Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Online - Ärzte

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von reini_online, 29 November 2003.

  1. reini_online
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Kennt hier jemand Adressen von diversen Frauenärzten oder Ärzten mit Online-Beratung im Internet? Wär supa, danke!

    Mfg, Reini
     
    #1
    reini_online, 29 November 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich halte von sowas nichts. Darf ich fragen warum du nach so etwas suchst?
     
    #2
    glashaus, 29 November 2003
  3. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Finde sowas auch nicht berauschend, da Ferndiagnose immer problematisch ist.
    Zwar machen wir hier eigentlich das gleiche wie ein "Online-Arzt", nur mit dem Unterschied, dass man einem Arzt eigentlich vertraut (und wir sind zum Grossteil allesamt Laien). Nur er kann auf Grund der Entfernung leichter Fehler in seiner Diagnose erstellen und du glaubst es dann...vllt. mit fatalen Folgen.

    Mondmann Äezt
     
    #3
    Mondmann, 29 November 2003
  4. reini_online
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin hat ein Problem. Hab ich schon im Thread "Blutung" beschrieben. Sie wird sowieso zu ihrem Frauenarzt gehen, jedoch möchte ich auch genauer wissen, was das Problem sein kann. Und im Internet kann man sich ja mal erkundigen.
     
    #4
    reini_online, 29 November 2003
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Wie wärs mit Telefon schnappen und bei ihrem Frauenarzt morgen früh anrufen? Ihr Kerle machts immer so kompliziert :zwinker:
     
    #5
    User 505, 29 November 2003
  6. haunter
    Gast
    0
    Online_Ärzte können auch einfach Scharlatane sein.
    Deshalb kann ich dir nur raten, einen realen Arzt aufzusuchen.
    Denn deine Gesundheit sollte dir doch ein wenig mehr wert sein, als ein onlineratschlag von jemandem den du nicht mal in die augen sehen kannst, oder??

    viel Glück
     
    #6
    haunter, 30 November 2003
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich halte auch nichts von sog. online-ärzten. Eine Ferndiagnose kann ohne Untersuchung nicht gerade sehr zuverlässig sein und außerdem weißt du gar nicht wie kompetent überhaupt dein Gegenüber ist.
    Also warte doch einfach bis deine Freundin beim Arzt war und dann wirst du ja erfahren, was Sache ist.
     
    #7
    User 7157, 30 November 2003
  8. *Mario*
    *Mario* (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich halte wenig von Online-"Diagnosen" überhaupt. Meistens macht man sich zu viele Sorgen, vermutet schon schlimme Krankheiten und macht sicht verrückt. Also sollte man lieber einen "realen" Arzt konsultieren und sich untersuchen lassen. Übrigens besteht bei netdoktor.de etc. immer die Gefahr, dass man sich Symptome einbildet und bei der späteren Untersuchung beim Arzt ihm die Symptome, die man im Netz gelesen hat, schildert.

    Also: Finger weg von Online-Diagnosen und -Ärzten. Wer weiß, ob die wirklich Medizin studiert haben und Ärzte sind...
     
    #8
    *Mario*, 2 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Online Ärzte
chu-chu8
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
11 Antworten
coconut.
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Februar 2012
45 Antworten
*Fleur*
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Mai 2008
20 Antworten