Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    8 April 2010
    #1

    One to make her happy, one to...

    Wäre das was für euch: ein Partner für jede Gelegenheit?
    Also einer für Sex, ein anderer fürs Ausgehen etc.?
    So könnte man sich doch je nach Anlass den perfekten Partner suchen.

    EDIT:
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=7QXHkn0T5UU"]YouTube- Marque - One to Make Her Happy[/nomedia]
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    8 April 2010
    #2
    Joa, wär schon nicht schlecht :link:.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    8 April 2010
    #3
    Nein, ich will keinen perfekten Partner.
    Ich hab lieber nur EINEN, der ganz normal ist.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    8 April 2010
    #4
    Nee. Für Sex interessiert er mich ja nur, wenn er mich auch gleichzeitig in zig anderen Bereichen anmacht, als Gesprächspartner, als Vertrauensperson, als Freizeitpartner usw. Und für die paar Bereiche, die er außerhalb von Liebe und Sex nicht perfekt abdeckt hab ich platonische Freundschaften.
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    8 April 2010
    #5
    Naja, darum ginge es ja auch. Für jedes Thema den "Richtigen".

    Und es gibt ja durchaus Männer, mit denen man sich z.B. nicht wirklich unterhalten kann, die einen aber sonst total anmachen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 April 2010
    #6
    Nein einer reicht mir. Und auch wenn der nicht perfekt ist.
    Bei mehr Männern würde ich wohl den Überblick verlieren. :grin:
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    8 April 2010
    #7
    Aber Freunde sind ja kein "Partner", darum gehts mir. Es ist für mich schon was anderes, ob ich mit ner guten Freundin ins Kino gehe oder mit nem Partner. Freizeitunternehmungen erlebe ich schon anders wenn derjenige ein Partner ist oder wenns nur ein guter Freund ist. Sprich, mit einem Partner im Kino gehört für mich z.B. auch Kuscheln, Knutschen und Händchenhalten dazu. Und wenn ich DAS mit jemandem mache wäre es unlogisch, mir für Sex einen anderen zu suchen. Und wenn ich wiederum auf diese Dinge verzichte, brauch ich dafür keinen Partner, sondern dann kann ich auch die beste Freundin mitnehmen.

    Und bei mir gabs noch keinen Mann, der mich z.B. nur äußerlich angesprochen hat. ;-) Da muss schon ein gewisses Gesamtpaket stimmen, sonst ist da keine Anziehung.
     
  • ülpentülp
    0
    8 April 2010
    #8
    Off-Topic:
    kann man nicht wenigstens in der überschrift (headline/threadtheme) deutsch verwenden? thx. :grin:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.504
    598
    8.454
    in einer Beziehung
    8 April 2010
    #9
    Off-Topic:
    kaum, wenn sichs an ein (englisches) lied anlehnt, die frage.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    9 April 2010
    #10
    Klar. Ich hatte schonmal 4 Männerbekanntschaften nebeneinander und das lief einige Monate lang reibungslos.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    9 April 2010
    #11
    super vorstellung - ich wäre sofort dabei!
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    9 April 2010
    #12
    Hätt ich auch nix gegen...Wobei die Übergänge zwischen den einzelnen Bereichen ja fließend wären, was das Ganze etwas verkompliziert.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.431
    Single
    9 April 2010
    #13
    Ich schwanke noch zwischen:

    "Verlockende Idee!" und "Eine Frau ist schon zu viel..."

    :grin:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    9 April 2010
    #14
    Ich habe das alles all inklusive... :link:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.518
    Verliebt
    9 April 2010
    #15
    ich auch.:grin:
    hatte sowas auch schonmal einen sommer lang, war ideal.
    von jedem nur das beste....:smile:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    9 April 2010
    #16
    Wozu hat man Freunde? Alles ausser Liebe und Sex kann man auch mit Freunden haben, wenn der Partner dafuer nicht passend ist.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    9 April 2010
    #17
    und wo hast du die perfekten typen, für die jeweilige aktivität alle so halbwegs zeitnah gefunden? und um wie viele handelte es sich denn? :grin:
     
  • User 36171
    User 36171 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    1.986
    248
    1.075
    Verheiratet
    9 April 2010
    #18
    Nein, auf keinen Fall. Ich bin sowieso kein Fan dieser neumodischen abgeklärten Anti-Romantik-Haltung. :grin:

    ICH finde es gerade toll mit einem Menschen sein Leben zu teilen und nicht mit mehreren. Mit einem Menschen zu schlafen, zu lachen, zu albern, zu streiten und so weiter und so fort.

    Außerdem: Für alles andere, was mein Freund nicht kann/will/bietet, hab ich ja meine Freunde.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:09 -----------

    Genau das.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    9 April 2010
    #19
    Interessant wärs auf jeden Fall mal... :grin:
     
  • Starla
    Gast
    0
    9 April 2010
    #20
    Nein, das wäre mir viel zu oberflächlich. Daran krankt unsere Gesellschaft sowieso schon viel zu sehr. Narzissmus, Unfähigkeit zur echten Liebe, Unfähigkeit zur Konfrontation und schwindende Frustrationstoleranz.

    Mein Partner ist bei weitem nicht perfekt, aber lieber setze ich mich mit seinen und meinen Fehlern und Schwächen auseinander und lerne daraus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste