Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

onanieren neben mir...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cori, 29 Mai 2007.

  1. Cori
    Cori (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es geht darum: Ich hab von Freitag auf Samstag bei meinem Freund geschlafen, und da ich noch Blutungen hatten konnten wir keinen GV haben, sondern habens nur "Spanisch" gemacht.
    Nur war es diesmal so, dass er nicht gekommen ist und ich hab mich danach an ihn gekuschelt... Da hab ich dann gemerkt, dass er sich einen runtergeholt hat... Jetzt meine Frage:

    Ist euch das auch schonmal passiert? Ich mein, für mich war es irgendwie schon ein bisschen deprimierend weil es halt für mich so rüberkam als könnte ich ihn nicht befriedigend, als wär ich ihm nicht genug...
    Ich weiß, hört sich komisch an aber das ist mir halt so durch den Kopf gegangen ;(
     
    #1
    Cori, 29 Mai 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mir ist das noch nicht passiert aber ich fände das eigentlich eher gut als schlecht. Ich mein klar, für dich ist es schon deprimierend, immerhin hast du an dir gezweifelt aber anscheinend hast du ihn ja schon geil gemacht und somit hat er selbst hand gelegt, ist doch völlig normal :smile:
     
    #2
    User 37284, 29 Mai 2007
  3. MissMosher
    MissMosher (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    Fänd ich nicht schlimm.
    Mein Ex hat sich ständig neben mir einen runtergeholt, weil ich mit seiner Libido einfach nicht mithalten konnte und wollte. Ich fand es eigentlich sogar ganz schön. :tongue:
     
    #3
    MissMosher, 29 Mai 2007
  4. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    glaub mir, das hat nix damit zu tun, dass du ihm nicht genug bist. ganz im gegenteil. wahrscheinlich haste ihm tierisch druck bereitet und er konnte es einfach nicht aushalten den abzulassen. wie ist es denn zustande gekommen? haste einfach irgendwann aufgehört, weil er nicht gekommen ist?

    (rein bei spanisch dauerts bei mir auch eeeeewig bis ich komme...)
     
    #4
    h2o, 29 Mai 2007
  5. Cori
    Cori (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, bei diesem mal war es halt so, dass er auf einmal plötzlich aufgehört hat und ich dachte halt er hats aufgegeben :zwinker: deswegen hats mich auch son bisschen gewundert...

    Haben es aber schon ein paar Mal auf Spanisch gemacht, weil ich ja so lang Blutungen wegen dem Nuvaring hatte und ich deshalb keinen GV haben wollte, war mir unangenehm. Bei den andren Malen ist er dabei gekommen.
     
    #5
    Cori, 29 Mai 2007
  6. susi_12
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    1
    Single
    mich würde es auch nicht stören...ganz im Gegenteil..aber du könntest ihn fragen: "Schatz möchtest du mich anspritzen" du wirst sehen wie lieb und nett dein Freund sein kann..und so habt ihr beide Spaß..
     
    #6
    susi_12, 29 Mai 2007
  7. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    japp das ist mir auch mal passiert, ich hatte keine lust auf sex und da hat sich mein partner einen runtergeholt er hat nämlich gedacht das ich schlafe, .... aber war nichtso.

    weiss auch nicht ob ich das grade toll finde
     
    #7
    diemaus2006, 29 Mai 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    achso, ihr hattet es einige male gemacht an diesem abend???
     
    #8
    User 37284, 29 Mai 2007
  9. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    naja, vll war er diesmal etwas müde oder verspannt oder abgelenkt, so dass er nicht so einfach kommen konnte, wie sonst. da musste er eben noch kurz selbst hand anlegen, was ja bekanntlich immer einfacher und schneller geht als mit partner. es bedeutet definitiv nicht, dass du ihm nicht genügst. ich würds genießen an deiner stelle. ist doch ne interessante sache.
     
    #9
    klärchen, 29 Mai 2007
  10. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Spanisch=anal oder zwischen den Brüsten?

    Wieso hast du ihm keinen geblasen wenn du das schon mitbekommst?
     
    #10
    *nevyn*, 29 Mai 2007
  11. Cori
    Cori (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, an dem abend nicht, aber als noch das Problem mit den ewigen Blutungen da war, hab ich trotzdem bei ihm geschlafen und dann haben wir es auf spanisch gemacht. An dem Abend haben wir später aber noch gekuschelt :drool:
     
    #11
    Cori, 29 Mai 2007
  12. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    na ja, ich fänd es schon netter wenn er es net heimlich machen würde! oO

    vana
     
    #12
    [sAtAnIc]vana, 29 Mai 2007
  13. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    vielleicht hat er sich einfach nicht getraut was zu sagen

    so schlimm find ichs aber eigendlich nicht.
     
    #13
    Reliant, 29 Mai 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    eben, wär ja auch blöd gewesen wenn er gesagt hätte "so, dann hol ich mir jetzt mal schön einen runter" :zwinker:
     
    #14
    User 37284, 29 Mai 2007
  15. Cori
    Cori (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
     
    #15
    Cori, 29 Mai 2007
  16. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    und zweite Frage?

    netter ausgedrückt vollkommen in Ordnung :ratlos:
     
    #16
    *nevyn*, 29 Mai 2007
  17. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ja aber so ist es doch auch in ordnung, wenn man es einfach macht? mir würde das jetzt grad nicht netter einfallen :schuechte
     
    #17
    User 37284, 29 Mai 2007
  18. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finds auch nicht schlimm.
    Wenn ich meine Tage habe und er durch irgendwas nicht kommt,dann macht er es sich auch selbera, anscheinend leiden die Männer dann wirklich unter enormen Druck der dann schon fast schmerzhaft ist:zwinker:
     
    #18
    Purzel, 29 Mai 2007
  19. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    es ist doch auch in Ordnung wenn sie ihm einfach einen bläst? :grin:
     
    #19
    *nevyn*, 29 Mai 2007
  20. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Was dieses "Phänomen" angeht, bin ich Experte...

    Manchmal ist es eben so, dass es einem schwer fällt, zu kommen. Irgendwas ist da quasi "im Weg" - sei es, dass die Stimulation nicht ganz stimmt (da reicht bei manchen ein Millimeter Abweichung - Prinz auf der Erbse, sozusagen...), manchmal ist der Kopf nicht ganz frei, vielleicht fließt das Blut auch nicht so gut (Sauerstoffversorgung etc.) - kommt vor. Aber dass man(n) sich dann dennoch erleichtern möchte, ist einfach so. Man(n) hat ja in gewisser Weise schon was geleistet, und wir Männer sind eben Egoisten. :tongue: Tja, und wenn es anders nicht geht, dann durch eigene Hand, denn wir wissen - da wir unsere Gefühle ja selbst erleben -, was wir in welchem Moment brauchen (wobei auch das schon schwierig sein kann). Und manchmal ist man(n) sogar dem Überreizen bzw. auch dem Wunden nahe, so dass man es schnell erledigt haben will.

    So isses auch schon oft bei uns gewesen. Fehlende oder falsche Stimulation oder der Kopf nicht frei. Meine Freundin macht sich da nix draus. Meistens küsst sie mich intensiv mit Zunge, bis ich fertig bin. Manchmal gibt sie auch meiner Bitte nach, sich so über mich zu hocken, dass ich sie dabei lecke (was mir in gewisser Weise eine angenehme Atem"not" verpasst, die einen Extra-Kick gibt - aber keine Angst: Sie hockt immer so, dass ich nur kurz den Kopf nach hinten legen muss, um durch die Nase Luft einzusaugen). Sofern sie nicht schon selbst fertig ist.

    Also, Cori, mach Dir da keinen Kopp drum. Hat nix mit Dir zu tun. Wie klärchen schon schrieb. Kannst Ihm das nächste Mal ja dabei helfen - je nachdem, worauf er in der Situation steht (oder eben auch nicht).
     
    #20
    User 76250, 29 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - onanieren neben mir
diekleinegrosse1
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2014
33 Antworten
Mouze
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2010
37 Antworten
Lisa
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 November 2009
34 Antworten
Test