Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ohrstöpsel gegen Discolärm

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von cigam, 14 Juni 2007.

  1. cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte vor einem Jahr mal einen Tinitus durch zu laute Musik in einer Diskothek. Der wurde mit Infusionen behandelt und war nach einer Woche wieder weg.
    War seither immer mal wieder auf Veranstalltungen, wo laute Musik ist. Habe mir vorher und nachher immer eine Pille reingschmissen, die die Durchblutung anregt (Mucokehl D4, Homöopathisches Arzeneimittel). Hat also den selben Effekt wie eine Infusion.
    Jedoch habe ich trotzdem immer Angst, dass wieder ein Tinitus kommen könnte, der chronisch wird.
    In nächster Zeit stehen wieder einige "laute Termine" in meinem Kalender (Disco, Rheinkultur).
    Ich wollte mich daher mal nach einem Gehörschutz informieren. Hierzu folgende Fragen/Anregungen:

    1. Wo kann ich einen guten Gehörschutz bekommen? Tun es auch die Teile aus der Drogerie?
    2. Kann ich dann noch die Leute mit denen man spricht genauso hören, wie vorher? Will natürlich viele Smalltalks haben!
    3. Ich hätte gerne einen Gehörschutz, den man nicht sieht. Gibt es sowas? Sieht ja ziemlich bescheiden aus, wenn aus den Ohren irgendwas rausschaut oder im Schwarzlicht leuchtet.

    Vielen Dank!
     
    #1
    cigam, 14 Juni 2007
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Hm.
    Kopfhoerer vom MP3 oder sowas, In-Ear ...?
    Watte oder so, na ja, ne? :drool:

    Ich hab noch die Dinger von der Bundeswehr, die sind super.
    Aber sicher nichts für die Disko.

    Gibt aber sicher irgendwo so hautfarbene, kleine, unaufälligere ...
     
    #2
    emotion, 14 Juni 2007
  3. shabba
    Gast
    0
    ohropax? mit .de hinten dran und du erfaehrst alles wichtige... gibt die dinger auch in hautfarben usw...
     
    #3
    shabba, 14 Juni 2007
  4. cigam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    Ohropax macht alles nur leiser glaube ich. Also da ist kein besonderer Filter drin. Das kann problematisch werden, wenn man in der Diskothek steht und man sich unterhält. Da versteht man doch kaum was...

    Es gibt solche Teile mit Filtern, die nur die schädlichen Geräusche rausfiltern oder so..
     
    #4
    cigam, 14 Juni 2007
  5. C++
    C++
    Gast
    0
    Es gibt spezielle Ohropax dafür. Gibt es sowohl in der Drogerie als auch in der Apotheke und sicherlich notfalls beim Hals-Nasen-Ohrenarzt.
    Um ehrlich zu sein, würde ich dir aber erst einmal raten, keine laute Musik zu hören! Mit einem Tinnitus ist nicht zu spaßen...
    Wenn ich mal in die Disco gehe, dann trage ich immer spezielle Silicon Ohropax! Sind echt super die Teile. Gibt es auch in verschiedenen Farben und man sieht die kaum und selbst wenn? Besser als ein weitere Tinnitus ist es alle mal :smile:
    Aber ich muss zugeben, dass es mit den Gesprächen etwas schwer fällt. Kommt halt darauf an, wie laut dein Gesprächspartner sprechen kann... aber eig. sollte es gehen.
     
    #5
    C++, 14 Juni 2007
  6. jango
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    13
    nicht angegeben
    1. Wo kann ich einen guten Gehörschutz bekommen? Tun es auch die Teile aus der Drogerie?
    Sowas steht auch immer noch auf meiner Liste. Ich habe mal gehört, man bekommt die speziellen und etwas besseren Teile in Geschäften, die auch Hörgeräte verkaufen. Besser sollen die Teile deshalb sein, weil sie alles gleichmässig leiser machen, aber nicht das Klangbild negativ beeinflussen. Kosten so 70 Euro. Gleich mal auf die ToDo-Liste setzen...

    2. Kann ich dann noch die Leute mit denen man spricht genauso hören, wie vorher? Will natürlich viele Smalltalks haben!
    Meines Wissens nach bei den Guten ja, weil die nur den lauten Bereich ausfiltern.

    3. Ich hätte gerne einen Gehörschutz, den man nicht sieht. Gibt es sowas? Sieht ja ziemlich bescheiden aus, wenn aus den Ohren irgendwas rausschaut oder im Schwarzlicht leuchtet.
    Es gibt welche die sind unauffälliger als andere (z.B. keine Neonfarben). Aber ein bisschen was sieht man immer.
     
    #6
    jango, 14 Juni 2007
  7. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Gute gibt es sogar bei Fielmann :zwinker:
     
    #7
    Dr-Love, 14 Juni 2007
  8. shabba
    Gast
    0
    die normalen ohropax daempfen in der tat einigermaßen konstant ueber dem gesamten frequenzbereich. wie erwaehnt wurde, gibt es auch welche, die besonders die hohen frequenzen staerker filtern. die frage ist, was dir wichtiger ist...
     
    #8
    shabba, 14 Juni 2007
  9. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Geh mal in einen Hörgeräte laden (klingt blöd, ist aber so...)

    Dort kann man Lärmschützer "anpassen" lassen. Hautfarben, klein und somit wirklich nicht richtig erkennbar! Da muss man schon ins Ohr gucken...

    Kannst Dir dort mal zeigen lassen. Kosten allerdings so um die 100 Euro und mehr...
     
    #9
    DocDebil, 14 Juni 2007
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.748
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wie wäre es wenn du deinen Ohren was gutes tust und laute Musik meidest. ODer ist dir das zu "uncool"?
     
    #10
    capricorn84, 14 Juni 2007
  11. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    was hatn das mit uncool zu tun? :ratlos:

    es gibt leute, die gehen gerne in die disco, auf konzerte, festivals, etc. und tun dies nicht nur, um cool zu sein! :kopfschue
     
    #11
    bunnylein, 14 Juni 2007
  12. Gucky
    Gucky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Das hat sicher nichts mit uncool sein zu tun. Wenn man gerne feiern geht, brauch man auch ein paar Leute um sich rum und das bieten einem halt nur Diskotheken etc.

    Es gibt auch hautfarbene Ohrstöpsel, die sieht man sicher nicht so gut wie andere, welche auch eher hohe Töne filtern als tiefe.
     
    #12
    Gucky, 14 Juni 2007
  13. cigam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin 20! Ich will Spaß haben! Soll ich nur zuhause rumsitzen und vereinsamen, weil alle Freunde am Wochende irgendwo sind, wo laute Musik gespielt wird? Sorry, aber ich will nicht mit 40 noch Single sein.
     
    #13
    cigam, 14 Juni 2007
  14. tom breeg
    tom breeg (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich kann sonicshop.de empfehlen, hab mir vor ca. 2 jahren ohrstöpsel speziell für laute musik da bestellt, nachdem ich ein problem mit dauerhaftem tinnitus gekriegt habe (ist immernoch da). kosten ca. 25 €, sind qualitativ hochwertig und ich denke das sollte einem das gehör wert sein.
     
    #14
    tom breeg, 14 Juni 2007
  15. sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    103
    3
    Single
    also ich hab die alpine music-safe. die sind relativ günstig und haben im vergleich zu den drogeriebilligteilen einen sehr guten klang, da nicht einfach "alles" leiser gemacht wird, sondern nur bestimmte frequenzen gefiltert werden. deshalb kann man sich mit den teilen im ohr dennoch gut unterhalten.
    die teile sind auch standard bei musikern (mit wenig geld versteht sich).

    ich habe die allerdings nur bei konzerten drin, in einer disco eigentlich nicht.

    achja, die sind übrigens recht unauffällig im ohr und haben zwei verschiedene dämpfer mit unterschiedlichen stärken.

    *gwen*
     
    #15
    sweetgwendoline, 14 Juni 2007
  16. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.748
    298
    1.137
    Verheiratet
    Vielleicht hörst du mit 40 dann e nix mehr dann ist es egal. Denk lieber an deine Gesundhedit als daran in die Disco zu gehen es gibt auch andere Orte wo man Spaß haben kann.

    Es gibt auch andere Orte wo man Spaß haben kann und wo die Ohren nicht geschädigt werden.

    Das ist mir schon klar, aber wenn ich mit 40 nix mehr höre dann wäre ich froh gewesen mich nicht so oft lauter Musik auszusetzen.
     
    #16
    capricorn84, 15 Juni 2007
  17. cigam
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    1. Du solltest besser lesen! Mir ist es nicht egal, wenn meine Ohren kaputt sind. DESHALB DOCH DIESER THREAD HIER! Ich trage doch ab sofort einen Gehörschutz, sonst wäre dieser Thread auch ziemlich unnötig.

    2. Spaß ist für mich MUSIK, BIER, FRAUEN, FREUNDE! Alles vereint sich in der Diskothek und dies ist daher der optimale Platz für mich um Spaß zu haben. Ich empfinde keinen Spaß, wenn man sich einfach auf ne Parkbank setzt und sich dort ein Bier nach dem anderen reinpfeift. Wenn du auch woanders genauso viel Spaß haben kannst, wie ich in einer Diskothek, dann ist das schön für dich. Ich kann es NICHT!
     
    #17
    cigam, 15 Juni 2007
  18. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.186
    121
    0
    nicht angegeben
    Geh' zum Akustiker und lass dich über das System ELACIN informieren.

    Er wird als linearster Gehörschutz beschrieben, meinen eigenen Erfahrungen zufolge zurecht. Klangbild ist sehr gut.

    Er wird per Spezialanfertigung (Abruck) an dein Ohr individuell angepasst, du kannst die Filter (9, 15 oder 25 dB) einzeln nachkaufen und wechseln, also je nach Ort oder Anlass.
    Hoher Tragekomfort, keine peinlichen überstehenden farblichen Ränder oder sonstiges, Lebensdauer sehr hoch.

    Preislich bei etwa 170€. Ich hatte Elacin früher als InEar, und seitdem ich in Discos gehe immer angefertigt. Ich bemitleide alle, die mit Klingeln aus der Disco gehen.

    Nie bereut.
     
    #18
    User 8944, 15 Juni 2007
  19. Zucker1989
    Zucker1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    in einer Beziehung

    Ich hatte mal ne Hörsturz und das hat lange gedauert das wieder hin zubekommen und wenn ich jetzt in die Disco gehen will hab ich mir beim Hörstudio so Hörschutz an passen lassen das sind dann solche kleine durchsichtig farbenen stopsel die du dir ins ohr tust die siehst du dann nicht und helfen
     
    #19
    Zucker1989, 16 Juni 2007
  20. Sir K.
    Sir K. (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Nützt nicht viel... Hab es selbst schon mal auf einem Metal/Hard-Rock Konzert ausprobiert.
     
    #20
    Sir K., 16 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten