abstufe"

    in dem sinne liebe grüße an alle :grin:
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2003
    #7
    Ich finds gut :smile:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2003
    #8
    Nachdem ich noch nie wirklich regelmäßig BH's getragen hab, ist der Gewöhnungseffekt schon lange eingetreten bei mir. Dh, selbst wenn mich jemand deswegen begaffen würd - es wär mir wurscht... wenn ichs überhaupt merk *schulterzuck*.
    Ich finds auch schön, wenn Frauen unterm Top keine schwere Panzerung tragen, als würdens demnächst ein Duell mit dem Ritter austragen wollen *gg*.
    ... da denk ich mir nämlich immer "so freizügig, und doch so verklemmt" :zwinker:
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 August 2003
    #9
    Ich bin gar kein Freund von BH's - vorallem aus ästhetischen Gründen. Brüste sind schön so wie sind...

    ((Am schrecklichsten sind vorallem die jüngeren Girls, die zu kleine BH's tragen (rausschwabbel....) oder die Push-ups (würg...))

    Und wenn sich ein Spitzchen abzeichnet, dann ist das die Krönung der Schönheit, das Pünktchen auf dem "i"...

    ...und ist klar, dass die Jungs dann hinschauen, wobei ich diesen Sommer so das Gefühl habe, dass ich wirklich an jeder Ecke nen Po, nen Bauch oder halbnackte Brüste zu sehen bekomme, dass ich kaum mehr hinschaue....überreizung oder so...
     
  • Plonius
    Gast
    0
    5 August 2003
    #10
    Zunächst einmal sind Brüste, die sich hübsch und noch dazu deutlich unter dem Oberteil abzeichenen ausgesprochen nett anzusehen und verleihen der Trägerin zusätzlich auch eine gehörige Portion Sexapeal.

    Wenn zudem die Brustwarzen mit aller demonstrativen Macht ihr "Seht, hier bin ich" der Welt entgegen schreien, ist das sicherlich schon etwas mehr als bloss sexy.

    In solch optischer Aufdringlichkeit präsentiert, wirken Brüste auf Männer dann auch wie ein Magnet. Ich behaupte, wir Männer nehmen dies ganz klar als erotische Stimulation wahr. Wer sagt, er nehme so etwas bei seiner Gesprächspartnerin zwar wahr, es interessiere ihn aber nicht weiter, der lügt.

    Angesichts solcher Tatsachen nehmen wir Frauen doch deutlich als Sexualobjekt wahr - was ja nicht unbedingt eine Herabsetzung sein muss.

    Im übrigen vermute ich, dass die Damen sehr wohl um die Wirkung solcher optischen Signale auf die Männer wissen. Also, weniger ist manchmal mehr.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    5 August 2003
    #11
    hihi.. mein nachbar is so einer, der mich dann immer mit fettem grinsen fragt, ob mir kalt is.. ich antworte dann immer nur, dass ich grad totaaaaaaaaal spitz bin *g*

    ansich is mir des völlig latte, was die anderen männer so machen.. ob glotzen oder nich oder was auch immer... mich interessierts nich
     
  • *BlackLady*
    0
    5 August 2003
    #12
    Mir ist das sowas von egal, ob andere Frauen unter dem Top einen BH anhaben.
    Ich trage allerdings immer einen, weil ich mich ohne nicht sonderlich wohl fühle. Ich laufe immer ziemlich schnell und auf das Gewippe kann ich gut verzichten. :grin:
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    5 August 2003
    #13
    Klar verwirren die Nippel die Männer ungemein, aber ich würd dich jetzt nicht drauf reduzieren. Ist halt ein Trieb, hinzuschauen, da können wir uns auch nur mit Übung von abwenden. Ganz ehrlich ist es mir gleich, ob mit oder mit ohne sichtbare Nippel :smile:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    5 August 2003
    #14
    Mir ist das ziemlich egal, ob da jemand gafft - ich habs bisher noch nicht mitbekommen.
    Ich hab da ein Top, dass ziemlich dünn ist, man sieht sowas also schnell - und n BH hab ich da noch nie drunter angehabt, weils net passt, und auch da ist mir noch kein 'Gaffen' oder sonst was aufgefallen - vielleicht, weil ich einfach nicht drauf achte.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    6 August 2003
    #15
    Ich laufe sehr sehr selten ohen BH rum, und wenn mal wer normal guckt isses ok... Aber richtiges-extremst-gaffen find ich doof... Selber schaun mach ich auch ganz gerne mal also darf ich mich nich beschwern *g*
     
  • ThaiGirl
    Gast
    0
    7 August 2003
    #16
    hab meistens auch ein BH an, und wenn mal nicht hab ich auch kein problem wenn die kerle auf meine nippel schauen, sind eben kerle :smile:, aber es gibt schlimmeres. Anfassen dürfen sie sie trotzdem nicht.
     
  • Karstil
    Gast
    0
    7 August 2003
    #17
    ich schließ mich sternenstaub75 an :zwinker:
     
  • Magic23
    Gast
    0
    8 August 2003
    #18
    Also ich sehe beides gerne ! Jetzt, wo die Sonne so kräftig scheint, lasse ich schon gerne mal die Blicke schweifen, aber ich versuche nicht zu gaffen.

    Wenn sie ohne BH gehen kann/mag, dann soll sie das auch gerne tun ! Dann ist es eben ein "Hingucker" !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste