Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Okaay Langsam Versteh Ich Gar Nichts Mehr!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MissFairy, 11 Dezember 2007.

  1. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    so ich hab jetzt ungefähr schon 2000 mal die geschichte von mir und meinem ex, dem guten, erzählt. keiner hat ihn verstanden, ich nicht, ihr nicht und er selbst sich auch nicht.

    ganz kurz auf den punkt gebracht er hat, nachdem ich ihm gesagt hab, dass es mich stört, dass er so wenig zeit hat, schluss gemacht,obwohl er mir eine woche zuvor noch seine liebe gestanden hat. alles aus dem angeblichen grund, dass er mich nicht mehr liebt.die ganze story: Möchte meinen Schatz unbedingt zurück!

    jedenfalls gab es ja letzten freitag den tag, wo er zu mir meinte, dass er mir in 5monaten (also wenn er mit seiner extrem heftigen ausbildung fertig ist) eine frage stellen will, auf die ich nur "ja" oder "nein" sagen kann. diese entscheidung wird angeblich mein leben verändern.

    gestern abend haben wir noch mal über alles geredet und ich hab ihn gefragt, wie genau er fühlt eigentlich alles mögliche..
    er meinte zu mir er beantwortet mir alle fragen ehrlich und dabei fiel dann einmal der satz "laura ich liebe dich aber es geht nicht" klar war ich erstmal geschockt, weil ich ja eigentlich dachte es wären keine gefühle mehr da.

    habe dann gefragt warum und er meinte letztendlich, dass er überhaupt nicht weiß wieso er sich auf eine Beziehung eingelassen hat, bei dem stress den er hat. er dachte wahre liebe würde ihm die probleme nehmen, aber dadurch gab es nur mehr probleme.

    meine küsse hat er nie erwidert immer mit den worten "es geht nicht, es geht nicht hör auf" auf meine frage gestern abend, warum es denn nicht geht.. "es geht sogar sehr gut aber ich will nicht dass es dir dann noch schlechter geht weil es mit uns im moment einfach nicht geht!"

    ich wusste es ich hab es die ganze zeit gefühlt, dass die gefühle nicht einseitig sind, aber was mich ehrlicvh gesagt stutzig macht ist das!!

    ich habe gedacht er will ich in 5monaten fragen, ob ich mit ihm nach england komme, habe ihn auch gefragt, ob er das meinte.

    er hat das verneint und meinte "du wirst es in 5monaten erfahren dann werde ich vor dir stehen, dir was vor die nase halten und du kannst auf meine frage nur "ja" oder "nein" sagen und das wird dann alles vollkommen verändern."

    ich möchte euch jetzt nicht mit meiner vermutung in irgendeine richtung lenken, deshalb würd ich gerne wissen, denkt ihr dabei an dasselbe wie ich?!

    er meinte ausserdem, dass es jetzt aber nicht heißt dass ich ihm die gesamten 5monate treu bleiben soll, ich soll einfach weitermachen und er wird mir die frage auch stellen, wenn ich in 5monaten schon wieder vergeben bin...meinte er!
     
    #1
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Klingt nach Kindergarten. Mit 16 will er dir eine Frage stellen die dein Leben verändern wird? Tut mir leid, klingt aber ziemlich hochgegriffen. Wenn er dich so sehr liebt, wieso sagt er dann du sollst dich die 5 Monate austoben? Stell ihn zur Rede, ansonsten kannst du doch keinen klaren Kopf mehr fassen.
     
    #2
    Linguist, 11 Dezember 2007
  3. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    er selber ist ja keine 16 mehr..aber was soll ich ihn denn fragen ist doch völlig klar, was er mich fragen wird!
    die 5monate austoben, ich merke ja selber, wie er reagiert, wenn ich ihm erzähle, dass ich gerade von irgendwelchen typen angegraben werde oder dass ich mit irgendwem weg war..klar gefällt ihm das absolut nicht,aber er will einfach nicht von mir verlangen, dass ich wegen ihm 5monate lang auf alles verzichte, was ich natürlich von mir aus gerne tun würd, denke ich zumindest im moment,weil er wirklich was besonderes für mich war und auch ist und eigentlich mit gar keinem meiner ex freunde oder anderen männern zu vergleichen ist.ich weiß ja eigentlich, dass er möchte dass ich ihm die 5monate treu bleibe, aber er denkt es macht mich glücklicher, wenn ich auf nichts verzichten muss.
     
    #3
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  4. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ist für mich irgendwie nicht klar. Du sagst selber das es die England-Sache nicht sein kann. Also entweder hab ich deinen Text nicht verstanden oder da steht tatsächlich nicht drin was er dich fragen will.
     
    #4
    Linguist, 11 Dezember 2007
  5. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    vielleicht ist das ja doch ein bisschen abwegig, aber ich kann mir da einfach nicht anderes drauf reimen.

    er will mir eine fragen stellen auf die ich bloß mit JA oder NEIN antworten kann, also etwas was eindeutig sein muss, evtl auf gefühle bezogen?!

    er will mir was "vor die nase halten", wenn er mir die frage stellt.

    wenn ich ja sage, wird das mein leben mhh verändern.

    ich hab da eine ganz eindeutige assoziation!
     
    #5
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  6. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ja, das hab ich auch assoziiert, allerdings hab ich mir gedacht das der Gedanke mit 16 ziemlich abwegig ist. Betrachte doch mal das ganze: Du bist nichtmal mit ihm zusammen, er schafft's nicht Beziehung mit Ausbildung zu vereinbaren und will dich zur Frau nehmen? Sorry aber das ist total absurd. Das musst du doch auch selber sehen. Ich würd mich ziemlich auf den Arm genommen fühlen wenn mir jemand sowas sagt.
     
    #6
    Linguist, 11 Dezember 2007
  7. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    sag doch gleich, dass du denkst, dass er dir einen antrag machen will :rolleyes:
    wenn er dir nämlich einen verlobungsring unter die nase halten will, ist das ein heiratsversprechen. kannst du dir vorstellen, ihn in ein bis zwei jahren zu heiraten? mit deinen jungen 16 jahren? und kann er das überhaupt? er kann keine 5 monate mit dir verbringen, weil das gerade eine schwere zeit für ihn ist, aber sein restliches komplettes leben schon? als wenns dann keine größeren probleme mehr geben würde :ratlos:

    was ich davon halte, brauch ich wohl nicht noch weiter auszuführen :grin:
     
    #7
    betty boo, 11 Dezember 2007
  8. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    genau das hab ich auch grad gedacht. wenn mich jemand mit 16 gefragt hätte... pff... da wollte ich noch nicht mal heiraten (inzwischen sieht das anders aus). aber falls er dir wirklich n antrag machen sollte, fänd' ich das ziemlich dämlich von ihm, ehrlich gesagt. unreif und unüberlegt. braucht man mit 16 nicht sogar die einverständniserklärung der eltern? und falls er dich wirklich so liebt, dass er dich heiraten würde, dann kann er auch mindestens noch so lange warten, bis du volljährig bist.
    ich hab mir jetzt den anderen thread nicht durchgelesen, aber allein wenn ich das hier höre: er hat schluss gemacht, weil es dich stört, dass er so wenig zeit hat. in ner ernsthaften Beziehung redet man dann miteinander und macht nicht kindergartenmäßig schluss.

    und ja, ich hatte auch schon bei der ersten "ich frag dich was in 5 monaten" die assoziation: heiratsantrag. das mit dem vor-die-nase-halten ist ja sogar noch eindeutiger.
     
    #8
    MarSara, 11 Dezember 2007
  9. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ich habe ja gar nicht gesagt, dass ich das toll finde, ich finde das sogar sehr komisch und das schreckt mich auch irgendwie ab.
    die sache mit seiner ausbildung ist aber nun mal schwer. wir wohnen zwar nicht ganz so weit auseinander, aber halt nur mit auto zu erreichen, es gibt keine buslinien oder sonstiges. er arbeitet wirklich die ganze woche und zwar steht er um 6 uhr auf arbeitet dann bis 14 uhr durch hat dann mal so mal so, wies halt kommt entweder bis 17uhr pause oder muss durcharbeiten bis 10 manchmal auch 11 ab und zu sogar bis 2 uhr wenn viel los ist und man muss bedenken er ist in der ausbildung!! das sind ja auch keine normalen umstände da.

    er hat gemerkt, wie unglücklich ich mit der situation war und er hat es wahrscheinlich als einzig faire möglichkeit mir gegenüber gesehen schluss zu machen, bis er wieder imstande ist eine beziehung zu führen, sodass beide seiten was davon haben. versteht ihr das nicht? also ich verstehe das!

    und hätte er nicht schluss gemacht, hätte ich es getan, aber nicht damit ich mehr von anderen männern hab oder weil das in irgendeiner weise meine gefühle beeinträchtigt, sondern nur aus dem grund, dass ich mir nicht ein halbes jahr lang eine beziehung antun möchte, die unter diesen umständen gar nicht funktionieren kann. ich liebe ihn, sogar sehr und ich wäre bereit auf ihn zu warten um eine beziehung mit ihm zu führen die ihn und auch mich WIRKLICH glücklich macht.

    weiß nicht ob ihr das verstehen könnt.

    ach und sich verloben heißt doch nicht direkt die woche danach heiraten zu müssen..er hat nämlich gesagt, dass er es optimal fänd mit 23 zu heiraten..übrigens hat er beim heiraten sogar von einem "wir" gesprochen
     
    #9
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  10. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ne, versteh ich nicht. Zumal es mich interessieren würde wo man als Azubi heute von 6 Uhr Morgens bis 10 Uhr Abends arbeitet. Klingt mir mehr danach als das er seine Freizeit nicht nach dir ausrichten mag...
     
    #10
    Linguist, 11 Dezember 2007
  11. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    schön für dich wenn es so klingt. er ist in der gastronomie als koch tätig und du kannst mir ruhig glauben, dass das seine arbeitszeiten sind! ich hab oft genug nach der arbeit noch auf ihn gewartet.
    auf seine anrufe, ihn zu sehen alles mögliche..ich seh schon das ist mir hier alles keine große hilfe!
     
    #11
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  12. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    man, kapieren das so wenige? 'tschuldigung, aber das ist echt komisch :ratlos: wenn man sich verlobt, heißt das, dass er gefragt hat: "willst du mich heiraten?" du hast "ja" geantwortet und ab dann ist man auch verlobt! und dann WILL man auch in den nächsten 1-2 jahren heiraten. wenn er mit 23 jahren heiraten will, dann soll er dich erst mit 22 fragen...
     
    #12
    betty boo, 11 Dezember 2007
  13. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Was willst du denn hören? Tu was du für richtig hälst, hier hält niemand eine Patentlösung für deine Probleme bereit. Alles was ich versuche ist dir zu helfen, aber nur weil ich dich und deinen Freund in Frage stelle wirst du gleich ausfallend. So wie ich versuche mich in deine Situation hineinzuversetzen, versuch du mal bitte darüber nachzudenken was Außenstehende über dein Problem denken. Da bekommst du mit 16 einen Antrag, was soll man da denken?!
     
    #13
    Linguist, 11 Dezember 2007
  14. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Ist in 5 Monaten denn seine Ausbildung zu Ende, oder warum will er dich erst da fragen? Sonst würde sich meiner Meinung nach nicht viel verändern.
    Wie alt ist er denn überhaupt?

    Ja, ein Heiratsantrag wäre möglich. Obwohl ich das total daneben finde. Erst macht er Schluss (auch, wenns nur ist, um dich zu schonen) und dann soll auf einmal alles besser werden und man will heiraten? Sogar, wenn du bis dahin in einer neuen Beziehung sein solltest? :ratlos: Seeeehr merkwürdig.

    Eine andere Idee ist mir noch beim Durchlesen gekommen. Vielleicht will er ja auch einfach nur mit dir zusammenziehen und nicht heiraten? Dann würde er dir eben nen Schlüssel unter die Nase halten.
    Fänd ich zwar auch komisch, aber eher nachvollziehbar.
     
    #14
    Schätzchen84, 11 Dezember 2007
  15. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ja genau in 5monaten ist er fertig.
    das mit dem schlüssel hab ich mir auch schon gedacht, das wäre eine möglichkeit, die mir eindeutig besser gefallen würd.
     
    #15
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  16. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    frag ihn doch mal so aus spaß: "was willst du mir denn in 5 monaten unter die nase halten? hoffentlich keinen ring? *hahaha*" :grin: spätestens dann wird er die idee wieder ganz schnell los, wenn er sie gehabt hat.
     
    #16
    betty boo, 11 Dezember 2007
  17. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Mal angenommen, er macht dir wirklich einen Antrag- würdest du dann ja sagen?
    Für mich hört sich das jetzt nämlich nicht nach der ganz großen Liebe an, bzw. nicht nach Heiraten.
     
    #17
    Schätzchen84, 11 Dezember 2007
  18. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ich bin noch jung, keine ahnung wie es bei mir in 5monaten aussieht. im moment kann ich nur sagen, ich sehe in keinem anderen mann oder jungen, dass was ich in ihm gesehen habe. ich kann mir auch im moment wirklich nicht vorstellen, dass ich innerhalb von 5monaten jemanden finde, der mir mindestens genau so viel oder mehr bedeutet als er. wenn es so wäre, würde ich sagen es ist eine möglichkeit, aber ich sehe diese möglichkeit ganz einfach nicht.

    aber das mit der verlobung finde ich überflüssig. ich möchte mit ihm zusammen sein ja, aber wozu die verlobung vor mitte 20 habe ich eh nicht vor zu heiraten, aber irgendwo, auch wenn ihrs vielleicht alle blöd bescheuert und merkwürdig findet, würde mich das auch berühren, weil das ja ein großer schritt ist den er wagen würde.

    gemeinsame wohnung fänd ich aber eindeutig schöner :smile:
     
    #18
    MissFairy, 11 Dezember 2007
  19. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Würde beides für überstürzt halten, aber lieber die Beziehung geht in einer gemeinsamen Wohnung als in einer Ehe kaputt. Mag ja sein das du total verliebt bist, aber zu einer gemeinsamen Wohnung gehört mehr dazu. Wieso willst du dich denn jetzt schon so binden? Nach 5 Jahren kannst du behaupten das es die Liebe deines Lebens ist, du bist 16...
     
    #19
    Linguist, 11 Dezember 2007
  20. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Erst einmal finde ich, dass das ganze mit dem Alter nichts zu tun hat. Wie jemand mit einem solchen Thema umgeht liegt ganz allein an der Reife.

    Meine erste assoziation war auch eine Verlobung aber wenn ich mir nun die Geschichte so durchlese habe ich das Gefühl, dass er noch nicht so reif ist, die Bedeutung einer solchen Frage zu kennen.

    Das 5monatige austoben verstehe ich auch nicht und halte ich auch für überflüssig, wenn er am Ende wirklich eine solche Frage stellen möchte.(wobei wir wieder bei der, meiner Ansicht nach, mangelnden Reife wären)

    Ich würde ihn darauf ansprechen und wenn Du keine eindeutige Antwort bekommst wäre das meiner Ansicht nach unnötige Heimlichtuerei und ,wie Linguist bereits erwähnt hat, Kindergarten.

    Nach der großen Liebe klingt das für mich nicht.

    LG Nadia
     
    #20
    Nadia, 30 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Okaay Langsam Versteh
Max Power
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2016
17 Antworten
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
Xarva
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2016
11 Antworten