Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sist
    Gast
    0
    30 Juli 2003
    #1

    Onanier-Phantasie #2

    Hey,
    ich weiss das es die Frage so aehnlich schon mal gab, aber ich moechte doch noch ein bisschen was anderes wisssen:

    Hab mich schon oefters mit leuts drueber unterhalten (weiblich + maennlich),
    was genau stellt Ihr Euch vor beim onanieren.
    Gut jetzt gibt's wieder die die sagen das sie net onanieren:rolleyes:,
    oder das sie sich einfach konzentrieren.. an die ist es net unbedingt gerichtet.

    An die die onanieren, ist der Partner in der Phantasie jemand
    den ihr kennt, oder einfach jemand den Ihr am abend vorher in
    ner Diso gesehen habt?

    Oder sind es irgendwelche "Models" und Schauspieler?

    @ Maedels, wuerdet Ihr Euch komisch vorkommen wenn ihr
    wuesstet das jemand, der nicht Euer freund ist, beim onanieren
    an Euch denkt?

    Hoffe Ihr versteht den Unterschied zum anderen Thema...

    Gut post!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Phantasien
    2. phantasie
    3. °*onanieren*°
    4. onanieren
    5. Meine Phantasie.
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #2
    vor einigen jahren habe ich an eine sehr gute freundin gedacht. ich war täglich mit ihr zusammen und ebenso offen konnte ich mit ihr umgehen. ich sagte ihr oft, wie attraktiv ich sie finde, daher rutsche es mir auch irgendwann raus, dass ich an sie denke, wenn ich es mir mache. zu meiner überraschung hat sie sich wahnsinnig drüber gefreut - eben eine echte bestätigung, wie anziehend sie wirkt.
    seit nun 1.5 jahren denke ich nur noch an meine freundin - und auch ihr habe ich es sehr früh gesagt (wird das nicht auch irgendwie erwartet?)

    sowieso lebte und lebe ich sehr monogam, wenn es um meine vorstellungen geht.
    der reiz ist grösser, wenn man an einen bekannten menschen denkt - daher habe ich mir nie persönlichkeiten aus dem fernsehen oder so halluziniert.

    edit: der ehrlichkeit willen: doch, es kam vor, dass ich an prominente gedacht habe, aber sie gaben mir nicht so viel, wie eine bekannte. deswegen habe ich solche vorstellungen verworfen
     
  • FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    30 Juli 2003
    #3
    Naja also bei mir wechselt das eigentlich öfter mal. Aber zur Zeit ist es wohl meist auch eine sehr gute Freundin, ich finde sie halt einfach aktraktiv, aber mehr auch nicht.
    Sie hat auch erst recht geschockt reagiert als wir so auf das Thema kamen, aber ich kann da wohl nichts dran ändern und sie hat es akzeptiert. :bandit:
     
  • Engelchen212
    0
    30 Juli 2003
    #4
    Mein Freund hat mir auch gesagt das er an mich denkt wenn er sb macht, ja und da ist ja nichts dabei. ich finde es gut das er dabei an mich denkt und nicht an irgendeine andere.
    ein guter Freund hat mir auch mal gesagt das er dabei an mich denkt, ist mir aber eigentlich ziemlich egal, ich kanns ihm ja schlecht verbieten. *g* Ich finde das jetzt nicht irgendwie anregend das er dabei an mich denkt, ist mir eigentlich ziemlich egal.

    engelchen
    :engel:
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #5
    Ich denke an "schmutzige" Sachen. Meist ziemlich ausgefallene Geschichten, die ich in echt nicht unbedingt erleben muss...
     
  • Alexander
    Alexander (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    30 Juli 2003
    #6
    imer an etwas anderes. irgendwas das mich im moment tierisch
    rattig macht. :grin:
     
  • fastjungfrau
    0
    30 Juli 2003
    #7
    Darf eine Frau bei der SB auch an was denken? :grin: Also ich tu's jedenfalls... Manchmal sind es relativ realitätsnahe Wunschträume und manchmal so wie bei space...
    Erstmal kommt's drauf an, wer das ist, also ob ich ihn sympatisch finde. Aber das wäre schon ein Kompliment - wenn auch ein eigenartiges...
     
  • FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    30 Juli 2003
    #8
    Ich bezweifle das die Person um die es bei mir geht es als Kompliment sieht, ich glaube viele Frauen würden es eher als abstoßend empfinden. Äußert euch mal dazu, es interesiert mich :zwinker:
     
  • madison
    madison (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    30 Juli 2003
    #9
    also ich denke meistens an meinen Süssen, oder halt an irgendeine Situation, die mich rattig macht.

    An wen oder was mein Süsser dabei denkt ist mir absolut wurscht.

    Und ob irgendjemand sonst an mich denkt dabei ist mir auch wurscht, ich weiss es ja nicht.

    Abstossend finde ich das nicht.

    Abstossend würde ich es eher finden, wenn mein Süsser mir gestehen würde, dass er dabei an irgendwen total hässliches denken würde. Oder wenn er irgendwelche abartigen Fantasien hätte (z.B. Windelsex, Kaviar etc) und dabei voll abgehen würde...:wuerg:
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #10
    Ich oute mich mal und gestehe, dass ich nur selten bei der SB an den Partner denke.
    Ich denke überhaupt nur selten an irgendwelche Personen, sondern mehr an Situationen, oder Wunschvorstellungen und da ist meine Fantasie doch recht blumig.
    Mich würde es nicht stören wenn jemand bei der SB an mich denken würde. Wenn jemand anders es macht, dann ist es mir auch egal, die Gedanken sind doch frei.
    Vielleicht würde ich mich sogar geschmeichelt fühlen.


    :engel:
     
  • FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    30 Juli 2003
    #11
    Hmm aber ist es nicht so das in den Situationen du nicht ganz allein bist, also doch wieder an Personen denkst?
    Also ich denke natürlich auch meist an Wunschvorstellungen, aber ehrlichgesagt bin ich da normalerweise nicht alleine :grin:
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #12
    Es ist halt so, dass die Personen keine Köpfe/Gesichter in meiner Vorstellung haben. :grin:
    Ist halt schwer zu beschreiben, kennt das hier niemand sonst?

    :engel:
     
  • fastjungfrau
    0
    30 Juli 2003
    #13
    doch, ja, ich hier!
     
  • Nicki32
    Gast
    0
    30 Juli 2003
    #14
    wenn ich mir bei der sb etwas vorstelle bzw an etwas denke so sehe ich keine gesichter sondern nur die wirklich interessanten "ausschnitte"

    zb beim gangbang sehe ich nur die drei genitalien

    Nicki:drool:
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #15
    Gangbang? Da gibts doch mehr als drei Genitalien, oder? :grin:

    :engel:
     
  • Nicki32
    Gast
    0
    30 Juli 2003
    #16
    auch aber es sollten oder müssen doch zumindest drei sein
    oder ?:ratlos:

    Nicki
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #17
    Ich dachte eigentlich immer, dass da eine ganze Gruppe beteiligt sein muss? :ratlos:
    Sonst ist es doch ein Dreier.
    Wir bitten um Aufklärung! :grin:

    :engel:
     
  • FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    30 Juli 2003
    #18
    Hm also das könnte ich mir so nicht vorstellen, ich glaube ich finde dazu die Genitalien alleine nicht anziehend genug. Ich muss schon wissen zu welchem Gesicht, welchem Körper sie gehören.
     
  • Nicki32
    Gast
    0
    30 Juli 2003
    #19
    sind drei noch keine Gruppe???:ratlos:
    Nicki :tongue:
     
  • Sternengucker
    0
    30 Juli 2003
    #20
    gangbang

    Also Gangbang ist meisten ein Männerüberschuss,das heist nach meine interpretation mer als 2 Männer. So 3-4 bis ? (15?). noch fragen?

    Gruntz
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste