Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2007
    #1

    ohne Pille eingeschlafen

    Huhu,
    Nehme die Pille schon seit 4 Jahren und habe sie noch NIE vergessen. Nun gestern ist es passiert... Normalerweise nehme ich sie immer vorm Einschlafen (ca. zwischen 21.00-00 Uhr) nun gestern habe ich sie vergessen. Bin dann kurz vor acht aufgewacht und hab sie dann genommen...
    Ich weiß jetzt nicht wie das ist, weil ich sie zu einer bestimmten Uhrzeit genommen habe... Meine Pille ist die Microgynon...
    Verliert sie jetzt ihre Wirkung und ich muss die Pille danach nehmen?
    Bräuchte schnell euren Rat?
    LG
    Ana-Lea
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    23 Oktober 2007
    #2
    Wenn du die Pille davor ganz sicher zwischen 21 und 0 Uhr genommen hast warst du innerhalb der 12 Stunden Nachnehmezeit und der Schutz bleibt erhalten.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    23 Oktober 2007
    #3
    Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr liegen 11 Stunden, also ist alles okay. :smile:

    Wenn du die Pille schon 4 Jahre lang nimmst, solltest du deine PB eigentlich mal gelesen haben und wissen, dass du ein 12stündiges Zeitfenster hast für die Einnahme.

    Und Pille danach wäre ggf. sowieso nur nötig, wenn du in der ersten Einnahmewoche bist und die letzten 7 Tage Sex hattest.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2007
    #4
    Wenn du sie immer zwischen 21 und 0 Uhr nimmst und sie am Vortag auch nicht vor 20 Uhr genommen hast, warst du, wenn du sie um 8 Uhr nachgenommen hast, noch in der 12h Karrenzzeit.
    Also gilt die Pille nicht als vergessen und der Schutz bleibt erhalten.
     
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2007
    #5
    Das mit den 12 std. wusste ich ja.. Nur weil ich sie nicht immer auf die stunde genau nehme wusste ich nie wie das ist
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2007
    #6
    Du musst immer vom Einnahmezeitpunkt des Vortages ausgehen.
    Zwischen zwei Pillen dürfen nie mehr als 36h liegen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    23 Oktober 2007
    #7
    DU musst sie auch nicht auf die Stunde genau nehmen. Zwischen 21 und 0 Uhr ist völlig okay. Aber 8 Uhr früh war ja in jedem Fall maximal 11 Stunden drüber, also ist alles okay. :smile:

    Wenn du sie am Tag vorher nicht aus irgendwelchen Gründen vor 20 Uhr genommen hast.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2007
    #8
    Ist mir auch schon passiert - bin auch eingeschlafen und hab sie dann gleich in der Früh nachgenommen.
    Ist kein Problem.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2007
    #9
    ... solange es innerhalb der 12 Stunden Karrenzeit liegt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste