Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ohne Grund Kontaktabbruch!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Waltz, 17 Mai 2010.

  1. Waltz
    Waltz (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Moin:zwinker:

    Also ich bin dann auch mal da uns benötige (wen wunderts) Hilfe..

    Zur Vorgeschichte: Letztes Jahr habe ich festgestellt für meine beste Freundin nicht mehr freundschaftliche, sondern richtige Liebe zu empfinden.
    Ich war für sie einfach "nur" der beste Freund und seit Januar war das Thema vom Tisch.
    Es war alles wie vorher, eig sogar noch besser und lockerer!

    Sie meldete sich wieder regelmäßig über alle möglichen Medien.
    Das sagt mir sie will Kontakt. Meine Gefühle waren kein Thema mehr, ich hatte auch eine Beziehung..
    Sie ist aktuell in einer Beziehung.

    Aber plötzlich wollte sie mich nicht mehr sehen (wir sehen uns sowieso selten, weil ich weggezogen bin)
    Begründet hat sie das nicht. Also gabs Streit.
    Nach diesem wollte sie dann gar keinen Kontakt mehr.

    Also fragte ich warum. Sie sagte sie wisse es nicht warum.
    Es ging hin und her.
    Nach einer Zeit hieß es dann meine Gefühle seien der Grund.
    Damals als das mit den Gefühlen aktuell war, hat es sie nie gestört.
    Als ich nachfragte, war der Grund dann, dass sie den Glauben an unsere Freundschaft verloren habe.

    Wenn ich dann aber normal frage warum so plötzlich nach vielen Jahren und warum sie sich vorher immer gemeldet hat, wird die total sauer.
    So war sie noch nie zu mir! Auch wenn wir Streit hatten...

    Nun lasse ich sie erstmal (was bleibt mir auch sonst:hmm: )

    Könnt ihr mir sagen was sie haben könnte?
    Das trifft mich echt total und ich würde sie ja lassen wenn sie mir sagen würde warum.
    Ich denke das ist sie mir nach bester Freundschaft schuldig!

    Grüße
     
    #1
    Waltz, 17 Mai 2010
  2. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Oh das tut mir leid!

    Ich war vor einem guten Jahr in einer ähnlichen Situation, und war auch ziemlich mitgenommen.


    Die Frage nach dem "warum" kann dir niemand beantworten, außer ihr selbst.
    Vielleicht hat sie einen neuen Freund, aber das ist nur ein Schuss ins Blaue.


    Letzten Endes bleibt nur eins: Sie möchte den Kontakt nicht, und das ist natürlich schade. Aber du kannst nichts erzwingen und hast kein "einklagbares Recht auf Kontakt". Also lasse sie einfach ziehen und lebe damit.
     
    #2
    BrooklynBridge, 17 Mai 2010
  3. Waltz
    Waltz (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Danke :zwinker:

    Ja, also zwingen kann und möchte ich sie natürlich nicht mit mir zu reden.

    Und natürlich hat sie einen Freund, hab ich ja geschrieben:zwinker:
    Anfangs dachte ich es liege an ihm, aber das streitet sie ab. Sie hat ja auch noch Kontakt zu ihrem Ex. Von daher denke ich mal, dass es wirklich nicht an ihm liegt.

    Ich habe einfach das Gefühl wenn sie mir mal sagen würde was sie hat, könnten wir das klären..
    Aber tut sie ja nicht...
     
    #3
    Waltz, 17 Mai 2010
  4. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Naja wir können ja auch nur spekulieren! Vielleicht liegt es ja doch an ihrem Freund...sie hat vielleicht mal nebenbei erwähnt, dass ihr bester Freund (du) mehr als freundschaftliche Gefühle für sie hat...und er ist jetzt dagegen, dass ihr mehr Zeit miteinander verbringt. Wie gesagt...alles Spekulation.

    Wenn du zu dir ehrlich bist und wirklich keine tiefgehenderen Gefühle als Freundschaft für sie hast, dann warte mal ab...vielleicht könnt ihr dann eure Freundschaft langsam wieder aufleben lassen. Also mal ne Zeit abwarten...vielleicht meldet sie sich ja selbst oder du fragst sie in ein paar Wochen, ob sie Zeit für einen Kaffee in der Stadt hat.
     
    #4
    willy_coyote, 17 Mai 2010
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Dein jetziger Status ist "Single" - vielleicht hat sie den Eindruck, dass Du jetzt doch wieder mehr von ihr willst als nur Freundschaft?
    Anscheinend ist irgendwann ja Deine Beziehung beendet worden. War ihre Sinneswandlung vorher oder nachher?

    Einen Grund muss man übrigens nicht angeben, wenn man keinen Kontakt mehr will - ob in einer Beziehung oder Freundschaft. Natürlich ist es fair und angemessen, dem anderen zu erklären, warum man an einer Fortsetzung nicht interessiert ist. Aber einen ANSPRUCH auf Erklärungen gibt es nicht.
     
    #5
    User 20976, 17 Mai 2010
  6. Waltz
    Waltz (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Hmm ja, das ging mir auch durch den Kopf..

    Aber ich bin ja nicht seit gestern erst Single..
    Ich kann das alles nicht verstehen!

    Natürlich habe ich mit meinen Freundinnen und auch ihrer besten Freundin mal darüber geredet, aber jeder kann auch nur spekulieren.
    Das Spektrum geht dann von sie könnte sich in mich jetzt doch verliebt haben und verdrängt es wegen ihrem Freund bis hin zu ihrem Freund, der ihr den Kontakt zu mir verbietet.

    Echt mir ist es unbegreiflich was daran so schwer sein soll zu sagen warum sie unsere langjährige Freundschaft aufgeben will:rolleyes:
     
    #6
    Waltz, 17 Mai 2010
  7. saskia17
    saskia17 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    263
    43
    13
    vergeben und glücklich
    Puh tut mir Leid!!
    Es ist wirklich eine schwierige und ungewöhnliche Situation..
    Eine Erklärung kann ich einfach nicht finden, daher kannst du selbst wohl auch erstmal abwarten und hoffen, dass eine Erklärung für das Ganze nochmal nachträglich kommt.
    Es ist nicht leicht seine beste Freundin zu "verlieren" und ich weiß, dass die beste Freundin oder der beste Freund dann fehlen..
    Die Situation kannst du jeztzt wohl ertsmal nicht ändern.
    Aber ich denke, wenn sie deine beste Freundin war, wird sie wohl nicht einfach den Kontakt abbrechen und es dann dabei belassen.
    also mehr als abwarten kannst du da leider nicht =/
     
    #7
    saskia17, 17 Mai 2010
  8. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    So was kann nunmal passieren. Da kann man leider nichts machen. akzeptiere es und konzentrier dich auch deine anderen freunde so hart das auch klingt.

    Mir ist was ähnliches passiert. ich hatte sex mit meiner besten freundin und seit sie nen freund hat haben wir keinen kontakt mehr. sie meldet sich garnicht mehr.
    ich hab sie mal gesehen da hat sie mich umarmt und war freundlich aber sonst haben wir keinen kontakt mehr. in ihrem fall ist wohl der freund das problem, da sie ihn schon getroffen hat bevor zwischen uns was gelaufen ist und da schon eifersüchtig war weil bei ihr ein sexy halbnacktbild von mir hang:grin:.

    Für so was gibt es tausend erklärungen, im endeffekt kannst du niemanden zwingen dich zu mögen.

    Also lieber nicht deine zeit damit verschwenden ihr hinterher zu laufen du brauchst deine energie noch für die anderen ladies:grin:
     
    #8
    diskuswerfer85, 17 Mai 2010
  9. Waltz
    Waltz (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    Hmm ja ihr habt wohl Recht..Danke auch euch:zwinker:

    Das heißt ihr würdet mir jetzt so spontan raten nichts mehr zu machen und abzuwarten ob von ihr nochmal was kommt..okay.

    Ändert aber natürlich nichts daran, dass ich nicht nachvollziehen kann wie man morgen wach wird und dann beschließt keinen Kontakt mehr zu wollen und weiter dann noch nichtmal erzählt wieso eigentlich...
     
    #9
    Waltz, 17 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ohne Grund Kontaktabbruch
Thompsonbaumann
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Mai 2016
68 Antworten
alfredo87
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2016
12 Antworten
marci95
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2015
30 Antworten