Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ok, ich weiß nicht mehr weiter.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ört, 19 Juni 2009.

  1. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Liebe Foris,

    ich habe anscheinend ein kleines Problemchen.
    Ich habe einen Kollegen, mit dem irgenwie... ich weiß nicht, irgendwie ist da was zwischen uns. Das Ding ist nur- er ist 18, ich bin knapp 22.

    Eigentlich mag ich Männer, also, ich meine, richtige Männer, die wissen, wie man mit einer Frau umzugehen hat. Groß, breitschultrig, naja, ihr wisst schon.

    Er allerdings ist halt.... naja, erst 18. ABER er hat die wunder- wunderschönsten Augen und ist einfach so unfassbar nett und witzig.Wir flirten auf der Arbeit und gehen auch ab und zu zusammen Kaffee trinken. Letzte Woche Freitag waren wir Abends zusammen weg und er hat bei mir übernachtet. Ich habe es ihm angeboten, weil der ganze Abend mit Spannungen zwischen uns vollgestopft war. Meine andere Kollegin meinte, sie wäre sich wie das dritte Rad am Wagen vorgekommen, weil er sich nur auf mich konzentriert hat. Er sagt auch, er steht auf ältere Frauen.

    Nun, von meiner Seite aus war das ungefähr schon ne völlige Einladung, wenn ich ihm vorschlage, in meinem Bett zu übernachten. Er ist aber dann "einfach" eingeschlafen- ich hab dann auch nicht noch einen Schritt gemacht, weil ich dann natürlich unsicher war. Seitdem haben wir aber ganz normalen Kontakt, wie immer, sehen uns auf der Arbeit, schreiben SMS und per ICQ.

    Die Frage ist jetzt- hat er einfach doch kein Interesse oder war er plötzlich mit der Situation überfordert? Was meint ihr? Er meinte auch morgens, dass wir das unbedingt wiederholen müssen und solche Sachen. SOll ich ihn einfach mal auf die "Funken" zwischen uns ansprechen? Oder soll ich es lieber lassen? Er ist ja auch ein Kollege, und wenn es dann doch alles nichts ist, ist die Situation zwischen uns bestimmt völlig verfahren.

    Und meint ir, der Altersunterschied könnte zu einem Problem werden? Leute, ich kann echt an kaum was anderes mehr denken. :ratlos_alt:
     
    #1
    Ört, 19 Juni 2009
  2. xotox
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    naja von nem großen alterunterschied würde ich nicht grad sprechen.
    wie es sich anhört, hat es dich voll erwischt. das nicht gleich in der ersten nacht was passiert ist doch völlig in ordnung. deswegen brauchst du dir keine sorgen machen. er hat doch gesagt das er das gerne wiederholen würde.... also worauf wartest du???... für mich klingt das doch wie der beginn einer schönen liebe.
    ich würde vorschlagen, ihr trefft euch wieder, geht schön essen in einem kleinen gemütlichen restaurant mit kerzenschein, dort unterhaltet ihr euch und im laufe des gesprächs schaust du ihm tief in die augen und lässt durchblicken was du empfindest. du wirst ja sehen wie er reagiert. aber so wie das klingt brauchst du dir echt keine gedanken machen.

    naja normalerweise sagt man, finger weg von kollegen, hey das ist doch egal, wo die liebe halt hinfällt.

    ich wünsche dir viel glück:smile:
    xotox
     
    #2
    xotox, 19 Juni 2009
  3. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Naja ich bin immerhin 3.5 Jahre älter als er.... Ich finde das ist schon ne Menge?

    Ich warte eigentlich darauf, dass er vielleicht auch mal einen Schritt macht, oder ist das zu viel verlangt?

    Naja danke.. aber ich seh das noch nicht. :smile:
     
    #3
    Ört, 19 Juni 2009
  4. xotox
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich

    was sind schon 3,5jahre... gut wenn man jung ist hört sich das viel an. viel wichtiger ist doch die reife von beiden. es gibt 25jährige die kann man glatt für13 halten.

    zuviel nicht, aber ich weiß nicht wie er ist, vielleicht traut er sich nicht, und zum schluß wartet ihr beide. das kann ich so halt nicht beurteilen.

    nana.... du bist doch kein strauss... nur die stecken den kopf in den sand....:zwinker:
     
    #4
    xotox, 19 Juni 2009
  5. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #5
    Mìa Culpa, 19 Juni 2009
  6. Augen|Blick
    0
    Also auf den Altersunterschied würde ich jetzt nicht so viel geben, auch wenn der bei Euch nicht ohne ist. Meine Flamme ist fast acht Jahre Jünger, aber ü30 relativiert sich dann doch vieles. Doch viel wichtiger finde ich, er spielt in Eurem Umgang wohl keine Rolle. Du schreibst mit keinem Wort, dass er Dir z.B. zu kindisch wäre.

    Ich hatte übrigens auch mit 18 eine 21-jährige Freundin die zudem Studentin war. Und ich hatte zwar Bedenken von ihr als "Kind" abgestempelt zu werden, aber das waren einzig und allein meine Selbstzweifel. Ob Dein Kandidat da ähnliche Bedenken hat, vermag ich natürlich nicht zu beurteilen, aber wundern würde es mich nicht, selbst wenn er ein autobusgroßes Ego hat.

    Rein sexuell ist es bestimmt auch nicht jederman(n)s Sache, wenn Frau vermeintlich viel erfahrener ist. Sein Einschlafen könnte ein Weg gewesen sein, sich der Situation zu entziehen, aber meist sind nur Frauen so perfide - vielleicht war er wirklich müde.

    Ich sehe jedenfalls weit und breit nix, was einem ernsthaften Versuch entgegensprechen würde - außer dem Detail, dass er ein Kollege von Dir ist. Das beinhaltet Probleme, die ich ziemlich gräßlich finde. Aber das muß jeder für sich entscheiden, grundsätzlich denke ich mir aber, dass es passen könnte.
     
    #6
    Augen|Blick, 19 Juni 2009
  7. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich dachte mir nämlich auch, eigentlich wäre er "dran" nach der Einladung.... Für mich war das eigentlich schon ein ziemliches Angebot, ich lade nun ja auch nicht jeden in mein Bett ein!

    Aber naja, ich weiß nicht, wir sehen uns jetzt erst nächste Woche auf der Arbeit wieder, ich hätte ja gerne heute Abend was mit ihm gemacht, aber irgendwie sitzen wir jetzt beide zu Hause vorm PC und langweilen uns...
     
    #7
    Ört, 19 Juni 2009
  8. xotox
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich

    kleiner vorschlag... zeig ihm doch deinen thread... und schon ist es nicht mehr so langweilig :grin:


    nee mal im ernst, unternehmt doch was. spontan wird´s eh am schönsten.
     
    #8
    xotox, 19 Juni 2009
  9. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Nein, ist er auch auf keinen Fall, er ist völlig erwachsen und "normal"

    Ich denke auch, dass es vielleicht an mangelndem Selbstbewusstsein liegt- aber wie kann ich dem Abhilfe schaffen? Ich will ihn ja auch nicht einschüchtern oder überfordern oder so.

    Naja eigentlich ist es für ihn doch voll die gute Sache... Hihi.... Er kann auch wirklich müde gewesen sein, schließlich haben wir gut getrunken und er musste am nächsten morgen arbeiten.

    Ja, dass wir Kollegen sind ist einerseits ungünstig, aber andererseits bin ich auch in sechs Monaten fertig mit meiner Ausbildung, also kanns so schlimm gar nicht werden. :smile:

    Ich bräuchte jetzt halt echt einfach nur ein paar Tipps, wie ich ihn am besten "klarmache", ohne ihn einzuschüchtern.
     
    #9
    Ört, 19 Juni 2009
  10. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Och, also ich finde den Altersunterschied nicht besonders, WEIL ihr die gleiche Arbeit habt. Es wäre was anderes wenn er grade zum beispiel Abitur machen würde und du aber schon seit 5 jahren im Berufsleben ständest oder so. Da ihr aber ungefähr das Gleiche Umfeld habt, glaub ich nicht, dass das wirklich im Weg steht. Man muss sich natürlich mal damit abfinden ^^ aber wenn man das gemacht hat, dann gehts das bestimmt. Ich hab mit 17 meine Exfreundin kennengelernt und da war sie 20 und das ging auch, war kein wirkliches Problem, sie machte ne Schulische Ausbildung, ich Abitur, also beide was ähnliches gemacht. Hat funktioniert. Ich hatte mit ihr auch mein erstes Mal und sie hatte schon seit 4 Jahren regelmäßig Sex.

    Also mach dir wegen dem Altersunterschied da vorerst mal nicht sooo die Sorgen. Weißt du denn, ob er nicht auch "Männlich" sein kann? Das hängt ja nicht unbedingt mit dem Alter zusammen.


    Ich denke, du solltest es probieren. Also schön viel Zeit mit ihm verbringen :jaa:


    Viel Glück und Erfolg!

    Der Flo
     
    #10
    produnicorn, 19 Juni 2009
  11. Augen|Blick
    0
    Ich glaub ja Du machst Dir ein Problem wo überhaupt keins ist :zwinker:

    Und Du kennst die Zauberformel hier, einfach mal miteinander reden?
    Ihm sagen was Du willst.

    Würde mich ja sehr erstaunen, wenn er darauf nicht anspringt.
    Imho hast Du ihn in der Tasche. Er wirds nur nicht glauben.

    Zur Frage wie Du es ihm klar machst, Kerle sind Holzklötze und selbst wenn er ein Sensibelchen ist - eine direkte Ansage ist niemals falsch. Sag was Du von ihm willst, laß ihm vielleicht ein bisschen Zeit und Du hast einen Jünger.
     
    #11
    Augen|Blick, 20 Juni 2009
  12. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ja, kann gut sein.

    Ach ehrlich, ich finde das ist echt leichter gesagt als getan. Vorallem weil er jetzt plötzlich anfängt, zurückhaltender zu sein.

    Hihi, so toll bin ich nun auch wieder nicht...

    Ne, ehrlich. Dazu bin ich zu ängstlich. Ich will ihm einfach nur noch n paar mehr Zeichen geben, damit er merkt, dass ich ihn wirklich super finde. Puuh ey, sowas ist echt anstrengender, als ich es in Erinnerung hatte....
     
    #12
    Ört, 20 Juni 2009
  13. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Zeichen geben ist schlecht bei Kerlen, es sei denn, das Zeichen besteht darin, das du knutschend über ihn herfällst :zwinker:

    Nimm seine Hand und sag, das du gerne mehr Zeit mit ihm verbringen möchtest. Das ist m.E. nicht zu Aggressiv, das Verhältnis wird bei ABsage nicht zu sehr belastet (denke ich), und die Ansage ist eindeutig.
     
    #13
    einTil, 20 Juni 2009
  14. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Kacke ey. Leute, ich komme mir vor, als wäre ich 12. Ich kann doch nicht einfach zusammenhangslos seine Hand nehmen und sagen, dass ich mehr Zeit mit ihm verbringen will? Wer macht denn sowas? :-(
     
    #14
    Ört, 20 Juni 2009
  15. User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    184
    Single
    Mit 12 würde sich das wahrscheinlich nieamnd trauen :grin:


    Nun, wenn er selbst gesagt hat, dass er den Abend mit dir gerne wiederholen würde (habe ich richtig verstanden, dass ihr zu dritt wart?), dann frag ihn doch einfach ganz konkret, ob er nicht an dem und dem Wochenende/Tag etwas mit dir allein unternehmen will. Er wird sehr wahrscheinlich zusagen, dann kannst du dir Gedanken machen, wie du ihm nahe bringst, dass du etwas von ihm willst. Aber in den meisten Fällen geschieht das doch sowieso spontan, wenn man gemeinsam etwas macht, oder? :zwinker:
     
    #15
    User 85637, 20 Juni 2009
  16. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ja, genau das hat er gesagt.... Wir waren erst zu dritt, meine Kollegin ist dan irgendwann gegangen und wir beide haben noch nen Absacker getrunken im Pub, also waren wir am Ende zu zweit... :zwinker: Ich hatte auch das Gefühl, dass er eigentlich versucht hat, mich dazu zu bringen, ihn einzuladen, bei mir zu übernachten ("Du kannst ja mit der Bahn direkt zur Arbeit durchfahren, ich muss immer umsteigen...Ich bin richtig neidisch....")

    Ich denke, ich werd ihn auf jeden Fall nochmal fragen, ob wir was alleine machen wollen... Aber kennt ihr das, eigentlich geht man andauernd mit Kollegen weg, aber wenn es dann irgendwie mit Hintergedanken behaftet ist, fällt einem das plötzlich verdammt schwer, die Person zu fragen? Und soll ich lieber mit ihm einen Kaffee trinken oder eher Abends weggehen, Alkohol und Tanzen? Was meint ihr?
     
    #16
    Ört, 20 Juni 2009
  17. glashaus
    Gast
    0
    Ihr könntet ja auch am Wochenende mal frühsütcken gehen. Als ich mich das letzte Mal dazu verabredet habe, haben wir danach noch den ganzen Tag zusammen verbracht und es war toll :smile:
     
    #17
    glashaus, 20 Juni 2009
  18. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Hm, das hört sich auf jeden Fall nach einer guten Idee an.... Das muss natürlich jetzt noch bis nächste Woche warten.... So ein Mist!
     
    #18
    Ört, 20 Juni 2009
  19. glashaus
    Gast
    0
    Du wohnst doch noch in meiner Stadt, oder?
    Empfehle das Blattgold zum Frühstücks-Beschnuppern :zwinker:
     
    #19
    glashaus, 20 Juni 2009
  20. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Hm, Blattgold? Kenn ich nicht, wo ist denn das?

    Oh, habs gegooglet... Das scheint ja richtig toll zu sein. Danke für den Tipp, aber meinst du nicht, das ist vielleicht ein bißchen zu "Mädchenhaft"? :-p
     
    #20
    Ört, 20 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß mehr
Jeylinn
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
24 Antworten
Lunaselena
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
7 Antworten
shghrt
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
16 Antworten