Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ohne Verliebtheit eine Beziehung eingehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *PennyLane*, 12 Juni 2007.

  1. *PennyLane*
    0
    ................
     
    #1
    *PennyLane*, 12 Juni 2007
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wenn du nich verliebt bist, lass es sein!
    im endeffekt verlierst du nachher nich nur einen partner, sondern auch noch einen guten freund

    hast du vll nur angst, was die anderen sagen, weil du ihn nicht so attraktiv findest?
     
    #2
    Beastie, 12 Juni 2007
  3. *PennyLane*
    0
    [..........
     
    #3
    *PennyLane*, 12 Juni 2007
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja echt??

    ich hab sowas noch nie gedacht.

    mein mann is auch überhaupt mich mein typ.. und ich war am anfang auch nich verliebt. allerdings wars für mich auch immer ein ONS... nur kam er jedes we wieder :grin:

    naja.. und irgendwann :herz:

    vll solltet ihr euch einfach noch ein paar mal treffen und du entscheidest dann
     
    #4
    Beastie, 12 Juni 2007
  5. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Hey PennyLane,

    zuerst mal, ich finde es überhaupt nicht blöd, überwas du dir Gedanken machst. Wenn nichts dahinter stecken würde, würdest du dir eben nicht diese Gedanken machen. Das hat schon seinen Grund.

    So wie du das beschreibst, hört es sich für mich an wie eine gute Freundschaft das wird es auch sein, vieleicht sogar die beste und längste die du je haben wirst.

    Der Gedanke, das du mit Ihm eine Beziehung eingehen würdest, obwohl du nicht in ihn verliebt bist, zeigt mir, das du zukunftsorientiert denkst. Für dich wäre er der Mann mit dem man sich vorstellen kann sein leben zu verbringen, da einfach alles harmoniert. Du würdest Ihm sehr gute Chancen geben. Wenn er nun noch optisch deinen Wünschen entsprechen würde, wäre er wohl perfekt. Aber will schon was perfektes haben? Es gibt doch immer etwas, was einem nicht passt.

    Ich will dir hier nun sicherlich keine Beziehung einreden, oder ausreden, sondern nur meine Ansicht mitteilen, nachdem du ja auch gefragt hast.

    Liebe kann sich aufbauen, ja .. es ist möglich und kommt oft vor.
    Wie oft lebt man neben Menschen her, die man nicht mal beachtet weil sie so unscheinbar wirken. Doch lernt man diese besser kennen, können auch diese Leute in verschiedensten Hinsichten interressant werden.

    Wie du sicher weist, gibt es mehrere verschiedene Arten sich zu verlieben. Entweder es funkt sofort, dass dann aus dem Grund, das einfach die optische Anziehungskraft wirkt, oder man verliebt sich im laufe der Kennenlernphase, da man sich in die Art des Menschen verliebt.
    Was noch passieren kann, ist, dass man mit zunemenden Alter und Erfahrungen seine Prinzipien ändert, und plötzlich auf gewisse Sachen nicht mehr soviel wert leget, da es plötzlich was anderes gibt, was man selbst als wichtiger einschätzt.
    Mir geht es genau so. Warum muss er äusserlich so sein, wie man es sich wünscht? Wenn ich doch mit der Zeit erkenne, das ich einen Menschen getroffen habe, mit ich mich super verstehe, der mir zuhören kann, der mich versteht und den auch ich verstehe. Der auf mich eingeht, mir was bieten kann, und noch dazu vernüftig ist. Ja .. vieleicht sogar noch eine Familie versorgen kann und sicher ein guter Daddy sein kann .... An solche Sachen denkt man als Teeni nicht, das kommt mit dem Alter.

    Jetzt stellt sich nur die Frage, ob du es riskieren willst. Wir wissen doch alle, das solche Versuche die beste Freundschaft zerstören können. Das ist immer ein Risiko.

    Ihr seit aber beide alt genug und könnt sicher offen darüber sprechen, und es sogar versuchen. Wer weis, vieleicht erkennst du sogar die schönheit, die dir bis jetzt noch gar nicht aufgefallen ist?

    Für mich machst du den Eindruck, das du diese Beziehung willst, weil du weist, das sie gut für dich ist. Das dir das verliebtsein fehlt, verstehe ich auch, aber alleine vom nachdenken wirst es nicht rausfinden.

    Ich hoffe du machst das richtige für dich

    Liebe Grüsse
    discovery
     
    #5
    discovery, 12 Juni 2007
  6. *PennyLane*
    0
    ..........
     
    #6
    *PennyLane*, 12 Juni 2007
  7. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Gerne .. dafür sind wir doch da :zwinker:

    Du weisst aber auch, das dir niemand einen Druck macht, du machst ihn dir wenn schon selbst. Überstürzen ist auch nicht gut.
    Lass dir doch noch ein wenig Zeit, triff dich noch ein paar mal mit Ihm und warte ab was passiert.
    Von Heute auf Morgen wird auch nix passieren .. gebt euch noch ein bisschen Zeit, bis du dich entscheiden kannst

    Sicher .. du hast noch die Möglichkeit, auf den nächsten zu warten .. und wenn kein besser mehr kommt? .. Du wirst alle die noch kommen vergleichen ... die Armen ..

    Off-Topic:

    PS.: Warum gibt es solche Mädels mit solchen Einstellungen nur im Internet zu finden :ratlos:
     
    #7
    discovery, 12 Juni 2007
  8. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich persönlich kann mir so eine Art "Experiment" gar nicht vorstellen. Das klingt alles sehr rational, was du sagst. Du "analysierst" sozusagen, ob er von den Grundbedingungen gut zu dir passen würde. Nur bei Liebe geht es eben um Emotion und nicht um Rationalität.

    Und diese Emotionen scheinen bei dir einfach im Moment noch nicht (richtig) entwickelt zu sein. Sowas kann natürlich mit der Zeit kommen, aber ich würde nicht darauf spekulieren, dass sich sowas in ner Beziehung entwickelt. Und auch an seiner Stelle käms mir komisch vor, sowas von dir zu hören (wolltest ja mit offenen Karten spielen). Triff Dich einfach so öfters mit ihm und warte ab.

    Wie du schon sagtest: Wir lieben nicht den Menschen, den wir hübsch finden, sondern wir finden den Menschen hübsch, welchen wir lieben... Und das müsste sich dann bei dir IMO irgendwann einstellen!
     
    #8
    Inspector, 12 Juni 2007
  9. LisaMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    Hallo *PennyLane*!

    Ich kann schon verstehen, dass du dir Gedanken machst. Doch ich denke, ich würde an deiner Stelle keine Beziehung mit ihm eingehen.
    Freu dich über die tolle Freundschaft mit ihm, denn es ist auch schwer so gute Freunde zu finden und es wäre doch sehr schade, wenn du ihn wieder verlieren würdest!

    Natürlich muss mein Partner auch nicht perfekt aussehen (wer ist schon perfekt?), aber er muss mir vom optischen her schon gut gefallen...

    Genauso geht es mir auch! Könntest du dir denn vorstellen mit ihm intim zu werden? Das gehört ja nunmal zur Beziehung dazu, sonst kannst du es ja gleich bei der Freundschaft belassen. :zwinker:

    Triff dich einfach nochmal mit ihm und dann warte ab, vielleicht stellt sich bei dir ja noch eine Verliebtheit ein. Doch wenn du keine Gefühle für ihn hast, macht eine Beziehung, denke ich, keinen Sinn. Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen...
     
    #9
    LisaMaus, 12 Juni 2007
  10. *PennyLane*
    0
    .................
     
    #10
    *PennyLane*, 12 Juni 2007
  11. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stand auch mal kurz vor einer Beziehung mit einem Menschen, den ich als Freund sehr lieb hatte (und noch hab), mit dem ich mich super verstanden hab, in den ich aber nicht verliebt hab. Wir hätten sicher super zusammen gepasst, wir haben gleiche Vorstellungen von Beziehungen, gleiche Lebenseinstellung und Zukunftspläne... alles super, bis auf die fehlende Verliebtheit. Im Nachhinein bin ich froh, dass ich keine Beziehung mit ihm eingegangen bin. Als ich mich dann in einen anderen verliebt habe, hat mich das so umgehauen, dass mir erst wieder bewußt geworden ist, wie sehr ich dieses Gefühl vermisst hätte.

    Nimm dir die Zeit, die Du brauchst, um zu schaun, ob sich doch noch was entwickelt! Möglich ist das ja immer... Aber ich würde keine Beziehung eingehen, wenn ich nicht verliebt wäre.
     
    #11
    GreenSensation, 12 Juni 2007
  12. muu
    muu (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Also ich kann da nur von meiner seite sagen möglich ist alles.

    Diese situation wie du was die gefühlswelt angeht kenn ich zu gut .
    Ich lernte meine exfreundin auf ähnlicherweise kennen und muss da erlich gestehen als ich mit ihr damals eine beziehung eingegangen bin war ich auch nicht verliebt.
    Wir hatten halt die gleichen interessen haben uns super verstanden etc wies bei dir halt so ist.
    und ich muss im nachhinein sagen es war in dem fall absolut die richtige entscheidung.
    ich hab noch nie für einen menschen so viel empfunden wie für sie.

    wie das ganze dann geendet ist is ne andere geschichte und hatte damit auch primär nichts damit zu tun :zwinker:

    daher würd ich sagen alles is möglich aber es ist halt n schmalergrad und dessen sollte man sich wohl bewusst sein.
     
    #12
    muu, 12 Juni 2007
  13. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Bei meiner jetztigen Freundin ging das auch genau so. Sie war sehr verliebt und ich hab sie auch sehr lieb gewonnen. Dazu kam noch, dass ich damals ca. 5 Jahre Single war. Also versuchte ich es einfach, wobei sie nicht wusste, dass ich mich noch nicht so in sie verliebt hatte. Und ich finde sie auch nicht wunderschön. aber bis heute ging alles gut.
     
    #13
    gad-jet, 12 Juni 2007
  14. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss gestehen, dass ich in meinen Freund anfangs auch nicht verliebt war. Bei uns wars ähnlich wie bei dir. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden, oft das selbe gedacht oder gesagt, konnten viel zusammen lachen, haben einfach die gleiche Art miteinander umzugehen. Er hat sich auch sehr in mich verliebt, so richtig. Ich fand ihn toll, aber verliebt? Er war äußerlich auch nicht so sehr mein Typ, rote Haare, helle Haut, blaue Augen, völlig anderer Kleidungsgeschmack, genau das Gegenteil von meinen sonstigen Männern. Ich dachte nicht, dass das was wird..

    Aber er hat mich einfach geküsst in der ersten Nacht noch und ich habs geschehen lassen, ohne zu wissen, wohin das führt. Einige Wochen war ich ziemlich hin und her gerissen, weil ich nicht so schwärmen konnte, wie er für mich. Ich hab ihm auch gesagt, dass ich erstmal abwarte, bevor ich ihn meinen Freund nenne, wir probieren es erstmal. Er akzeptierte das, weil er mich einfach wollte.

    Aber dann passierte etwas ganz spannendes: Ich verliebte mich richtig in ihn. Ich liebte ihn, ohne zu schwärmen, anzuhimmeln, oder sowas. Ich verliebte mich in seine Seele, seinen wunderbaren Charakter und in die Art, wie er mit mir umgeht, in das Gefühl, was ich habe, wenn er bei mir ist. Ich verliebte mich in die Geborgenheit, die Sicherheit. Und jetzt sehe ich ihn tatsächlich mit anderen Augen. Ich finde ihn wunderschön. Versinke gerne in seinen blauen Augen und wuschel ihm mit Vorliebe durch sein rotes Haar.

    Wir sind unheimlich glücklich miteinander und ich liebe ihn auf eine Art und Weise, wie keinen zuvor. Obwohl wir noch recht frisch zusammen sind, unterschreiben wir in einer Woche einen gemeinsamen Mietvertrag. Das hätte ich am Anfang nie gedacht!!! Ehrlich nicht. Eben weil ich nie Schmetterlinge oder sowas hatte. Aber jetzt liebe ich ihn über alles und will mit ihm alt werden.

    Sowas passiert vielleicht nicht oft, aber mir ist es passiert :herz:
     
    #14
    Chococat, 12 Juni 2007
  15. diavola
    diavola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    612
    103
    1
    Verliebt

    so würde ich es auch machen, noch ein paar Mal treffen. Aber wenn er dir optisch gar nicht zusagt... hm. ich würde mich nicht als oberflächlich bezeichnen, aber wenn ich nicht meinen Freund "totaaaaaal geiiiil" gefunden hab, dann war nicht viel mehr als Freundschaft. UNd jeder hat ja nen anderen Typ, ich bin schon auf Kerle gestanden, von denen die breite Frauenbevölkerung keinen Kalender gewollt hätte. Wenn ich mich auf eine Beziehung "aus Vernunft" eingelassen habe, in der Hoffnung, dass die Verliebtheit noch kommt, habe ich innerhalb kurzer Zeit totale Beengungsgefühle bekommen und in der Öffentlichkeit kam ich mir mit demjenigen total blöd vor - weil ich nicht gerne als meinen Freund hergezeigt habe.
    Gut verstehen muss mit körperlicher Anziehung einhergehen - zumindest am Anfang, damit es nach ein paar Jahren zumindest noch ab und zu wieder prickelt.
     
    #15
    diavola, 12 Juni 2007
  16. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Also bei meinem letzten Freund war es ganz ähnlich. Wir waren vom Grunde her verschieden, aber wir hatten schon ein halbes Jahr was am laufen und mochten uns irgendwie. Als wir uns kennengelernt haben schon, dachte ich immer dass ich mit ihm einfach nicht zusammen sein könnte. Ein halbes Jahr später waren wir dann doch zusammen.
    Die Beziehung war ein bisschen anders, gar nicht so wie ich mir das vorgstellt habe.. Zum Beispiel hatte ich bei ihm überhaupt keine Schmetterlinge im Bauch und das hat mir wirklich gefehlt. Ich habe mich nur eben wohl gefühlt in seiner Gegenwart, weil ich ihn mochte.
    Wir wuchsen dann eben immer mehr zusammen und es hat tatsächlich fast ein Jahr gehalten.
    Ich bereue zwar nicht mit ihm zusammen gewesen sein, aber das war auch nicht die Art wie ich mir eine richtig tolle Beziehung vorstelle.
     
    #16
    envy., 12 Juni 2007
  17. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Auch wenn ich die Erfahrung nie gemacht habe, bin ich fest davon überzeugt, dass man auch lieben kann ohne am Anfang verliebt gewesen zu sein.

    Verliebtheit ist keineswegs eine "Vorstufe" von Liebe, sondern etwas gänzlich anderes. Es ist das plötzliche Wegfallen der Fremdheit, der hormonelle Überschwang mit der dazugehörigen Getrübtheit der Objektivität, die übersteigerte Anziehungskraft etc.

    Bei den meisten ist diese Phase dann auch wohl recht schnell vorbei (wobei ich auch hier keine eigene Erfahrung habe, weil bei meiner Beziehungsdauer die Verliebtheitsphase wohl noch nicht komplett abgeklungen ist). So oder so und so schön diese Gefühle auch sind, ist das mitnichten die Grundlage für eine Beziehung.

    So wie Du das beschreibst, klingt das schon mal nicht schlecht und es kann da durchaus Liebe daraus entstehen. Jedoch ist das große aber auch noch da: Ist tatsächlich der Wunsch vorhanden, ihm so nah wie möglich zu sein? Besteht auch körperliche Anziehung?

    Wenn das nicht der Fall sein sollte und sich daran in näherer Zukunft auch nichts ändert, stehen die Bedingungen schlecht.

    Triff Dich mit ihm und lern ihn genauer kennen, geh offen an die Sache ran und Dir wird dann schon selber klar werden, ob es funktionieren könnte oder nicht.
     
    #17
    metamorphosen, 12 Juni 2007
  18. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Irgendwann werde ich ihn umbringen :grin:

    Ich frage mal direkter als Meta.

    Kannst du dir vorstellen, mit ihm Sex zu haben ?
    Nicht lange überlegen. Spontan antworten.
     
    #18
    waschbär2, 12 Juni 2007
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich könnte das nicht, bei mir muss das schon das große Notre-Dame Glockengeläut im Herzen und im Kopf sein, bevor ich mit jemandem zusammen komme. :zwinker: So ne "Vernunftbeziehung" konnte ich nie und wollte ich nie.
     
    #19
    Piratin, 12 Juni 2007
  20. *PennyLane*
    0
    ............
     
    #20
    *PennyLane*, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ohne Verliebtheit Beziehung
musiccat
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2016
17 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
otakkring
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
25 Antworten