Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ollis EX-FREUNDIN

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Olli, 11 November 2002.

  1. Olli
    Gast
    0
    Gestern war ich nachtschicht, sah dort meine ex mit ders seit einer Woche aus ist, und sie war eben schon sehr gut drauf, ihr war auch alles egal wie es mir geht.
    Und sie flirte und scherzte schon megaviel mit andere Hawis rum usw. ! Heut eschrieb ich ihr dass ich es schade finde dass sie mich nicht mal begrüsst hat und was war, sie schreib mir darauf dieses Mail zurück:
    __________________________________________________
    Hallo Olli!
    Ja danke mir geht´s gut!
    sorry aber du brauchst dir keine hoffnungen zu machen, ich bin mir ziemlich sicher, dass das mit uns nix mehr wird!!!!
    Nein, das ist nicht Heike´s Bruder, das war eigentlich mein Freund, mit dem ich seit Freitag zusammen bin, und Heike´s bester Freund.
    Ich habe dich geliebt, aber am Schluss nicht mehr. aber über das brauchen wir nicht mehr zu reden , das haben wir schon alles ausdiskutiert. Ich möchte nun mein Leben genießen und leben. Und mir gefällt es so wie es jetzt ist. Ich kann machen was ich will und brauch auf keinen Rücksicht geben.
    ja ich bin sehr schnell über dich hinweggekommen, ich weiß, aber ich hab ja auch überhaupt keine Gefühle mehr für dich gehabt und du hast mich schon von vorn bis hinten angezipft, und deswegen bin ich so schnell drüber hinweg.
    wieso bist du gestern alleine in der Schicht gewesen?? Wolltest mich nachspionieren oder was??? Hab ja gemerkt dass du mich die ganze Zeit beobachtet hast. Das ist sogar meiner Arbeitskollegin aufgefallen, die dich eigentlich überhaupt net kennt.
    mach was du willst, ich lass mich von dir jedenfalls nicht stören. Aber wenn du es so machst, dann wirst du schwer über mich hinwegkommen.
    Wünsch dir noch was.
    CIAO mfg XXXXX
    ________________________________________________

    Ich meine habt ihr so eine eiskalte, egoistische Frau schon mal gesehen. Ich meine wie ich das gelesen habe hats in mir alles gefetzt. Wisst ihr, ich habe schon seit einer Woche nichts gegessen, komm mir schon vor wie wenn ich magersüchtig werde, gestern das erste mal wieder gejausnet, disco gegangen, sie eine halbe Stund gesehen, daraufhin ist mir schlecht geworden und ich hab in der firschen Luft alles wieder raufgespiepn.
    Wisst ihr ich habe für diese Alte alles gemacht, war immer da für sie, überhäufte sie mit Geschenke, Überraschungen, Lob, Komplimenten, machte romantisches Dinner, und so weiter, und jetzt das. Alles was ich ihr gab, schenkte war verschwendet, sie hat es nie zum Schätzen gewusst, und was ich krieg ich dafür zurück - was total mieses.
    ICh wünsche mir so sehr DASS ICH SIE NIEEE KENNENGELERNT HÄTTE; ICH HHHHHHHHHHHHHHHHAAAAAAAAASSSE SIE !
    Und wenn es ihr irgendwann mal leid tut und sie angrärt ankrochen kommt (was sie jetzt noch nicht glaubt), dann werde ich sie nur verarschen, vor ihr mit andere Weiber rummachen dass sie weiss wie das ist und dass sie das auch durchmachen kann. ICH WERDE SIE NIE MEHR ZURÜCKNEHMEN:
    Ich meine ein paar Tage nach Schluss machen schon einen neuen Freund, ich meine das ist ja wircklich die HÖHE; wo sie mir 5 TAGE vorher noch gesagt hat sie wird die nächsten Wochen und Monate nachdenken und sich dann melden und mir sagen ob sie wieder will, und sie hat ebenso gesagt ass sie in dieser Nachdenkphase mit keinen anderen was haben will oder möchte, und was ist sie hat mich von vorn bis hinten angelogen und ausgenützt. Ich werde diesen Menschen nie mehr vertrauen können, ich werde sie nie mehr lieben können, ich werde sie nie mehr zurücknehmen wenn es ihr mal leid tut - was sicher ist - denn so einen der sie so geliebt hat wie ich findet sie so schnell nicht wieder ! Ich werde ihr nie mehr positiv gesinnt sein können ! ICH habe sie über alles auf der Welt geliebt, alles was ich jetzt für sie empfinde ist nur noch HASS, HASS und nochmal HASS !
    Ich wollte mir mal meinen Ärger von der Seele reden-
    Was würdet ihr da machen ? Lohnt es sich so einem Girl nachzuweinen oder nachzuhoffen ? Was würdet ihr da machen ? Was meint ihr dazu ? Was würdet ihr mir jetzt rate was ich machen soll ? Wie komme ich am schnellsten weg von ihr !??
     
    #1
    Olli, 11 November 2002
  2. Væna
    Gast
    0
    Hallo Olli *winkewinke*

    na, also wie du das hier schreibst, hasst du sie wirklich ziemlich fest... ich sag dir nur eins... das ist der falsche weg...
    wie lange warst du den mit ihr zusammen? also wenns ne längere Beziehung war, dann würde ich absolut nicht sagen:"ach, hätt ich sie doch nie kennengelernt!". dadurch bereust du die zeit und fühlst dich sch.... schau's doch so an, du hast geliebt, du hast gegeben und 'erfahrungen' gesammelt, schaue es als ne 'lernzeit' an und nicht als schlechte zeit an und kannst es sicher besser 'verarbeiten'. denk an die schönen momente und vergiss die schlechten und schliess ab mit der vergangenheit... den ausradieren kannst du sie nicht, doch mit ihr arrangieren kannst du dich...
    jetzt kommt halt die zeit vom Liebeskummer... lass ihn zu, heul dich mal richtig aus, denk an sie, etc. irgendwann merkst du selbst, dass du genug davon hast von diesem traurigsein. dann pack all die sachen, die dich an sie erinnern in einen karton und ab damit in die hinterste ecke im keller...
    ruf freunde an, verabrede dich mit ihnen und geht mal wieder kräftig einen sauffen und flirten, lebe dein leben und geniess es, mal keine rücksicht zu nehmen...
    was sie macht, dass sollte dir total egal sein... vorerst solltest du sie vergessen, sonst kommt der ganze schmerz in dir wieder hoch... ob sie nun einen freund hat oder nicht, das ist ihr problem... jeder verarbeitet anders, jeder fühlt anders...
    lass sie links liegen, wenn du sie mal siehst und mach das, was du willst.
    lenk dich irgendwie ab, durch ein hobby, durch freunde, etc.

    ich wünsch dir viel kraft und vergiess sie erstmals...
     
    #2
    Væna, 11 November 2002
  3. lissy
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi olli
    ich hab auch schon deine anderen Threads mitglesen von wegen die 11 Punkte und so...(muss mich da den meisten anschliessen...)
    Und jetzt hier die mail....was ist an der mail bitte dran? das hätte glaube ich fast jedes Mädchen geschrieben ,wäre sie in der Situation deiner Ex gewesen ja sie hat einen neuen Freund und scheint glücklich zu sein und ja das war schon ziemlich schnll nach eurer Trennung aber was ist dabei? SIE hat mit DIR schlussgemacht weil SIE DICH nicht mehr geleibt hat also ist es doch ihr gutes Recht sich neu zu verlieben ohne das sie dafür verurteilt wird du hast sie jetzt doch nur weil du es dir so schön ausgemalt hattest wie sie vor dir angekrochen kommt und du dich an ihr rächen kannst...nur ist dieses Wunschdenken jetzt auf einmal geplatz und das macht dich wütend..du fragst ob wir schonmal eine so egoistische frau gesehen haben..nicht SIE ist egoistisch aber mir ist noch nie jemand so egoistisches untergekommen wie du!
    sorry wenn ich das so sagen muss aber genau das denke ich von dir
    und wie du von ihr wegkommst? ich glaub das schaffst du erst wenn du dir klarmachst das du sie (so denke ich zumindest) am Ende eh nicht mehr geliebt hast denn wer einen Menschen liebt will ihn nicht vor sich auf dem Boden sehen! ich wünsch dir viel glück das du das einsiehst und diesen Fehler hoffentlich nicht nocheinmal begehst
    nichts für ungut
    lissy
     
    #3
    lissy, 11 November 2002
  4. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Auch wenn lissy von ihrer Vernumpft her oder eher Ansicht der Tatsachen sicher recht hat muss ich zu Olli halten.
    Mag sein dass er nun Dinge schreibt die keiner von euch verstehet und wo ihr euch denkt "der is doch selber schuld" aber wenn man das alles nicht selbst miterlebt oder durchgemacht hat kann man das auch garnicht richtig verstehen.

    Olli du weisst dass ich praktisch das selbe durchmache wie du.
    Nur mein Ex ist nicht so fies zu mir wir verstehen uns eigentlich bestens und er hat sich auch noch keine neue Freundin geangelt.
    Und trotzdem habe ich vor dem Moment an dem es so sein wird Angst.
    Tja was soll ich dir nun sagen. Ob es normal ist dass du sie nun hasst? Ja das ist es. Du hasst sie so sehr weil du sie am meisten geliebt hast. Es gibt da so nen Spruch: Manchmal hasst man den Menschen am meisten,den man am stärksten liebt, denn er ist der einzige der einem wirklich weh tun kann.
    Ist doch was dran oder?
    Du bist nun voller Wut und fragst dich warum du überhaupt so viel für sie getan hast.
    Frag mich nicht warum sie sich so schnell getröstet hat aber auf jedem Fall zeigt das, dass sie sich einfach nicht ändern will darum hat sie sich nun einen gesucht der sie auch so liebt wie sie ist. Ich denke sie würde sich für niemanden ändern. Sie will ihr Leben geniessen will keine ernste Beziehung sondern will in einer Partnerschaft Spass haben können ohne alles so ernst zu nehmen. Wie mein Ex.
    Sie empfinden nicht genug Liebe um über ihre Fehler nachzudenken und sich für uns zu bessern.
    Darum sollte man sich einreden, dass die beiden es garnicht wert sind aber wie du sicherlich selbst sieht ist das nicht so einfach. :kopfschue
     
    #4
    Sabrina, 11 November 2002
  5. lissy
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich habe auch deine Threads verfolgt Sabrina...und einen wesentlichen Unterschied bemerkt...
    Bei allem was zwischen dir und deinem Ex gewesen ist du hast immer versucht auch ihn zu verstehen und zu versuchen dinen Ex in Schutz zu nehmen sein Verhaltn zu entschuldigen oder ähnliches..dir hat man deine Verzweiflung und deine Gefühle angmerkt..Nur bei Olli ist das nicht der Fall..er verurteilt seine Ex und hasst sie..Nur so verhält sich glaub ich kaum einer wenn er eine Person wirklich liebt..verständlich das er grade seine Ex hasst..dagegen sag ich auch nichts wenn ich nur das hier gelesen hätte könnte ich es vielleicht noch nachvollziehen..aber er wollte seiner Ex wehtun sie demütigen mit dem was er in dem anderen Thread geschrieben hat und da liegt der Unterschied zwischen euch beiden.....und deswegen hab ich das da oben geschrieben und bei dir nicht..vielleicht verstehst du mich jetzt besser...
    lissy
     
    #5
    lissy, 11 November 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Mist, Recht gehabt... ich hab die ganze Zeit schwer auf Ausrede getippt, mit diesen 3 Monaten Bedenkzeit (ich habs aber nur einmal angemerkt).

    Olli, es is vorbei... hör auf dich abzumühen und hör auf, sie verstehen zu wollen. Es bringt nix mehr.
    Hasse sie - Hass is ok ... er wird vergehen. Aber er is die beste Methode, jemanden zu vergessen.

    Sie hat nun mal die bequemsten Methode, ohne viel Konfrontation (vor allem die Auge in Auge mit dir) aus der Sache rausgewählt. Ja, den unheroischen und feigen Weg. Daran erkennst du, was für eine Art von Mensch sie ist. Sicher eine Art Mensch, ohne den du auch gut zurecht kommst.

    Ärgere dich nicht über die Dinge die du für sie getan hast - auch durch Aufmerksamkeiten kann man Menschen nicht zwingen, dass sie bei einem bleiben. Sie sind im Endeffekt nur nettes Beiwerk in einer Beziehung, aber nie eine Garantie. So wie ein Kuß kein Versprechen und eine Hand halten keine Sicherheit ist. Gefühle gehen ihren eigenen Weg und manchmal verschwinden sie eben.
     
    #6
    Teufelsbraut, 11 November 2002
  7. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    @ lissy

    Ja das verstehe ich.
    Ist eben nur so, wie du ja nun selbst erkannt hast, dass man in dem Moment wo einem so sehr weh getan hat, sich einredet man würde den / die Ex hassen.
    Das habe ich auch erst getan weil es so furchtbar wehtut.
    Stimmt ich habe mich etwas anders verhalten aber hatte teilweise die selben Gedanken bzw. Gefühle wie Olli. :frown:
     
    #7
    Sabrina, 11 November 2002
  8. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Man was ist das denn für ne blöde Tussi?!
    Also die Mail da von ihr find ich echt unter aller Sau, die hält sich wohl für was besseres oder was?!
    Man ey ich könnt jetzt echt :angryfire
    Hab schon genug eigene Sorgen mit zickigen Kerlen und dann sowas ey!
    Boah solche Tussis hasse ich, echt!
    Man kann das doch alles in nem ordentlichen Ton miteinander besprechen oder etwa net?!
    Also das, was sie dir da geschrieben hat, soll keine Erklärung für irgendwas sein, das ist nur geschaffen worden um dir weh zu tun!
     
    #8
    Mieze, 11 November 2002
  9. lissy
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Na dann ist ja ok sabrina:smile: ich verurteile ihn nicht wegen dieses Threads hier sondern ich versuch ihm nur klrzumachen was da gelaufen ist....wenn man seine ganzen Threads nämlich betrachtet bietet sich für mich halt ein anderes Bild als wenn ich nur diesen hier lese...aba recht muss ich den anderen schon geben auch diese mail war nicht von schlechten Eltern...
    Daher Kopf hoch Olli lern aus deinen Fehlern und vergiss sie...such dir eine die deinen Ansprüchen gerecht wird und versuch halt die Fehler aus der alten Beziehung nicht zu übernehmen....im Moment kann ich dir nur raten abstand zu deiner Ex zu gewinnen...
    lissy
     
    #9
    lissy, 11 November 2002
  10. Olli
    Gast
    0
    Sie hat noch ein paar Mails geschrieben, paar Auszüge davon:
    --------------------------------------------------------------------
    ich brauch auch keine magersüchtigen freund. nein ich sehne mich sicher nie nach dir zurück.
    Den , den ich jetzt kennengelernt habe, der ist nicht mal annähernd so wie du. er ist so lieb und zärtlich und ehrlich und er will aber auch das leben genießen gleich wie ich. und ich hätte das nie mit dir durchgezogen ein leben lang mit dir verbringen.
    Und selbst wenn ich von alle Hawis verlassen werde, ich werde nie so ein Trara daraus machen wie du.
    da kann ich aber nix dafür wenn du so dumm bist und nichts isst. ich weiß ich hab es gestern gemerkt dass du extrem abgenommen hast. iss wieder was Bürschchen.
    das hätte eh nix geholfen, weil ich dich nicht liebe und nicht mehr lieben kann und weil ich froh bin dass es jetzt aus ist.
    ja ich habe nur geschmußt mit ihm. ja weiß ich was ich dir versprochen habe dass ich mit keinen was habe in der Zeit, aber ich hab mich eben verknallt und dagegen kann ich nichts unternehmen. Ja am SA wars aus bei uns, und am MI hab ich ihn kennengelernt, und am FR bin ich dann mit ihm zusammengekommen.

    ja ich werde den brief lesen. aber ich werde mich nicht für dich entscheiden , egal was in dem brief drinnensteht. Ich weiß dass ich nie mehr was mit dir zu tun haben will.

    ja mach das iss was, du bist ja wirklich schon abgemagert.
    ciao

    auf nimmer wieder sehn.

    ------------------------------------------------------------
    (wegen magersüchtig, ich habe geschrieben dass ich schon seit einer Woche nichts mehr essen hab können, und wie ich sie in der Disco sah das letzte bzw. erste essen seitdem wieder ausgereiert habe)
    Und ich glaube auch nicht dass er es ernst meint mit ihr, weil er ist so ein typischer Partyraver der alle bescheisst (so wie ich halt noch vor einen Jahr war), und wenn er das bekommen hat was er will wird er sicher Schluss machen.
    Und sie weiss genau von der Beziehung her, dass ich sehr leicht verletzlich und sehr sensibel bin wenn man sagt ich bin dünn oder magersüchtig, ich bin es normal nicht, aber ich fühl mich halt zu dünn. Und das nützt sie jetzt schamlos aus und muss mir den Dolch auch noch umdrehen. Was für eine Liebe ? BVerabscheut sie mich, was hab ich ihr so schlimmes getan ? Was hat sie davon oder was erwartet sie sich davon wenn sie mich fertigmachen will, ich meine was gibt ihr das, oder hat sie irgendeine Komplexe oder unbewusste Ängste? Oder ist das eine bestimmte Taktik von ihr ?

    Ihr habt recht, die ist es einfach nicht wert, die ist nicht mal eine Träne wert. Das ganze Geld, die ganze Zeit und die ganze Liebe die ich in die Beziehung und für sie investierte ist verschwendet gewesen. Nie habe ich etwas zurückbekommen. Sie hat immer nur genommen und ich immer nur gegeben, und als Dank bekomme ich das zurück. War ja ein guter Deal für mich. Naja.

    Es gibt viel liebere und schönere Mädchen, wie sie es ist, und irgendwann werd ich dann aber mal eine darunter finden die es auch wircklich ernst meint mit mir und mich lieben.
     
    #10
    Olli, 11 November 2002
  11. Olli
    Gast
    0
    Das schreib ich dann als letztes Mail wo sie dann nichts mehr zurückschreib, sei es aus schlechtem Gewissen oder aus Genervtheit !?!?
    ----------------------------


    Sorry hab mich nur verdrückt, na schön dass du mich magersüchtig findest, jetzt weiss ich eben auch dass du mich auch in der BEZIEHUNG immer angelogen hast als du sagtest ich bin für dich der geilste und ich bin nicht dünn. DANKE NOCH EIN GRUND WARUM ICH LEICHTER VON DIR WEGKOMME.
    Ich hab dir auch immer gesagt dass du die fescheste bist, und ich habs damals immer ernst gemeint. Und ich habe immer gesagt du bist nicht dick, was ich auch jetzt noch finde. Aber ob du dick oder nicht dick bist spielt keine ROlle mehr, mit deiner Figur und mit allem was du hast könntest du bei mir nicht mehr landen. Dafür hast du mir zuviel angetan, dafür hast du mich zu verletzt, zu ausgenützt und verarscht.

    Gut und schön dass du mir das jetzt sagst dass du das nie durchgezogen hättest ein leben mit mir, jetzt weiss ich endgültig dass du mich von vorn bis hinten in der Beziehung immer nur angelogen hast, wobei ich solche Sachen auch immer sagte, nur ich meinte sie ernst.

    Sag was du willst, mit abgemagert usw., von dir lass ich mich nicht mehr verletzen, zuoft hab ich das zugelassen. Ich werde auch noch die Richtige finden die es im gegensatz zu dir wircklich ernst meint mit mir, die mich liebt auch als sogenannter "abgemagerter", und die mich nie so verletzt wie du es getan hast. Das werd ich dir nie verzeihen.

    Ja lies den Brief durch dass es nicht ganz umsonst war, und zeig ihn bitte niemanden-ich will nciht dass deine Eltern oder sonstwer was falsches glaubt.
    ------------------------------------------------------------------------

    Wisst ihr wollte mich am vorigen SONNTAG wegen dieser blöden KUH sogar das Leben nehmen, ich bin schon in den Wald gegangen mit einer Schachtel Schlaftabletten. Gut dass ich es nicht getan habe, die wäre es als letztes wert gewesen.

    ________________________________________________
    Danke dass einige mir gut zureden und wenigstens mich unterstüzten. danke !

    @blonde mieze
    danke, ich finde solche weiber auch zum kotzen, sie war sonst immer anders, und auf einmal überraschend Schluss und so gemein zu mir.

    @teufelsbraut
    wieso hat sie den schwachen feigen weg gewählt ?

    @sabrina
    Stimmt icvh glaube auch dass wir das selbe durchmachen. Nur dass ich meine Ex hasse, und ich mir nicht schwer tue dabei, klar denk ich noch viel an sie, aber immer nur das negativste, so kommt man von einer person auch am leichtesten weg, wie sollte man auch anders denken wenn man vom ey-partner eine woche danach so behandelt wird, da kann man ja nur noch negativ denken über diesen menschen.
     
    #11
    Olli, 11 November 2002
  12. Die Kleine
    Gast
    0
    Hallo Olli,

    ich weiss, das ist jetzt sicher ein schwacher Trost, aber so bösartig wie dieses Mädel zu dir ist, so sicher findest du auch irgendwann eine, die dir viel mehr Liebe gibt und dich so nimmt und liebt, wie du bist! Glaube mir, ab jetzt kann es nur noch besser werden.:eckig:

    Die Kleine:engel:

    P.S.: Deine große Liebe wartet irgendwo dort draussen...
     
    #12
    Die Kleine, 11 November 2002
  13. TommyH
    Gast
    0
    SO JETZ BIN ICH DRAN....

    also eins vorenweg....ich mein ich hatte das auch schon einige male das ICH jm nich mher liebte....aber solche mails sind echt nich mehr schön und sowas würde ich nie zu jemanden schreiben....
    ich würde wagen folgende theorie zu favorisieren: 1 jahr beziehung is ja eigentlcih schone ne zeit...zum anfang war sicherlich von beiden seiten viel liebe dabei und bis vor kurzer zeit auch noch...bloss dann ist sicherlich der punkt bei ihr gekommn wo es ihr langweilig wurde,sie was neues erleben wollte,ihren marktwert testen wollte und sie einfach nich mher wirklich verleibt war in dich....schon bei bedenkzeit dürfte ihr wohl ziemlich klar gewesen sein das schluss sein wird....und dann kommt sowas halt ziemlich prompt...2 tage vorm jahrestag is wohl kien zufall denn sie hätte dir wohl ungern nen geschenk gekauft wenn sich dich nich mher liebt....
    ich denke aber sie hat dich geliebt bloss irgndwan halt nich mehr.....u d jetz garnich mehr...das sie dich garnich mher leibt würdich drauß schliessen das sie mit bösartigen mails vewrsucht sich quasi ein schutzschild gegnüber dir zu bauen damit du auf keine fall mehr was für sie empfindest...
    sie übertreibt in den mails sicherlich zu ihrem eigenen schutz maßlos gegnüber dir....

    soviel dazu....

    dann noch :Kauf dir mal nen bissl mehr selbstbewusstsein bzw lebe es mal....sich wegn ner frau umbringen wolln...also tut mir leid....
    deine 11 punkte soweit ich das erlesen konnte klingen ja sehr selbstbewusst und sehen dich in einer starken position...aber dann sei auch ma stark und komm drüber hinweg...

    im übrigen die 11 punkte sind wohl größenwahnsinnig...

    un d vergiss endlcih dies mädel...es gibt für dich sicherlich bessere...

    hoffe meine direkte ansicht is ok??!!
    und belaste dich nich...aber ich könnt mir vorstelln dassses so sein könnte....

    und such dir schnell nen anderes mädel....DAS lenkt ab....
     
    #13
    TommyH, 11 November 2002
  14. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    bin richtig wütend auf diese doofe kuh!
    das ist wirklich verdammt fies, was sie da abzieht.
    und du hast dir bei weitem jemand besseren verdient, jemanden, der dich wirklich liebt, so wie du bist!
    und bezüglich des hassens, lass´ die negativen gefühle zu, solange sie sich nicht gegen dich richten, aber lass´ deine wut, deinen ärger raus!
    und vielleicht ein kleiner trost für dich, jeder mensch bekommt das, was er verdient hat.
    sie wird mit ihrer einstellung nie wirklich glücklich werden, also ich meine damit richtiges glück und keine oberflächlichen sich-gut-fühl-situationen.
    und du wirst auch die richtige finden! vielleicht schon bald, vielleicht muss du auch ein bisschen warten, aber selbst das warten zahlt sich bei so etwas aus!
     
    #14
    nelchen, 12 November 2002
  15. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    Na nelchen da war wohl was doppelt. :zwinker:
    Habs ma editiert.
     
    #15
    nelchen, 12 November 2002
  16. Olli
    Gast
    0
    Ja ich weiss dass ihr recht, habt, und es ist auch so. Die ist und war es nie wert, vielleicht dass sie mich ein halbes Jahr lang wircklich verliebt war, aber danach ist es immer weniger geworden (komischerweise hab ich ca. nach einen halben Jahr angefangen weniger für sie zu tun und Geschenke zu kaufen - weil sie es auch nie tat), und danach halt wegge, dann hab ich sie angezipft und ihr ist es langweilig geworden, dann hat sie die Panik bekommen weil sie erst 17 ist und noch ein bisserl was erleben wollt und vielleicht noch schauen wollte wie manch andere Jungs so sind. Jetzt hat sie wen gefunden, der halt auch sein Leben geniessen will wie sie, und keine feste Bez. haben möchte, aber ich gebe denen nicht mehr wie 1-1 und halb Monate. Das ist so eine typische Beziehung wo man eben in der Disco zusammenkommt, aber nur so als Zeitverreib und als Imagegewinn, aber sie sind immer wo anders, also viel zusammensein sieht man sie nicht.

    Aber meint ihr nicht, auch wenn sie jetzt die Gefühle und das alles mit mir verdrängt, dass dann alles das nochmal rauskommt, weil verdrängen hilft immer nur eine Zeit lang.?
    Also ich habe das schon bei meinen Freunden exes und bei meiner ersten ex gesehen, und eine jede ist nach ca. 2 Wochen - ca. 2 Monaten wieder angeweint angekrochen kommen.
    Und dann werde ich wenn meine ex anglaufen kommt, gleich weh tun wie sie mir jetzt weh getan hat, und ich werde sie nie mehr zurücknehmen, weil ich ihr das niht mehr verzeihen könnte, und sie eh nie das tat für mich was ich immer ales tat für sie. SIe wird sichernoch an mich denken, spätestens dann wenn auch ihre Freundin wieder einen Freund hat, und wenns mit dem jetzigen Aus ist was ja keine feste Bez. ist, also sicherlich bald, und wenn sie sich auch wieder ins Bett legt und wünscht dass sie einen Freund hat auf den sie sich hinaufkuscheln kann, dann wird sie an mich denken, wie ernst ich es meinte mit ihr, was sie mir angetan hat, dann wird sie es bereuen und anrufen, und mir lang nachlaufen und nachweinen. Nur werde ich da immer nur NEIN sagen.

    Das gleiche war bei meiner ersten ex, mit der meinte ich es auch sehr ernst, daraufhin hat sie auch Schluss gemacht, ist für 3 Wochn mit einen anderen zusammengegangen, und wie es dann 2 Monate aus war mit mir(und ich mich nie mehr meldete) rief sie auf einmal an, und wollte immer wieder. 1 und halb Jahre hat diese damals gehofft, sich dauernd bei mir gemeldt und ist mir nachgelaufen. Nur da war sie für mich nur noch eien Freundin, mit der ich hin und wieder was unternahm, aber von meiner Seite waren schon lange keine Gefühle mehr, weil diese damals mich ziemlich identisch in der gleichen Art und WEise und ziemlich gleich stark verletze wie dieses Mädchen jetzt. UNd das ist mir dann zuviel und dann lasse ich meine Gefühle für diesen Raum irgendwo im kosmischen Gefühls-Abfallraum liegen und heb dies nie mehr auf. Und auch die erste Ex alte hat wie sie schluss gemacht hat gesagt, "nein sie wird sicher nie zurückkommen wollen" "cih bn in ihr egal" und ebenfalls gesagt "sie will mich nie wiedersehen" und ebenfalls gesagt "dass sie mir sicher nicht nachlaufen wird"! All das hat sie gesagt wie es aus war, aber was war nach 2 Monat ist sie wieder angelaufen kommmen, und ich hatte wie es aus war immer das Gefühl dass sie noch angeweint angelaufen kommen wird, und es war auch so.
    Und ich glaube auch wenn diese 2:Ex jetzt so sagt (glech wie damals die erste ex) wird diese 2.Ex in 2-3 Monat angweint angelaufen kommen, nur werde ich dann nichts mehr für sie empfinden und nichts mehr wollen von ihr. Und dann wird sie genauso wie die erste ex mir lange nachlaufen, melden, hoffen ! Komischerweise was sagt ihr dazu, ist es nicht witzig, dass die erste ex ziemlich gleich Schluss gemacht hat (war auch 17 damals) wie jetzt diese, dass beide die gleichen Gründe und Floskeln gesagt haben, dass beide ca. gleich schirch waren zu mir, und dass beide gedacht haben "desto meht weh es ihm tut desto besser ist es", und dass beide mich so verarscht haben, weil auch damals diese hat gesagt anfangs ja vielleicht wird ja wieder was, und dann auf einmal hat sie doch gesagt es wird nie wieder, und dass hat ja jetzt diese auch getan (aber naja bald daraufhin 2 Monate - ist sie schon angelaufen kommen), und vor allem haben beide gesagt "nein ich komm nie mehr zu dir zurück" nein "ich will dich nie mehr sehen", und deswegen weil alles so fast identisch ist, glaube ich wenn die erste bald daraufhin wieder angekrochen kommen ist, dass auch diese angekrochen kommen wird nur werde ich dann so stark sein und nein sagen, und ihr dann auch wenn sie es dann noch so ernst meint gleich weh tun wie sie mir jetzt!

    das gleiche hat jetzt dieses Mädchena uch gesagt. Ist schon komisch irgendwie dass alles so ähnlich ist oder ???? Glaubt ihr nicht wenn alles fast so identisch ist, dass sie dann nicht gleich wenn alles gleich war, dass sie dann nicht gleich wie damals angelaufen kommen wird !??? Ich hoffe ees so sehr, denn sie hat solche Schmerzen und solche Erniedrigung noch nie erleben müssen weil ich ihr eerste Beziehung war, aber ich hoffe so sehr dass ich von Gott oder sonstwem die Chance bekomm ihr dann gleich weh tun zu können, und sie gleich leiden zu sehen wie sie es bei mir tat. Und da kann sie nochsoviel hineinweinen und noch so viel nachlaufen, und da kann sie es noch so ernst meinen, von mir erhaltet sie keine Chance mehr.
     
    #16
    Olli, 12 November 2002
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also die erste mail hätte noch von mir sein können... die anderen hätte ich zwar sinngemäß auch so geschrieben, aber anders formuliert (nich so bösartig und gehässig)

    so, olli, ich mag jetze nich wie die anderen schreiben, dassu sie endlich vergessen sollst und das sie ja doof is usw.. das haben die anderen schon zur genüge getan und wir müssen ja nich alles 7346454x lesen...

    ich wollte dich nur noch mal auf was anderes hinweisen: du schreibst immer nur was du alles in die beziehung gesteckt hast.. aber überleg dir auch mal, was du alles gefordert und verboten hast... und dann wunderst du dich darüber, wie sie jetzt zu dir is?? mal ganz im ernst, du gehst ihr auf den sack!! lass sie endlich in ruhe, schreib ihr keine mails mehr, dann kann sie dir auch nich mehr wehtun! in dieser sache nämlich, bist du genau wie sabrina: du brauchst den schmerz und die bestätigung, dassu ohne deine ex nix mehr wert bist.. und das is der falsche weg!
     
    #17
    Beastie, 12 November 2002
  18. Olli
    Gast
    0
    Ich habe wieder sehr viel nachgedacht, und bin zu einen Entschluss gekommen: Ich habe ihr ja diesen Brief geschrieben, wenn sie mir das glaubt oder wenn sie wieder mal will dann wird sie sich schon melden oder irgendwie mich drauf anreden.

    Ich wiess jetzt, dass ich NICHT Böse sein brauche auf sie, sondern wenn ich auf wen BÖSE sein muss dann auf mich selbst. Denn ich habe diese Fehler gemacht, wonach sie es nach einiger Zeit mit mir nicht mehr ausgehalten hat, Schluss gemacht hat, und eben mich so gemein behandelt und so schirch ist. Ich bin deswegen nicht mehr böse auf sie. Ein jeder andere würde gleich reagieren wenn der andere diese fEHLER MACHT die ich gemacht habe.
    Und das was sie im Mail reingeschrieben hat, hat sie nicht wircklich ernst gemeint, sie ist jetzt eben so heiss auf mich, dass sie mich nur noch verletzen möchte, und deswegen schreibt sie so, ich glaube nicht dass sie das ernst meint was sie geschrieben hat, aber sie will halt JETZT mal ihre RUHE von mir haben, und ich werde sie in RUHE lassen. Egal was ich sage oder tue jetzt würde ihre Einstellung nur noch dramatischer auswirken, auch wenn ich 100x meine Fehlr eingestehe und sage, wird es jezt nichts mehr helfen. Klar sind wir jetzt im Streit auseinander gegangen, aber ich denke.......wenn sie wieder sieht dass sie keinen findet der aber auch so lieb und so sein kann wie ich, wenn sie keinen findet der es so ernst meint mit ihr wie ic es tat, wenn sie wieder merkt dass sie gerne einen wirckich festen Freund hätte und sie aber keinen findet mit dem sie das mächte oder aushaltet wird sie an mich denken, wenn sie dann das wieder will und weiss dass ich die selben Fehler nicht mehr machen würde und wenn sie weiss dass eine neue Beziehung ganz anders wäre, und wenn sie wieder merkt dass sie mich doch vermisst und liebt wenn sie ihren lange hinuntergeschluckten Ärger, Wut und so weiter verarbeitet hat, wenn sie wieder merkt das wir auch viele schöne Zeiten erlebt haben und dass das alleine fortgehen auch nicht immer so lustig ist sondern dass es auch vorteilhaft und wahrscheinlich (für mich halt) schöner ist wenn man einen Partner hat.....dann wird sie sich so oder so melden (ob im Streit oer im Guten auseinander gegangen)......und wenn sie sich dann meldet und wieder unbedingt möchte und ich dann noch etwas empfinde für sie, wir noch immer die gleichen Ansichten und Einstellung von Liebe, Beziehung und so haben, es passt, wir uns ausgesprochen haben dann wird vielleicht wieder mal was, aber ich hoffe nicht und ich stell mir auch nichts vor, ich lass alles auf mich zukommen, wenn nichts mehr mit ihr ist dann werd ich wiedermal eine finden die ich gleich oder sogar mehr lieben werde wie sie, und mit der ich dann auch glücklich bin, und bei der ich dann diese Fehler nicht mehr mache.

    Einerseits möchte ich mich noch gerne bedanken bei ihr dass sie mir das alles beigebracht hat und mich das gelehrt hat, was wichtig ist für all meine zukünftigen Beziehungen. Ich bedanke mich halt innerlich bei ihr. Und ich würde ihr auch gerne sagen dass ich nicht böse auf sie bin wenn sie jetzt so gemein ist oder weil sie Schluss gemacht hat. iCH BIN nicht böse auf sie und verstehe dass ein jeder nach einem Jahr Beziehung wo man seinen Ärger und Wut lange hinunterschlucken muss weil man wegen einigem unglücklich ist, so reagieren würde.
    Und wenn sie wieder mal angeweint kommt und dass sie wieder möchte, ist es völlig irrelevant ob oder ob sie niht in dieser Zeit mit wen was gehabt hat, weil ich bin ihr nicht böse und ich brauche ihr auch nicht verzeihen wenn sie mit einen anderen was gehabt hat. Wenn dann brauch ich nur MIR SELBST VERZEIHEN, dass ich es DURCH MEINE FEHLER UND MEINER BEQUEMLICHKEIT SICH ZU ÄNDERN so weit kommen haben lassen, klar vielleicht wär es aus gewesen wenn ich das nicht gemacht hätte früher oder später, aber vielleicht auch nicht, das kann man nicht sagen. Aber ich muss mir selbst verzeihen, denn wenn ich das nicht gemacht hätte, dann wäre es gar nicht soweit gekommen und w#re es ganz anders gewesen, also auch wenn sie wieder mal ankommt brauch ich nicht böse sein auf sie und auch nicht ihr verzeihen wenn sie mit einen was gehabt hat, dann bräuchte ich nicht au sie wütend sein, sondern auf mich selbst dass ich es durhc mein Verhalten so weit kommen habe lassen müssen, ich habe sie ja soweit getrieben dass sie das tut. Das sind nur einige der Sachen die ich aus dieser Beziehung und diesen letzten 2 Wochen gelernt habe, und das sind muss ich sagen die wichtigsten Sachen die ich bis jetzt fürs Leben, aber auch vor allem für die Liebe und eine glückliche Beziehung gelernt habe. Und dafür bin ich diesem MÄdchen dankbar.

    Ich weiss dass ich diese Fehler nie mehr bei einer mit der ich fest zusammen bin nie mehr machen würde, weil ich sovieles daraus gelernt habe. Sie war die erste Frau die mich dazu brachte meine eigenen Fehler zu sehen (wenn auch auf die harte Tour), sie brachte mich dazu meine eigeenn Fehler einzugestehen, darüber nachzudenken, daraus zu lernen und mich darin zu ändern. Sie ist die erste Frau die mir das gelehrt hat und die mir das wichtigste gab, nämlich was was wichtig ist für all meine zukünftigen Beziehungen. Und ich wünsche mir schon sehr, dass ich der Frau, die mir das auch beigebracht hat und mir das daraus lernen hat lassen, dass ich es dieser einen Frau nochmals beweisen kann dass ich ernst meine, dass ich daraus gelernt habe und dass ich das nie wieder machen würde, dass e ganz anders wäre in einer neuen Beziehung mit ihr. Und auch wenn ich nicht mehr die Chance erhalten sollte bei der einen Frau das zu beweisen, dass werde ich es halt mal bei anderen beweisen mit der ich fest zuammen bin. Auch wenn ich mir wünschte dass ich es ihr beweisen kann einmal.

    Ich habe in der ersten Beziehung, mit meiner damaligen Ex, ziemlich viele Fehler, falsche Ansichten, Einstellungen und Beziehungsvorstellungen, falsches zu egoistisches Denken damals mitgenommen, leider habe ich damals aus Unreife oder aus Bequemlichkeit aus meinen Fehlern, und meinen falschem Dennken, Einstellung, ANsichten nichts gelernt, und somit habe ich all das wieder in die neue Beziehung mit dieser Frau mitgenommen, was dann natürlich von vornherein nicht gut gehen konnte. Auch daraus habe ich gelernt, dass wenn eine Beziehung zu Ende ist - auch wenn es wieder mal eine Chance gibt mit dem glechen Menschen - egal dass man einfach aus seinen Fehlern usw. lernt und diese nicht mehr macht, egal ob man wieder mal mit dem gleichen Menschen zusammenkommt oder ob es mal ein anderer Mensch ist für den man das empfindet.

    Ich hoffe es schreibt wer von euch eure Meinung zu dem Schluss zu dem ich gekommen bin, ob ich recht oder nicht recht habe usw. ! Und mit dieser Einstellung und mit diesen Denken werde ich das alles was war mit dieser Frau abschliessen, und wenn es wieer mal eine Chance mit ihr gibt, dann von neuem anfangen und diese Fehler nicht mehr machn. Aber ich hoffe nicht darauf, ich lass das Leben und die Liebe auf mich zukommen so wie es passiert, aber mit diesen Denken möchte ich das alles abschliessen. Und wenn diese Frau die richtige für mich ist und ich der für sie, dann wird das Leben, das Schicksal uns früher oder später schon wieder zusammenführen, vielleicht ist es gut jetzt dass das so ist, weil man aus seine Fehler lernt, und vielleicht kommt man wieder mal zuammen - wenn es so sein soll dass weil uns das Schicksal zusammenführt, und weil wir dann vielleicht doch die Richtigen füreinander sind ! wenns so sein soll dann führt uns das Schicksal schon wieder zusammen, wenn es das Schicksal nicht tut, dann ist es auch besser so, denn dann wartet die Richtige für mich irgendwo anders da draussen, und sie ist es dann halt nicht.....das weiss man oft erst ein bisschen später.
     
    #18
    Olli, 13 November 2002
  19. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Ich weiss sehr gut, dass man in einer Zeit, wie du sie gerade durchlebst sehr viel über sich selbst lernt. Das ging mir den Sommer über sehr ähnlich. Das ist eine sehr wertvolle Erfahrung. Du hast viele Fehler gemacht, Olli, und nun erkennst du deine Schwächen und hoffentlich auch deine Stärken.
    Vergiss aber nie: Ein echter Partner liebt und verzeiht. Er hilft einem, sich selbst zu erkennen, gemeinsam, anstatt ihn sich selbst zu überlassen. Danke dir, dass du dich erkennst. Danke nicht ihr, dass sie dich quält.
     
    #19
    Uwe, 13 November 2002
  20. Olli
    Gast
    0
    @UWE
    Ja Uwe du hast sicher recht.
    aber ich denke mir halt auch dass ich viel zu viel eifersüchig war, viel zuviel eingeengt habe, dass sie immer nur Zeit für mich hat, habe sie nie so genommen wie sie ist. Ist es dann nicht verständlich dass sie so ist ? Was meinst du ???

    Und das was du sagst stimmt aber auch wieder, einer der einen über alles liebt hätte diese Fehler mir vielleicht verziehen und noch eine chance gegeben, und mich nicht so gequält und gemein gewesen zu mir aus Trotz aus Rache aus Angeben (auf die Art: wenn du so bist dann brauch ich dich nicht, ich kann ohne dich genauso gut leben, also aus Trotz usw.): Aber auch bei ihr werden wieder die schwachen Zeiten kommen wo sie an mich denkt, ihr es leid tut, und sie mich wieder um alles auf der Welt haben möchte. Ich wäre dann in der Lage ihr alles zu verzeihen nach einigen intensiven Gesprächen, auch wenn sie mit einen oder sonstwen was gehabt hat, weil ich weiss dass es nur duch meine fehler soweit gekommen ist - also muss ich nicht ihr verzeihen sondern mir dass ich diese fehler gemacht habe wodurch ichs soweit getrieben/kommen lassen habe !

    Aber vielleicht braucht sie jetzt einfach Abstand, um zu merken ob sie auch noch was für mich empfindet und ob sie sich auch nach mir sehnt, und ob sie mir das glauben kann und vor allem verzeihen kann. Vielleicht braucht sie jetzt dazu einfach mal eine Zeit, und vielleicht ist sie in einigen Wochen oder Monaten soweit dass sie mir verzeiht, glaubt und mich unbedingt wieder haben möchte - auf Dauer !

    Vielleicht ist sie aber wircklich nicht die richtige, die mich nie wircklich geliebt hat, und vielleicht weil sie 17 ist will sie wircklich noch 1-2 jahre ihr leben geniessen und sich ausleben, dann vermute ich war es von ihrer Seite nicht die grosse Liebe. Denn wenn man liebt, verzeiht man und glaubt man diesen Menschen - auch wenns manchmal Wochen oder Monate dauern kann.

    Ich weiss nicht was soll ich tun wenn sie sich dann meldet mal und sagt sie will, sie verzeiht mir sie glaubt mir !? Was soll ich dann tun ? Ich weiss ja nicht ob ich dann wircklich noch was empfinde für sie !?
     
    #20
    Olli, 13 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ollis FREUNDIN
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:06
24 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Inot89
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
20 Antworten
Test