Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ohrlöcher stechen oder schiessen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von afferl, 9 Februar 2006.

?

lobes

  1. stechen

    32,6%
  2. schiessen

    67,4%
  1. afferl
    Gast
    0
    Würdet Ihr "normale" Ohrlöcher (lobes) eher stechen lassen beim piercer oder schiessen lassen beim juwelier?

    Kosten des Stechens: ca 20 euro aufwärts (pro stück)
    Kosten des Schiessens: ca 5 euro aufwärts (pro paar)
     
    #1
    afferl, 9 Februar 2006
  2. Spiegelbild
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!
    hab mich für stechen entschieden, hast mich in meinem Tragus-Piercing-Thread überzeugt!!!!
    ist aber echt ma ne interessante umfrage, bin ma gespannt, was dabei rauskommt!
    Lg :smile:
     
    #2
    Spiegelbild, 9 Februar 2006
  3. afferl
    Gast
    0
    AAABER: hier gehts um lobes, also nix mit knorpel und so :tongue:
     
    #3
    afferl, 9 Februar 2006
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Bisher wusste ich ja nicht, dass es da einen Unterschied gibt und hab das auch jetzt erst erfahren.

    Was da übers Schießen geschrieben wurde, hat mich schon erschrocken, aber da ich nicht so viel Geld hab, würde ich sie wohl wieder schießen lassen. Schließlich hab ichs beim letzten Mal auch getan und bisher hab ich noch keinen Schaden davon getragen ;-)
     
    #4
    Olga, 9 Februar 2006
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Stechen. Sollte ich jemals auf den Trichter kommen.
     
    #5
    MooonLight, 9 Februar 2006
  6. Spiegelbild
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    ja, stimmt. aber ich hab mich mal im internet darüber informiert und ich denke, dass es auch bei lobes besser ist, da es steriler ist (habe keine Lust auf Hepatitis oder ähnliches...) und schneller+sauberer abheilt. Meine letzte lobe hab ich vor nem Jahr schießen lassen und die ist immer noch sehr, sehr empfindlich wie bei ner Wunde. Ich denke, beim Stechen wäre das schon längst abgeheilt...
     
    #6
    Spiegelbild, 9 Februar 2006
  7. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also 2 meiner Ohrlöcher hab ich mir selbst mit ner Sicherheitsnadel gemacht.
    Das dritte hab ich beim Piercer schiessen lassen, für 5€.
    Jetzt werd ich nächste Woche da nochmal eins schiessen lassen.

    Ich weiß das Stechen besser is aber bei nem normalen Lobe geht beim Schießen auch net wirklich viel schief.

    Und die 2 die ich selbst gestochen hab sind auch gut geworden aber ich hab kein Bock auf die Schmerzen.
     
    #7
    User 12616, 9 Februar 2006
  8. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    meine ohrlöcher wurden mit als kleines kind geschossen. ich hab keine schäden davon getragen... denk ich :tongue:

    ist das stechen nicht schmerzhafter???
     
    #8
    a-girl, 9 Februar 2006
  9. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    [​IMG]

    Ich hab meine, als ich klein war, schießen lassen beim Friseur. Waren dann ein paar Tage entzündet, aber ist doch bei einem gestochenen Piercing auch am Anfang so. Ist ja beides eine Wunde. Und meine Ohrläppchen wurde damals auch desinfiziert.
     
    #9
    User 34605, 9 Februar 2006
  10. Spiegelbild
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    ja und wurde die ohrpistole auch sterilisiert???
    Nee, weil das gar nicht möglich ist...
     
    #10
    Spiegelbild, 9 Februar 2006
  11. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Wie gehts das denn mit dem Stechen beim Piercer? Also ich kannte bisher nur diese Schießvariante. Und warum ist das preislich teurer?
     
    #11
    Witwe, 9 Februar 2006
  12. nex
    nex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    ganz klar stechen. der piercer meines vertrauens sticht für 20€ allerdings 2 lobes inkl titan-ersteinsatz.

    [edit]
    @witwe:
    der piercer sticht mit einer sterielen einweg-kanüle und setzt anschließend sterilisierten ersteinsatz (meist aus titan) ein.
     
    #12
    nex, 9 Februar 2006
  13. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #13
    sarkasmus, 9 Februar 2006
  14. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    *hust* Ich hab die alle selber gestochen *hust* :schuechte_alt:
     
    #14
    Morry, 9 Februar 2006
  15. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Meine vier Lobes sind geschossen worden - hatte auch keine Probleme damit. Würde aber meine nächsten (wenn ich noch welche wollen würde) wohl stechen lassen.
     
    #15
    rainbowgirl, 9 Februar 2006
  16. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Meine sind "geschossen". War mir damals mit 13 auch keiner Alternative bewußt und es ist gut gegangen.

    Wie ist das denn nun mit den Schmerzen beim Stechen? Tut das nicht mehr weh, weil es länger dauert?
     
    #16
    User 29290, 10 Februar 2006
  17. Leeloo
    Leeloo (34)
    Ist noch neu hier
    511
    0
    0
    nicht angegeben
    ein Piercing entzündet sich net so schnell.....

    also ich hab beides
    hab mit 4 oder 5 die ersten Ohrlöcher gestochen bekommen und ich weiß noch dass ich net geheult hab...

    dann mit 16 hab ich noch eins und'n Helix dazu schießen lassen und sach seit dem nie wieder!!!! Es tat ziemlich weh (obwohl ich Schmerzen nun wirklich abkann), war fies entzündet und das Helix war erst nach einem Jahr halbwegs verheilt

    Für mich also !!NIE WIEDER SCHIESSEN!! geb lieber mehr Geld aus uns lass es anständig machen.....wobei ich glaub keine Lobes mehr will (aber wer weiß)
     
    #17
    Leeloo, 10 Februar 2006
  18. Das Ich
    Das Ich (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    in einer Beziehung
    hi, ich habe 6 ohrlöcher, 4 links und 2 rechts, und die wurden alle geschossen. bei den ersten beiden links und rechts hatte ich totale probleme, haben sich eitrig entzündet etc. , wurden auch in so nem scheiss juwelier laden gemacht. würd ich nimmer machen. die nächsten 2 bei bijou brigitte. waren auch nich so der bringer. die letzten 2 beim piercer für 10 euro inklusive desinfektionsmittel für danach. das ist jetzt 6 tage her und es heilt wunderbar, ist nicht entzündet, nix. die pistole war eine einmal-pistole und er hatte handschuhe an aus latex. ganz wichtig: medizinische stecker. gibt auch leute die allergisch auf versilberte müll-stecker sind, marke weihnachtsmarkt und sowas. mich zum beispiel. deshalb am besten immer chirurgenstahl oder titan.

    mein rat: Schießen beim Piercer !!! sicherer fährt man nicht.

    gruß
     
    #18
    Das Ich, 10 Februar 2006
  19. Sheba20
    Sheba20 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    93
    1
    vergeben und glücklich

    Eindeutig stechen lassen! Habe jetzt noch 2 geschossene und 2 gestochene und schon das stechene und schiessen war ein riesen Unterschied, ist nicht grad angenehm wenn die Haut "weggefetzt" wird.

    Vor zwei Jahren hab ich mir ein Ohrloch stechen lassen beim Juwelier, dieses hat so wehgetan und hat sofort zum eitern beonnen, dass ich es nach 3 Tagenn komplett rausnehmen musste (da ich mich weder aufs Ohr legen, geschweige von hingreifen konnte)

    Ich denke mal, dass die meisten der Meinung sind, das schiessen eben schneller geht, aber da hab ich ehrlich gesagt lieber 3 sek länger schmerzen beim stechen, dafür dann aber nachher keine!

    Also für mich kommt schiessen NIE wieder in Frage!

    Greetz,

    Sheba
     
    #19
    Sheba20, 10 Februar 2006
  20. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also ich find schießen besser....
    Außerdem wars bei mir immer so, dass man fürs Schießen selber gar nix zaheln musste, nur für den Schmuck den man reinwollte...
     
    #20
    User 48246, 10 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ohrlöcher stechen schiessen
BBA
Lifestyle & Sport Forum
11 Dezember 2008
14 Antworten
Prinzesschen :)
Lifestyle & Sport Forum
24 August 2006
15 Antworten
Jinx (18)
Lifestyle & Sport Forum
12 August 2006
21 Antworten
Test